Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine Frau hat keine Lust

Meine Frau hat keine Lust

6. August 2015 um 23:26

Hallo, meine Frau und ich sind seit 14 Jahren verheiratet. Sie hat keine Lust mehr auf SEX und hat deshalb schon mit ihrem Frauenarzt gesprochen. Sie wollte ein Mittel, mit dem sie wieder geil auf SEX ist. Der Arzt meinte jedoch, das kommt, wenn man über 45 ist. Gibt es da wirklich nichts was man einnehmen kann? Hat ihr Erfahrungen? Ich leide darunter, ich mag den SEX sehr mit meiner Frau. Fremdgehen will ich eigentlich nicht.

7. August 2015 um 3:29

Das passiert öfters
als der Mann denkt. Ich glaube, darüber klagen viele Männer, dass ihre Frauen nach einer gewissen Zeit keinen Bock mehr auf Sex haben, das schon immer als eine reine Pflichterfüllung angesehen haben, aber selber nie so richtige Lust empfunden haben.Das muss der Mann halt akzeptieren und weiter von seiner Nymphe träumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2015 um 10:00
In Antwort auf susi6girl

Das passiert öfters
als der Mann denkt. Ich glaube, darüber klagen viele Männer, dass ihre Frauen nach einer gewissen Zeit keinen Bock mehr auf Sex haben, das schon immer als eine reine Pflichterfüllung angesehen haben, aber selber nie so richtige Lust empfunden haben.Das muss der Mann halt akzeptieren und weiter von seiner Nymphe träumen.

Das passiert leider zu oft,
wenn wir unsere Pflicht erfüllt haben und die Frau zu sicher ist, warum dann noch Sex, ist doch nicht mehr erforderlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2015 um 15:28

Der Arzt meint das kommt ab 45
Komischer Arzt.
Außer der medizinischen Seite kann der schlecht eine Beurteilung über den Sex in einer langjährigen Beziehung abgeben.

Vermutlich ist das komplette fehlen der sexuellen Motivation der Grund. Und das passiert leider wirklich häufiger.
Was ist dein Gedanke, wenn du fremdgehen in Betracht ziehst, was wäre anders?

Wann hast du das letzte Mal deiner Frau etwas richtig Versautes ins Ohr geflüstert oder sie von der Arbeit aus angerufen und ihr gesagt, was du mit ihr tun möchtest? Wann hast du ihr zuletzt gesagt, wie geil sie ist....du brauchst nur ihre Leidenschaft neu entfachen. Dazu muss auch Mann aus seiner Wohlfühlzone und "ist eh alles meins" beiseite packen.

Normalerweise legen Frauen ab 40 erst richtig los.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2015 um 20:10
In Antwort auf ally_12702640

Der Arzt meint das kommt ab 45
Komischer Arzt.
Außer der medizinischen Seite kann der schlecht eine Beurteilung über den Sex in einer langjährigen Beziehung abgeben.

Vermutlich ist das komplette fehlen der sexuellen Motivation der Grund. Und das passiert leider wirklich häufiger.
Was ist dein Gedanke, wenn du fremdgehen in Betracht ziehst, was wäre anders?

Wann hast du das letzte Mal deiner Frau etwas richtig Versautes ins Ohr geflüstert oder sie von der Arbeit aus angerufen und ihr gesagt, was du mit ihr tun möchtest? Wann hast du ihr zuletzt gesagt, wie geil sie ist....du brauchst nur ihre Leidenschaft neu entfachen. Dazu muss auch Mann aus seiner Wohlfühlzone und "ist eh alles meins" beiseite packen.

Normalerweise legen Frauen ab 40 erst richtig los.

Etwas richtig versautes ins Ohr geflüstert,
könnte helfen, aber ich glaube auch das geht daneben, bei meiner hat es auch nicht geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2015 um 12:21

Als Mann dich um 180 Grad drehen,
sorry, solche Antworten finde ich zum kotzen. Die Frau stellt den Sex ein da wir mit den Kids unsere Pflicht erfüllt haben und Sex für sie somit nicht mehr erforderlich ist. Aber wir sollen Verständnis dafür aufbringen das sie uns vorher die heiße Frau vorgespielt hat und uns dann im Regen stehen lässt.

Klar können wir uns ändern, gehen mehr fremd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2015 um 13:58

Hallo Alex,
wenn deine Frau dir sagt, sie habe schon vor 25 Jahren nur ihre ehelichen Pflichen erfüllt, da reagiert man halt extrem sauer. Im Klartext wollte sie doch das gute Leben nur nicht aufgeben. Da fühlt man sich doch nur noch verarscht.Der Sex war doch nur ein Mittel zum Zweck und hat nix mit einer Phase zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2015 um 15:42

Hallo Alex,
das war wörtlich ihre Antwort, und ich habe echt viel angestellt um ihre Wünsche zu erfüllen. Trotzdem darf ich sie schon weit über 2 Jahre nicht mehr anfassen.

Zu dem Thema von gilbermann kann ich nur sagen, wenn ihre Uhr abgelaufen ist kann er sich auf den Kopf stellen, nur ändern wird er damit nix. Ihre Null-Bock-Phase wird sich nicht ändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2015 um 20:20

Gleiche Problem
Hallo, leider ist das in unserer Ehe genauso. Wir haben überhaupt keinen Sex mehr, meine Frau hat auch schon alles versucht, sie würde gerne wieder geil sein, aber sie nimmt auch Antidepressiva und diese haben oftmals Libidoverlust als Nebenwirkung. Ich liebe sie und würde sie niemals betrügen, aber ich leide auch sehr darunter. Zärtlichkeiten wie "Kratzen" läßt sie noch zu aber "unten rum" ist tote Hose.
Sie hat auch was dagegen mich "mechanisch" mit der Hand zu befriedigen, ich bin eigentlich auch nicht dafür, aber manchmal ist der Geilheitsdruck so groß, dass auch das mir reichen würde. Selbstbefriedigung reicht dann oft nicht mehr aus. Das ist wirklich Leidendruck. Das wiederum kann sie aus ihrer Sicht nicht verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2015 um 8:46

Grundsätzlich richtig Schleierwolke,
ich habe ihre Wünsche ihr von den Augen abgelesen und habe nicht gemerkt wie ich verarscht wurde. Ich bin sicher, das hätten viele andere Männer auch nicht gemerkt. Als sie es sagte, war es für eine Veränderung zu spät, deshalb konnte sie ja beruhigt den Sex einstellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2015 um 9:46

Hallo Schleierwolke,
wenn Du in mein Profil schauen würdest sollte das schon klar sein. Da kann ich doch nur hoffen das meine Lust irgendwann auch mal aufhört. Wenn ich so die Berichte hier lese dürfte die Lust bei vielen Männern in dem Alter bereits schon Geschichte sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2015 um 11:14

Hallo Schleierwolke,
den Film kenne ich nicht.

Nach 50 Jahren Ehe das Handtuch zu werfen ist schon hart, kommt aber immer drauf an wie alt die beiden sind. Hier sind es ja erst ca. 35 Jahre Ehe, aber es ist ja auch meine 3. Ehefrau. Unsere Kids würden auch dumm aus der Wäsche schauen, wenn wir uns trennen würden, nach außen ist ja alles in Ordnung.

Im Moment ist meine Frau ja sowieso nur auf dem Trip zu häkeln und zu stricken, Schwiegertochter ist schwanger.

Lange Zeit hatte ich ja gehofft noch was ändern zu können, war aber alles zwecklos, möchte hier nicht zu sehr ins Detail gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2015 um 16:07

Ist aber auch anders herum nicht so selten
Mir ging es mit meinem Mann so, das er kaum noch Lust hatte, Sex 5 Mal im Jahr und ich wollte mehr und wollte was verändern. Er hat alles abgeblockt und auch meine Bitte mal zum Arzt zu gehen und dann hat er mir verkündet, das er nun gar keinen Sex mehr will. Ich könnte ja Spielzeug benutzen. Aber das kann es auf Dauer nicht sein und da war dann das Ende unserer Ehe. 1 Jahr hab ich mit mir gekämpft, aber ich konnte so nicht weiter leben und habe mich inzwischen getrennt nach 14 Jahren Ehe und einen neuen Partner mit dem ich ein sehr ausgefühltest Sexualleben habe und der genauso neugierig auf Neues ist und so lebe ich endlich meine Träume aus. Ich bereue es nicht. Ich kann doch nicht mit 40 schon so leben, als wäre ich 80 und meine Lust wurde eher immer stärker. Ich habe auch mal gelesen, wer häufig Sex hat, der hat auch viel mehr Lust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2015 um 22:28

Ab 45
der Arzt hat wahrscheinlich selbst eine Frau zuhause, die 45 ist und keine Lust hat...

Frauen ab 40 sind doch die wuschigsten überhaupt!!
Also der Teil, der Verlangen und Begehren kennt.

Immerhin hat Deine Frau einen Arzttermin wahrgenommen. Aus eigenem Antrieb oder Dir zuliebe?
Falls ihr selbst tatsächlich auch etwas fehlt, besteht Hoffnung.

Ansonsten bleibt nur Trennung oder Fremdgehen, meine ich. Falls ein Partner Lust hat und dauerhaft nicht zum Zuge kommt, bleibt fast nur Depression oder Trennung oder Fremdgehen, je nach Mentalität und "Sachzwängen" ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2015 um 21:43

Falls Du
mich meinst, ich bin fast 44, meine Frau ist 12 Jahre älter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2015 um 15:36

Hallo gluecksgefuehle,
wenn die Figur der Bekannten OK wäre, hätte ich nicht nein gesagt. Sie scheint ja auch einen Nachholebedarf zu haben das verspricht doch Spaß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2015 um 17:57

Hallo alexclaudi,
das mit dem Respekt verlieren kann ich nach meinen Erfahrungen nicht bestätigen. Lediglich ein leichtes Grinsen kann man sich kaum verkneifen, wenn dann die Ehefrau dabei ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2015 um 18:28

Hallo foreverlove2014,
wenn der Kopf nicht mehr möchte, kannst Du alle deine Vorschläge vergessen.

Bleibe bitte bei deiner Einstellung und hoffe das diese auch noch in 20 Jaren da ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2015 um 21:56

UNBEDINGT Arzt wechseln!!!
Nein, mit 45 ist absolute Frigidität nicht normal. Ich sehe genau zwei Möglichkeiten:

1. Sie hat keineLust mehr auf Sex mit DIR (z.B. weil sie dich einfach nciht mehr wirklich liebt oder nicht mehr scharf auf DICH ist).
2. Sie hat was hormonelles, bzw. ein körperliches problem.

Es ist wirklich nicht normal, mit diesem Alter eine so starke Unlust zu verspüren.
Mein Tipp: Zu einem Spezialisten gehen, denn euer Arzt klingt, als wäre er ein totaler Vollpfosten, sorry. Unlust in dem Alter kann auch schwerwiegende Gründe haben, z.B. Schilddrüsenprobleme, diverse Krankheiten, hormonelle Probleme und vieles mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2015 um 22:32

Ach das kenne ich auch...
meine Freundin ist nicht mal 20 und ich habe genau die selben Probleme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2015 um 8:54

Hallo foreverlove2014,
das de Lust weg ist konnte ich mir bei meiner Frau auch nicht vorstellen, aber leider war es nach den Kids so und meine Lust ist immer noch da, macht die Sache nict gerade lustiger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2015 um 9:07
In Antwort auf duong_12764515

Ach das kenne ich auch...
meine Freundin ist nicht mal 20 und ich habe genau die selben Probleme.

Wenn es mit 20 schon nicht passt,
würde ich die Verbindung noch einmal überdenken, bevor in den nächsten 30 Jahren nur noch Frust besteht, besser wird es bestimmt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2015 um 10:18

@alexclaudi
Ich stimme Die völlig zu.Bis auf einen Punkt.Frauen,die Mitte 40 sind,brauchen nicht verhüten?Bin selbst in dem Alter und kenne auch in meinem Freundeskreis keine Frau,die mit 45 in den Wechseljahren ist bzw.sie bereits hinter sich hat.Das wäre wirklich extrem früh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2015 um 10:17

Sche...
ibenkleister!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2015 um 23:45
In Antwort auf specialedition

UNBEDINGT Arzt wechseln!!!
Nein, mit 45 ist absolute Frigidität nicht normal. Ich sehe genau zwei Möglichkeiten:

1. Sie hat keineLust mehr auf Sex mit DIR (z.B. weil sie dich einfach nciht mehr wirklich liebt oder nicht mehr scharf auf DICH ist).
2. Sie hat was hormonelles, bzw. ein körperliches problem.

Es ist wirklich nicht normal, mit diesem Alter eine so starke Unlust zu verspüren.
Mein Tipp: Zu einem Spezialisten gehen, denn euer Arzt klingt, als wäre er ein totaler Vollpfosten, sorry. Unlust in dem Alter kann auch schwerwiegende Gründe haben, z.B. Schilddrüsenprobleme, diverse Krankheiten, hormonelle Probleme und vieles mehr.

Danke
Ich werde deinen Rat befolgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2015 um 11:14
In Antwort auf specialedition

UNBEDINGT Arzt wechseln!!!
Nein, mit 45 ist absolute Frigidität nicht normal. Ich sehe genau zwei Möglichkeiten:

1. Sie hat keineLust mehr auf Sex mit DIR (z.B. weil sie dich einfach nciht mehr wirklich liebt oder nicht mehr scharf auf DICH ist).
2. Sie hat was hormonelles, bzw. ein körperliches problem.

Es ist wirklich nicht normal, mit diesem Alter eine so starke Unlust zu verspüren.
Mein Tipp: Zu einem Spezialisten gehen, denn euer Arzt klingt, als wäre er ein totaler Vollpfosten, sorry. Unlust in dem Alter kann auch schwerwiegende Gründe haben, z.B. Schilddrüsenprobleme, diverse Krankheiten, hormonelle Probleme und vieles mehr.

Sexuelle Unlust....
hat nix mit Figidität zu tun!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 15:01

Wollte mal hören
ob sich bei euch was getan hat...habt ihr Lissilust Probiert??
Ich habs gemacht, das ist wirklich klasse!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2015 um 10:27
In Antwort auf jihe_11944947

Wollte mal hören
ob sich bei euch was getan hat...habt ihr Lissilust Probiert??
Ich habs gemacht, das ist wirklich klasse!!

Das kann ich bestätigen
außerdem gehts mit 40 erst richtig los!!!
Je oller, je doller!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2016 um 7:22

Du hats völlig recht!!!
bin 47 und habe den geilsten sex meines lebens!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2016 um 15:59
In Antwort auf neugierige138

Ist aber auch anders herum nicht so selten
Mir ging es mit meinem Mann so, das er kaum noch Lust hatte, Sex 5 Mal im Jahr und ich wollte mehr und wollte was verändern. Er hat alles abgeblockt und auch meine Bitte mal zum Arzt zu gehen und dann hat er mir verkündet, das er nun gar keinen Sex mehr will. Ich könnte ja Spielzeug benutzen. Aber das kann es auf Dauer nicht sein und da war dann das Ende unserer Ehe. 1 Jahr hab ich mit mir gekämpft, aber ich konnte so nicht weiter leben und habe mich inzwischen getrennt nach 14 Jahren Ehe und einen neuen Partner mit dem ich ein sehr ausgefühltest Sexualleben habe und der genauso neugierig auf Neues ist und so lebe ich endlich meine Träume aus. Ich bereue es nicht. Ich kann doch nicht mit 40 schon so leben, als wäre ich 80 und meine Lust wurde eher immer stärker. Ich habe auch mal gelesen, wer häufig Sex hat, der hat auch viel mehr Lust.

Gratulation
gute Entscheidung. Gratulation!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Vergewaltigungsphantasien
Von: caeyo
neu
31. Januar 2016 um 11:40
Tampon steckt fest, woher nie!
Von: adele_12880453
neu
30. Januar 2016 um 14:56
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen