Home / Forum / Sex & Verhütung / Meine affäre

Meine affäre

25. April 2011 um 8:36

kam am wochenende mit seiner frau an meinem arbeitsplatz vorbei , zwar hatte er sich vorher erkundigt bei mir, wann ich dienst habe und kam dann, als ich frei hate,und als ich ihm später mitteilte, daß mir das unangenehm ist, und er es bitte unterlassen soll, kam er nächstes wochenende wieder vorbei, zwar hatte ich da wieder dienstfrei am samstag. aber was meint ihr dazu? finde das schon etwas taktlos, denn ich darf mir dann wieder die erzählungen meiner kolleginnen anhören, da sie mir alles erzählen, da er ja unser chef ist und seine frau damals gekündigt wurde, sie arbeitete auch in unserer firma. wurde aber vom obersten boss, also nicht er, nach nur 3 monaten gekündigt, weil sie zu schnippisch war!

25. April 2011 um 8:43

Haha
neee kein puff. ich arbeite an der rezeption eines erlebnisbades.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 9:18


mit welchem wissen mache ich dir angst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 9:18

Das geld
reicht für eine ehe?????
wie meinst du das?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 9:48

Du
hattest mich ja gefragt ob ich genug verdiene für meine ehe? das frage ich dich , wie du das meinst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 10:26

Ich habe ihm jetzt geschrieben,
daß er es sich jetzt mit mir vertan hat, und er selber schuld ist! daraufhin schrieb er: "dein verhalten entspricht meiner erwartungshaltung"! wie meint er das?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 11:43

Es ist nicht seine firma. er ist oberer
angestellter in dieser firma. er erzählte mir daß ich seine traumfrau bin und seine frau sei seine nicht-traumfrau. und wieso geht er dann mit ihr an meinem arbeitsplatz vorbei, er erkundigte sich aber vorher bei mir ob ich da bin, und nachdem ich verneinte, ging er mit ihr vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 11:53

Ich bin auch verheiratet.
und zwar seit 23 jahren. ich bin die allerste frau und frau überhaupt für meinen mann. er auch für mich. und bei meinem freund/affäre sieht es folgendermaßen aus: er lernte mich nach 1 jahre ehe kennen und ist jetzt seit 4 jahren mit mir befreundet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 12:06

Ja, sie hat den ring am finger,
und sie erzählte im kosmetikstudio, daß sie auf jüngere männer steht (ihrer ist 65) und daß sie froh ist, wenn er nicht daheim ist. also sie liebt das drumherum um ihn und die damit verbundenen vorteile für sie. ihr geht es nicht um ihn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 12:24

Ja vielleicht
gefällt es ihm, daß sie den luxus liebt! sie nimmt seinen dienstwagen und er fährt mit ihrem versifften und verrauchtem kleinen auto. ich stehe überhaupt nicht auf luxus, der ist mir eher peinlich. und sie nimmt ihn nicht ernst! sie lacht über ihn! ich nicht! vielleicht gefällt ihm das an ihr? vielleicht braucht er die demütigung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 12:53

Es ist aber so,
daß er sich jeden tag mit mir treffen will, auch wenn sie da ist! und er lädt mich auch zu sich nach hause ein, das allerdings nur wenn sie nicht da ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 15:56

LOOOOOL
gerade gestern hab ich noch gedacht "mensch, wo ist eigentlich die maria?"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 16:20

?
was gibts da zu lachen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 19:00

Hallo
ich denke wie mkay26, dass er mit seiner ehefrau nur dan aufkreutzt wen du nicht da bist, damit du das nicht zwingend sehen musst !!
ist doch für dich auch blöde die zusammen dan zu sehen oder ?

deine sms an ihn scheint mir nicht richtig zu sein .. wobei kommt drauf an was du damit bezwechen wolltest !! ??

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen