Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Freund reicht mir nicht mehr

Mein Freund reicht mir nicht mehr

21. Dezember 2012 um 15:57

Hallo,

ich bin mit meinem Freund seit fast 3 Jahren zusammen. Es läuft auch soweit ganz gut, nur beim Sex verspüre ich immer öfters das Verlangen nach etwas mehr.

Vor einem halben Jahr habe ich mir deshalb einen etwas größeren Vibrator gekauft. Ich wollte es einfach mal erleben. Es gefäält mir sehr, ich hole ihn öfters raus, wenn er nicht zu Hause ist. Aber ich will es mir nicht immer nur selbst damit besorgen.

Letzte Woche waren wir in der Stadt bummel, als wir wie zufällig (war natürlich von mir geplant) an einem Sexshop vobei kamen. Ich habe ihn überrascht, und bin mit ihm rein. Dann habe ich mir sehr interessiert die Vibs angeschaut. Aber er meinte, dass wir das ja nicht brauchen... Doch ich konnte ihn überzeugen, dass wir es mal ausprobieren könnten. Wir haben dann einen Vibrator gekauft. Er bestand darauf, dass er kleiner ist als seiner

Ok, damit haben wir uns dann zuhause vergnügt. Es war auch ganz ok, aber nicht das was ich wollte.

Ich glaube, wenn ich ihm sagen würde, dass ich einen größeren will, würde ihn das ganz schön kränken.

Was kann ich noch machen? Hat jemand eine Idee?

Maria

21. Dezember 2012 um 16:56

Rede mit ihm drüber!
Sonst leidet euer Sexleben darunter. Redet ihr sonst auch mal über Sex, also Wünsche und so was? Wenn er auch 26 Jahre alt ist, sollte er sich da eingendlich nciht so angeriffen fühlen, nur weil du einen großen Vibrator benutzt.
Aso und versuch dochmal deine Beckenbodenmuskulatur zu stärken, dann bracuhste auch kein rießen Vibrator mehr, dan spürste mehr von deinem Freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 17:25

Darf ich helfen!
melde dich,habe dir eine PN geschickt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 17:48
In Antwort auf michael779

Darf ich helfen!
melde dich,habe dir eine PN geschickt!

"Darf ich helfen!"

Du scheinst nicht den Sinn eines Forums zu verstehen!
Was glaubst du...weshalb stute26 ihren Beitrag hier gepostet hat und nicht per PM jemanden um Hilfe gebeten hat??

Klingelt's bei dir?!

Typen die "habe dir eine PN geschickt!" schreiben sind das allerletzte und wahrscheinlich auch nur Fakes.
Vielleicht gibt es auch andere Mädels die das selbe Problem wie stute26 haben und auf Ratschläge in diesem Thread hoffen. Verstehst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 18:30

Richtig ausgefüllt sein...
so verstehe ich deine Frage.

Alternative wäre vielleicht Fisten? Wenn er aber bereits neidisch auf einen größeres Format beim Dildo ist, dann könnte leider auch ein Problem bekommen, wenn er dich mal mit der ganzen Hand befriedigen soll oder du seine Faust in dir spüren möchtest.

Die Herausforderung von deinem Problem ist also wie so oft in Beziehungen, dass beim Anderen gegen eine innere Wand gerannt wird. Wir stehen vor der Klagemauer, ohne eine Lösung zu finden.

Eine Umkehrung könnte sein, Mann will Tittensex machen, obwohl sie "nur" Cup B hat. Wie formuliere ich es, dass sie dabe genauso ihren Spaß erkennt???

Vielleicht macht er es dir gerne oral... schaut gerne beim Eindringen zu... dann soll er doch mal dafür die Hand nehmen... und kann dabei sogar alles betrachten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 18:41
In Antwort auf temen_12910803

Richtig ausgefüllt sein...
so verstehe ich deine Frage.

Alternative wäre vielleicht Fisten? Wenn er aber bereits neidisch auf einen größeres Format beim Dildo ist, dann könnte leider auch ein Problem bekommen, wenn er dich mal mit der ganzen Hand befriedigen soll oder du seine Faust in dir spüren möchtest.

Die Herausforderung von deinem Problem ist also wie so oft in Beziehungen, dass beim Anderen gegen eine innere Wand gerannt wird. Wir stehen vor der Klagemauer, ohne eine Lösung zu finden.

Eine Umkehrung könnte sein, Mann will Tittensex machen, obwohl sie "nur" Cup B hat. Wie formuliere ich es, dass sie dabe genauso ihren Spaß erkennt???

Vielleicht macht er es dir gerne oral... schaut gerne beim Eindringen zu... dann soll er doch mal dafür die Hand nehmen... und kann dabei sogar alles betrachten.

Ja,
du hast recht. Das würde mich mal interessieren. Leider versucht er das ja nicht mal. Und wie soll ich es ihm sagen: "Schieb mir mal deine ganze Hand rein???"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 18:43

Ich
habe schon einen großen Dildo, aber immer nur selbst damit hantieren ist auch nicht so abwechslungsreich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 18:44
In Antwort auf stute26

Ja,
du hast recht. Das würde mich mal interessieren. Leider versucht er das ja nicht mal. Und wie soll ich es ihm sagen: "Schieb mir mal deine ganze Hand rein???"

Nehm's mir nicht übel
aber wie kann man sich denn in dem Alter noch so "doof" anstellen??? Redet ihr denn nicht offen über euren Sex? Eure Wünsche? Fantasien? Ideen? Und und und.

Ja, sag es ihm einfach so. Du möchtest, dass er dich nicht nur mit ein paar Fingern befriedigt, sondern dich interessiert das Gefühl einer ganzen Hand.

Ihr habt den Sex, also redet auch drüber. Da ist Scham wohl nicht angebracht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 18:45
In Antwort auf bitdevil8

"Darf ich helfen!"

Du scheinst nicht den Sinn eines Forums zu verstehen!
Was glaubst du...weshalb stute26 ihren Beitrag hier gepostet hat und nicht per PM jemanden um Hilfe gebeten hat??

Klingelt's bei dir?!

Typen die "habe dir eine PN geschickt!" schreiben sind das allerletzte und wahrscheinlich auch nur Fakes.
Vielleicht gibt es auch andere Mädels die das selbe Problem wie stute26 haben und auf Ratschläge in diesem Thread hoffen. Verstehst?




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 19:06
In Antwort auf stute26

Ja,
du hast recht. Das würde mich mal interessieren. Leider versucht er das ja nicht mal. Und wie soll ich es ihm sagen: "Schieb mir mal deine ganze Hand rein???"

So dirket würde ich es ihm sagen...
und da kann ich nur von mir ausgehen.

Wenn ich mit einer Frau nicht offen und direkt über den Sex reden kann, dann kann ich den Sex auch nicht ausleben. Es ist dann wie in deiner Situation. Ich selber frage mich dann aber auch, im Leben gibt es noch unzulässige Tabu-Themen, erfahre ich von ihr dann auch nur einen Teil oder gar nichts?

Wiederum... er hat ein Problem mit der Größe von seinem Glied, dann sollte er doch zumindest Phantasie zeigen und seinen ganzen Körper einsetzen, um dich scharf zu machen.

Oder... so nebenbei fällt mir ein, vielleicht möchtest du ebenso mal etwas anderes ausprobieren, was du als "Übung" versuchst ihn für die Abwechslung beim Sex aufzulockern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 19:18
In Antwort auf tegwen_12525104

Nehm's mir nicht übel
aber wie kann man sich denn in dem Alter noch so "doof" anstellen??? Redet ihr denn nicht offen über euren Sex? Eure Wünsche? Fantasien? Ideen? Und und und.

Ja, sag es ihm einfach so. Du möchtest, dass er dich nicht nur mit ein paar Fingern befriedigt, sondern dich interessiert das Gefühl einer ganzen Hand.

Ihr habt den Sex, also redet auch drüber. Da ist Scham wohl nicht angebracht

Du bist sehr direkt
womöglich schenkst du deinem Freund noch so einen Bullen-Dildo zu Weihnachten als gemeinsames Spielzeug?

Als Antwort dürfte dann kommen: Also mach die Beine breit, der Spaß beginnt!

Frohe Festtage!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 15:32

Männer sind doche eher rational als emotional..
zu deiner Äußerung:

>> Ich glaube, wenn ich ihm sagen würde, dass ich einen größeren will, würde ihn das ganz schön kränken. <<

Ja es wird ihn bzw. sein Ego kränken
Wenn es um die Größe des besten Stückes geht werden Männer sehr schnell emotional
(Frau kann sich dass eventuell so vorstellen: Für den Mann, ist der eigenen Penis - das perfekte Spielzeug und jeder Mann hat natürliche das Beste!)

Bei uns zu Hause sind Spielzeuge mittlerweile ein fester Bestandteil, als Mann ist mir sehr viel daran gelegen, dass meine Patnerin Spaß hat (jeden falls oft)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 15:37


Ja na warum denn nicht?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 16:18
In Antwort auf temen_12910803

Du bist sehr direkt
womöglich schenkst du deinem Freund noch so einen Bullen-Dildo zu Weihnachten als gemeinsames Spielzeug?

Als Antwort dürfte dann kommen: Also mach die Beine breit, der Spaß beginnt!

Frohe Festtage!

Nur weil ich in der Lage bin,
mit meinem Freund offen über unseren Sex zu reden, muss ich ihm keinen "Bullen-Dildo" unter die Nase halten.
Ich brauch und will das auch nicht

Aber egal welche Wünsche es bisher gab: wir haben beide offen darüber gesprochen und entweder es war okay und man hat es ausprobiert oder es war eine Sache, die der andere Part sich einfach (noch) nicht vorstellen kann oder man geht irgendeinen anderen Kompromiss ein.

Ich finde es albern, sich mit Mitte 20 fragen zu müssen, wie man dem Freund sexuelle Neigungen oder Interessen verklickern soll. Sagen, Reaktion abwarten und gut ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 17:30
In Antwort auf tegwen_12525104

Nur weil ich in der Lage bin,
mit meinem Freund offen über unseren Sex zu reden, muss ich ihm keinen "Bullen-Dildo" unter die Nase halten.
Ich brauch und will das auch nicht

Aber egal welche Wünsche es bisher gab: wir haben beide offen darüber gesprochen und entweder es war okay und man hat es ausprobiert oder es war eine Sache, die der andere Part sich einfach (noch) nicht vorstellen kann oder man geht irgendeinen anderen Kompromiss ein.

Ich finde es albern, sich mit Mitte 20 fragen zu müssen, wie man dem Freund sexuelle Neigungen oder Interessen verklickern soll. Sagen, Reaktion abwarten und gut ist

Deine Worte...
in meinem Sinne!

Es muss kein Stück vom Bullen sein, es kann auch einen anderen Spaß betreffen. Entscheidend ist miteinander darüber reden können. Nicht vorher glauben zu wissen was die Antwort oder Reaktion sein wird.

Und klappt ein so offenes Gespräch nicht, dann wird fraglich, ob beide auf der gleichen Welle reiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 11:13
In Antwort auf temen_12910803

Deine Worte...
in meinem Sinne!

Es muss kein Stück vom Bullen sein, es kann auch einen anderen Spaß betreffen. Entscheidend ist miteinander darüber reden können. Nicht vorher glauben zu wissen was die Antwort oder Reaktion sein wird.

Und klappt ein so offenes Gespräch nicht, dann wird fraglich, ob beide auf der gleichen Welle reiten.

Ja genau
Ja das sehe ich genau so miteinander reden & vor allem braucht alles immer auch etwas Zeit. Manche dinge entwickeln sich auch wenn man offen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 14:34

Also
ich fänds geil, wenn meine Freundin auch etwas offener in der Beziehung wäre. Sie lehnt ja schon den gang in den Sexshop als zu extrem ab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 14:38
In Antwort auf maxi95x2

Also
ich fänds geil, wenn meine Freundin auch etwas offener in der Beziehung wäre. Sie lehnt ja schon den gang in den Sexshop als zu extrem ab...

Ja Ja
Ja so ungerecht ist das auf der Welt
Und jeder tickt anders leider und zum Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 14:51
In Antwort auf luchjo_12103216

Ja genau
Ja das sehe ich genau so miteinander reden & vor allem braucht alles immer auch etwas Zeit. Manche dinge entwickeln sich auch wenn man offen ist.

Geduld ist eine Tugend,
die Frust nicht kennt

Wer selber Hemmungen hat, sollte die Schwäche weniger beim anderen suchen.

"Nach dem Essen vernasche ich dich zum Dessert", wenn der Tisch abgeräumt ist und Frau sich auf den Tisch legt, dann versteht sie den Spaß am Sex... kommt sich vor allem nicht doof vor.

Sex darf kindisch sein, ohne gleich Kinder zu machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 14:52
In Antwort auf luchjo_12103216

Ja Ja
Ja so ungerecht ist das auf der Welt
Und jeder tickt anders leider und zum Glück

Irgendwann
findet jeder Topf seinen passenden Deckel. Jedenfalls wenn du Glück hast....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 15:37

Update
Also hier ein Update was gestern noch ging.

Wir hatten Sex und ich habe den kleine Vibrator einfach mit integriert. Er hat mitgemacht und es wurde noch sehr geil.

Das war aber nur der Anfang. Da ich noch ein paar Tipps von hier in den nächsten Tagen ausprobieren werde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 15:48
In Antwort auf malias34

Irgendwann
findet jeder Topf seinen passenden Deckel. Jedenfalls wenn du Glück hast....


ja dei meisten leider nicht alle

aber wenn man Glüch hat hast ja recht dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 15:52
In Antwort auf stute26

Update
Also hier ein Update was gestern noch ging.

Wir hatten Sex und ich habe den kleine Vibrator einfach mit integriert. Er hat mitgemacht und es wurde noch sehr geil.

Das war aber nur der Anfang. Da ich noch ein paar Tipps von hier in den nächsten Tagen ausprobieren werde.

Cool
Sex macht mehr Spaß solang es ein sinnliches Spiel ist. Wer Frust zeigt, verdirbt dagegen schon die Vorfreude.

Kluge Strategie von dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2012 um 8:34
In Antwort auf stute26

Update
Also hier ein Update was gestern noch ging.

Wir hatten Sex und ich habe den kleine Vibrator einfach mit integriert. Er hat mitgemacht und es wurde noch sehr geil.

Das war aber nur der Anfang. Da ich noch ein paar Tipps von hier in den nächsten Tagen ausprobieren werde.

Schön
Schön dann bist du ja auf dem richtigen Weg mit ihm, lasse ihm Zeit und gehe es langsam an. Nicht jedes Mal etwas neues, du könntest im damit Angst machen. Er braucht ab und an etwas Vertrautes.
Jetzt kommt das aber glaube mir es kommt nicht nur auf irgendwelche super Stellungen oder Dinge die man benutzt bei dem SEX an. Sondern die Spannung, Leidenschaft die Erotik sind die eigentliche Würze dabei. Den Partner so zu reizen das er vor Erregung, Geilheit der Puren Lust nicht mehr bei, ja fast sogar seinen Verstand verliert. Das ist guter SEX. Geben ist oft besser als nehmen.
Aber dass du dir Gedanken machst zeigt zumindest deine Frage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 22:50

Update
Also, mittlerweile haben wir noch ein Bischen mehr experimentiert. Als er mich letztens gefingert hat, habe ich immer mehr verlangt. Letzten Endes war seine ganze Hand drin. Das hat ihn ganz schön erstaunt, dass ich auf Spaß stehe, aber es hat ihm wohl auch gefallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 23:12
In Antwort auf stute26

Update
Also, mittlerweile haben wir noch ein Bischen mehr experimentiert. Als er mich letztens gefingert hat, habe ich immer mehr verlangt. Letzten Endes war seine ganze Hand drin. Das hat ihn ganz schön erstaunt, dass ich auf Spaß stehe, aber es hat ihm wohl auch gefallen.

Bingo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 11:04
In Antwort auf stute26

Update
Also, mittlerweile haben wir noch ein Bischen mehr experimentiert. Als er mich letztens gefingert hat, habe ich immer mehr verlangt. Letzten Endes war seine ganze Hand drin. Das hat ihn ganz schön erstaunt, dass ich auf Spaß stehe, aber es hat ihm wohl auch gefallen.


Spaß an der "Sache" ist immer noch die beste Motivation!

Nur meckern... diskutieren... fordern... ist ein Lustkiller. Es dürfte also für dich nur ein gelungener Anfang gewesen sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2013 um 21:23

So am Rande...
Penis-Vergrößerung macht wenig Sinn und darf kein Thema sein, weil es zur eigentlichen Sache nichts beiträgt. Oder welche Eichel eines Penis kann sich Faust groß aufblasen? Während das Handgelenk vom Scheidenmuskel umschlossen wird, ballt sich im Innern die Faust, wo schlussendlich den gesamten Unterleib ausfüllt.

In Punkto Scheidenmuskel... jeder intensive Orgasmus ist ein gutes Training für den Scheidenmuskel. Zum anderen selbst beim Brust-Orgasmus arbeitet der Unterleib und die Scheide. Da kann nichts Ausleihern, wenn der Sex zum Höhepunkt kommt.

Deine Absicht, Maria, ist erreicht. Jetzt lass den Spaß durch den ganzen Körper strömen. Dein Freund dürfte auch offen für jede weitere Abwechslung sein.

Viel Vergnügen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2013 um 16:31

..und ab wann soll Gelassenheit eintreden...
... und ab wie vielen Jahren soll das deiner Meinung nach eintreten, dass Mann gelassener wird?
Du nimmst es wohlmöglich auch auf die leichte Schulter, wenn sich deine Partnerin eher mit einem anderen Mann trifft / einlässt wie mit dir oder ab welchem Punkt ist deiner Tolleranzgrenze überschritten? (Wahrscheinlich wenn sie dich nicht mehr an deiner Seite ist!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen