Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein möchte das ich mit jemand anderem schlafe.

Mein möchte das ich mit jemand anderem schlafe.

29. Januar 2017 um 10:59

Hallo 🙋🏻,

ich brauch mal eure Hilfe bzw euren Rat.
Mein Mann möchte das ich mit einen anderen Mann schlafe.
nach seinem Reden soll ich mal raus aus dem Alltagsstress und mal wieder was anderes erleben.
Außerdem ist ein Hauptbestandteil da ich besseren Sex bekommen soll.
Ich muss dazu sagen wir sind 15 Jahre zusammen haben ein Kind...
Der Sex an sich war immer ok, er kommt zwar immer recht früh, damit verbunden ist es natürlich nicht leicht zu meinem Ziel(Orgasmus) zukommen...pausen usw.
Eigentlich komme ich nur wenn ich oben sitze.
Hat mich aber nie weiter gestört, warum auch ist nunmal so.
Aber seit geraumer Zeit, äußert er den Wunsch das ich doch lieber eine Affäre anfangen solle. Was mich schon recht schockiert...ich könnte ihn nie teilen.
Klar das Sexleben leidet automatisch bei Kleinkindern und Arbeit usw.
Auf deutsch viel passiert nicht mehr.
Sonst läuft unsere Beziehung sehr gut und alles schick.
Dann aber sein Vorschlag:Affäre für besseren Sex ( er weiß das er nicht, sagen wir mal so, der Sexgott ist)
Ich persönlich weiß nicht wie ich damit umgehen soll...?!
Habt ihr Erfahrungen mit sowas..?
Was ist mit ihm los..?
Kennt jemand sowas😳

Lg

29. Januar 2017 um 15:11

Google mal Cuckold... dann weißt Du was mit ihm los ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 19:28

Kann auch sein, dass er Angst hat, dass Du ihn verlässt, wenn Du sexuell unzufrieden bist.
Sag ihm, dass es ok ist und dass es dir egal ist, dass Du so gut wie keinen Sex mehr hast, bzw. dass Du mit seiner sexuellen Leistung voll zufrieden bist (wenn das nicht so ist, hat er ja vielleicht nicht unrecht)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 20:31
In Antwort auf meinsommer61

Hallo 🙋🏻,

ich brauch mal eure Hilfe bzw euren Rat.
Mein Mann möchte das ich mit einen anderen Mann schlafe.
nach seinem Reden soll ich mal raus aus dem Alltagsstress und mal wieder was anderes erleben.
Außerdem ist ein Hauptbestandteil da ich besseren Sex bekommen soll.
Ich muss dazu sagen wir sind 15 Jahre zusammen haben ein Kind...
Der Sex an sich war immer ok, er kommt zwar immer recht früh, damit verbunden ist es natürlich nicht leicht zu meinem Ziel(Orgasmus) zukommen...pausen usw.
Eigentlich komme ich nur wenn ich oben sitze.
Hat mich aber nie weiter gestört, warum auch ist nunmal so.
Aber seit geraumer Zeit, äußert er den Wunsch das ich doch lieber eine Affäre anfangen solle. Was mich schon recht schockiert...ich könnte ihn nie teilen.
Klar das Sexleben leidet automatisch bei Kleinkindern und Arbeit usw.
Auf deutsch viel passiert nicht mehr.
Sonst läuft unsere Beziehung sehr gut und alles schick.
Dann aber sein Vorschlag:Affäre für besseren Sex ( er weiß das er nicht, sagen wir mal so, der Sexgott ist)
Ich persönlich weiß nicht wie ich damit umgehen soll...?!
Habt ihr Erfahrungen mit sowas..?
Was ist mit ihm los..?
Kennt jemand sowas😳

Lg
 

Es kommt natürlich auch darauf an, ob Du es auch tun möchtest!!??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2017 um 11:52

Hast du dir selbst die Frage schon beantwortet, ob das für dich in Frage kommt? Ob du diesem Wunsch was abgewinnen kannst, oder ob das für dich überhaupt nicht geht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2017 um 12:21

Warum macht er sich um Dich solche Gedanken, wenn Du doch allem Anschein nach zufrieden bist?

Was ist denn Deine Meinung zu der Sache?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen