Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Partner ist irgendwie anders alles alle andern Kerle die ich kenne

Mein Partner ist irgendwie anders alles alle andern Kerle die ich kenne

12. Dezember 2016 um 11:04

Ja, wie fang ich an. Schon als wir zusammen kamen, war er total lieb anhänglich und verschmust, da ist er echt ganz anders als andere, ich kenne kein Mann der so viel, intensiv und lang kuscheln mag, die ganze Nacht durch liegen wir engumschlungen aneinander gekuschelt.

Also klingt tarumhaft. Aber Sex ist so ein Thema, das hatten wir Anfangs selten...so einmal die Woche oder aller 2 Wochen..manchmal brach er auch ab...da hatte er keine Lust mehr, sowas hat ich noch nie erlebt. Wenn ich dann skeptisch etwas Abstand nahm kam er immer an und ich sollte in sein Arm und kuscheln sei doch schöner und manchmal wollte er auch in meim Arm schlafen. Der Sex nahm ab, gab auch 5 Monate ohne, also ohne dem Akt, so geniest er es ab und an wenn ich ihn mit Hand oder Mund verwöhne aber er bittet selten drum, eher kommt es von mir aus um ihn meine Liebe zu zeigen.

Mit dem Sex wunderte mich, ich hatte Angst es lege an mir, ich bin da wohl nicht so eine Frau die laut stöhnt wie im Porno oder so...ich mache halt mit auch gerne meinem Mann zuliebe und bin froh wenn es nicht planmäßig stat tfinden muss (dies sterstte mich früher psxchisch nur davon weis er nichts) und auch wie es aktuell läuft störrt mich eigentlich nicht, es verwirrt mich nur, weicht so vom groben Bild des amnnes ab. Meine Ex kuschelten nur mit mir wenn es Sex gab und sagten wenn du mich liebst dann schlafe jetzt mit mir und so waren die drauf.

Wir sind nun fast 2 Jahre zusammen, wenn wir mal eine Woche getrennt waren wegen beruflichen Terminen, dann ist es meist so, im Bett beim Kuscheln führt er meine Hand an seim Bauch runter und mag meine Zärtlichkeiten genießen, die auch ich genieße wenn ich ihn verwöhne.

So, nun meine Frage liege ich richtig der Annahme dass mein Partner asexuell ist? Schwul ist er nicht, das ist auszuschließen, gibt es noch andere Männer die lieber andere Zärtlichkeiten als den Akt an sich haben?
Er selber sagte mir er wissen nicht warum, er liebe mich und wölle mit mir für immer leben aber zu zwischenmenschlichen Interaktionen fehle ihm oft die lust, er verstünde es selber nicht, er dächte einmal die Woche sei normal bzw. viel ...ich sagte ihm da nichts anderes aber schon das zeigt mir, das er definitiv anders als die masse ist. Er hat auch seine Ex wegen dem Thema verloren, die gingen dann fremd udn blieb irgendwann bei einem der anderen.

Mich interessiert nur ob es noch andere Männer gibt die halt so fühlen, denken und wie andere Frauen so darüber denken?

14. Dezember 2016 um 13:11

Was ist CBT?? 

Also ich als Mann Kuschel auch gerne einfach so, ist doch was schönes. Manchmal hab ich auch über einen längeren Zeitpunkt weniger Lust auf Sex, wenn sie aber dann Initiative zeigt, kommt die Lust auf mehr meistens schon  

Wenn ich Mal eine recht stressige Phase habe(uni/beruf), krieg ich manchmal auch den Kopf nicht frei und komm dann recht früh. Dann macht mir Sex einfach weniger Spaß und verwöhn sie lieber.

Aber das sind halt einfach n paar Wochen wo's so ist und das vergeht dann auch wieder. 

Kann schon sein dass er sich irgendwie unter Druck setzt und deswegen weniger Lust auf richtigen Sex hat. Und das ist schwierig aus dem Kopf zu bekommen. 

bitte oder frag ihn einfach Mal dass du gerne wieder mehr willst z.b. aber mach ihm auch klar, dass es ok ist wenn ihr aufhört auch ohne Orgasmus. Man kann ja dann auch erstmal kuscheln und dann bisschen später seine Hand dahin führen wo du's willst. Vielleicht muss er erst noch rausfinden was er gerne mag. Einfach Mal durchprobieren. 

Aber wenns dich gar nicht stört ist es ja auch super

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2016 um 13:20

Achso und noch was. Das Bild vom dauergeilen Mann der kuscheln ohne Sex sinnlos findet ist halt auch einfach nur ein Klischee, das nur auf einen kleinen Bruchteil aller Männer zutrifft  

genauso wie es nur auf ganz wenige zutrifft wenn ich sage Frauen haben nur Sex um den Mann bei sich zu halten. (Zumindest kenn ich da keine und ich hab in meinem Freundeskreis schon ebenso n paar Mädels mit denen ich Recht offen über Sex Rede. Aber gerade die würden wahrscheinlich auch nicht so offen darüber reden )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2016 um 13:28

Stress kann zum einen sein, alelrdings sagt er war er schon immer so, ich brachte mal den Begriff asexuell an udn er stritt es nicht mal direkt ab sondern meinte ja oft ist es so da könne er halt nix dafür. Aber da zu asexuell passt halt nicht dass er sich doch gern mal verwöhnen läßt auch wenn er selbes nicht tut...denn wie ich es verstand asexuell lässt sich nicht an intimstellen vom Partner berühren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2016 um 16:22

Ob sexuelle Interaktionen als unangenehm, angenehm oder neutral empfunden werden ist fuer die Eigenschaft asexuell unerheblich. Wenn er tatsaechlich sogut wie gar kein Verlangen verspuert sexuell aktiv zu werden kann durchaus sein wenn das schon solange der Fall ist.

Dann musst du dich halt fragen ob du das auf Dauer akzeptieren kannst oder nicht. Bzw ob und wenn ja wie sehr es dich belastet.

Auf jedenfall den Partner dabei immer mit einbeziehen. Manche arrangieren das z.b. auch indem der nicht asexuelle Partner eine/n "Spielgefaehrten/in" haben  kann, oder wenn es eben durchaus angenehm fuer den asexuellen part ist, dieser halt ab und zu dem Partner zu Liebe mitmacht. Wenn man das offen miteinander bespricht findet sich schon ne loesung  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2016 um 18:31

dass er asexuel ist, denke ich nicht... wie meine vorredner schon angedeutet haben, kann es viele ursachen haben, dass er nicht so oft sex will wie andere. - dass er anders ist als die masse, das steht allerdings fest. hingegen finde ich es absolut positiv, dass er nicht so drauf ist, wie die typen, die sagen: "wenn du mich liebst, dann schlafe mit mir". das finde ich sowas von abturnend.

aber eigentlich ist es egal, woran es liegt, dass er weniger sex will als andere. es ist egal, ob es jetzt am selbstvertrauen liegt oder ob er einfach ganz normal so drauf ist. wenn du glücklich bist und die beziehung stabil, dann würde ich an gar nichts etwas ändern und es auch nicht gross thematisieren. wenn du ihm das gefühl gibst, es sei etwas abnormales an ihm oder an der beziehung, dann wird ihn das blockieren. er wird sich dann fragen, ob er dir nicht genügt und befürchten, dass es wie in seinen vorherigen beziehungen wegen ihm scheitern wird.

also wenn du glücklich mit ihm bist, dann lass alles wie es ist, denn er ist ja glücklich mit dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2016 um 9:23

Danke eurer Antworten, mich störrt es nicht,mich störten die, die wöchentlich zwagsläufig mindestens einmal mich dazu nötigten, egal ob ich Lust hatte oder nicht. Nur das mir die Ex einredeten in den letzten Jahren das eine gehört zum anderen bzw. belegt das andere hatte ich Angst ihm nicht zu gefallen oder so oder das er mich doch nicht so liebt oder mein Kind störend findet (das natürlich sein Kinderzimmer hat wo es schläft und nicht bei uns imZimmer oder im Bett!) Das ich nun mich fragen sollte was mit mir nicht stimm ist mir auch klar, das ich halt auch anders bin aber ich kann damit leben und weis jetzt das meine Ex wohl recht hatten, wenn die zu mir sagten ich sei nicht normal weil ich nicht dauernd wollte oder von mir aus da nie der Anfang kam. Wahrscheinlich aber auch weil einige echt nur ihr Ding durchzogen was immer schmerzhaft war und ich mich fragte wer bitte findet das toll, warum muss es mir jedes mal weh tun. Also ich bin sehr schmal im Becken, man sagt auch Knabenfigur...da ist nichts mit weiblicher Rundung.

Impotent ist er nicht, da bekäme er ja keinen hoch und wenn wir Sex haben aller virtel Jahr kann er auch an die 10 Minuten locker.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2016 um 12:51

Wenns für beide genau so passt ists ja super^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen