Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Scheidenpilz geht nicht weg !!!

Mein Scheidenpilz geht nicht weg !!!

23. April 2006 um 12:59

Hallo !
Ich hab jetz schon zeit ca. einem Jahr einen Scheidenpilz und hab immer wieder etwas dagegen von meiner FA bekommen aber der geht einfach nicht weg ! Ich weiß auch nich mehr was ich machen soll, kann mir vllt. jemand helfen ??? Und vom Sex oder so kann er nicht kommen und auf fremde Toiletten geh ich auch nicht .
Jen

23. April 2006 um 13:02

Also..
auch wenn mans gern würde,aber wie soll man dir hier richtig helfen?^^ich würd mal sagen das die/der einzige wo dir da eigentlich helfen sollte deine/dein FA ist.

Gefällt mir

23. April 2006 um 13:10
In Antwort auf ju1710

Also..
auch wenn mans gern würde,aber wie soll man dir hier richtig helfen?^^ich würd mal sagen das die/der einzige wo dir da eigentlich helfen sollte deine/dein FA ist.

Ja
ja aber der hat doch schon immer wieder was gegeben un es hilft nich

Gefällt mir

23. April 2006 um 13:11

Wichtig
ist absolute hygiene ! handtücher solltest du täglich wechseln....mit der ernährung kann man auch was drehen,du sollltest auf süßes und weißmehl verzichten.aber was sagt eigentlich deine FA dazu das es schon so lange geht?

Gefällt mir

23. April 2006 um 13:40
In Antwort auf jene51

Ja
ja aber der hat doch schon immer wieder was gegeben un es hilft nich

Oh ne
aba was soll ich denn machen heißt das jetz das dass nie wieder weg geht wenn mir nichma meine FA helfen kann ??

Gefällt mir

23. April 2006 um 13:48

Tscha ....du vielleicht gehst nicht fremd ...
aber evtl. dein schatz. son pilz muß ja eh bei beiden bekämpft werden ....es reicht also nicht ,daß nur du was eincremst oder einnimmst ...dein süßer muß auch mitbehandelt werden ...udn eigentlich erklärt einem das auch jeder frauenarzt.

wenn ihr also gemeinsam gegen den ollen nervpilz aktiv wart .... du alle infektionenherde ausschließen kannst ...mußt du den entweder von einem klo in deiner familie haben oder von deinem schatz oder z.B. von einem schwimmbad- oder saunabesuch.

ich für meinen teil kann nach einem schwimmbad -oder saunabesuch gleich nen pilztermin mitmachen .... seit ich das geschnallt hatte ...war ich nicht mehr im schwimmbad und sauna ...und pilzfrei seit jahren

Gefällt mir

23. April 2006 um 14:02
In Antwort auf Wolfsgoettin41

Tscha ....du vielleicht gehst nicht fremd ...
aber evtl. dein schatz. son pilz muß ja eh bei beiden bekämpft werden ....es reicht also nicht ,daß nur du was eincremst oder einnimmst ...dein süßer muß auch mitbehandelt werden ...udn eigentlich erklärt einem das auch jeder frauenarzt.

wenn ihr also gemeinsam gegen den ollen nervpilz aktiv wart .... du alle infektionenherde ausschließen kannst ...mußt du den entweder von einem klo in deiner familie haben oder von deinem schatz oder z.B. von einem schwimmbad- oder saunabesuch.

ich für meinen teil kann nach einem schwimmbad -oder saunabesuch gleich nen pilztermin mitmachen .... seit ich das geschnallt hatte ...war ich nicht mehr im schwimmbad und sauna ...und pilzfrei seit jahren

ne ne
ich hab ja garkein freund ^^. also kann es davon nich kommen. Aber weißt du ich bin ja auch erst 15 Jahre das is schon bissl komisch find ich

Gefällt mir

23. April 2006 um 15:00
In Antwort auf jene51

ne ne
ich hab ja garkein freund ^^. also kann es davon nich kommen. Aber weißt du ich bin ja auch erst 15 Jahre das is schon bissl komisch find ich

Also dann ...
kanns echt an deine schlüpfer liegen , die nicht auskochbar sind und zu enge hosen ...oder du badest mal inner wanne bei ner freundin - so hab ich mal meine tochter angesteckt .... jedenfalls vom himmel fallen pilze nicht und wenn du keinen freund hast ...fremde klos meidest ... nicht ins schwimmbad oder sauna gehst .... kochbare unterwäsche und nicht zuenge hosen trägst .... kann doch nur jemand in deinem umfeld der auch dein klo zu hause benutzt auch nen pilz haben. viele merken doch auch gar nichts von ....... insbesondere die männer .... vielleicht hat dein bruder oder papa einen und NULL beschwerden. bitte sie doch auch mal nen abstrich machen zu lassen ....son dauerpilz ist doch nu voll doof für dich und die werden ja dein problem schon kennen

Gefällt mir

23. April 2006 um 15:09

Verschiedene Möglcihkeiten:
1. Du wechselst den Frauenarzt - vielleicht liegt dem noch was anderes zu Grunde? Hat er dich zum Beispiel auf Darmpilz untersucht? Vielleict kommts ja von woanders...

2. du unterstützt mal die medikamentöse Therapie mit Joghurtr - Naturjoghurt natürlich

Gefällt mir

25. April 2006 um 16:00

Hallo
In welche Richtung putzt du nach dem Stuhlgang? Bitte immer von vorne nach hinten wischen....!!!!!

Gefällt mir

25. April 2006 um 21:32

Tja
dann hast du was anderes gemacht, was unanständiges!Und imer wieder...sonst würde er weggehen! Schäme dich!

Gefällt mir

26. April 2006 um 8:32
In Antwort auf Wolfsgoettin41

Tscha ....du vielleicht gehst nicht fremd ...
aber evtl. dein schatz. son pilz muß ja eh bei beiden bekämpft werden ....es reicht also nicht ,daß nur du was eincremst oder einnimmst ...dein süßer muß auch mitbehandelt werden ...udn eigentlich erklärt einem das auch jeder frauenarzt.

wenn ihr also gemeinsam gegen den ollen nervpilz aktiv wart .... du alle infektionenherde ausschließen kannst ...mußt du den entweder von einem klo in deiner familie haben oder von deinem schatz oder z.B. von einem schwimmbad- oder saunabesuch.

ich für meinen teil kann nach einem schwimmbad -oder saunabesuch gleich nen pilztermin mitmachen .... seit ich das geschnallt hatte ...war ich nicht mehr im schwimmbad und sauna ...und pilzfrei seit jahren

Hi
nicht schwimmen gehen? das ist ja hart...

hast du schon mal probiert, mit joghurt-tampon schwimmen zu gehen? das machen einige frauen und scheinbar funktioniert es...nur so eine idee von mir.

lg,
maria

Gefällt mir

26. April 2006 um 8:36
In Antwort auf jene51

Oh ne
aba was soll ich denn machen heißt das jetz das dass nie wieder weg geht wenn mir nichma meine FA helfen kann ??

Hi
stellst der arzt bei jedem besuch immer noch einen pilz fest oder hast du nur das gefühl, dass du einen hast? denn oft ist es so, dass man irgendwann allergisch auf die medikamente reagiert und sich das wie ein pilz anfühlt.

ansonsten bleibt zu sagen:
- baumwollunterwäsche tragen, denn polyester lieben die pilze. alles bei 60 grad waschen
- döderlein-kapseln aus der apotheke holen und eine kur machen

du solltest echt mal den arzt wechseln, vielleicht liegt es am arzt...

frag deinen arzt mal nach der "pilz-impfung". es gibt da eine, aber sie ist wohl noch nicht so bekannt. nicht ganz billig und hilft nicht jeder frau, aber wenn sie hilft, dann bekommt man nie wieder einen pilz.

viel glück,
maria

Gefällt mir

1. Mai 2006 um 17:42

Ja...
Ja des juckt immer und der arzt hat es ja auch immer wieder festgestellt. und wies aussieht da sieht man nix das merkt man bloß

Gefällt mir

1. Mai 2006 um 17:43
In Antwort auf maria051

Hi
stellst der arzt bei jedem besuch immer noch einen pilz fest oder hast du nur das gefühl, dass du einen hast? denn oft ist es so, dass man irgendwann allergisch auf die medikamente reagiert und sich das wie ein pilz anfühlt.

ansonsten bleibt zu sagen:
- baumwollunterwäsche tragen, denn polyester lieben die pilze. alles bei 60 grad waschen
- döderlein-kapseln aus der apotheke holen und eine kur machen

du solltest echt mal den arzt wechseln, vielleicht liegt es am arzt...

frag deinen arzt mal nach der "pilz-impfung". es gibt da eine, aber sie ist wohl noch nicht so bekannt. nicht ganz billig und hilft nicht jeder frau, aber wenn sie hilft, dann bekommt man nie wieder einen pilz.

viel glück,
maria

Was machen die
würd gern wissen was die döderlein-kapseln bringen sollen un was die bewirken usw.

1 LikesGefällt mir

1. Mai 2006 um 17:50
In Antwort auf jene51

Was machen die
würd gern wissen was die döderlein-kapseln bringen sollen un was die bewirken usw.

Döderlein-kapseln
stellen den ph-wert in der vagina wieder her, helfen jedoch nicht bei einer pilzinfektion !

Gefällt mir

1. Mai 2006 um 21:26
In Antwort auf jene51

Was machen die
würd gern wissen was die döderlein-kapseln bringen sollen un was die bewirken usw.

Antibiotika
bei mir hat das ganze auch ewig gedauert, bis mich mein gyn zur uniklinik geschickt hat und da haben die mir antobiotika verschrieben. dann war er futsch!

schönen gruß Julante

Gefällt mir

24. September 2011 um 14:04

Mein scheidenpilz geht nicht weg
hey habe das selbe problem seid august, hatte kein sex mache schon dies und das hatte so was vorher niemals. und jetzt muss ich andauernd zum FA mir wirds schon peinlich, kann dich verstehn.

Gefällt mir

24. September 2011 um 19:45
In Antwort auf schoko69

Mein scheidenpilz geht nicht weg
hey habe das selbe problem seid august, hatte kein sex mache schon dies und das hatte so was vorher niemals. und jetzt muss ich andauernd zum FA mir wirds schon peinlich, kann dich verstehn.

Ist
es denn wirklich ein pilz? wurde ein abstrich angeguckt oder einfach nur gesagt, dass es ein pilz sei?
nimmst du evtl. wegen der haut o.ä. die pille?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen