Forum / Sex & Verhütung / Weibliche und männliche Orgasmen

Meine Freundin hat probleme einen Orgasmus zu bekommen!!

26. Juli 2009 um 16:22 Letzte Antwort: 27. Juli 2009 um 14:56

Hallo zusammen!!!

Erstmal ist es mir etwas peinlich hier in aller öffentlichkeit meine Probleme zu diskutieren aber ich weiß mir nicht mehr zu helfen!!!!

Ich bin mit meiner Freundin über 1,5 Jahre zusammen und wir hatten schon oft Sex!! Bisher dachte ich immer sie hätte auch spaß daran doch heute kam raus, dass ich d wohl falsch lag!

Sie hat mir heute gestanden , dass sie erst einmal in eineinhalbn Jahrwen bei mir gekommen ist. ICh habe es auch schon mit oralsex versucht und auch sextoys brachten nicht den gewünschten effekt. Sie sagt sie schämt sich, sich vor mir auszuziehen sie iost zwar etwas korpulenter doch das war nie ein Problem für imich ich liebe sie so wie sie ist und finde sie auch sexuell gesehn den absoluten wahnsinn. Dies habe ich ihr auch schon sehr oft gesagt. Ich bin beim sex ein sehr fordernder aber kein ausdauernder partner. Genau wie sie geht mir schnell die puste aus und ich muss eine pause machen um luft zu holen (bin asthmatiker). Dass bedeutet entweder ich komme gar nicht oder viel zu früh. Weiterhin ist das Problem, dass meine Freundin sich selbst nicht attraktiv findet. Ihr seht also ich bin echt verzweifelt bitte gebt mir einen guten Rat was ich tun kann.

LG

euer Darkknight

Mehr lesen

27. Juli 2009 um 14:56


Da kannst DU nichts machen, das liegt nämlich an deiner Freundin und daran, dass sie Probleme mit sich selbst hat. Würde ich zumindest aus dem, was du erzählst, schließen.

Wenn Oralsex und Sextoys nicht klappen, kann ich nur noch raten, dass sie es sich selber macht um beim Sex zu kommen, aber wenn sie solche Komplexe hat, wird sie sich wohl kaum noch die "Blöße" geben und sich selbst berühren...meine Einschätzung.

Du musst beim Sex nicht ausdauernd sein. Ist doch ideal, wenn du immer wieder eine Pause einlegen musst. Dann kannst du sie zwischendurch lecken oder mit den Fingern verwöhnen. Vielleicht bringt es ja doch mal nen Effekt, du musst ihr halt zeigen, wie geil es DICH macht, wenn sie so erregt ist und evtl. zum Orgasmus kommt. Durchs Lecken/Fingern wird sie eventuell irgendwann so geil sein, dass sie dann auch beim Sex kommen kann. Ist aber nur ne Spekulation...
Zu früh kommen ist an sich ja auch kein Thema, wie ich finde, kannst sie ja danach noch verwöhnen.

Allerdings sagst du ja, du hast alles schon ausprobiert. Wie wärs, wenn du dir mal von ihr die Augen verbinden lässt, dann hat sie vielleicht weniger Schwierigkeiten, das zu machen, was sie will...

Ich kann dir nicht sagen, was du machen kannst, damit deine Freundin sich attraktiver findet.
Ich bin auch "korpulenter" (nett gesagt), aber ich hatte nie das Problem, mir zu holen, was ich will und brauche...

Komplimente tun aber immer gut.
Sag nicht "Ich liebe dich TROTZ deiner Figur" oder "Mir ist egal, dass du ein wenig molliger bist", das kommt nämlich nicht gut an.
Heb lieber ihre Vorzüge hervor. Kann sie gut blasen ? Sag ihr das. Hat sie einen tollen Hintern ? Sag ihr das. Brüste ? Auch gut. Wenn ihr Sex habt, sag ihr, wie gut sie sich anfühlt. Oder schau sie an, von oben bis unten und sag ihr, wie geil sie dich macht.

1 LikesGefällt mir