Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Rat

Mein Rat

3. Mai 2010 um 18:27

Hallo ihr Lieben!
Ich lese schon länger im Forum und habe mich jetzt entschlossen mal meine Meinung zu sagen und hoffe sie hilft euch auch wenn sie vielleicht hart aussieht.
Ich denke jede Frau für die Sex wichtig ist (und damit meine ich nicht Sex ist alles!) sollte mit Kerlen die zu früh kommen Schluss machen. Es klingt hart aber es ist nun mal so: Männer die zu früh kommen sind Versager im Bett. Ich meine, wenn Mann Erektionstörungen hat oder so, ok, dann kann er nichts für. Aber beim zu früh kommen, da kann Mann was ändern (wenns kein Physisches Problem ist). Und wer das nicht schafft, der hat leider Pech gehabt. Ich schreibe das so drastisch, weil einige Frauen bestimmt erstmal geschockt sind und es anders nicht verstehen. Ich kenne nämlich die Situation.
Ich war 4 Jahre mit meinem Ex zusammen. Er kam oft schon beim Vorspiel und wenn nicht, dann nach höchstens 2 Minuten. Glaubt mir wir haben alles versucht, 3 Jahre lang, weil ich ihn wirklich liebte und wie die meisten dachte: wegen Sex Schluss machen? Nein. Aber nachdem sich nichts änderte, nahm die Lust bei mir ab und es belastete unsere Beziehung. Und das ist was ich meine: Die Beziehung und Frau selbst geht unbewusst, im Unterbewusstsein kaputt. Das habe ich leider erst spät festgestellt. Und jetzt, wo ich endlich wieder normalen Sex habe, merke ich es umso mehr. Die Trennung hat mich klar sehr mitgenommen, aber man kommt hinweg. Deshalb sage ich lieber ein Ende mit Schrecken als... Wenn ihr auch einen Freund habt, der zu früh kommt und es ändert sich nichts (denn am Anfang kann das natürlich passieren) dann macht lieber gleich Schluss. Je länger ihr wartet desto schmerzhafter für beide!
LG Eva

3. Mai 2010 um 22:08


Und weils der eine Kerl nicht geschafft hat, sind nun alle Versager?

Es kann trainiert werden, länger durchzuhalten. Aber geboren werden wir nicht damit, 10 Minuten und länger durchzuhalten. Ziel des Samenergusses ist die Befruchtung.
Zu Urzeiten musste das fix gehen, um sich nicht Gefahren auszusetzen. Klingt komisch, ist aber so. Das, genauso wie der "Urtrieb" wurde manchen Männer eben bis heute so weitervererbt.
Du schreibst du machst Schluß mit nem Kerl, nur weil er zu früh abspritzt?
Sorry, du bist ein Egoist.
Wieso ist es von Belangen, wann ein Kerl kommt? Deswegen muss danach ja nicht Schluß sein! Ihr habt alles versucht? Sorry, glaub ich dir nicht.

Ich schaffe im Schnitt 10-20 Minuten, beim onanieren. Was glaubst wie lange ich bei einer richtigen Mu.. durchhalte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2010 um 17:24
In Antwort auf amadeo_12068621


Und weils der eine Kerl nicht geschafft hat, sind nun alle Versager?

Es kann trainiert werden, länger durchzuhalten. Aber geboren werden wir nicht damit, 10 Minuten und länger durchzuhalten. Ziel des Samenergusses ist die Befruchtung.
Zu Urzeiten musste das fix gehen, um sich nicht Gefahren auszusetzen. Klingt komisch, ist aber so. Das, genauso wie der "Urtrieb" wurde manchen Männer eben bis heute so weitervererbt.
Du schreibst du machst Schluß mit nem Kerl, nur weil er zu früh abspritzt?
Sorry, du bist ein Egoist.
Wieso ist es von Belangen, wann ein Kerl kommt? Deswegen muss danach ja nicht Schluß sein! Ihr habt alles versucht? Sorry, glaub ich dir nicht.

Ich schaffe im Schnitt 10-20 Minuten, beim onanieren. Was glaubst wie lange ich bei einer richtigen Mu.. durchhalte?

Typisch
Genau, Egoistin hat er mich am Ende auch genannt nachdem ich Schluss gemacht habe. Und ich war so blöd und habe das auch lange gedacht, weshalb ich solange wartete! Bis mich meine Freundinnen eines Besseren belehrten. Und mein jetziger Freund sieht das genauso. Ein Mann kann sich normalerweise kontrollieren lernen. Und wenn nicht dann muss er es ausbaden. Weißt du wie frustrierend das ist?! Wir haben alles mögliche versucht: Dieses Start-Stopp. Zeitlupentechnik... ohne Erfolg. Bis zum Schluss kam es immer wieder einmal vor, dass ich ihn nur unten anfassen musste und es kam. Weil ich ihn nackt "so geil" gemacht habe. Die speziellen Kondome wollte er nicht. Und das mit dem danach weiter ging auch nicht, weil er danach nicht mehr konnte und lecken und sowas ist auf Dauer nun mal nicht genauso befriedigend. Also erzähl mir nichts von Egoistin. Wir müssen uns einfach eingestehen, dass schlechter Sex auf Dauer eben auch zum Beziehungsaus führen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2010 um 11:44
In Antwort auf tere_12118377

Typisch
Genau, Egoistin hat er mich am Ende auch genannt nachdem ich Schluss gemacht habe. Und ich war so blöd und habe das auch lange gedacht, weshalb ich solange wartete! Bis mich meine Freundinnen eines Besseren belehrten. Und mein jetziger Freund sieht das genauso. Ein Mann kann sich normalerweise kontrollieren lernen. Und wenn nicht dann muss er es ausbaden. Weißt du wie frustrierend das ist?! Wir haben alles mögliche versucht: Dieses Start-Stopp. Zeitlupentechnik... ohne Erfolg. Bis zum Schluss kam es immer wieder einmal vor, dass ich ihn nur unten anfassen musste und es kam. Weil ich ihn nackt "so geil" gemacht habe. Die speziellen Kondome wollte er nicht. Und das mit dem danach weiter ging auch nicht, weil er danach nicht mehr konnte und lecken und sowas ist auf Dauer nun mal nicht genauso befriedigend. Also erzähl mir nichts von Egoistin. Wir müssen uns einfach eingestehen, dass schlechter Sex auf Dauer eben auch zum Beziehungsaus führen kann!

....Beziehungsaus führen kann!
Ja nee, is klar. Muss aber nicht oder? Warum ist es bei Euch dazu gekommen? Genau, weil du nur an dich gedacht hast, wie scheiße es ist.
Ich nehm ihn ja nicht unbedingt in Schutz. Mir gehts aber gegen Strich, das wenn 1 Mann es nicht "trainieren" kann, gleich alle Frühabspritzer Looser sind, so deine Worte.
Ich selbst verstehe sowas auch nicht, wie man einen Samenerguss bekommen kann, nur vom "ansehen" des nackten weibl. Körpers. Im Wachzustand sollte da doch mehr als nur die optische Wahrnehmung dazugehören.
Aber es ist nur diese eine Sache gewesen, die bei dir über Allem anderen stand.
Letzten Endes ist es deine Sache. Mich störte wie gesagt nur die Pauschalisierung. Damit gibst du allen anderen garnicht erst die Chance was dagegen zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2010 um 16:24
In Antwort auf amadeo_12068621

....Beziehungsaus führen kann!
Ja nee, is klar. Muss aber nicht oder? Warum ist es bei Euch dazu gekommen? Genau, weil du nur an dich gedacht hast, wie scheiße es ist.
Ich nehm ihn ja nicht unbedingt in Schutz. Mir gehts aber gegen Strich, das wenn 1 Mann es nicht "trainieren" kann, gleich alle Frühabspritzer Looser sind, so deine Worte.
Ich selbst verstehe sowas auch nicht, wie man einen Samenerguss bekommen kann, nur vom "ansehen" des nackten weibl. Körpers. Im Wachzustand sollte da doch mehr als nur die optische Wahrnehmung dazugehören.
Aber es ist nur diese eine Sache gewesen, die bei dir über Allem anderen stand.
Letzten Endes ist es deine Sache. Mich störte wie gesagt nur die Pauschalisierung. Damit gibst du allen anderen garnicht erst die Chance was dagegen zu tun.

Genau
Wenn du genau gelesen hättest, hättest du gelesen, dass ich sagte, dass es am Anfang passieren kann. Ich sage nicht, dass man sich gleich trennen soll. Aber, wenn man merkt die Lust geht verloren, man wird frustriert oder so ähnlich, dann sollte man nicht lange warten, denn dann geht man selbst kaputt ohne es vielleicht wirklich selbst zu merken. Das ist zumindest meine Erfahrung. Und nach einer gewissen Zeit muss man es lernen. Man lernt ja alles. Und was man nicht lernt, da hat man Pech gehabt. Oder soll das der andere ausbaden? Und ich sagte auch nicht Sex steht vor allem sondern, dass er für mich wichtig ist. Genauso wie vieles andere. Wenn er für eine Frau nicht wichtig ist, dann bbraucht sie auch nicht Schluss machen.
Aber man soll nicht so hechlerisch sein und tun als ob das nie ein Trennungsgrund sein kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 14:21


Hallo ihr Lieben!
Ich lese schon länger im Forum und habe mich jetzt entschlossen mal meine Meinung zu sagen und hoffe sie hilft euch auch wenn sie vielleicht hart aussieht.

Du hast keine Ahnung von Beziehungen


Ende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2010 um 18:30
In Antwort auf maile_12539295


Hallo ihr Lieben!
Ich lese schon länger im Forum und habe mich jetzt entschlossen mal meine Meinung zu sagen und hoffe sie hilft euch auch wenn sie vielleicht hart aussieht.

Du hast keine Ahnung von Beziehungen


Ende


Was für blaue Augen *schluck*

Aber ich denke das hier hat sich erledigt Is ja schon was älter der Tread.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Umfrange für Frauen
Von: einar_12888515
neu
19. Juni 2010 um 0:07
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen