Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Freund will nur noch 1x die Woche Sex

Mein Freund will nur noch 1x die Woche Sex

15. Dezember 2008 um 10:25

Ich bin frustriert. Mein Schatz will seit 5 Monaten nur noch 1x die Woche Sex und sogar dann manchmal erst wenn ich anfange. Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen soll........ ich hab mit ihm geredet, mir sexy Sachen gekauft, ihn überrascht, verführt...... er hat soviel Stress, muss lang arbeiten und mit dem Sportverein lädt er sich viel auf, ich schätze mal deshalb hat er dann auf mich einfach keine Lust mehr....

Er hat schon oft versprochen, das wird wieder besser, aber es ändert sich nichts..... ich bin verzweifelt, weil wenn wir mal Sex haben, dann ist es Wahnsinn.... aber er macht unterm Alltag überhaupt keine Anzeichen, dass er sexuell noch an mir interessiert ist. Das macht mich schon traurig, weils vor einem Jahr noch ganz anders war, da konnte er nicht die Finger von mir lassen.... seit dem neuen Job wird unser Liebesleben bisschen zur Nebensache.

Ist das wirklich so, dass Mann sich durch Stress von sowas eher unter Druck gesetzt fühlt, als dass er es als Entspannung und Freude empfindet? Was kann man da tun? Sich damit abfinden?

15. Dezember 2008 um 11:54

msg
Durch stress verliert mann schnell die lust daran, zumindest hab ich die erfahrung gemacht.
und der sportverein ist nicht zu viel, das braucht man(n) einfach zum abschalten. ich denke das ist seine art zu entspannen.
vielleicht fragst ihn einfach mal ob er was neues ausprobieren mag oder du schlägst ihm was neues vor...
kann auch sein das er durch den stress keine große lust am sex hat und ihn aber als verpflichtung ansieht und sich selbst nochmal unter durck setzt.
ich würd an deiner stelle einfach mal was neues vorschlagen, vielleicht findet er dann wieder gefallen dran (im sinne von keine verpflichtungserfülung, sondern spaß) und es geht wieder bergauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2008 um 12:20

Hmmm! Was soll ich sagen...
Ich kenne Deinen Mann nicht, nicht Eure Beziehung und nicht Eure sexuellen Vorlieben...
Aber bei uns war es so ähnlich.... NEIN, genauso !!!

Ich hatte Streß in der Firma, war ständig überarbeitet und habe, auch in der Freizeit, nur noch "Arbeit" gesehen. Mit der Zeit rückte das Verlangen nach Sex immer mehr in den Hintergrund bis es fast ganz vergessen war.
Mein Schatz hatte damals auch alles versucht mich aus der Reserve, bzw. aus der Unterhose zu locken, aber ich habe es ehrlich nicht gemerkt, daß sie DRINGEND Streicheleinheiten und mehr gebraucht hat.
Wie lange dieser Zustand bei mir andauerte sage ich lieber nicht, Ihr würdert nur den Kopf schütteln.

Mittlerweile habe ich alles wieder im Griff! Habe mir einen neuen Job gesucht und mir die Frage gestellt was mir wichtiger ist, bzw. mit wem ich zusammen alt werden möchte... die Antwort war für mich klar und ich habe gehandelt und es nicht bereut!

Auch meine Frau hat mir zurrecht den Vorwurf gemacht, dass Sie alles versucht hätte mich "rumzukriegen" aber ich hätte sie nur übersehen und das ist für eine Frau die Hölle....
Als ich in der Phase war, in der Dein Mann gerade steckt, hatte ich keine "Antenne" für solche weiblichen Signale! Männer sind da wie unsensible Trampeltiere, das muß ich jetzt einfach mal zugeben. Zu meiner Frau habe ich auf Ihren Vorwurf hin "ich hätte es merken müsssen..." nur erwiedert, dass man einem Mann sehr sehr leicht ansehen kann wenn er Lust zum .... hat, denn da wird nicht nur das Genick steif.
Bei Frauen ist das nicht so einfach zu erkennen und dann noch zwischen den Worten etwas heraushören ist nicht die starke Seite eines Mannes... sorry aber so ist es nun einmal.

Versuche doch einmal ganz DEUTLICH zu werden und zwar in der "Sprache" der Männer!
Hier ein paar Beispiele, die bei mir gezündet hätten:
" Komm und Bu... mich, ich bin einfach nur noch scharf auf Dich"
" Ich weiß Du hast Streß, aber ich habe die Schnauze voll von der SB ich will Dich spüren"
" Bite leck mich ich bin einfach nur noch gei...."
usw...
Man muß nicht unbedingt vulgär werden, es sei denn, Ihr steht drauf

Noch was..... der Ort wo Ihr Spielchen treibt.....
Was wirklich komplett jede Kuschelstimmung tötet...... Wenn das Bügelbrett im Schlafzimmer steht.... oder das Schlafzimmer eiskalt ist, so daß alles unter der Decke passiert.... Ich glaube Du weißt was ich meine.

Was wir (ich) gemacht habe:
Wohnzimmer gut geheizt, Kerzen angezündet und etwas Musik aufgelegt, Wohnzimmertisch beiseite geschoben die Matratzen auf den Boden gelegt, Massageöl besorgt, schummriges Licht..... da interessiert mich nicht mehr was im TV kommt oder mit der Arbeit los ist......

Was auch Spaß machen kann..... holt Euch ein Sex-Paket z. B. von Orion! Das kostet nicht die Welt und der Spieltrieb wird geweckt
(Vibrator, Massageöl, Buch mit Sexstellungen, sexy Slip für Sie, Duftkerze, Liebeskugeln, Augenbinden..... uvm.)

Also Tipp von mir, Du muß sehr sehr deutlich werden und zwar so, daß es auch (D)ein Mann versteht!

Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club