Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Mein Freund will mich..aber als was?

Mein Freund will mich..aber als was?

27. Oktober 2009 um 17:33 Letzte Antwort: 11. Januar 2010 um 4:14

Hallo dies ist mein erstes Thema..hoffe mal im richtigen Bereich zu sein..

Mein Freund und ich sind seit einem halben Jahr zusammen..er ist mein erster..und ich bin immer neugierig und experimentierfreudig neue Stellungen auszuprobieren.. er ist immer total leidenschaftlich und säuselt mir manchmal auch auf Französisch oder Spanisch Dinge ins Ohr, sodass ich mich richtig gut und begehrenswert fühle..und wenn ich es dann doch mal härter will, sag ich ihm das auch..also wir reden normal Deutsch miteinander..

Als ich ihn letztens fragte, was ihn mal anturnen würde..meinte er unter anderem..dass wenn ich es härter will, ihm diese Anweisungen ja auch mal knallhart auf Russisch sagen kann, obwohl er nicht ein Wort verstehen würde ..(meine Eltern sind russisch und türkisch, ich bin bilingual aufgewachsen)..und ich weiß gar nicht wie ich mich da fühlen soll, ob er mich irgendwie so als "Schlampe" will..

Denn kurz danach kam auch der Gedanke, dass ich ihm ja andere Male dann auch auf Türkisch einiges vorreden könnte, wenn mir was gut gefällt..auch hier würde er kein einziges Wort verstehen..und ich weiß nicht was in seinem Kopf vorgeht, ob er mich dann wieder als schüchterne "Jungfrau" haben will...

So auf Rollenspiele an sich steht er nicht und er sagt auch nichts vonwegen, dass er mich gern "extremer" oder einfach mal "unschuldiger" will.. aber mir ist der Gedanke jetzt erstmal sehr unangenehm, dass er da akustische Eindrücke beim Sex haben will, die "mich" gar nicht ausmachen..

Wie ticken die Männer da?

Mehr lesen

11. Januar 2010 um 4:14

Türkisch
mein freund steht auch voll drauf wenn ich beim sex Türkisch rede ( er ist deutscher)

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram