Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine Freundin will einen 3er

Meine Freundin will einen 3er

5. Juni 2016 um 22:36 Letzte Antwort: 19. September 2016 um 2:24

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem...
ich bin mit meiner freundin nun seit einem Jahr glücklich zusammen und wir vertrauen uns blind und sind treu.

Jedoch hat sie mich letztens gefragt ob ich bereit wäre einen dreier mit ihr zu machen, aber mit einem anderen Kerl.

Sie meinte sie hatte öfters mal ein dreier und einmal ein 4er mit kerlen und sie es doch geil findet und es unbedingt mit mir auch machen möchte... aber es versteht wenn ich das nicht will und es respektieren würde..

Bin bisl durcheinander und hab jetzt ständig ein Kopfkino wie sie es getrieben hatte.. .

das war vor einer woche wo sie mich gefragt hatte.
Nach der zeit hab ich mich beruhigt und kann es mir vorstellen mitzumachen wenn sie das möchte aber ich denke sobald das wirklich passiert ich stoppe und das nicht möchte sobald ich seber sehe wie jmd anderes sie anfasst oder weiter geht...

bitte um tipps..
Soll ich es tritzdem versuchen ?

Mehr lesen

5. Juni 2016 um 22:55

Wenn du dir unsicher bist
lass es lieber. Das würde nur funktionieren wenn es dir absolut nichts ausmachen würde dass sie von einem anderen Kerl angefasst wird usw. Dazu kommt, dass du ihn auch nackt bewundern darfst.

Da nur ihr zuliebe mitzumachen wäre falsch und könnte wenns schlecht läuft sich auch auf eure Beziehung auswirken. Also 100% dahinterstehen oder es lieber lassen, das ist zumindest meine Meinung.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2016 um 23:14
In Antwort auf kerr_12350687

Wenn du dir unsicher bist
lass es lieber. Das würde nur funktionieren wenn es dir absolut nichts ausmachen würde dass sie von einem anderen Kerl angefasst wird usw. Dazu kommt, dass du ihn auch nackt bewundern darfst.

Da nur ihr zuliebe mitzumachen wäre falsch und könnte wenns schlecht läuft sich auch auf eure Beziehung auswirken. Also 100% dahinterstehen oder es lieber lassen, das ist zumindest meine Meinung.

Ok
Vielen Dank für den Tipp

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2016 um 11:42

Es verlangt einiges ab...
...Lust von Liebe zu trennen. Auch als (Liebes-) Paar kann man ergänzende und weitere Sexualpartner haben - wenn man dies rein als Stimulation betrachten kann. Das ist nicht einfach.

Mich würde es stören, wenn man Partnerin einen anderen Mann oder eine andere Frau leidenschaftlich küsst oder mit dieser Person "kuscheln" wollte - Blasen, Lecken, Penetration finde ich hingegen erregend.

Wichtig ist, dass man alles gemeinsam (auch die Grenzen) bespricht und niemand anfängt, Heimlichkeiten zu haben. Wichtig ist, dass Du den möglichen zweiten Mann auch vorher in Augenschein nimmst - auch Du musst mit der Wahl einverstanden sein und vielleicht erkennst Du auch, dass mit diesem Typ Lust funktionieren wird, aber Liebe kein Risiko ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2016 um 11:56

Kann man machen
Wenn es dich anmacht, dann sofort.
Ansonsten lieber überlegen und dann mit ihr genau darüber sprechen, warum sie es möchte.
Ich für meinen Teil stehe drauf, da ich zwischen Sex und Liebe trennen kann - auch in der Partnerschaft.
Wenn meine Frau Sex mit anderen hat, dann finde ich es erregend. Allerdings ist auch klar, dass wir beide auf unsere Kosten kommen und immer nur zu zweit unterwegs sind.

Spielt eben auch eine Menge Vertrauen mit rein und die Beziehung muss absolut gefestigt sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2016 um 12:35

@ über das Thema austauschen
Brauchen sie nicht, da sie ja schon genügend 3er hatte und somit es für sie eh nichts Neues mehr ist. Er muss es für sich entscheiden, ob er das akzeptieren kann
Ich denke aber, er sollte zustimmen, sonst macht sie es, ohne dass er mit dabei ist

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2016 um 13:27

@worauf er sich einläßt
Was wird wohl passieren mit 2 Kerlen?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2016 um 12:40

Wir hatten gestern das nun probiert
Ich muss sagen das ich am anfang wo wir uns ausgezogen hatten, meine bedenken hatte aber es sich mit der zeit gelegt hat. und wir uns sehr vergnügt haben und das mich selber echt aufgegeilt hat wenn ich das so sagen darf zu sehen wie sie 2 dinger von uns in ihr hatte... naja ich gehe nicht in details ein ...

aufjedenfall war es meinerseits eine erfahrung wert und kann ich nur sagen, das es echt wert ist

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2016 um 13:52
In Antwort auf leevi_11907427

Wir hatten gestern das nun probiert
Ich muss sagen das ich am anfang wo wir uns ausgezogen hatten, meine bedenken hatte aber es sich mit der zeit gelegt hat. und wir uns sehr vergnügt haben und das mich selber echt aufgegeilt hat wenn ich das so sagen darf zu sehen wie sie 2 dinger von uns in ihr hatte... naja ich gehe nicht in details ein ...

aufjedenfall war es meinerseits eine erfahrung wert und kann ich nur sagen, das es echt wert ist

Glückwunsch
freut mich, daß dus gemacht hast

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2016 um 14:08
In Antwort auf leevi_11907427

Wir hatten gestern das nun probiert
Ich muss sagen das ich am anfang wo wir uns ausgezogen hatten, meine bedenken hatte aber es sich mit der zeit gelegt hat. und wir uns sehr vergnügt haben und das mich selber echt aufgegeilt hat wenn ich das so sagen darf zu sehen wie sie 2 dinger von uns in ihr hatte... naja ich gehe nicht in details ein ...

aufjedenfall war es meinerseits eine erfahrung wert und kann ich nur sagen, das es echt wert ist

@hase123klm
Freut mich, dass Du es ausprobiert hast. Und endlich mal einer, der nicht nur Fragen stellt sondern eine Rückmeldung gibt. Weiter so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2016 um 14:12
In Antwort auf bigpaulchen

@hase123klm
Freut mich, dass Du es ausprobiert hast. Und endlich mal einer, der nicht nur Fragen stellt sondern eine Rückmeldung gibt. Weiter so!

alles klar
wenn ich hier schon um rat frage
sag ich auch wie es nun weitergelaufen ist

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2016 um 16:35

Schön dass es geklappt hat.
Wie kam es denn dazu? War war denn der Glückliche?

Sie scheint ja ein heißer Feger zu sein. Auch was ihr Spiel beim Ausgehen angeht. Da wirst Du noch viel Freude an ihr haben, wenn Du damit umgehen kannst.
LG Lu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2016 um 23:13
In Antwort auf leevi_11907427

Wir hatten gestern das nun probiert
Ich muss sagen das ich am anfang wo wir uns ausgezogen hatten, meine bedenken hatte aber es sich mit der zeit gelegt hat. und wir uns sehr vergnügt haben und das mich selber echt aufgegeilt hat wenn ich das so sagen darf zu sehen wie sie 2 dinger von uns in ihr hatte... naja ich gehe nicht in details ein ...

aufjedenfall war es meinerseits eine erfahrung wert und kann ich nur sagen, das es echt wert ist

Ich
wette mit dir sobald da einen dabei Ist mit einem Riesenschwanz und so Richtig abgeht Was du nicht bieten Kannst ... dann wirst du andere Laute von dir geben...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juni 2016 um 17:20

Wieso?
Hast Du denn auch Erfahrung mit sowas?
LG Lu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2016 um 22:44

Hm
Ich würde das auch mal gerne mit meiner Frau ausprobieren, ich glaube ihr würde das gefallen , aber wie soll ich die drauf ansprechen, trau mich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2016 um 5:05
In Antwort auf romain_12329421

Hm
Ich würde das auch mal gerne mit meiner Frau ausprobieren, ich glaube ihr würde das gefallen , aber wie soll ich die drauf ansprechen, trau mich nicht

Und selbst
Und dir würde es auch gefallen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2016 um 10:03

Spannend ...
... wie schnell Du Deine Meinung oder Einstellung änderst. Erst kürzlich suchst Du Rat hier, weil Deine Freundin ohne Slip ausgeht, sogar in die Schule etc. Jetzt will sie einen Dreier und Du hast nichts dagegen.

Wie kommt dieser Meinungsumschwung innerhalb kürzester Zeit?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2016 um 15:15

Ich muss
tinamert (unten) widersprechen:

>>Gegen einen Dreier, Vierer oder sonstwas spricht eigentlich nichts, ausser unseren ziemlich mittelalterlichen Moralvorstellungen.<<

Natürlich spricht einiges gegen Dreier/Vierer etc. - und gewisse Moralvorstellungen sind nicht veraltet, sondern die Basis unserer (sagen wir *mitteleuropäischen*) Art des Zusammenlebens.

Es bleibt jeder und jedem selbst überlassen, ob sie/er sexuell freizügig leben will - oder in einer Partnerschaft monogam bleiben will. Partnerschaft heißt aber, dass man die Wertvorstellungen des/der Partner/in respektiert ... das heißt, dass man SEX außerhalb der Beziehung oder zu dritt/viert ... eben nur dann haben soll, wenn der/die Partner/in damit vollkommen einverstanden ist - wenn nicht, dann eben nicht ... oder die Partnerschaft wird darunter leiden bzw. beendet!

Wenn es Eifersucht gibt (und Eifersucht ist eine ganz natürliche Reaktion, wenn man jemanden liebt ... und man die Beziehung gefährdet sieht), dann ist Sex mit mehr als 1 Partner eben problematisch ...
Wenn einen das stört, muss man sich eben einen Partner suchen, der dafür offen ist - und der damit umgehen kann.
DAS kann man nicht von jedem verlangen.

Partnerschaft (vor Jahren hätte man man Ehe gesagt) ist auch die Basis einer Familie mit Kindern - und ich bin nachwie vor der Meinung, dass Kinder das Recht haben, in einer möglichst intakten und glücklichen Familie aufzuwachsen, und dazu gehört eine Beziehung zw. Frau und Mann.

Dass das in vielen Fällen nicht klappt, ist ein anderes Thema - aber eine (sonst glückliche) Partnerschaft mit Kindern durch Wünsche nach 3er/4er-Sex zu gefährden, halte ich für unverantwortlich.
Frau/Mann sollten eben in einer Beziehung zusehen, dass es sexuell auch klappt (BEIDE sollten danach streben) ... und Rücksicht nehmen, wenn der/die Partner/in gewisse sexuelle Freiheiten eben nicht mittragen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2016 um 21:53

Vertrauen
DU musst dir im klaren das da ein anderer Mann mit deiner Freundin Sex hat. Ihr beide müsst es voll und ganz wollen sonst kann die beziehung aufgrund von vorurteilen und Eifersucht platzen. Für uns war das anfangs auch komisch um aber wir wollten es beide und haben dan halt klein angefangen mit gucken und später dan halt wirklich einen dreier und 4er.. bestehen bei euch kleinste zweifel lasst es lieber. Es geht dort nur um sex nicht um gefühle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Juni 2016 um 19:51

Drrier
Meine Frau hatte das gleiche empfinden, aber sie wollte es mit ihrer Freundin ausprobieren. Ich habe lange überlegt und habe mich dafür entschieden passiv dabei zu sein. So entgehst du jeden Ärger und Entäuschubg. Nun treffen wir uns regelmäßig zu dritt und genießen es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2016 um 2:24
In Antwort auf leevi_11907427

Wir hatten gestern das nun probiert
Ich muss sagen das ich am anfang wo wir uns ausgezogen hatten, meine bedenken hatte aber es sich mit der zeit gelegt hat. und wir uns sehr vergnügt haben und das mich selber echt aufgegeilt hat wenn ich das so sagen darf zu sehen wie sie 2 dinger von uns in ihr hatte... naja ich gehe nicht in details ein ...

aufjedenfall war es meinerseits eine erfahrung wert und kann ich nur sagen, das es echt wert ist

Na du Loser
Hat dich deine Freundin inzwischen verlassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Sexuelle Mißverständnisse in langjähriger Beziehung beheben?
Von: linuxweilbeste
neu
|
19. September 2016 um 1:22
Hilfe wäre nett
Von: carys_12889426
neu
|
18. September 2016 um 21:57
Ich träume
Von: mrseventyeight
neu
|
18. September 2016 um 16:20
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook