Forum / Sex & Verhütung

Mich macht es an , wenn meine Frau nach einem „Spaßkämpfchen“ auf mir sitzt

20. Januar um 4:48 Letzte Antwort: 21. Januar um 10:59

Hallo, bin neu hier und entsprechend neugierig, wie die Resonanz ist.
Ich habe schon seit Jahren einen Fetisch für gemischtes Ringen - also Mixed Wrestling - aber eher als erotisches Kämpfchen und weniger im sportlichen Sinne . Mich macht es wahnsinnig an , wenn eine Frau nach einem Ringkampf in verschiedenen Positionen auf dem Mann sitzt und ihn „dominiert“ . Das trifft auf‘s Ansehen von Videos/Clips zu und ist natürlich noch sehr viel intensiver, wenn ich es selbst erlebe . Meine Frau weiß das - ich habe es ihr erst recht spät offenbart, weil ich mir irgendwie komisch vorkam - und geht ab und zu auch darauf ein . Und das inzwischen auch ganz gerne , wie sie selbst sagt . Sie hat das ganze sogar unbewusst selber bei mir ausgelöst, weil sie sich in den ersten Monaten unserer Beziehung immer mal nach einer kurzen Rauferei oder einfach überfallartig im sogenannten „Schoolgirlpin“ auf mich gesetzt hat - mal auf den Bauch, mal auf den Brustkorb bis kurz vor den Hals . Sie hat dann immer etwas mit mir „gespielt“  und wir haben uns gegenseitig mit kleinen Wetten herausgefordert. Das waren dann oft zeitgebundene Sachen , z.B. sie wenn ich es schaffe, mich in 5 oder mehr Minuten zu befreien oder auf den Bauch zu drehen , musste sie mir einen Wunsch erfüllen oder wenn sie es schafft mich einen bestimmten Zeitraum auf dem Rücken zu halten , war sie an der Reihe - also immer ohne zu verletzen. Besonders heiß ist es für mich, wenn sie dabei ein sportliches Outfit oben  trägt und glänzende Leggings oder Strumpfhosen anzieht - da werd ich richtig verrückt ! Ich würde gerne wissen, ob ich mit meinem „Fetisch/ meiner Neigung alleine bin oder ob es anderen - egal welches Geschlechtes - genauso geht 

Mehr lesen

20. Januar um 8:05
Beste Antwort

unsere Ringkämpfe endeten auch meist so.

Gefällt mir

20. Januar um 21:45

ist als solches ein akzeptables rollenspiel, 

Gefällt mir

20. Januar um 22:02

Ich und mein Schatz haben zuerst auch nur Missionar gemacht als wir uns kennen gelernt haben. Er oben und ich unten. Als ich vorgeschlagen habe das mal zu ändern fand er das gar nicht so gut, kam ihm i-wie unmännlich vor!! Echt dämlich! Inzwischen reite ich ihn viel häufiger und wir haben echt Übung darin. Muss sagen ich übernehm ganz gern die Kontrolle und versuch das mit den Höhepunkten gut zu steuern (ich schnell, er nicht so schnell!) Und geht auch echt gut, habs richtig raus wie ich ihn möglichst lang zappeln lassen kann! Wichtig dafür ist aber dass er ein harten SChwanz hat dann geht das gut. Wenn er den mal nicht hat dann gibts halt doch mal wieder Missionar. Kommt schon auch vor! Aber schämen geritten zu werden musst du bestimmt nicht!! Muss halt für beide passen.

Gefällt mir

21. Januar um 8:23
In Antwort auf danska

Ich und mein Schatz haben zuerst auch nur Missionar gemacht als wir uns kennen gelernt haben. Er oben und ich unten. Als ich vorgeschlagen habe das mal zu ändern fand er das gar nicht so gut, kam ihm i-wie unmännlich vor!! Echt dämlich! Inzwischen reite ich ihn viel häufiger und wir haben echt Übung darin. Muss sagen ich übernehm ganz gern die Kontrolle und versuch das mit den Höhepunkten gut zu steuern (ich schnell, er nicht so schnell!) Und geht auch echt gut, habs richtig raus wie ich ihn möglichst lang zappeln lassen kann! Wichtig dafür ist aber dass er ein harten SChwanz hat dann geht das gut. Wenn er den mal nicht hat dann gibts halt doch mal wieder Missionar. Kommt schon auch vor! Aber schämen geritten zu werden musst du bestimmt nicht!! Muss halt für beide passen.

für meine Partnerin ist reiten eine Orgasmusgarantie.
Ich liebe es

Gefällt mir

21. Januar um 10:31

Wir  "  kämpfen  " auch ganz gerne mal und wenn man dann so schön verschwitzt und außer Atem aneinander kuschelt dauert es meist nicht lange  bis aus dem  "  Kampf  "  Sex wird 

Gefällt mir

21. Januar um 10:58

man kann bei den Ringkämpfen mal dominant, mal devot sein

Gefällt mir

21. Januar um 10:59

Bei uns ist das ein ständiger Wechsel. Ein richtiges  Kuddelmuddel ... bis es dann  romantisch  wird  

Gefällt mir