Home / Forum / Sex & Verhütung / Melkfett als Ersatz für Gleitgel

Melkfett als Ersatz für Gleitgel

28. Mai 2010 um 21:51 Letzte Antwort: 9. Juni 2010 um 18:41

habe gehört das man Melkfett als ersatz für Gleitgel nehmen kann stimmt das ?

ist es nicht schädlich für die Schleimhaut der Frau ??

danke im voraus für eure Antworten...

L.G

Mehr lesen

9. Juni 2010 um 18:20

Es geht auch das normale Sonnenblumenöl vom Aldi für 79 Cent. Und wenn es ganz extrem rutschig sein soll dann
trage melkfett auf dem "ruhendem" Objekt auf und das
Sonnenblumenöl auf dem sich bewegendem Objekt...
Das übertrifft wirklich alles.

Gefällt mir
9. Juni 2010 um 18:41
In Antwort auf jabir_12509968

Es geht auch das normale Sonnenblumenöl vom Aldi für 79 Cent. Und wenn es ganz extrem rutschig sein soll dann
trage melkfett auf dem "ruhendem" Objekt auf und das
Sonnenblumenöl auf dem sich bewegendem Objekt...
Das übertrifft wirklich alles.

Äh ach ja, wegen dem Porös werden, will wirklich jemand behaupten ein Condom wird nach ein oder zwei stunden
Porös weil es kontakt zu Melkfett hatte? So Porös das die
Gefahr besteht es könnte reissen oder undicht werden?
Wem wollt ihr das denn erzählen?

Gefällt mir