Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Mein freund wünscht sich analverkehr

Letzte Nachricht: 2. März 2015 um 8:48
R
rami_12645450
06.02.15 um 15:45

Hallo mein freund und ich sind noch nicht so lange zusammen. aber immer öfter äußert er den wunsch vom analverkehr. ich habe es noch nie ausprobiert. kann es mir allerdings auch nicht vorstellen. das einzige was ich sagen dann ist das mir das gefühl nicht bekommt wenn er mit seinem finger an meinem hintern zugange ist. was tun?

Mehr lesen

F
flunky2
06.02.15 um 15:56

Es
nicht zu lassen. Im Moment zumindestens nicht. Es ist dir ja wohl schon mit dem Finger unangenehm.

Gefällt mir

R
rami_12645450
06.02.15 um 16:07

:/
also muss ich mich dabei nicht komisch fühlen oder magst haben das er abhaut wenn ich nein sage?

1 -Gefällt mir

R
rami_12645450
06.02.15 um 16:14


hast du recht

Gefällt mir

Anzeige
R
rami_12645450
06.02.15 um 16:15

Hmm :/
aber es muss ja nicht schmerzhaft sein oder?!

Gefällt mir

R
rami_12645450
06.02.15 um 16:23

.
sollte ich mir noch mal durch den kopf gehn lassen und mit ihm reden

Gefällt mir

R
rami_12645450
06.02.15 um 16:35

Das ist..
.. auch eine sehr gute art ihm klar zu machen was er von mir möchte ( sich wünscht)

Gefällt mir

Anzeige
R
rami_12645450
06.02.15 um 16:36

Das..
.. stimmt wohl

Gefällt mir

R
rami_12645450
06.02.15 um 16:58


Sehr schön danke

Gefällt mir

Anzeige
J
jamal_12670457
06.02.15 um 16:59

Ganz tolle Idee
Das mache ich Zukunft ebenso.

Gefällt mir

M
mary_12170941
07.02.15 um 7:15

Es muss dir nicht zwingend Spaß machen,
aber Analverkehr gehört heute einfach dazu. Wenn du es ihm nicht "ihmzuliebe" ab und zu anbietest, vielleicht einmal im Monat oder so (z.bsp. während der tage oder des eisprungs), wird er es sich woanders holen. dann ist die beziehung schneller kaputt, als dir lieb ist.

Gefällt mir

Anzeige
tanja001
tanja001
07.02.15 um 10:06

Und mein Freund
hätte gern nen Ferrari. Aber wird er wohl auch nie bekommen. So ist das eben im Leben. Im Normalfall lernen das die Kinder bereits mit drei, vier Jahren, dass man nicht alles bekommt, was man gerne hätte.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

tanja001
tanja001
07.02.15 um 10:50

Das hat mit Männerhass nix zu tun,
auch für mich als Frau gibt es viele Dinge, die ich gerne hätte, aber sich wohl nicht erfüllen lassen, zum Beispiel nen Prinzen auf nem weißen Schimmel.

Gefällt mir

Anzeige
tanja001
tanja001
07.02.15 um 10:54

Das ist die "furzende Domina",
die hält ihren Hintern auch hin, nur eben anders. Das hier ist GOFEMININ

Gefällt mir

tanja001
tanja001
07.02.15 um 11:06

Sicher,
wirst im Puff schon für 100 Euro eine finde, die Dir ihren ausgeleierten After hinstreckt, während die Ehefrau die Kinder ins Bett bringt, oder während die Freundin zu Hause enttäuscht ist, weil es schon wieder nichts mit dem romantischen Abendessen geworden ist.
Ich denke aber doch schon, dass da die Frage berechtigt ist, ob so etwas wirklich noch etwas mit einem erfüllten Liebesleben oder einem ausgeglichenen Lebensglück zu tun hat!?

Mit dem Ferrari für 200.000 Euro wird's schon schwieriger, auch trotz Anstrengungen

Den Wunsch einer Frau nach einem romantischen und treuen Partner sowie einem Sex- und Liebesleben auf einer Augenhöhe mit dem Partner als Männerhass zu bezeichnen, sagt sehr viel über Dich und Dein Bild über Frauen aus. In meinen Augen bist Du eine arme Sau.

Gefällt mir

Anzeige
J
janis_11851420
07.02.15 um 18:35

Sischer dat!
Und Frauen, die bei Analsex kommen sind für Dich eigentlich Männer, die schwul sind? Weiaweiaweia ...

Gefällt mir

M
marfa_12381393
07.02.15 um 18:46

Überlege es dir mal
Ich wollte es auch nicht, aber aus liebe zu meinem freund, hab ich gesagt wir versuchen es. Es war für mich schmerzhaft, vorallem am Anfang. Er hat es aber so genossen, das wir es die nächsten 3 Tage immer wieder wiederholt haben und ich muss sagen, danach wollte ich es sogar unbedingt. weil es sich einfach super anfühlt, nachdem die anfangs Phase vorbei ist. Genau wie die ersten Male ganz normal. ich würde es erst mal versuchen nach 3 mal kannst du ihm immer noch sagen, das es nichts für dich ist

1 -Gefällt mir

Anzeige
J
jayma_12768128
07.02.15 um 20:08

...
Wie andere hier schon vorgeschlagen haben: Analverkehr ist schon okay, aber der Mann sollte derjenige sein der den Hintern hinhält, da haben dann beide mehr davon.

Lass dich definitiv NICHT zu Dingen überreden, von denen du jetzt schon weißt, dass sie dir unangenehm sein werden -. wenn dein Freund dich liebt, nörgelt er deswegen auch nicht rum.

Gefällt mir

R
rafa_12905133
07.02.15 um 22:31

Hier kommt immer wieder die Forderung auf,
wir Männer sollen uns erstmal anal nehmen lassen. Ich habe das getan! Sowohl von Männern, als auch von Frauen. Und ich fands geil! gar nicht so sehr wegen der Prostatastimulation, sondern wegen des Gefühls, gefickt zu werden.

Was dich betrifft, lolaline, mach auf keinen Fall etwas, nur um jemand anderen damit zu beeindrucken oder anderweitige Ziele zu verfolgen. Wenn er dich liebt, wird er ein nein akzeptieren.
Allerdings: Wovor hast du Angst? Dass es nicht Spaß macht? Dass es weh tut? Das weißt Du doch erst hinterher

Gefällt mir

Anzeige
M
mefodi_12306344
07.02.15 um 23:13

...
schreiben alle viel Text , entweder du sagst ja dazu weil ......(?) oder du sagst Ihm ganz klar NEIN....wenn es für dich unangenehm ist , würde ich eher für ein NEIN stimmen

Gefällt mir

A
aliyah_11885684
08.02.15 um 9:38

Wenn...
du es nicht willst, sag klipp und klar nein!
ich mache es nur wenn ich es will und nicht weil es mein partner fordert.

Gefällt mir

Anzeige
D
doina_12509495
08.02.15 um 22:42
In Antwort auf mary_12170941

Es muss dir nicht zwingend Spaß machen,
aber Analverkehr gehört heute einfach dazu. Wenn du es ihm nicht "ihmzuliebe" ab und zu anbietest, vielleicht einmal im Monat oder so (z.bsp. während der tage oder des eisprungs), wird er es sich woanders holen. dann ist die beziehung schneller kaputt, als dir lieb ist.

Muahahaha!!
sorry.

in welchem ratgeber für die gute ehefrau steht denn sowas drin?

Gefällt mir

N
nunzia_12440923
02.03.15 um 8:48

Haben den V1-PS-P von xtoy24.de
der ist speziell geformt um die Prostata zu stimulieren und ist nicht zu dick für unerfahrene wie meinen. Er hatte damit schon die wahnsinnigsten Orgasmen und seitdem probieren wir auch mehr aus. Strap-on , Plugs etc. Vom Orgasmus kommt aber nichts an den Prostata Vibrator heran.

Lg

Gefällt mir

Anzeige