Home / Forum / Sex & Verhütung / Mirena oder Goldlily?

Mirena oder Goldlily?

4. Juni 2009 um 20:42

Hallo Ihr Lieben!

Ich hab mich gerade erst angemeldet und hab auch schon die ersten Fragen.

Ich bin 22, habe einen festen Freund und regelmäßigen Sex. Seitdem ich 15 bin, nehme ich die Pille, die Cilest. Da ich in näherer Zukunft keine Kinder plane, wenn ich die denn überhaupt mal haben will, suche ich nach einer langfristigen Verhütungsmethode.

Die Pille nehme ich im Moment noch, aber durch viel Stress etc. vergesse ich sie immer wieder. Es wäre im Allgemeinen schön, sich darüber ne zeitlang keine Gedanken mehr machen zu müssen.

Ich hab mich bereits belesen, war heute auch bei meiner Frauenärztin und hab sie speziell zu der Mirena befragt. U. a. hat sie mir auch einige Nebenwirkungen aufgezeigt und mir noch ein Blatt mit (noch) mehr Nebenwirkungen mitgegeben. Aber sie meinte auch, dass sie bisher sehr gut von ihren Patientinen vertragen wurde und wird.

Heute hab ich mir dann nochmal die Goldlily angeschaut - die liest sich ja auch nicht schlecht. Meine Frauenärztin kannte die gar nicht, aber wie ich so mitbekomme, ist sie da nicht die einzige.
Die Goldlily wäre an sich auch was, allerdings hab ich Angst, extrem zu bluten. Bei der Mirena soll die Blutung ja sehr gering werden bzw. ganz zurück gehen - das wär super.

Ich bin nun also ziemlich verwirrt und schwanke zwischen beiden hin und her. Bei der Mirena liest man auch viel Negatives im Netz, über die Goldlily hab ich noch nichts gefunden, aber vielleicht such ich auch nicht richtig.

Im Moment hab ich den Eindruck, dass die Mirena laut der Erfahrungsberichte im Netz der absolute Mist ist, die Lily aber ganz gut. Die Mirena-Hersteller sagen aber selber, dass 96 % der Anwenderinnen damit sehr zufrieden sind... Von der Wirkungsweise etc. tendierere ich auch zu der Mirena, eben nur diese Berichte verunsichern mich.

Könnt ihr mir weiterhelfen? Habt ihr gute und schlechte Erfahrungen??? Kennt ihr auch Frauen, die Probleme mit der Goldlily haben?

LG, ukhoney

4. Juni 2009 um 20:47

Mirena
Hey,
ich nehme die Mirena schon fast 3 Jahre und habe bis jetzt keine probleme gehabt, bis auf am Anfang das zunehmen.

Lg Amigo1988

Gefällt mir

4. Juni 2009 um 20:51

Nie wieder Mirena
Hallo!
Ich kann dir nur von meinen Erfahrungen berichten,aber für mich nie wieder.
Ich hatte die Mirena 6,5 Jahre(also 5+1,5 jahre).Bis ich überhaupt darauf gekommen bin dass die NW von der MIrena sind hat es gedauert.
Habe es vor ca 3 Monaten herausgefunden.Habe dann immer wieder im Hormonspirale-Forum gelesen und bin zu dem Entschluß gekommen dass sie raus muss.
Vor 14 Tagen kam sie raus und seitdem bin ich ein neuer Mensch.Meine NW(insgesamt 19) sind seitdem weg.
Lese mal in dem Forum ein paar Erfahrungsberichte dann kannst du selbst entscheiden.

Gefällt mir

4. Juni 2009 um 21:07
In Antwort auf amigo1988

Mirena
Hey,
ich nehme die Mirena schon fast 3 Jahre und habe bis jetzt keine probleme gehabt, bis auf am Anfang das zunehmen.

Lg Amigo1988

Re.: "Mirena"
Darf ich mal fragen, wie viel du danach zugenommen hast?!

Gefällt mir

4. Juni 2009 um 21:11

...
Die Mirena hat ganz einfach doppelte Nebenwirkunge:
Einmal weil sie eine Spirale ist und einmal weils Hormone sind.

Die Goldlily kann nur die NW der Spirale haben, außerdem ist die Goldliliy auch in kleinen Größen für Frauen die noch nicht geboren haben erhätlich, deshalb fällt Gebärmutterperforation ziemlich weg.
Noch ein Vorteil: Weil sie aus Gold ist wirkt sie stark gegen Entzündungen und Pilze (was auch oft eine NW von der Mirena oder normalen Kupferspiralen ist).
Klar kann die Spirale noch Verrutschen und alles, aber alles in allem hat sie weniger Nebenwirkungen.
Der Pearl Index der Goldiliy ist aber höher als der der Mirena, weil du ja immer noch einen normalen Zyklus mit Eisprung und Periode hast.

Gefällt mir

4. Juni 2009 um 21:12
In Antwort auf ukhoney

Re.: "Mirena"
Darf ich mal fragen, wie viel du danach zugenommen hast?!

Nie wieder Mirena
Ist ja klar dass die nichts schlechtes darüber sagen.
Gewichtszunahme war bei mir auch dabei-das kann ich aber nicht nur auf die Mirena schieben-hatte vorher die 3-Monatsspritze und da hab ich schon zugelegt.
Bei der MIrena ging es dann weiter nach oben und trotz Weight Watchers nicht runter.
Die schlimkmsten NW sind aber die Depressionen-Schwindel-Blurhoc hdruck ...

Gefällt mir

4. Juni 2009 um 21:19
In Antwort auf sabinee01

Nie wieder Mirena
Ist ja klar dass die nichts schlechtes darüber sagen.
Gewichtszunahme war bei mir auch dabei-das kann ich aber nicht nur auf die Mirena schieben-hatte vorher die 3-Monatsspritze und da hab ich schon zugelegt.
Bei der MIrena ging es dann weiter nach oben und trotz Weight Watchers nicht runter.
Die schlimkmsten NW sind aber die Depressionen-Schwindel-Blurhoc hdruck ...

Danke
Als großen Vorteil für mich sehe ich eben, dass bei der Mirena die Blutung wesentlich geringer bzw. gar nicht da ist.

Vielen Dank erstmal für eure Mails - ich hoffe, nun kann mir noch wer was zur Goldlily aus eigener Erfahrung sagen.

Gefällt mir

5. Juni 2009 um 17:23
In Antwort auf ukhoney

Danke
Als großen Vorteil für mich sehe ich eben, dass bei der Mirena die Blutung wesentlich geringer bzw. gar nicht da ist.

Vielen Dank erstmal für eure Mails - ich hoffe, nun kann mir noch wer was zur Goldlily aus eigener Erfahrung sagen.

Wie wärs denn
als Alternative mit der Gynefix?
Ich blute damit nicht stärker als normal. Habe keine Regelschmerzen und auch sonst keinerlei Nebenwirkungen.

Gefällt mir

5. Juni 2009 um 17:43

Kupferspirale?
Hey! Ich hab seit 3 Monaten eine Kupferspirale, und hab kaum Probleme. Zur Zeit spielt mein Zyklus etwas verrückt, aber das liegt daran, dass ich erst vor kurzem die Pille nach 2 Jahren abgesetzt habe.

Ich kann dir die Kupferspirale sehr gut empfehlen. Meine Regel dauert 4 Tage und ist etwas stärker als mit der Pille.

Liebe Grüße

Gefällt mir

5. Juni 2009 um 18:10
In Antwort auf johanna1182

Wie wärs denn
als Alternative mit der Gynefix?
Ich blute damit nicht stärker als normal. Habe keine Regelschmerzen und auch sonst keinerlei Nebenwirkungen.

Re.: Wie wärs denn
Ich hab auch gelesen, dass man mit dem Gynefix so wie vorher bluten kann, aber auch extrem krasser.
Und dass man bei der Mirena eben kaum noch blutet, finde ich für mich als sehr großen Vorteil.

Die Wirkungsweise von Mirena und Goldlily find ich super - viele weitere Methoden hab ich mir auch durchgelesen, eben auch den Gynefix, aber von denen hab ich schnell abgelassen, weil ich sie eben nicht so überzeugend fand.

Gefällt mir

7. Juni 2009 um 13:42

Hallo
nachdem jetzt schon so viele von ihren Erfahrungen berichtet haben, will ich jetzt auch noch meinen Senf dazu geben.

Ich habe die Mirena jetzt sei 6 Jahren und bin super zufrieden damit. Ich habe weder NW noch zugenommen. Meine Periode habe ich auch nicht mehr. Ich habe mir die Spirale nach der Geburt meines zweiten Kindes einsetzen lassen und habe jetzt bereits die zweite. Und hab jetzt halt seit 6 Jahren keine Periode mehr. Das ist halt schon klasse. Aber das ist auch nicht bei jeder Frau so, jede reagiert anders. Also ich kann sie nur empfehlen. Aber das muß jeder selber wissen. Und für so eine junge Frau wie Dich ist eigentlich eine Spirale überhaupt nix (wegen Entzündungen und so) aber wenn Du schon eine möchtest ist es auf jeden Fall gut, wenn Du Dich genau informierst. Die andere Spirale kenne ich gar nicht.

Wünsch Dir viel Glück, bei der Entscheidung.

Gruß
Karlene

Gefällt mir

27. August 2012 um 13:19
In Antwort auf ukhoney

Danke
Als großen Vorteil für mich sehe ich eben, dass bei der Mirena die Blutung wesentlich geringer bzw. gar nicht da ist.

Vielen Dank erstmal für eure Mails - ich hoffe, nun kann mir noch wer was zur Goldlily aus eigener Erfahrung sagen.

Schlechtes Blut
Hallo,aber man muss auch daran denken das mit der Hormonspirale kaum Blutung hat ne,und ist das überhaupt gut für den Körper?Mit der regel geht das ganze schlechte Blut raus oder nicht? Und wen man mehr keine hat,wo lagert die Dan im Körper drinnen? Jeder muss selber wissen,ich bin für die Spirale

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen