Home / Forum / Sex & Verhütung / mein Freund will mich nicht anfassen..

mein Freund will mich nicht anfassen..

1. März 2017 um 2:17 Letzte Antwort: 1. März 2017 um 8:44

Hallo, ich, 22 Jahre, habe da ein Problem und weiss echt nicht mehr was ich tun soll. Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und es läuft eig alles ganz gut bis auf den Sex. Ich weiss nicht, aber irgendwie habe ich das Gefühl dass er nicht gern mit mir schläft. Von ihm kommt irgendwie nie was. Immer muss ich den ersten Schritt machen und er lässt sich auch nicht immer drauf ein. Meistens dreht er sich einfach auf den Bauch wenn ich versuche ihn weiter unten anzufassen und dann meint er dass er nicht will. Es sei denn er bekommt n blowjob, dann ist er immer dabei. Und wenn ich ihn mal dazu bringe mit mir zu schlafen dann muss ich meistens die ganze Arbeit machen. Also ich bin immer auf ihn drauf und er liegt einfach da und macht nichts. Und wenn ich nicht feucht genug bin nehm ich seine Hand und leg sie auf meine Mumu. Er wiederum zieht jedesmal seine Hand weg. Er will mich einfach nicht anfassen. Ich komm fast nie zum Orgasmus weil er sich einfach 0,0 um mich kümmert. Geleckt hat er mich auch noch NIE! Manchmal gibt es auch Tage da blas ich ihm einen und er will nicht dass ich aufhöre. Wenn ich versuche hochzukommen weil ich auch sowas wie Lust empfinde drückt er meinen Kopf runter und bittet mich weiterzumachen bis er kommt. Und wenn er gekommen ist verschwindet er ins Bad und ich lieg dann noch komplett angezogen im Bett. Ich komm mir langsam ziemlich dumm vor. Wenn ich ihn drauf anspreche warum er nicht mit mir schlafen will meint er, er will sich nicht schmutzig machen. Er habe doch vorher erst geduscht. Und wenn ich ihn frage warum er mich nicht anfassen will sagt er, weil er hasst es wenn ich seine Hand nehm und auf meine Mumu leg. Ich verstehe es einfach nicht. Ich weiss nicht wascer hat. Er ist an sich ein ziemlich pingeliger Mensch. Also entweder ekelt er sich vor mir oder es ist einfach nur Faul. 


Was meint ihr dazu? Was soll ich tun? 

Mehr lesen

1. März 2017 um 4:33

keine ahnung,es akzeptieren oder gehen. was anderes bleibt nicht übrig

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. März 2017 um 4:33

keine ahnung,es akzeptieren oder gehen. was anderes bleibt nicht übrig

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
1. März 2017 um 6:14

Ich denke, in deinem Fall kannst du Ihm nur noch maximal einen letzten Versuch geben, in dem du sagst, "Es muss sich an unserem Sexleben etwas ändern, sonst bin ich weg". Und wenn er sagt, er kann nichts ändern, dann aber auch konsequent sein und gehen!!

6 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. März 2017 um 6:44

Es ist pauschal schwer zu sagen, was mit ihm nicht stimmt. Davon hängt natürlich auch ab, was Du tun kannst. Meiner Meinung nach gibt es drei mögliche Szenarien:

1. er steht in Wirklichkeit nicht auf Frauen, will das aber selber vielleicht nicht wahrhaben.
2. er ist ein selbstverliebter Egomane, der nichts für andere empfinden kann.
3. er ist hochgradig gestört und empfindet Sex als schmutzig oder sündig.

Für jede dieser Szenarien gibt es eine angemessene Reaktion:

Lösung für 1.: such Dir einen anderen.
Lösung zu 2.: gehe einfach weg und verlasse ihn.
Lösung zu 3.: schmeiß ihn aus Deinem Leben.

9 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. März 2017 um 8:23
In Antwort auf islex

Hallo, ich, 22 Jahre, habe da ein Problem und weiss echt nicht mehr was ich tun soll. Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und es läuft eig alles ganz gut bis auf den Sex. Ich weiss nicht, aber irgendwie habe ich das Gefühl dass er nicht gern mit mir schläft. Von ihm kommt irgendwie nie was. Immer muss ich den ersten Schritt machen und er lässt sich auch nicht immer drauf ein. Meistens dreht er sich einfach auf den Bauch wenn ich versuche ihn weiter unten anzufassen und dann meint er dass er nicht will. Es sei denn er bekommt n blowjob, dann ist er immer dabei. Und wenn ich ihn mal dazu bringe mit mir zu schlafen dann muss ich meistens die ganze Arbeit machen. Also ich bin immer auf ihn drauf und er liegt einfach da und macht nichts. Und wenn ich nicht feucht genug bin nehm ich seine Hand und leg sie auf meine Mumu. Er wiederum zieht jedesmal seine Hand weg. Er will mich einfach nicht anfassen. Ich komm fast nie zum Orgasmus weil er sich einfach 0,0 um mich kümmert. Geleckt hat er mich auch noch NIE! Manchmal gibt es auch Tage da blas ich ihm einen und er will nicht dass ich aufhöre. Wenn ich versuche hochzukommen weil ich auch sowas wie Lust empfinde drückt er meinen Kopf runter und bittet mich weiterzumachen bis er kommt. Und wenn er gekommen ist verschwindet er ins Bad und ich lieg dann noch komplett angezogen im Bett. Ich komm mir langsam ziemlich dumm vor. Wenn ich ihn drauf anspreche warum er nicht mit mir schlafen will meint er, er will sich nicht schmutzig machen. Er habe doch vorher erst geduscht. Und wenn ich ihn frage warum er mich nicht anfassen will sagt er, weil er hasst es wenn ich seine Hand nehm und auf meine Mumu leg. Ich verstehe es einfach nicht. Ich weiss nicht wascer hat. Er ist an sich ein ziemlich pingeliger Mensch. Also entweder ekelt er sich vor mir oder es ist einfach nur Faul. 


Was meint ihr dazu? Was soll ich tun? 

Hi...

also für mich klingt das so als wäre er Homosexuell und kann sich nicht outen.

Hallo? Ein Hetro Mann der keine Mumu anfassen will also ich Lecke sogar lieber als sie nur zu streicheln und kann damit nicht aufhören bis die Dame nicht zumindest einen Orgasmus hatte...

Sprech ihn mal Direkt darauf an ob es möglich wäre das er auf Männer steht!

LG

3 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. März 2017 um 8:29

Egonarzist - ehrlich gesagt bin ich ein wenig neidisch auf Deine Wortschöpfung, aber das würde ich nie zugeben.

Wir haben schon in etwa das Gleiche gemeint, aber die Botschaft anders verpackt. So kommt sie auf jeden Fall bei islex an, entweder auf dem einem oder auf dem anderen Weg.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
1. März 2017 um 8:44

"Also entweder ekelt er sich vor mir oder es ist einfach nur Faul. "

Der Grund ist doch fast egal...

Er will sich nicht um Dich kümmern, also lass Du es auch bei ihm.



Ehrlich gesagt glaube ich bei euch nicht an einen gemeinsame Zukunft.

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook