Home / Forum / Sex & Verhütung / Microgynon durchnehmen ?

Microgynon durchnehmen ?

4. September 2006 um 16:03 Letzte Antwort: 25. September 2006 um 21:51

hallo ich hab mal eine Frage.

bisher habe ich immer belara im langzeitzyklus genommen und damit hatte ich keine probleme, werde nun aber microgynon wechseln.
Hat jemand mit dieser Pille erfahrungen im Langzeitzyklus ?
schonmal danke im vorraus

Mehr lesen

4. September 2006 um 21:03

Hallo!
Ich nehme die auch und Durchnehmen funktioniert 1a! Bim ersten Mal hatte ich noch Zwischenblutungen aber das ist normal weil sich der Körper erst einstellen muss auf das neue Präparat. Seitdem läuft alles super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2006 um 9:09

Microgynon
nehme Microgynon nun fast seit 5 Jahren, habe auch keine Probleme. Immer alles super funktioniert, auch alsich sie durchgenommen habe. Mein Problem ist Stimmungsschwankung, ist aber bei fast jeder Pille der Fall. Nur deswegen werde nach einer anderen Alternative suchen.
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2006 um 21:51
In Antwort auf heida_12636365

Hallo!
Ich nehme die auch und Durchnehmen funktioniert 1a! Bim ersten Mal hatte ich noch Zwischenblutungen aber das ist normal weil sich der Körper erst einstellen muss auf das neue Präparat. Seitdem läuft alles super!

Hi!
hallo erstmal...
also ich habe jetzt zum ersten mal die microgynon. davor hab ich die belara 9 monate lang genommen... meint ihr, ich kann die neue pille jetzt gleich beim ersten mal durchnehmen? hab des davor halt noch nie gemacht...
wär nett wenn ihr mir antworten würdet.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen