Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine Freundin hat Angst vom Sex, aber Lust darauf

Meine Freundin hat Angst vom Sex, aber Lust darauf

18. November 2018 um 20:52

Hallo,

Unsere Situation ist sehr verzwickt. Wir sind ein Paar, dass sich durch gemeinsame Interessen gefunden und ineinander verliebt hat. Wir haben noch viel mehr Gemeinsamkeiten herausgefunden und bei uns beiden passt einfach alles. 
Alles außer das Sexleben. 

Es ist bei uns folgender Maßen. Ich bin ihr erster Freund und sie hatte von Beginn an, ein sehr angespanntes verhältnis zur Sexualität. Das ist zum Großteil auch leider Erziehungsbedingt. Dort wurde dieses Thema zum Teil irgendwie Verteufelt, aber zum viel größeren Teil einfach tod geschwiegen.
Die Grundeinstellung zum Thema Sexualität hat sich super entwickelt. Verklemmtheit null und ansonsten alles wirklich klasse.

Nur beim Thema Sex, ganz genau genommen, beim Thema Penetration gibt es ein großes Problem. 
Wir haben zwar ab und zu mal Geschlechtsverkehr, aber dann gibts auch Phasen, da haben wir über ein Jahr keinen mehr. Dann wieder paar Wochen nahezu normal, wie ein normales Paar, dann wieder ein virtel Jahr nicht. Grund dafür sind immer Schmerzen beim Eindringen. Woher diese Schmerzen kommen wissen wir nicht nicht. Ärzte sagen immer wieder, dass es an einem Pilz oder Bakterien liegen KÖNNTE, aber die Konzentrationen liegen nie in einem außernormalen Rahmen.

Meine persönliche Vermutung ist: Kopf und Psyche. Sie hatte schon vor unserem ersten mal solche Angst und Panik vor möglichen Schmerzen, dass, oh wunder, sie tatsächlich eintraten und wir über ein halbes Jahr probieren und abbrechen mussten. Bis es dann eines Tages mal geklappt hat.

Soweit so gut (doof). 

Aktuell ist es so: Wir haben keinen Sex. Schon über ein vietel jahr nicht mehr. Der letzte Sex den wir hatten war nach einer ebenfalls vieteljährlichen durststrecke (War allerdings der beste Sex jemals, da Sie sogar das gefühl hatte sowas wie einen Orgasmus nur durch Penetration bekommen zu haben).
Wenn wir mal wieder Sex haben, dann weil Sie sich Tage/Wochen lang an das Gefühl rangetastet und gewöhnt hat. Dann allerdings ist es meistens so, dass wir dann ein/zwei mal Sex haben, Sie ihre Tage bekommt, wir eine Woche keinen Sex mehr haben und alles so ist, als hätten wir die Arbeit vor vorher nie gemacht.

Wir brauchen wirklich wirklich Hilfe! 

 

Frühere Diskussionen
Pille plötzlich keine Wirkung mehr?!
Von: lucie123
neu
18. November 2018 um 17:50
Diskussionen dieses Nutzers
Auf der Suche nach der Libido
Von: blackhawk50000
neu
5. Juni 2016 um 11:08
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram