Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Merkmale für Schwangerschaft trotz Pille

Merkmale für Schwangerschaft trotz Pille

28. Mai 2010 um 13:39
In Antwort auf marma_12968470

HÄ?
ich bin total verwirrt. alle schreiben hier das man trotz der pille die sie anscheindend REGELMÄßIG nehmen schwanger werden kann..

was denn nun? vertraut hier jemand überhaupt der pille noch? oder verhütet ihr noch DAZU mit knodom und etc...

also so langsam krieg ich aber auchh angst.. verhüte nählich nur mit pille

Hallo
hallo ich habe auch mal eine frage ....
also ich habe auch langte die pille valette genommen( jetzt nehme ich seid 2 wochen dasd verhütungspflaster evra)

in der zeit wo ich miene pille genommen habe habe ich auch mit meinem fraiund gesclafen , aber wir haben immer noch zusätzlich mit kondom verhütet , einmal ist das kondom gerissen eigentlich brauche ich mir keine sorgen machen weil ich meine pille immer genommen habe und in diesem monat auch wirklich immer pünktlich.... und manchmal auch sogar 2 oder 3 erstaz wenn es mir malo nicht gut ging aber ich habe gelsen das es ja nicht schlimm ist wenn man ersatz nimmt und in den meisten fällen ja sogar besser....kann ja eigentlich nicht sein das die pille dann nciht mehr wirkt ne?!
also aufjedenfall hab ich mir später immer gedanken gemacht und überlegt weil ich mal ab und zu son ziehen im magen und unterleib hatte und mir auh im mom oft schlecht ist aber ich glaube irgendwie könnte es auch davon sein da ich vllt schiss habe ....aber weigentlich brauche ich das ja nicht zu haben ich habe halt wie gesagt nie eine vergessen und manchmal sogar lieber zu viel genommen ....und wenn ich mal durchfall hatte dann höchstens 8 std nach der pillen einnahme das ist ja dann nicht schlimm ......oder könnte es doch sein das es die wirkung beinträchtigt wenn man zu viele nimmt????
lg und sorry für den verwirrten text i

Gefällt mir

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

7. November 2008 um 15:47
In Antwort auf joanne_12756654

...
Hatte meine Mutter bei mit auch..Ich kam trotz Pille und sie hatte bis zum 3. Monat noch ihre Periode. Ich werd einfach mal diese Woche abwarten, ob ich meine Regel bekomme und wie es sich entwickelt...

Bitte helft mir!!!
hey
anfang dieser woche saß ich mit meinem freund aufm sofa eig. ganz normal..abe rauf einmal wurde mir richtig scglecht ich dachte cih muss mich übergeben
und seitdem hab ich immer bauchschmerzen udn son übelkeitsgefühl und halt auch immer diese leere im bauch óbwohl ich was gegessen hab...
am heftigsten wurde es dann mittwoch in der schule...da wurde mir auf einmal schwindlicg und ich hab wieder son übelkeitsgefühl bekommen!!!
ich hab richtig angst weil ich hab nach meiner einnahmepause die pille erst abends statt morgens genommen , dann 3 tage garnicht und dann am 4. Tag abends erst...und dann ma wieder garnicht und dann mal wieder !!!
abe rich hatte die ganze zeit über sex :'(
kann es jetzt sein das ich schwanger bin??? was meint ihr?
liebe grüße hasi08

4 LikesGefällt mir
31. Mai 2010 um 11:56
In Antwort auf marma_12968470

HÄ?
ich bin total verwirrt. alle schreiben hier das man trotz der pille die sie anscheindend REGELMÄßIG nehmen schwanger werden kann..

was denn nun? vertraut hier jemand überhaupt der pille noch? oder verhütet ihr noch DAZU mit knodom und etc...

also so langsam krieg ich aber auchh angst.. verhüte nählich nur mit pille

Quatsch
Ich verhüte auch nur mit Pille.. wenn man sie immer zum gewohnt'n zeitpunkt nimmt & auf durchfall, erbrechen achtet (Die Pille muss mindestens 4h im körper sein. Da sie sonst mit ausgeschieden werden kann) kann nichts passier'n

Gefällt mir
1. Juni 2010 um 13:51
In Antwort auf lia_12234042


Prima!

Hi nochmal..
Also ich hätte nochmal ne Frage.
Ich hatte ja die antibiotika genommen gegen meine Blasenentzündung (ist auch ganz gut weggegangen
Freitag abend habe ich die letzte genommen (4 Tage lang). Die Pille habe ich normal weiter genommen. Ich habe meine Mum gefragt ob de Medikamente negative Wirkungen auf die Pille haben könnten.. sie meine nein. Und ich hab auch gelesen, das die meisten Medikamente die gegen solche Blasenentzündungen verschrieben werden nicht so stark sind, das sie die Wirkung der Pille beeinträchtigen können..
Jetzt habe ich also mit meinem Freund geschlafen am Sonntag, und vefürchte jetzt aber schwanger zu sein. Ich mach mir totale Gedanken (hatte gestern ein wenig Durchfall und auch Bauschmerzen). mein Gott, hätte ich nicht auf meine Mum hören sollen? Da es ja diese '7-Tage-Kondom' Regel gibt. Aber selbst der Arzt meinte es hätte keine Wirkungen..also ich denk ich mach mir einfach viel zu viele Gedanken und bin deswegen so nervös und bewerte jedes 'Anzeichen' über.
Was meint ihr dazu?!

Danke im Voraus!

Gefällt mir
11. August 2010 um 22:07

Ich hab och ne frage
guten tag @all!
ich hab ein problem...und zwar:
ich hab zugenommen in 3 tagen...ich wiege sonst 63-64 kilo...naja und seit dem we (heut is mittwoch)wiege ich 66-67.
also ich nehme meine pille regelmaäßig,außer das letzte we...da war ich nicht zu hauseund hab meine pille vergessen gehabt und hab montag gleich zwischenblutungen gehabt!ich hatte auch seit 2 monaten keinen sex mehr.davor aber sexohne gummi halt nur mit pille verhütet!hab meine tage regelmäßig bekommen und nicht nur son geschmiere,sonder nichtig normal mit dem ganzen kram was da raus muss!
ich hab aber iwie angst trotzdem schwanger zusein,obwohl ich immer außer das we pille regelmaßig nehme!
wer kann mir helfen.hab zZ ein problem,das ich es arbeitszeitlich nicht schaffe zum doc zu gehen!was meint ihr was das ist???
danke für eure hilfe...und bitte was hilfreiches...ist mir wichtig was es sein könnte!
danke gruß jay

Gefällt mir
12. August 2010 um 15:09

..
Also ..ich nehm die Pille Lamuna20 ka ob ihr die kennt ... bis jetzt lief auch alles gut nur irgendwie beschleicht mich jedes mal , ca ne woche vor der entzugs pause , ein scheiß gefühl .. den ich kriege meine tage nicht so wie auf der anweisung geschrieben am 2-3 tag sondern irgendwie immer am 4-6 tag .. ich hab auch dann immer riesen panik .. weil ich denke ich sei schwanger und deswegen kommen die nicht .( nehme sie immer ein und hatte so weit ich mich erinnern kann kein durchfall danach da ich sie um 9 uhr abends einnehme ) .. ich bin auch nicht gerade die dünste und habe gut 5 kilo mehr seit ich die 2. packung von lamuna angefangen hab .... irgendwie ist mir manchmal schlecht wenn ich die pille einnehme und hab ein kotz gefühl muss mich jedoch nicht übergeben ... ich hab einfach bedenken das ich schwanger sein könnte trotzt einnahme... nehme halt auch keine anderen medikamente oder so ... ist es den normal das die Tage in der endzugswoche nicht nach dem kommt was in der anweisung geschrieben ist ? ( hab bis jetzt immer meine tage bekommen wenn auch aufm letzen drücker ... )

Gefällt mir
28. Februar 2011 um 17:42
In Antwort auf ffraid_12936422

Merkmale für Schwangerschaft trotz Pille
Hiho

ICh habe auch die Pille genommen und das regelmäßig zur gleichen zeit. Und trotzdem bin ich jetzt schwanger. Ich hatte weder Durchfall noch sonst was und hatte ganz normal Blutung während der Pillenpause. Sodass ich es erst gemerkt habe als mit der Übelkeit zu kämpfen hatte und dann zur Routineuntersuchung beim Frauenarzt war und die mir gratuliert hat... Und das war in der fast 18 woche...

??
hi,
wollte dich fragen, ob dein Baby Schäden von der pille hat??
lg

Gefällt mir
16. April 2011 um 11:56

Schwanger trotz Pille
Hey ich habe auch so eine kleine Ungewissheit..
Ich nehme seit ca 2 Jahren die Valette habe jetzt für 3 Monate den billigen Abklatsch bekommen weil meine Krankenkasse das angeblich nich bezahlt..
Schwachsin habe jetzt wieder meine originale Valette.
Während ich den Abklatsch genomm habe hatte ich schon den Verdacht auf ne Schwangerschaft doch Periode kam normal und 2 Test waren negativ.
Jetzt hab ich die 1 Packung von der originalen durch ( Pillenpause am 12.4 angefangen) und meine Tage kommen einfach nicht
Was ich noch dazu sagen sollte is das ich die Valette sonst immer 2 Monate durchgenomm habe ebenfalls den Abklatsch.
Hatte jemand von euch vielleicht auch so eine regelmäßige Situation?
lg

Gefällt mir
16. April 2011 um 12:01
In Antwort auf corynn_11925712

Schwanger trotz Pille
Hey ich habe auch so eine kleine Ungewissheit..
Ich nehme seit ca 2 Jahren die Valette habe jetzt für 3 Monate den billigen Abklatsch bekommen weil meine Krankenkasse das angeblich nich bezahlt..
Schwachsin habe jetzt wieder meine originale Valette.
Während ich den Abklatsch genomm habe hatte ich schon den Verdacht auf ne Schwangerschaft doch Periode kam normal und 2 Test waren negativ.
Jetzt hab ich die 1 Packung von der originalen durch ( Pillenpause am 12.4 angefangen) und meine Tage kommen einfach nicht
Was ich noch dazu sagen sollte is das ich die Valette sonst immer 2 Monate durchgenomm habe ebenfalls den Abklatsch.
Hatte jemand von euch vielleicht auch so eine regelmäßige Situation?
lg


die periode die du hast, ist gar keine. das ist eine abbruchsblutung, hervorgerufen dadurch, dass du keine pille mehr nimmst die blutung sagt also nichts über eine oder keine schwangerschaft aus

und der "abklatsch" ist keine abklatsch. das ist einfach die gleiche pille, nur günstiger und von einem anderen hersteller.
denn: das patent ist ausgelaufen, deswegen dürfen jetzt auch anderen pharmaunternehmen, diese pille herstellen.
freu dich doch, dass es die valette günstiger gibt. wenn es die bei mir damals schon gegeben hätte, hätte ich die auch genommen.

achso, und das ausbleiben der abbruchsblutung in der pillenpause ist eine mögliche nebenwirkung der pille. die kann dich auch noch nach jahren treffen. und so lange du keinen einnahmefehler gemacht hast, würde es an ein wunder grenzen, wenn du schwanger sein solltest

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 9:30

Das ist...
eigentlich verwunderlich, wie so etwas überhaupt gehen soll... Die Pille verhindert wirksam den Eisprung... Wie soll also eine Eizelle befruchtet werden, wenn keine "bereit gestellt wird"? Eigentlich ein medizinisches Wunder... Laut einer anderen medizinischen Homepage werden 2 bis 5 Frauen von 1000 im Pillenanwendungsjahr schwanger, da sind aber die schon dabei, die Einnahmefehler machen, oder auch unbewusst eine Wechselwirkung durch Antibiotika, andere starke Medikamente oder Planzliche Mittel wie Johanniskraut erzielen.

Schon verwunderlich, wie solche Dinge immer in Umlauf kommen. Und angesteckt von dem ganzen hab auch ich im Moment ein ungutes Gefühl, da mir vor allem schlecht ist und ich ständig aufstoßen muss. Aber ich denke auch kein sicheres Zeichen für eine Schwangerschaft, könnte auch z. B. eine Nebenwirkung von der Pille sein, ist in der Packungsbeilage von meiner bei sehr häufig aufgeführt. Ansonsten werd ich wohl in zwei Wochen in der Pillenpause nen Test durchführen, einen Termin beim Arzt hab ich nämlich erst in einem Monat bekommen...

Trotz allem verwunderlich, da die Pille nunmal das sicherste Verhütungsmittel noch nach dem Kondom ist, dass man sich ständig Gedanken macht. Dürfte eigentlich nicht sein...

Gefällt mir
16. Juni 2011 um 11:15
In Antwort auf jess_12633652

Quatsch
Ich verhüte auch nur mit Pille.. wenn man sie immer zum gewohnt'n zeitpunkt nimmt & auf durchfall, erbrechen achtet (Die Pille muss mindestens 4h im körper sein. Da sie sonst mit ausgeschieden werden kann) kann nichts passier'n

Cool
hoffentlich hast du recht .... denn ich habe ca vor einer Woche mit meinem Freund geschlafen und dabei nur mit pille verhütet ! Jetzt habe ich Angst das ich Schwanger bin , weil mir immer mal wieder schlecht wird ! könnte das vielleicht auch an der Pille liegen ? Ich nehme evaluna*30 und habe nie einen Fehler bei der Einnahme gemacht , bei den ersten Tagen der Einnahme wird mir immer mal wieder schlecht und schwindelig ... BIN ich schwanger ???

Gefällt mir
16. Juni 2011 um 11:58
In Antwort auf bendix_12346333

Cool
hoffentlich hast du recht .... denn ich habe ca vor einer Woche mit meinem Freund geschlafen und dabei nur mit pille verhütet ! Jetzt habe ich Angst das ich Schwanger bin , weil mir immer mal wieder schlecht wird ! könnte das vielleicht auch an der Pille liegen ? Ich nehme evaluna*30 und habe nie einen Fehler bei der Einnahme gemacht , bei den ersten Tagen der Einnahme wird mir immer mal wieder schlecht und schwindelig ... BIN ich schwanger ???

..
Wenn du die Pille, wie du schreibst, immer regelmäßig genommen hast, ist eine Schwangerschaft mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen. Wenns dich beruhigt, kannst du 19 Tage nach dem GV nen Test mit Morgenurin machen, dann hast du Gewissheit. Aber wieso solltest du ohne Einnahmefehler schwanger sein? Hast du irgendwelche wechselwirkenden Medikamente genommen?

Ich verhüte mit meinem Freund auch nur mit Pille. Und bislang ist immer alles glatt gegangen.

Gefällt mir
8. August 2011 um 16:38

??
hey ich hab ein problem. könnt ihr mir bite helfen ich hab nun seit 18 tagen die pille belissima und habe starke beschwerden und meine blutung dauert auch soch die ganzen 17tage an. ist das normal oder stimmt was nict?

Gefällt mir
10. August 2011 um 15:25


Man sollte eine Pille in der Regel mindestens 3 Monate testen. Und nicht nach 18 Tagen schon ne andere testen...

Das ist ne ganz normale Nebenwirkung, meist ist das mit Beginn des nächsten Blisters vorbei. Wenn das nicht der Fall ist, sollte die Fragenstellerin mal mit ihrer Ärztin reden.

Gefällt mir
3. November 2011 um 16:20

Also habe auch so ne ähnliche Frage
Hallo!!!

Also ich habe mal eine Frage!

Hatte am 2 september gv und das war am zweiten Tag meiner Regel!
Ich habe am 2 september auch wieder meinen neuen streifen von der pille angefangen!
Dann habe ich am 29 september meine Abruchblutung bekommen und stark wie immer!
Weil ich mir aber nicht sicher war habe ich am 26 october ein test in der apoteke geholt und der war negativ!
Dann habe ich auch am 27 october wieder meien Abruchblutung gekriegt die war stark aber nur 2 Tage!
Muss aber auch sagen dass ich da am wochenende examen hatte!!
Kann es trotzden sein dass ich schwanger bin???trotz negativem Test und 2 mal starke blutungen??

Ich hab gehört das man nämlich trotz Blutungen schwanger sein kann!!!

Ich habe so ein schlechtes Gefühl

Bilde ich mir net schwangerschaft nur ein?

Gefällt mir
3. November 2011 um 16:31

?????????? hilfe
Hallo!!!

Also ich habe mal eine Frage!

Hatte am 2 september gv und das war am zweiten Tag meiner Regel!
Ich habe am 2 september auch wieder meinen neuen streifen von der pille angefangen!
Dann habe ich am 29 september meine Abruchblutung bekommen und stark wie immer!
Weil ich mir aber nicht sicher war habe ich am 26 october ein test in der apoteke geholt und der war negativ!
Dann habe ich auch am 27 october wieder meien Abruchblutung gekriegt die war stark aber nur 2 Tage!
Muss aber auch sagen dass ich da am wochenende examen hatte!!
Kann es trotzden sein dass ich schwanger bin???trotz negativem Test und 2 mal starke blutungen??

Ich hab gehört das man nämlich trotz Blutungen schwanger sein kann!!!

Ich habe so ein schlechtes Gefühl

Bilde ich mir net schwangerschaft nur ein?

Gefällt mir
4. November 2011 um 9:32
In Antwort auf china_12464805

??
hey ich hab ein problem. könnt ihr mir bite helfen ich hab nun seit 18 tagen die pille belissima und habe starke beschwerden und meine blutung dauert auch soch die ganzen 17tage an. ist das normal oder stimmt was nict?

Zwischenblutung bei Pille
Ich hatte auch mal die Belissima und bei der hatte ich auch diese Zwischenbutungen. Ich habe sie abgesetzt und mit dem neuen Zyklus die Monostep genommen. Bei der hatte ich es nicht. Viele Grüße

Gefällt mir
14. November 2011 um 19:03

Pille vergessen und Antibiotika
Hallo Mädels
Hab da ne drängende Frage:
Vor ca 2 Monaten hab ich mit der Pille einen Tag zu spät angefangen, nach ungefähr 1 Woche musste ich antibiotika nehmen (haben abeer das Sexverbot von 1 Woche nach Antibiotika eingehalten)
Die Letzen beide Male als ich Pillenpause gemacht hab, hab ich zwar meine Tage bekommen, beim Ersten Mal stark und nur einen Tag, beim zweiten Mal schwach und drei Tage ca. Kann es sein dass ich trotzdem Schwanger bin????

Gefällt mir
10. Januar 2012 um 4:21
In Antwort auf dilwen_11867984

Kann ich schwanger weden trotz Pille?
Getstern habe ich mit meinem Freund geschlafen. Ich nehme zwar die Pille habe aber trotzdem angst schwanger zu werden. heute habe ich die letze Pille meines Päckchens genommen. besteht nun eine größere gefahr schwanger zu sein wie als wenn man die Pille noch 2 wochen nimmt?
ich habe so angst dass ich meine Tage in den nächsten 3-4 tagen nicht bekomme.

Packungsbeilage
oO es gibt etwas das nennt sich packungsbeilage...

k.k. lest ihr das ned????????????????????

nach dem motto ach egal ich fress es halt in mich rein

du kannst auch während der abbruchblutung sex haben und stell dir vor nix passiert!!!

und im zweifelsfall schwangerschaftstest!!!!!!!!

Gefällt mir
10. Januar 2012 um 4:24
In Antwort auf becka_12283047

Ich bin unsicher mit meiner Pille...
hallo,
ich bin ganz neu hier und habe auch schon einige beiträge gelesen. Aber ich habe immer noch fragen!
Also ich nehme die Pille YAZ schon über einen längeren Zeitraum und habe Angst das ich doch schwanger werden könnte ich würde das kind trotzdem das ich so jung bin bekommen den unterstützung hätte ich genug aber trotzdem möchte ich es wissen kann mir jemand sagen ob er schon durch die einnahme von YAZ schwanger geworden ist. ich nehme die pille immer um die gleiche Zeit ich stelle mir dafür sogar den Wecker unsicher bin ich aber trotzdem da mir sehr oft schlecht ist und ich schon öfter Durchfall und Kopfschmerzen habe genauso wie starke schmerzen im unterleib so wie im bauch. Ich habe auch stark zugenommen um die 5-10 kg und meine Brüste sind auch nicht mehr so wie sie davor waren vor der einnahme waren sie noch straf doch jetzt werden sie hängig ... bitte kann mir jemand eine antwort auf meine fragen geben

YAZ = YASMIN
im grundprinzip haben viele pillen denselben inhaltsstoff.. und nya .. ich hab die yaz über 2 jahre genommen und puff pah jah ich lebe noch

und beim pillenwechsel kann das normal sein.. das is einfach so dein körper gewöhnt sich an die hormone und plötzlich is was anders...

Gefällt mir
10. Januar 2012 um 4:27
In Antwort auf an0N_1204825899z


nu einmal so zur info liebe leute meine mutter hat 5 jahre die gleiche pille genommen hatte die probleme ist nie schwanger geworden ! mit 18 war es dann sowiet meine mama war schwanger hat regelmäßig die pille genommen hat kein antibiotika genommen hatte kein durchfall nichts ! dann war ich aufeinmal da !!!! ich wieß das es jetzt keiner glaubt aber naja bis es euch selber mal apssiert mal sehen ;D .. weil bei mir ist das gleiche problem übelkeit am morgen , ziehen in de rbrust tage blieben aus !! hab meien Pille regelmäßig genommen & richtig !! iummer zur gleichen urhzeoit hab kein antikbiotika genmommen auch kein alkohol getrunken nicht erbrochen kein durchfall nichts !

5 jahre??
klingt für mich seltsam .. 5 jahre friede freude eierkuchen und dann puff..

k.k. da is sicher was fowl dran..

oder hatte sie 5 jahre lang keinen sex=?

Gefällt mir
10. Januar 2012 um 4:28
In Antwort auf an0N_1247466799z

Hi
Hallo und was ist wenn man seit monaten keine periode bekommt und den Schwangerschaftstest macht mit negativ?

Seid monaten=??
also irgendwann sieht man das ob man schwanger ist XD und wenn du monate wartest..

gibt auch andere gründe warum die periode ausbleiben kann..

zb. stress oder eine pille die eigentlich zu stark ist

Gefällt mir
10. Januar 2012 um 4:30
In Antwort auf margo_12459555

Schwanger?!?
hallo... ich bin ebenfalls neu hier....
ich habe seit einigen tagen starke magenkrämpfe und habe mir eigentlich nicht sehr viel dabei gedacht.... eine schwangerschaft habe ich direkt ausgeschlossen, aber irgendwie geht mir der gedanke doch nicht aus dem kopf...
vorallem nicht dann wenn ich daran denke das ich vor ungefähr 2 wochen nur sauregurken essen konnte... und das ist ja eigentlich so ein typischen anzeichen dafür....
meine tage bekomme ich auch immer noch, muss aber dazu sagen das ich die pille nehme.... ich war in der letzten zeit einmal ziemlich krank da musste ich starke medikamente nehmen, kann das im ernstfall dem baby schaden, unteranderem lebe ich auch sehr ungesund... mit zigaretten und ab und zu mal alkohl...
das kann doch alles schaden oder nicht?

Loooooool
ich zerkugel mich grad saure gurken sind ein sicheres anzeichen

na dann bin ich seid mind. 13 jahren schwanger XD

am besten sind sie mit nutella

Gefällt mir
10. Januar 2012 um 4:32

Nicht unbedingt
kenn ich aber auch schon leute die trotzdem die periode hatten bzw abbruchblutung zwar extrem leicht aba dennoch

Gefällt mir
10. Januar 2012 um 4:35
In Antwort auf trudy_12757945

....
HaLLo zusammen
Ich hab da auch maL eine Frage.
wenn man troz Pille schwanger wird... kann der Frauenartzt eigendLich sehen ob man die PiLLe regelmäßig genommen hat oder nicht ??

Türlich
der hat ne versteckte kamera bei dir zuhause und sieht das da ob du brav bist beim pille nehmen

Gefällt mir
10. Januar 2012 um 4:43
In Antwort auf imma_12279900

Auch eine Frage, wenn schon etwas älter.
Hallo, ich bin neu hier und hab schon die erste Frage, auch zum Thema Schwangerschaft.
Ich nehme seit November die Belara und hatte bis jetzt auch nie Probleme damit.. immer regelmäßig Periode bekommen usw..
Jetzt habe ich aber eine Blasenentzündung bekommen, Montag Abend. Dienstag Antibiotika bekommen und auch eingenommen. Seit Sonntag habe ich nicht mehr mit meinem Freund geschlafen.
Jetzt habe ich aber so komische Symptome, wie Bauchschmerzen, Übelkeit und Müdigkeit.
Soweit ich weiß habe ich die Pille immer richtig eigenommen, alos keine Einnahmefehler, nie erbrochen oder Durchfall gehabt..
Bin ich schwanger (was ich für relativ unwahrscheinlich halte) oder sind das einfach nur Nebenwirkungen und Schwäche von der Blasenentzündung (die schon relativ massiv war) ?

Danke.

Blasenentzündung=?
ich bin der hero in blasenentzündugen, hwi und pyelonephritis

und nein davon kommt das ned..

mir wird aber von den antibiotika schlecht und müde bin ich denn auch ...

vllt liegts an den

kann aber auch sein das das antibiotika die wirkung der pille zerstört hat XD

Gefällt mir
25. Januar 2012 um 16:19
In Antwort auf carlyn_12280926

..
Also ..ich nehm die Pille Lamuna20 ka ob ihr die kennt ... bis jetzt lief auch alles gut nur irgendwie beschleicht mich jedes mal , ca ne woche vor der entzugs pause , ein scheiß gefühl .. den ich kriege meine tage nicht so wie auf der anweisung geschrieben am 2-3 tag sondern irgendwie immer am 4-6 tag .. ich hab auch dann immer riesen panik .. weil ich denke ich sei schwanger und deswegen kommen die nicht .( nehme sie immer ein und hatte so weit ich mich erinnern kann kein durchfall danach da ich sie um 9 uhr abends einnehme ) .. ich bin auch nicht gerade die dünste und habe gut 5 kilo mehr seit ich die 2. packung von lamuna angefangen hab .... irgendwie ist mir manchmal schlecht wenn ich die pille einnehme und hab ein kotz gefühl muss mich jedoch nicht übergeben ... ich hab einfach bedenken das ich schwanger sein könnte trotzt einnahme... nehme halt auch keine anderen medikamente oder so ... ist es den normal das die Tage in der endzugswoche nicht nach dem kommt was in der anweisung geschrieben ist ? ( hab bis jetzt immer meine tage bekommen wenn auch aufm letzen drücker ... )

...
Du sprichts mir aus der Seele...
wie du schon beschrieben habe auch ich immer erst zum 4-5 tag meine periode und habe seit der Einnahmen von Lamuna20 circa 4 kilo zugenommen
ich hab jetzt auch die angst schwanger zu sein ( aber ich will jetzt erstmal abwarten was noch so passiert.. ich hoffe einfach nicht schwanger zu sein; sonst wär ich am boden ZERSTÖRT!!!

Gefällt mir
25. April 2012 um 18:42

Yasmin/Petibelle
vielleicht könnt ihr mir helfen. ich habe immer die petibelle genommen, lebe aber seit einiger zeit in der schweiz, wo es die petibelle nicht gibt, dafür hat mir der frauenarzt die yasmin verschreibt (hab jetzt überall gelesen, dass die ja den gleichen wirkstoff haben, nur von ner anderen firma sind, hat mir mein frauenarzt auch gesagt)
jetzt hatte ich noch 3 pillen übrig von der petibelle und habe beim letzten zyklus diese 3 genommen und hab dann die packung yasmin angefangen und zu ende genommen um die periode zu verschieben.
habe mir nicht gross was dabei gedacht, nur macht es mich jetzt stutzig, dass die letzte blutung für meine verhältnisse sehr sehr schwach war (fast nur eine schmierblutung), ich hatte zwar auch wie immer am 1. tag leichte bauchkrampfe, aber eben war die blutung sehr schwach. ich kann mich normal immmer auf meine reguläre blutung verlassen (+/- 1 Tag).
jetzt HOFFE ich natürlich, dass das kein fehler war und ich schwangr bin, sonst habe ich allerdings keine erscheinungen die auf eine schwangerschaft deuten könnten.
hoffe mir kann jemand helfen... wäre jetzt echt nicht der richtige zeitpunkt
DANKE SCHONMAL

Gefällt mir
5. Juni 2012 um 2:28
In Antwort auf salima_12873630

...
Du sprichts mir aus der Seele...
wie du schon beschrieben habe auch ich immer erst zum 4-5 tag meine periode und habe seit der Einnahmen von Lamuna20 circa 4 kilo zugenommen
ich hab jetzt auch die angst schwanger zu sein ( aber ich will jetzt erstmal abwarten was noch so passiert.. ich hoffe einfach nicht schwanger zu sein; sonst wär ich am boden ZERSTÖRT!!!

Huhuuu
Ich hatte auch die Lamuna mit der hab viel mehr Zugenommen als ihr beide ... Steigt auf eine andere Pille um.. Bin bei der Belissima bin sehr zufrieden damit und hab auch paar Kilos schon abgenommen

Gefällt mir
11. November 2012 um 19:10
In Antwort auf bobby_12894044

Ich hab och ne frage
guten tag @all!
ich hab ein problem...und zwar:
ich hab zugenommen in 3 tagen...ich wiege sonst 63-64 kilo...naja und seit dem we (heut is mittwoch)wiege ich 66-67.
also ich nehme meine pille regelmaäßig,außer das letzte we...da war ich nicht zu hauseund hab meine pille vergessen gehabt und hab montag gleich zwischenblutungen gehabt!ich hatte auch seit 2 monaten keinen sex mehr.davor aber sexohne gummi halt nur mit pille verhütet!hab meine tage regelmäßig bekommen und nicht nur son geschmiere,sonder nichtig normal mit dem ganzen kram was da raus muss!
ich hab aber iwie angst trotzdem schwanger zusein,obwohl ich immer außer das we pille regelmaßig nehme!
wer kann mir helfen.hab zZ ein problem,das ich es arbeitszeitlich nicht schaffe zum doc zu gehen!was meint ihr was das ist???
danke für eure hilfe...und bitte was hilfreiches...ist mir wichtig was es sein könnte!
danke gruß jay

Hey missfame
Hi, also in deinem Fall könntest du schon schwanger sein. Weil man auch zu Begin der Schwangerschaft meist 1-3 kg zunimmt. Und das du deine periode normal hast ist auch oft.Ich habe zum Beispiel meine periode im september ganz norml wie sonst auch immer ganz normal 5 Tage gehabt. Diesen Monat kam gar nichts, siehe da ich bin schon in der 8 woche schwanger obwohl ich im september meine periode ganz normal hatte war ich schon schwanger.Deswgen mah mal einen Schwangerschftstest, wenn du es nicht zum Arzt schaffst. Alles gute.

Gefällt mir
20. Oktober 2013 um 18:28
In Antwort auf satu_12435932

Sehr lustig
natürlich lernt man sowas heute noch in der schule, allerdings steht in meiner packungsbeilage, dass bei ausbleiben von meiner regel nach dem vierten tag eine schwangerschaft ausgeschlossen ist.

und das hat mich doch schon irgendwo gewundert....

Nein
hallo

so zu sagen lernt man das heute nicht mehr in der schule selbst ich habe das in der schule nicht gehabt. nur meine mum und der frauenarzt und das internet haben mich aufklären können.

Gefällt mir
2. September 2015 um 10:48
In Antwort auf ffraid_12936422

Merkmale für Schwangerschaft trotz Pille
Hiho

ICh habe auch die Pille genommen und das regelmäßig zur gleichen zeit. Und trotzdem bin ich jetzt schwanger. Ich hatte weder Durchfall noch sonst was und hatte ganz normal Blutung während der Pillenpause. Sodass ich es erst gemerkt habe als mit der Übelkeit zu kämpfen hatte und dann zur Routineuntersuchung beim Frauenarzt war und die mir gratuliert hat... Und das war in der fast 18 woche...

Hattest du...
regelmäßige Übelkeit? Und auch so Unterleibsschmerzen? Also ich hab seit paar Tagen so ein Gefühl, als würde ich meine Periode bekommen aber nach der pille dürfte das erst in anderthalb Wochen der Fall sein. Kann das auch ein Anzeichen sein?

Gefällt mir
2. September 2015 um 17:06

Schwnger trotz Pille?
Hallo,
ich habe mal eine Frage vielleicht kann mir ja einer von euch weiter helfen.
Ich nehme die madinette 30 falls das wichtig ist auf jeden fall hatte ich vor knapp 3 Wochen gv mit meinem freund und wir haben nur die Pille als Schutz genommen, auf jeden fall hab ich jetzt meine 7- tägige pause wo reintheoretisch meine Tage kommen sollten doch von denen ist keine spur.
bin ich eventuell schwanger???

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen