Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine Freundin ist devot veranlagt

Meine Freundin ist devot veranlagt

5. Oktober 2007 um 15:38 Letzte Antwort: 6. Oktober 2007 um 18:29

Hi,

Habe ein kleines Problem. Meine jetzige Partnerin hat die Neigung sich beim Sex unterwerfen zu wollen. Habe aber auf diesem Gebiet absolut keine Erfahrungen. Auf deutsch: ES ist absolutes Neuland für mich.

Vielleicht kann mir hier jemand ein paar Tips und Anregungen geben wie das ganze ablaufen könnte. Ich weiss man könnte ja auch einfach mal seinen Kopf anstrengen, aber hab absolut null Vorstellung, wie ich mich da verhalten soll.

Mehr lesen

5. Oktober 2007 um 15:54

Hallo!
Habe dir eine PN geschickt!

Viel spass

LG Honey643

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2007 um 22:28
In Antwort auf tanis_11936944

Hallo!
Habe dir eine PN geschickt!

Viel spass

LG Honey643

Heyyy!
Das find ich unfair, bin selbst gern mal devot, hab das auch erst vor ein paar Monaten entdeckt. Beim Sex gehts immer ein Stückchen weiter und ich finds echt gut, allerdings fehlen mir selbst da Ideen wie man das noch weiter machen könnte. Würd mich da über andre Ideen auch freuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 10:47

Mein Tipp
Schaut Euch (nicht nur Du ) lieber auf speziellen Seiten um!

Gruß, Jackie

P.S. Du solltest dir auch erst einmal klar werden, ob Du überhaupt eine dominante Ader hast!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Oktober 2007 um 18:29
In Antwort auf eszter_12938124

Heyyy!
Das find ich unfair, bin selbst gern mal devot, hab das auch erst vor ein paar Monaten entdeckt. Beim Sex gehts immer ein Stückchen weiter und ich finds echt gut, allerdings fehlen mir selbst da Ideen wie man das noch weiter machen könnte. Würd mich da über andre Ideen auch freuen.

SMJG
Manche entdecken erst viele Jahre nach ihrem ersten mal ihre dominant/devoten Neigungen,mache merken es schon in der Pubertät.
für Jungentliche von 14 bis 27 Jahren gibt es die SMJG (www.smjg.org).
In fast jeder größern Stadt gibt es einen Stammtisch. Dort sind sehr nette zum teil auch erfahrene Jugendliche mit denen man sich austauschen kann. Ich habe vor ca. einem Jahr auf dem Hamburger Stammtisch (jeden 1. Samstag im Café Variable) meine Freundin dort kennen gelernt.
Aber keine falschen Hoffnungen machen, es wird sich dort nur unterhalten.

Von dem Herrn Grimme gibt es aus dem Schlagzeilen-Verlag sehr gute Einsteigerbücher.
Einfach nach "Matthias T. J. Grimme" suchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest