Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine Freundin ist Bombe aber wieso?

Meine Freundin ist Bombe aber wieso?

21. Februar 2016 um 17:04 Letzte Antwort: 26. Februar 2016 um 13:41

Hi Leute,
Ich habe seit etwa 1 Monat eine Freundin. Wir waren vorher seit 3 Jahren mega gute Freunde deswegen können wir mega offen über alles reden. Naja außer...
Seit etwa 2 Wochen hat sie angefangen mal sehr intime Bilder zu schicken. Erst so bisschen und dann immer mehr. Ich auch zurück und nicht das mir sowas nicht gefällt aber ich habe sie mega nicht so eingeschätzt irgenwie. Man muss dazu sagen das sie meine erste Freundin ist und ich 0 Erfahrung habe aber man sagt ja immer Jungs denken nur an das eine, was bei uns fast andersrum ist. Also mir gefällt das mega aber mich überrascht das mega. Auch wenn wir uns treffen wollte sie unbedingt das ich sie betouche also an manchen Stellen und sie ist mega heiß drauf. Ich finde das mega toll aber irgendwie überrascht mich das auch. Die ersten 3 Wochen waren wir halt zusammen ohne sowas und ich fande das schon komisch wenn ich beim kuscheln oder so nur in die nähe der Brust kam. Also nicht komisch sondern halt "schnell wieder weg da" weil ich nicht weiß wie sie das findet. Ich bin da doch eher zurückhaltend und weiß auch gar nicht so genau was sie mag und was nicht. Deswegen mega unsicher. Klar habe ich selber schon mal gefragt aber eine genau Antwort ist schwer zu bekommen weil sie wohl ähnlich denkt. Dann kommt meist sowas "wie du magst" wenn ich frage wie sie es mag.
Nun meine Frage ist das normal oder ist das an irgendeine Phase gebunden? Also weil mein Frauenbild vor ihr immer so war das die mega zurückhaltend sind und Jungs quasi nur an das eine denken. Das ist nicht böse gemeint so habe ich halt die Vorstellung gehabt weil ich echt 0 Erfahrung in dem Gebiet habe.

Vielleicht kann mich mal jemand ein bissel aufklären
Danke schonmal

Mehr lesen

23. Februar 2016 um 1:59

Relax
Es gibt solche und solche. Ich war mit meinem Freund auch erst beste Freunde über lange Zeit und dann als ich mit ihm zusammen war war es megaa komisch! Vor allem weil ich über 1 Jahr hart auf Freundschaft gemacht habe, meine Gefühle versteckt habe und mir immer gedacht habe: Nein ihn küsse/anfassen darfst du nicht! Das weg zu bekommen war schwer. Und naja... schüchtern was andere Dinge mit ihm anging war ich dann aber nicht mehr.

Am Wichtigstens ist einfach du dich entspannt. Sie wird von dir nicht erwarten das du jetzt mega die SexBombe bist und irgendwelche SecretSkills auf Lager hast. Ich glaube ehe sie will das DU dich mit ihr wohlfühlst, weil wenn du dich wohlfühlst mit ihr, sie liebst etc dann ist eure Beziehung "sicher". So empfand ich es zumindest die ersten Monate extrem und auch heute noch so X) Ist man(n) zufrieden, fühlt sich gut und sicher mit einem, dann bleibt er einem auch.

Also entspann dich und knutscht rum. Fummelt dabei und trau dich einfach immer mal wieder ein Stück weiter zu gehen. Und ganz wichtig: reden! Wenn du das probieren willst wie zB ihr zwischen die Beine greifen dann warne sie vielleicht kurz vor mit einem: "Lass mal was ausprobieren " , dann kann sie 1. Sich darauf einstellen. 2. Dann doch Nein sagen wenn sie es nicht mag. 3. Vielleicht hat sie auch tolle Ideen und fühlt sich dadurch ermuntert.

Denn ich glaube so wie du das schreibst ist sie schon extrem neugierig und scharf auf dich, aber ihr wisst beide eher nicht so richtig wie man zum gewünschten Ziel kommt ohne "Peinlichkeiten". Leider kann ich nicht entwarnen: irgendwann wird was "peinliches" passieren. Aber ihr beide werdet das wohl übersehen oder zusammen drüber lachen können Alles halb so wild und kein stress


So Textwand Ende. Leider gibts keine Kartoffel.

1 LikesGefällt mir
25. Februar 2016 um 17:48

Klar
ist das normal aber wenn du nicht willst kannst du mir ja ihre Nummer geben

Gefällt mir
26. Februar 2016 um 13:41

Mega
Das ist doch einfach alles mega!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers