Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine frau sieht heimlich Pornos

Meine frau sieht heimlich Pornos

2. Dezember 2014 um 10:55

hallo,

ich (30) bin neu hier, lese aber schon eine weile mit.

durch zufall habe ich erfahren, dass meine frau (33) heimlich pornos auf ihrem rechner anguckt.

im grunde finde ich das nicht verwerflich, mache ich ja auch hin und wieder, allerdings bin ich etwas beunruhigt was den inhalt der pornos angeht.

und nein, ich habe meine frau nicht ausspioniert - sie hatte mich gebeten nach ihrem PC zu schauen, da dieser laut ihrer aussage nicht mehr richtig funktioniere....

als ich mir den rechner dann vorgenommen hatte (speicherplatz ging fast gegen null) habe ich in div. ordnern dutzende pornobilder und ein paar filmchen gefunden.

dabei sind mir zwei "vorlieben" aufgefallen:

1. meistens eine frau und mehrere männer

und 2. frauen die es sich mit den unterschiedlichsten dingen "selbst gemacht" haben. (gurken, regenschirme, flaschen, usw.)

so und jetzt frage ich mich, möchte meine frau das in echt auch ausleben? oder hat sie es vielleicht sogar schon gemacht?

sollte ich mir sorgen machen? ich habe sie noch nicht darauf angesprochen, da ich mir unsicher bin wie sie reagieren wird...

über die ein oder andere antwort wäre ich sehr dankbar.

3. Dezember 2014 um 19:11

Danke
für eure antworten. ich werde versuchen mal mit ihr darüber zu reden, allerdings ist sie in solchen dingen eher zurückhaltend und blockt meist ab. von daher habe ich wenig hoffnung das sie hier die karten auf den tisch legt.

wenn ich von mir ausgehe: ich sehe gerne pornos mit inhalten, die ich selbst schon erlebt habe oder noch gerne machen würde.

von daher betrachte ich die sache etwas mit sorge, wenn ich daran denke das sich meine frau (vielleicht) von 10 oder mehr männern hintereinander beglücken lassen möchte.

eigentlich bin ich für vieles offen, aber das wäre mir "too much".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2014 um 16:41

Die wahren Abenteuer finden im Kopf statt!
Hallo brauchichnicht,

nicht alles , was ich mir jemals angeschaut habe, möchte ich auch tatsächlich erleben - allerdings scheint es ja so zu sein, daß Du vermehrt genau diese Filme auf dem Rechner Deiner Frau gefunden hast.

zu dem Sex mit Gegenständen: Überrasche sie doch einfach mit einem etwas ausgefallenen Sexspielzeug. Dahinter steckt oft die Phantasie des Völlig-ausgefüllt-seins. Nein, keine Bange, deswegen ist ihr Dein Bestes Stück nicht zu klein, aber mal hat frau mehr und mal weniger Hunger.... also keine Panik.

Sex mit mehreren Männern: eine Phantasie, die einige Frauen umtreibt, die aber deshalb noch lange nicht in die Tat umgesetzt wird. Also keine Panik.

Wenn Du Dir die neueste Autozeitschrift anschaust und einen Ferrari bestaunst, heißt das ja auch noch lange nicht, daß Du den morgen im Autohaus bestellst

Leih Dir SCHÖNE Pornos aus, die erstmal mit der erwähnten Phantasie nix zu tun haben und schau sie mit Deiner Freundin gemeinsam. Nach und nach wirst Du sicher dann auch mal eine Antwort bekommen, was sie erregend anzuschauen findet. Und vielleicht schaut ihr dann einfach mal gemeinsam IHREN FIlm.

Alles in allem: Sprechen.

Vielleicht hat sie Dich ja auch extra gebeten, sich ihres Rechners anzunehmen, um Dir auf diese - zugegeben ziemlich unelegante Methode - mitzuteilen, was sie erregt...... ?????

Liebe Grüße
Nordfrau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2014 um 21:45

Videos
Dass sie Dir den PC absichtlich "überlassen" hat, damit Du darauf stößt, könnte nicht sein?

Grundsätzlich muss sie diese Videos sicherlich nicht auch in der Realität ausleben.

Trotzdem würde ich sie zeitnah darauf ansprechen. Am besten auf lockere Art und Weise. Dabei am besten noch Interesse & Verständnis zeigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2014 um 10:41
In Antwort auf ajeet_12774633

Danke
für eure antworten. ich werde versuchen mal mit ihr darüber zu reden, allerdings ist sie in solchen dingen eher zurückhaltend und blockt meist ab. von daher habe ich wenig hoffnung das sie hier die karten auf den tisch legt.

wenn ich von mir ausgehe: ich sehe gerne pornos mit inhalten, die ich selbst schon erlebt habe oder noch gerne machen würde.

von daher betrachte ich die sache etwas mit sorge, wenn ich daran denke das sich meine frau (vielleicht) von 10 oder mehr männern hintereinander beglücken lassen möchte.

eigentlich bin ich für vieles offen, aber das wäre mir "too much".

Vielleicht...
Würde es helfen wenn ihr gerade beim Vorspiel seid und sie somit entspannt und exotische Fantasien vielleicht eher preisgibt, sie zu fragen was sie von einem gemeinsamen besuch in einem swingerclub hält...so könntest du vielleicht rauskitzeln was es mit den gangbang Fantasien deiner frau auf sich hat...
und wer weiß, vielleicht hast du in einer stillen minute ja auch schon einmal daran gedacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2014 um 20:02

Nochmals danke
für eure antworten. ich glaube nicht, das sie mir ihren PC absichtlich oder gerade deswegen überlassen hat - der speicherplatz war nämlich wirklich am ende... und zwar wegen unzähligen itunes songs und anderem "nicht-porno" inhalten und von PCs hat sie wirklich NULL ahnung. gespräche über solch pikante gegebenheiten mag sie nicht wirklich, hab ich schon soo oft versucht... auf jede erdenkliche weise. versteh einer die frauen vielleicht besorg ich wirklich einfach mal einen dildo oder ähnliches und brings mit ins "spiel" - werd ich ja dann sehen wie sie reagiert. sollte sich was ergeben, werde ich berichten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche weibliches Geschlecht zum Austausch sexueller Fantasien/Erfahrungen
Von: muyo90
neu
18. Dezember 2014 um 19:32
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen