Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Partner kann nicht in mich eindringen Hilfeeeee!

Mein Partner kann nicht in mich eindringen Hilfeeeee!

28. Januar 2009 um 12:07


Hallo Ihr Lieben,

habe ein ganz großes Problem. Bin jetzt schon lange mit meinem Freund zusammen und wollte mit ihm schlafen. Hatte bisher erst einmal Sex liegt aber schon ein Jahr zurück.. Bin halt mit 21J. ein Spätzünder..

Naja das ist ja auch egal. Aufjedenfall hatten wir einen ganz schönen Abend und haben uns gegenseitig richtig geil gemacht. Ich war super feucht und auch richtig entspannt und hab mich darauf gefreut mit ihm zu schlafen. Er nahm ein Kondom und wir versuchten es aber er kam nicht rein. Er hatte sogar schon ein krampf im Bein ich habs auch versucht aber das gleiche obwohl ich wirklich feucht genug war und völlig gelassen war.
Bin sehr schmal gebaut kann es evt. daran liegen, dass er nicht reinkommt? Was soll ich machen ich bin soooo verzweifelt.
Er Zweifelt schon an sich und ich mach mir auch riesige Gdanken darüber warum er nicht in mich eindringen kann. Bitte um Hilfe!!

Danke!

Eure Vani

28. Januar 2009 um 12:45

Kein Problem
Hi Vani,
mach Dir erst einmal keine Sorgen darum, das kommt sehr oft vor, vorwiegend bei "unerfahrenen" jungen Maedchen. Es ist relativ unwahrscheinlich das es eine organische Ursache hat.
Meiner Erfahrung nach hat es meist mit der mentalen Einstellung der Maedchen zu tun, die meisten moechten zwar Sex haben sind dann aber im entscheidenden Moment nicht entspannt und "machen zu". Das ist nichts ungewoehnliches
Ich hoffe ihr koennt drueber reden ? Du solltest nicht versuchen Deinen Freund "auf Teufel komm raus" reinzubekommen. Erstens wird Dir das sehr weh tun und zweitens ist es relativ unwahrscheinlich das er seine Erektion behalten kann. Damit es flutscht solltest Du so entspannt wie moeglich sein. Mein Rat waere versucht mit viel Petting oft miteinander zu schlafen ohne es auf die penetration anzulegen. Gewoehn Dich an die Situation. Evtl kann er mit dem Finger ein wenig in Dich eindringen. Du solltest immer entspannt sein! Wenn Du dich daran gewohnt hast ihn in Dir zu spueren wird es ganz einfach sein. Lasst euch Zeit und redet miteinander dann kann es fuer euch beide sehr schoen sein. Wichtig ist es nicht zu ueberstuerzen und sich Zeit zu lassen.
Hoffe das hilft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2009 um 13:35
In Antwort auf rhodri_12515600

Kein Problem
Hi Vani,
mach Dir erst einmal keine Sorgen darum, das kommt sehr oft vor, vorwiegend bei "unerfahrenen" jungen Maedchen. Es ist relativ unwahrscheinlich das es eine organische Ursache hat.
Meiner Erfahrung nach hat es meist mit der mentalen Einstellung der Maedchen zu tun, die meisten moechten zwar Sex haben sind dann aber im entscheidenden Moment nicht entspannt und "machen zu". Das ist nichts ungewoehnliches
Ich hoffe ihr koennt drueber reden ? Du solltest nicht versuchen Deinen Freund "auf Teufel komm raus" reinzubekommen. Erstens wird Dir das sehr weh tun und zweitens ist es relativ unwahrscheinlich das er seine Erektion behalten kann. Damit es flutscht solltest Du so entspannt wie moeglich sein. Mein Rat waere versucht mit viel Petting oft miteinander zu schlafen ohne es auf die penetration anzulegen. Gewoehn Dich an die Situation. Evtl kann er mit dem Finger ein wenig in Dich eindringen. Du solltest immer entspannt sein! Wenn Du dich daran gewohnt hast ihn in Dir zu spueren wird es ganz einfach sein. Lasst euch Zeit und redet miteinander dann kann es fuer euch beide sehr schoen sein. Wichtig ist es nicht zu ueberstuerzen und sich Zeit zu lassen.
Hoffe das hilft.

Seh ich genau so!
In aller Ruhe weiterprobieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2009 um 13:48

Hallöchen Vani
Ich 23, hatte mein 1. Mal erst vor 3 Wochen.
Die ersten 2x hat es bei uns auch nicht geklappt! Ich dachte zwar, dass ich entspannt bin, aber war wohl nicht der Fall! Es hat mich sehr bedrückt, so dass ich beim 3. Mal die Sache in die Hand genommen habe denn so kann sich dein Körper eher entspannen, weil er weiss, was Du machst...kannst es mal versuchen...und nicht vergessen Gleitgel zu benutzten=Wundermittel

Viel Glück

Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2009 um 20:28

..
Ja mit Gleitgel werden wir es dann auch mal versuchen. Aber ich bin super feucht... ich bin auch entspannt er kann mich auch ohne probleme fingern und es ist wirklich schön. Und entspannt bin ich auch richtig. Aber er kommt einfach nicht rein. Reiterstellung haben wir auch schon versucht aber das sind richtig heftige schmerzen.

Hab echt Angst das es jetzt jedes mal so sein wird. Möchte auch schönen Sex mit ihm haben und nicht immer dieses Leid von wegen mhm sch**** kommst schonwieder nich rein
Bin so verzweifelt würd echt gern wissen woran es liegt. Er meinte ich wäre sehr eng gebaut stimmt auch irgendwie aber trotzdem.
Hoffe das es trotzdem bald klappt und ich es genießen kann. Ich danke euch das ihr mir geschrieben habt :*

Wer noch evt. etwas zu dem Thema weiß oder Tips geben möchte, freue mich sehr darüber! Vielen Dank :*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen