Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine Frau hat kein Interesse an Sex

Meine Frau hat kein Interesse an Sex

19. März 2018 um 23:28

Hallo zusammen

bitte versteht mich nicht falsch aber ich muss jetzt mal was fragen. 

Also. Meine Frau hat nach dem zweiten Kind keine Lust mehr auf Sex. Das liegt zum einen daran dass sie sich nach Gewichtszunahme nicht mehr sexy fühlt und zum anderen an unserem stressigen Alltag. Und bestimmt auch an mir, obwohl sie sagt das sei nicht so. Ich begehre sie aber nach wie vor sehr und zeige es ihr auch. Sie weist mich häufig sehr schroff ab. Manchmal traue ich mich kaum es auch nur anzudeuten. Wenn es doch einmal dazu kommt (vielleicht in den letzten zwei Jahren 5 mal) dann bin ich selbst so unter Druck diese Chance zu nutzen dass ich nach anfänglicher Geilheit im Laufe des GV die Erektion nicht halten kann und wir abbrechen. Ich sehne mich so nach unserem alten Sex. Es war immer anders mal zärtlich und innig mal schmutzig und hart. Aber immer voller Liebe und gemeinsamer Lust. 

Was soll ich nur machen? Ich kann doch mit Ende Dreissig nicht auf Sex verzichten. Wäre es egoistisch meine Frau nach gelegentlichem Handjobs oder Blowjobs zu fragen?

Ich würde es ihr jederzeit oral besorgen wenn es nicht anders ginge und ich wüsste dass sie es braucht. 

Ich onaniere jetzt immer heimlich. Das kann doch keine Dauerlösung sein. Ich träume schon von Sex mit anderen Frauen. Ich habe Angst dass ich irgentwann bei einer anderen Frau schwach werde. 
Ich liebe meine Frau über alles.

Wenn ihr Ratschläge für mich habt bin ich für alles dankbar.

Mehr lesen

20. März 2018 um 0:35

Wenn deine Frau keine Lust auf Sex hat, hat sie auch keine Lust auf Handjobs oder Blowjobs. Du siehst, dass du mit Freundlichkeit und Zurückhaltung nicht weiter kommst. Du solltest dir mal die Pistole auf die Brust setzen, dass es so nicht weitergehen kann. Dann fühlt sie sich wahrscheinlich auch unter Druck gesetzt, er kennt aber vielleicht mal den Ernst der Lage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2018 um 11:11

Ein Dauerbrenner das jeder Mann so kennt. Sind die Kinder mal gezeugt, wozu dann noch Liebe machen?  Erzwingen kannst du nichts, ihr könnt da mal offen reden, aber auch sagen,dass es so nicht weiter gehen kann. Ob es hilft, lasse ich eher bezweifeln.
Dann liegt es an dir, wie du deine persönliche Angelegenheit regeln willst. 
Auch wenn du diese Frau liebst, sie will nicht mehr, das ist nun mal Fakt. Sie würde sich dann nicht mal mehr zu einem Handjob überreden lassen. Du selbst musst handeln, wenn dir das Thema was bedeutet. 
Für Frauen hat Sex eine andere Bedeutung, als für uns Männer. Wir brauchen es, damit der Kopf wieder frei ist für andere Dinge. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Erfahrungsberichte
Von: johann88
neu
20. März 2018 um 10:46
Hilfe - Pille
Von: blume1708
neu
19. März 2018 um 21:44
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper