Home / Forum / Sex & Verhütung / @men! gut im bett?

@men! gut im bett?

17. August 2004 um 15:09

kann man für einen mann gut im bett sein, wenn man sehr kleine brüste hat?
also ich rede nich von B, sondern von nichmal richtig A. also fast gar nix.

17. August 2004 um 15:16

Na klar
Zunächst einmal gibt es durchaus Männer, die auf kleine Brüste stehen.
Ich persönlich bin dabei überhaupt nicht festgelegt. Brüste finde ich in jeder Größe schön.
Außerdem ist doch jeder Mann erstmal froh, überhaupt was im Bett zu haben. Da sollte man sich selbst als Frau also nicht zu kritisch sehen (zu groß, zu klein, zu dick ,zu dünn etc.). ER tut es auch nicht, sonst wäre er mit Dir nicht im Bett, oder?

Und "gut im Bett" hängt doch kaum von den Brüsten ab, oder?
"Gut im Bett" ist doch, dass Du Spaß am Sex hast, dich gehen lässt, mitmachst, von Dir aus die Initiative ergreifst, je nach Geschmack bestimmte Praktiken mitmachst etc.

Also entspann Dich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:27

Brüste
... bestehen grösstenteils aus Fettgewebe und sind nicht die mechanische Schaltzentrale zum Abspielen eines Pornos....

Süsse, die Grösse der Brüste hat mit der Lust am Sex und mit der Art, diese Auszuleben gar nichts zu tun.

Du meinst bestimmt, ob Du Männer durch Deine kleine Brust auch reizen kannst.

KLAR KANNST DU und KLAR WIRST DU.

Tu Dir nur bitte nie so Chaoten an, die Dich
aufgrund ihrer primitiven Denke seelisch runterziehen. Und diese Knaller gibt es. Aber - Gott sei Dank - erkennt man diese auch recht schnell.

Kopf hoch, es gibt genügend vernünftige Männer, die auf kleine Busen stehen bzw. den die Größe des Busens so was von egal ist. Bei denen ganz einfach DU als Mensch zählst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:27

Egal
wie groß bzw. wie klein deine Busen ist. Ich denke wenn man den richtigen Partner hat ist man auch " gut" im Bett.
Mir scheint Du hast eher ein wenig Komplexe wegen der Größe deines Busens,hmm??? Es gibt genügend Männer die einen kleinen Busen bevorzugen.
Mach dir nicht soviel Gedanken darüber.
L.G.antola2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:33

Ja, kann man...

Ist das wirklich so schwer zu begreifen/zu glauben ?

Sicher, für einige Männer mag die Größe der Brüste eine Rolle spielen (10 % musst du also abschreiben, das müsstest du allerdings auch mit zu großen Brüsten), viele andere mag "nichmal richtig A" vielleicht anfangs irritieren, aber es wird immer noch genug Männer (ich schließe mich hierbei ein) geben, denen das entweder sofort schnurzpiep ist oder die sich nach einiger Zeit überzeugen lassen.

Es gibt doch Hunderte von Möglichkeiten für guten, aufregenden Sex - lass es nicht zu, dass du durch die "Busen-Frage" verkrampfst !

Ich habe neulich in FHM "Regeln für Männer mit kurzen Schwänzen" gesehen, im Zweifelsfall können sich auch Frauen mit kleinen Brüsten die ersten zwei zu Herzen nehmen:

1. Selbstbewusstsein zeigen! Wer sich von vornherein von Sorgen um kleinen Schwanz/kleine Titten hemmen lässt, mit dem kann Sex kaum Spaß machen - nicht auf Grund des Körperbaus, sondern durch den Unmut allein!
(vielleicht kann man sich solches Körperbewusstsein antrainieren? z.B. versuchen, sich bei der Selbstbefriedigung ganz besonders am vermeintlich "defekten" Körperteil erfreuen, sich im Spiegel betrachten und selber zureden? Autosuggestion soll doch viel ermöglichen, wenn man seinen Kopf freikriegt)

2. Viel mit Händen, Mund etc. arbeiten, oder Praktiken ausprobieren, bei denen Schwanz/Titten im Vergleich zum normalen Sex sowieso eher in den Hintergrund treten, also z.B. Fesselspiele, Augen verbinden, Rollenspiele, Fetische o.ä.

(der Vollständigkeit halber die letzte Regel für Männer mit kurzen Schwänzen:
3. Langsam machen! Ein Kleiner, der wie ein Kaninchen rammelt, ist fast wirkungslos.)

T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:36

Radio Eriwan:
im prinzip ja, aber versuch doch lieber für DICH gut im bett zu sein.
man kann nicht für 'jemanden' gut im bett sein, das ist von der fragestellung her schon gequirlte scheisse.
also mach dir um gottes willen keine gedanken darüber,
sagt
der liebhabaer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:38
In Antwort auf sue6264

Brüste
... bestehen grösstenteils aus Fettgewebe und sind nicht die mechanische Schaltzentrale zum Abspielen eines Pornos....

Süsse, die Grösse der Brüste hat mit der Lust am Sex und mit der Art, diese Auszuleben gar nichts zu tun.

Du meinst bestimmt, ob Du Männer durch Deine kleine Brust auch reizen kannst.

KLAR KANNST DU und KLAR WIRST DU.

Tu Dir nur bitte nie so Chaoten an, die Dich
aufgrund ihrer primitiven Denke seelisch runterziehen. Und diese Knaller gibt es. Aber - Gott sei Dank - erkennt man diese auch recht schnell.

Kopf hoch, es gibt genügend vernünftige Männer, die auf kleine Busen stehen bzw. den die Größe des Busens so was von egal ist. Bei denen ganz einfach DU als Mensch zählst.

SCHÖN,
wenn auch mal jemand mit Hirn schreibt.
Grüße vom
liebhabaer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:40

Ich selbst
habe kleine Brüste. Gerad mal ein A Körpchen.
Vor einiger Zeit hatte ich ziemliche Hemmungen mich einem neuen Partner zu zeigen aber mittlerweile stört es mich nicht mehr. Der erste Moment in dem der BH fällt oder man berührt wird ist vielleicht noch etwas unangenhem.

Im Alltag bekommt man durch verschiedene Situationen doch auch die Bestätigung das man auch mit einem kleinem Busen attraktiv ist.

Und gut im Bett kann man alle mal sein.
Kleine feste Brüste sind doch viel erotischer als so dicke dinger die unästhetisch aussehen.




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:44

Ich dachte nur,
das ein mann es schön findet, wenn er was zum anfassen hat. ich selbst finde ja auchfrauenkörper schöner, die einen normal großen busen haben.
ich finde meine nicht schön, aber ich mache trotzdem sex im hellen und versuche sie auch ncih ständig zu verstecken. habe spaß am sex, ergreife auch öfters selbst die initiative, probiere genre neues aus, habe keine probleme zu kommen und eigentlich sind sie mir beim sex egal.
nur habe ich letztens sowas drüber gelesen, dass B ja ok ist, aber A schon was wenig und da mach ich mir jetzt halt gedanken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:49
In Antwort auf jewell_12160466

Ich dachte nur,
das ein mann es schön findet, wenn er was zum anfassen hat. ich selbst finde ja auchfrauenkörper schöner, die einen normal großen busen haben.
ich finde meine nicht schön, aber ich mache trotzdem sex im hellen und versuche sie auch ncih ständig zu verstecken. habe spaß am sex, ergreife auch öfters selbst die initiative, probiere genre neues aus, habe keine probleme zu kommen und eigentlich sind sie mir beim sex egal.
nur habe ich letztens sowas drüber gelesen, dass B ja ok ist, aber A schon was wenig und da mach ich mir jetzt halt gedanken.

Blödsinn
Du hast Spaß, kannst es genießen und solltest Dir das auch nicht nehmen lassen.

Große Titten, kleine Titten, große Schwänze und kleine Schwänze.
Selbstbewußtsein ist das Stichwort; egal wie man(n) bestückt ist.

Ich hab gut "gefüllte" C-Cups, und das ist auch nicht immer "easy".

Also, laß Dich nicht verunsichern.
versteh diese ewige Diskussion aber auch nich wirklich...

LG, Aki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:53
In Antwort auf kojo_12297191

SCHÖN,
wenn auch mal jemand mit Hirn schreibt.
Grüße vom
liebhabaer

Danke ;o)
... falls Du mich meinst.

Und falls Du mich net meinst, fühl ich mich trotzdem angesprochen.

Thanx

(Wirklich schade, dass man aus Euern Profilen so gar nix erkennt :ö(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:57

Imandra
das ist absolut die treffenste antwort die ich bis jetzt gelesen habe...

sommersprosse3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 15:58
In Antwort auf jewell_12160466

Ich dachte nur,
das ein mann es schön findet, wenn er was zum anfassen hat. ich selbst finde ja auchfrauenkörper schöner, die einen normal großen busen haben.
ich finde meine nicht schön, aber ich mache trotzdem sex im hellen und versuche sie auch ncih ständig zu verstecken. habe spaß am sex, ergreife auch öfters selbst die initiative, probiere genre neues aus, habe keine probleme zu kommen und eigentlich sind sie mir beim sex egal.
nur habe ich letztens sowas drüber gelesen, dass B ja ok ist, aber A schon was wenig und da mach ich mir jetzt halt gedanken.

Gelesen

"nur habe ich letztens sowas drüber gelesen, dass B ja ok ist, aber A schon was wenig"
Wo immer das auch stand, es kann ja unmöglich mehr als eine ganz persönliche, subjektive Vorliebe sein.

Und offensichtlich hast du selbst genug persönliche Erlebnisse gehabt, die da dagegen halten können!

Also gibt es kein Problem

T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 16:01

Imandra!!!
*schmacht*, ob Busengröße oder Penis
du bist heute in Hochform!!
(Was mag das nur sein!?)
Dein Dich nun fast liebender
hcbr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 16:29

Engelchen....
...normalerweise poste ich ungern zu den "Hilfe meine Vagina fängt mit V an"-Themen hier im Forum, aber bevor du dich von irgend so einem Pfuscher zum unförmigen Alien umoperieren läßt (am besten noch vor laufender Kamera bei irgendso ner realitiy-Kacke), nur soviel:

"Gut" im bett ist subjektiv und es gibt dort keine allegemeingültige DIN Norm! Die Frage ist immer : GUT für wen, denn es gibt eine Reihe von Frauen, für die möchte ich gar nicht "gut" sein! *innerlich schauder*

Und ich persönlich bevorzuge Frauen, die auch durchaus einen androgynen Touch haben, und kann mit nem A-Körbchen(und der oftmals daraus resultierenden Unnötigkeit eines BH's) nicht nur gut leben sondern finde kleine, spitze, sensitive Titten Weltklasse! Sie sind keine Bedingung, aber wenn eine Frau obenrum so genaut ist, macht mich das schon noch ne Ecke mehr an! Zumal es oftmals so ist, daß kleineren Titten fast immer schöne Brustwarzen haben und ich viele Brustwarzen bei großen Brüsten auch einfach nicht so dolle finde!

Die Geschmäcker sind halt verschieden!

Und viele meiner "besten"(um bei deinem Term zu bleiben) Liebhaberinnen, hatten nicht viel mehr als ein paar durch ganz wenig Gewebe erhöhte (dafür fast immer steinharten) Nippel!

Komm, schon zeig was du (nicht) hast her und mein Ständer ist dir gewiß *aufmunternd zuzwinker*

Small tits rule!!

Ein virtuell an deinen Nippeln saugender

Lovemate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 17:36

Gut ist dann: wenn Du dich GUT fuehlst
hallo Engelchen, ich glaube erstmal kommt es nicht so auf den MANN an sondern auf dich selbst ob du gut bist Wenn DU von Dir selbst denkst du bist Gut, dann bist du gut !!! Egal was der Mann denkt, Dein Selbstvertrauen in Dich selbst kann nur gut sein fuer Ihn UND DICH. Ich lasse mich nicht gerne von Maennern beurteilen, alles was zaehlt ist was Ich denke was Gut ist.
Hat absolut nichts mit deinem Koerperaussehen zu tun und schon garnicht mit der Groesse deiner Brueste.
Bisou Barielle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 17:42
In Antwort auf sue6264

Danke ;o)
... falls Du mich meinst.

Und falls Du mich net meinst, fühl ich mich trotzdem angesprochen.

Thanx

(Wirklich schade, dass man aus Euern Profilen so gar nix erkennt :ö(

Genau
dich habe ich gemeint,
jetzt muss ich aber mal schnell in dein profil neugiern
der liebhabaer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 17:57
In Antwort auf m|ge_12730771

Ich selbst
habe kleine Brüste. Gerad mal ein A Körpchen.
Vor einiger Zeit hatte ich ziemliche Hemmungen mich einem neuen Partner zu zeigen aber mittlerweile stört es mich nicht mehr. Der erste Moment in dem der BH fällt oder man berührt wird ist vielleicht noch etwas unangenhem.

Im Alltag bekommt man durch verschiedene Situationen doch auch die Bestätigung das man auch mit einem kleinem Busen attraktiv ist.

Und gut im Bett kann man alle mal sein.
Kleine feste Brüste sind doch viel erotischer als so dicke dinger die unästhetisch aussehen.




Wie recht du doch hast....
...*lächel*

Das ist die richtige Einstellung!(siehe meinen Post weiter oben)

Und Schamgefühl kann sehr erregend sein, vor allem wenn man hinterher mitbekommt, daß es volkommen unbegründet ist, weil dein Gegenüber wie gebannt auf dein "zartes Nichts" starrt und sein Schwanz (unter anderem auch deswegen) prall und steif vom Körper absteht!

Flachbrüstige Grüße

Lovemate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 18:06

Frag doch...
...Deine Affäre.

Ich meine, Dui wirst doch bestimmt schon bemerkt haben, ob es ihm mit Dir gefällt, oder?

Oder hängt diese Frage unmittelbar mit der anderen Frage zusammen?

http://www.gofeminin.de/forum/Couple1/__f8558_Coup-le1_Affare_oder_doch_mehr_was_machen_.html (ohne Bindestriche)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 18:14

Man bzw. frau kann..
Hallo engelchen,

es gibt viele Männer, und ich bin einer davon, die kleine Brüste bevorzugen.
Die Brüste allein aber machen es leider nicht aus. Das Gesamtbild entscheidet. Mein Typ ist schlank und eben mit kleinen Brüsten.
Kleine Brüste an einer dicken Frau sehen wiederum ätzend aus.

Sicher gibt es genausoviele Männer die auf Riesenmöpse abfahren. Aber was solls, das ist Geschmackssache. Jeder mag was anderes.

Meine Katze frißt Mäuse, mir schmecken sie nicht.

Was ich sagen wollte : Du hast sicher keine schlechtere Ausgangsposition für geilen Sex wenn Du kleine Titten hast, aber auch keine bessere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 18:18

Klär mich bitte auf.....
...Entschuldige, Klär UNS ALLE auf....

Ermunternde Grüße!

Lovemate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 18:46
In Antwort auf maeve_11920881

Gut ist dann: wenn Du dich GUT fuehlst
hallo Engelchen, ich glaube erstmal kommt es nicht so auf den MANN an sondern auf dich selbst ob du gut bist Wenn DU von Dir selbst denkst du bist Gut, dann bist du gut !!! Egal was der Mann denkt, Dein Selbstvertrauen in Dich selbst kann nur gut sein fuer Ihn UND DICH. Ich lasse mich nicht gerne von Maennern beurteilen, alles was zaehlt ist was Ich denke was Gut ist.
Hat absolut nichts mit deinem Koerperaussehen zu tun und schon garnicht mit der Groesse deiner Brueste.
Bisou Barielle

Gut ist dann:
Das hat jetzt mit Engelchens Beitrag gar nichts zu tun, mir stößt eher Barielles Formulierung ein wenig auf. Mal angenommen, ich würde folgendes posten:

Unser Sexleben
--------------

Ich beschimpfe meine Partnerin leidenschaftlich gerne, werde am allergeilsten, wenn ich ihn so schnell wie möglich reinrammen kann und hab die besten Orgasmen, wenn ich ihr am Schluss ins Gesicht spritze - ihr gefällt das allerdings nicht immer so ganz, schwafelt mich immer mit ihren "Sehnsüchten" und so voll. Aber ich denke mir:

"ich glaube erstmal kommt es nicht so auf die FRAU an sondern auf mich selbst ob ich gut bin Wenn ICH von mir selbst denke ich bin Gut, dann bin ich gut !!! Egal was die Frau denkt, Mein Selbstvertrauen in Mich selbst kann nur gut sein fuer Sie UND MICH. Ich lasse mich nicht gerne von Frauen beurteilen, alles was zaehlt ist was Ich denke was Gut ist."

Würde es dafür nicht einiges an Beschimpfungen geben?

Mein eigentlicher Punkt ist, dass ich mich frage, ob für Frauen und Männer unterschiedliche Bewertungsmaßstäbe für sexuelle Selbstgenügsamkeit/sexuellen Egoismus angesetzt werden.
Wird es den Männern in höherem Maße verwehrt, auf eigene sexuelle Erfüllung zu achten, als den Frauen? Oder umgekehrt: Werden Frauen zu mehr Egoismus, wenn nicht Rücksichtslosigkeit, ermuntert als Männer?


Oder sehe ich das überhaupt falsch, bilde ich mir die unterschiedlichen Maßstäbe nur ein?
Was denkt ihr ?

T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2004 um 22:59
In Antwort auf kojo_12297191

Genau
dich habe ich gemeint,
jetzt muss ich aber mal schnell in dein profil neugiern
der liebhabaer

Tja...
ist mehr zu erkennen als bei Dir, gell? *frechlach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2004 um 10:01

Ok...dann sind wir
..auf der selben Seite...Ich wußte nicht daß man das "Lost Penis Syndrom" heißt! Aber jeder, der mit seinem weiblichen Gegenüber spricht, wird an den Punkt der Muskultaur kommen! Kenne auch wenig Frauen, die ihre Muskeln wirklich dauerhaft und variantenreich einsetzen können!

Nett ist die Anführung, daß Frau sich selber damit einen größeren Gefallen tut, als ihrem potentiellen Liebhaber!

Gruß

Lovemate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2004 um 14:28

Praecox
Geistigen Erguss nicht lange genug hinausgezögert?



T.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2004 um 14:33
In Antwort auf dima_12914518

Praecox
Geistigen Erguss nicht lange genug hinausgezögert?



T.

Nee, is klar....
....genau, jetzt wo du's schreibst....!!

*Höhn*

Lovmeate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2004 um 22:01

Finde alle Brüste schön!
wenn die Frau gutaussieht und die brust passend ist.Eine sehr schlanke Frau mit zarten Brüsten ist sehr sexy. Wenn die Frau etwas sportlicher ist,passt auch eine grössere Brust. ich mag nur keine hängenden Brüste.
Schlank und sportlich immer gerne


TOM

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen