Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine Freundin möchte nicht mit mir Schlafen.

Meine Freundin möchte nicht mit mir Schlafen.

4. Oktober 2016 um 14:12 Letzte Antwort: 8. Oktober 2016 um 22:14

Hallo zusammen, ich weiß das Thema gibt es unzählige mal und ich weiß auch nicht ob das der richtige "Teil" des Forums ist.
Ich möchte euch mal mein Problem schildern, ich bin jetzt bald seit 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen und wir haben noch nicht miteinander geschlafen, ich weiß das ist jetzt nichts ungewöhnliches, und es macht mich wirklich fertig. Meine Freundin fühlt sich in ihrem Körper Nintendo gerade wohl und das obwohl sie wirklich richtig schön ist und ihr das auch jeder sagt!
Zudem hatte ich schon oft Sex mit anderen und sie ist noch Jungfrau, mich macht es richtig fertig das sie nicht mit mir schlafen möchte, ich finde nach so langer Zeit gehört das schon dazu ich meine wir sind ja nicht erst 13. Sie hat Angst davor und sagt zu mir immer ich setzte sie unter Druck wenn ich sie mal frage oder eine Anspielung mache dabei meine ich es nicht so und warte auch gern für sie aber langsam frisst es mich von innen auf und ich reagiere immer sensibler auf alles, ich bin schnell genervt usw.
Wenn ich sie frage ob sie mit mir schlafen will heißt es immer ich soll sie nicht unter Druck setzen und das ist ihre Sache und es sei ja nicht so das sie nicht mit mir schlafen will aber sie hat Angst. Wenn ich ihr sage das sie davor dich keine angst haben muss dann sagt sie nichts mehr. In letzter Zeit streiten wir uns oft und mich regt es selbst auf da ich weiß das ich schuld bin da ich oft schlecht gelaunt bin wegen genau diesem Thema, dazu kommt noch das wir allgemein kaum noch zärtlich zueinander sind oder sonstiges, richtig küssen möchte Sie auch fast nie, dass sie mich liebt kann ich garantieren sie sagt es immer und ist auch sehr sensibel bei dem Thema, ich habe wirklich null Zweifel daran das sie mich nicht liebt!
Dazu sehen wir uns wegen meiner Arbeit nur am Wochenende und das läuft meistens gleich ab, wir haben Streit und dann schlechte Laune und da ich am Ende der Woche müde bin Schlaf ich auch relativ zeitig ein. Bitte helft mir Ich weiß nicht was ich machen soll ich zweifle auch langsam an dem Sinn die bezie6weiter zu führen!

Ich hoffe ihr habt Ratschläge oder ähnliches, danke an alle Antworten!

Mehr lesen

4. Oktober 2016 um 14:12

Hallo zusammen, ich weiß das Thema gibt es unzählige mal und ich weiß auch nicht ob das der richtige "Teil" des Forums ist.
Ich möchte euch mal mein Problem schildern, ich bin jetzt bald seit 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen und wir haben noch nicht miteinander geschlafen, ich weiß das ist jetzt nichts ungewöhnliches, und es macht mich wirklich fertig. Meine Freundin fühlt sich in ihrem Körper Nintendo gerade wohl und das obwohl sie wirklich richtig schön ist und ihr das auch jeder sagt!
Zudem hatte ich schon oft Sex mit anderen und sie ist noch Jungfrau, mich macht es richtig fertig das sie nicht mit mir schlafen möchte, ich finde nach so langer Zeit gehört das schon dazu ich meine wir sind ja nicht erst 13. Sie hat Angst davor und sagt zu mir immer ich setzte sie unter Druck wenn ich sie mal frage oder eine Anspielung mache dabei meine ich es nicht so und warte auch gern für sie aber langsam frisst es mich von innen auf und ich reagiere immer sensibler auf alles, ich bin schnell genervt usw.
Wenn ich sie frage ob sie mit mir schlafen will heißt es immer ich soll sie nicht unter Druck setzen und das ist ihre Sache und es sei ja nicht so das sie nicht mit mir schlafen will aber sie hat Angst. Wenn ich ihr sage das sie davor dich keine angst haben muss dann sagt sie nichts mehr. In letzter Zeit streiten wir uns oft und mich regt es selbst auf da ich weiß das ich schuld bin da ich oft schlecht gelaunt bin wegen genau diesem Thema, dazu kommt noch das wir allgemein kaum noch zärtlich zueinander sind oder sonstiges, richtig küssen möchte Sie auch fast nie, dass sie mich liebt kann ich garantieren sie sagt es immer und ist auch sehr sensibel bei dem Thema, ich habe wirklich null Zweifel daran das sie mich nicht liebt!
Dazu sehen wir uns wegen meiner Arbeit nur am Wochenende und das läuft meistens gleich ab, wir haben Streit und dann schlechte Laune und da ich am Ende der Woche müde bin Schlaf ich auch relativ zeitig ein. Bitte helft mir Ich weiß nicht was ich machen soll ich zweifle auch langsam an dem Sinn die bezie6weiter zu führen!

Ich hoffe ihr habt Ratschläge oder ähnliches, danke an alle Antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Oktober 2016 um 16:20

...
Beende die Beziehung und suche dir eine Freundin die ähnlich erfahren und geil wie du bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2016 um 22:14

Das ist echt blöd ...
Ich würde vielleicht versuchen mit ihr zu Reden... ja ich weiß, das sagen sie alle - aber mach es doch etwas hinterlistig und schmiere ihr Honig ums Mul.

Plane einen Abend wo du sie von vorn bis hinten verwöhnst und einen film guckt.
Ich würde empfehlen "the Girl next door" - ich weiß nicht ob du ihn kennst, aber in dem film geht es um ziemlich viel um sex ABER im romantischen und lustigen sinne - mit einer Sexszene am von einem schönen, romatischen ersten mal.

wenn der film aus ist würde ich mich zu ihr drehen und ihr sagen, das dich etwas bedrückt und du gerne drüber reden möchtest- dan fragt sie was denn sei und du drehst es so rum als würdest du denken, dass es an dir liegt (bin ich nicht gut genug, liebst du mich nicht genug oder oder oder, dir fällt sicher was ein) sie wird dann sicher wieder mit dem Thema kommen, dass sie angst hat und ich würde dann anbeißen und sie auf genau Themen ausfrage und ihre Ängste wiederlegen ... z.B. das sie angst hat zu versagen oder sowas.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und wünsche dir viel glück ^^

LG Millietry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam