Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Freund kommt

Mein Freund kommt

23. Februar 2009 um 14:53

Ich habe seit ca. 1 Monat einen neuen Freund. Läuft soweit auch alles wunderbar. Nur kommt er nicht zum Orgasmus. Weder durch Oralverkehr (den er nicht kannte, bevor er mich traf ) noch durch GV. Er wird immer sehr erregt, aber kurz vorm Kommen macht "er" wieder schlapp.
Ich bin bald mit meinem Latein am Ende, da ich natürlich denke, dass es etwas mit mir zu tun hat, was er aber vehement verneint. - Es ist alles wunderbar und aufregend mit mir und er kann es sich selbst nicht richtig erklären. Ich habe schon aufgehört, die Floskeln wie "entspann dich, schalt ab und denk an nichts" runterzuleiern.
So wie ich es rausgehört habe, scheint es ihn auch nicht soo zu stören wie mich. Natürlich ist der Big O nicht alles, aber das I-Tüpfelchen, aber seine "mentalen Orgasmen" deprimieren mich irgendwie.
Und es irritiert mich auch. "So etwas" ist mir noch nicht passiert, eher das Gegenteil.
Kann mir mal jemand einen Rat geben??

23. Februar 2009 um 16:23

Kommt
er denn wenn er es sich selbst macht?

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 16:45
In Antwort auf paule3000

Kommt
er denn wenn er es sich selbst macht?

Nur durch SB
japp, dann kommt er. - Was mich natürlich noch irgendwie deprimierter macht

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 17:04
In Antwort auf nicklose26

Nur durch SB
japp, dann kommt er. - Was mich natürlich noch irgendwie deprimierter macht

Sei
nicht demprimiert, denn immerhin heißt das ja, dass bei ihm nichts kaputt ist. Ich meine, dass rein Körperlich schon mal alles in Ordnung ist. Ich finde das ist schon mal was.

Ihr seid noch nicht so lange zusammen, vielleicht ist er einfach nur zu aufgeregt, oder sonst irgend etwas. Gib ihm Zeit ... lernt euch besser kennen. Vielleicht kannst Du ihm ja mal zugucken wie er sich selbst befriedigt, aber vorsicht, nicht dass Du ihn damit überforderst ...

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 17:16
In Antwort auf paule3000

Sei
nicht demprimiert, denn immerhin heißt das ja, dass bei ihm nichts kaputt ist. Ich meine, dass rein Körperlich schon mal alles in Ordnung ist. Ich finde das ist schon mal was.

Ihr seid noch nicht so lange zusammen, vielleicht ist er einfach nur zu aufgeregt, oder sonst irgend etwas. Gib ihm Zeit ... lernt euch besser kennen. Vielleicht kannst Du ihm ja mal zugucken wie er sich selbst befriedigt, aber vorsicht, nicht dass Du ihn damit überforderst ...

Schon geschehen...
ich hab ihm 1x dabei zugesehen und auch versucht, es zu "kopieren"... auch das hat ihn wieder erregt, aber nun ja...
Du hast recht, vielleicht sollte ich ihm noch mehr Zeit geben... ich hoffe, dass sich das irgendwann ändert.
Es ist nur so ungewohnt, da ich solche "Probleme" sonst nicht von Männern kenne.
Danke Dir

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 17:22
In Antwort auf nicklose26

Schon geschehen...
ich hab ihm 1x dabei zugesehen und auch versucht, es zu "kopieren"... auch das hat ihn wieder erregt, aber nun ja...
Du hast recht, vielleicht sollte ich ihm noch mehr Zeit geben... ich hoffe, dass sich das irgendwann ändert.
Es ist nur so ungewohnt, da ich solche "Probleme" sonst nicht von Männern kenne.
Danke Dir

Da
ist eben keiner wie der Andere.

Hat er denn vor dir schon eine Freundin gehabt? Wie war es denn da?

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 17:25
In Antwort auf paule3000

Da
ist eben keiner wie der Andere.

Hat er denn vor dir schon eine Freundin gehabt? Wie war es denn da?

Er hat vor
mir schon mit anderen Frauen geschlafen. Wobei sich seine sexuellen Erfahrungen in Grenzen halten und ich mich insgeheim schon freue, ihm irgendwann neue Sachen beibringen zu können
Soweit ich mich erinnere, haben wir dieses Thema irgendwann mal kurz angerissen und er sagte, dass es dir ersten Male auch so lief, sich dann hinterher aber in Luft auflöste und er "normal" gekommen ist.
Aber das beruhigt mich keineswegs.

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 17:30
In Antwort auf nicklose26

Er hat vor
mir schon mit anderen Frauen geschlafen. Wobei sich seine sexuellen Erfahrungen in Grenzen halten und ich mich insgeheim schon freue, ihm irgendwann neue Sachen beibringen zu können
Soweit ich mich erinnere, haben wir dieses Thema irgendwann mal kurz angerissen und er sagte, dass es dir ersten Male auch so lief, sich dann hinterher aber in Luft auflöste und er "normal" gekommen ist.
Aber das beruhigt mich keineswegs.


Das klingt doch eigentlich gut .... Gib ihm die Chance und geh davon aus, dass es so ist wie er sagt. Und dann gnieß es, wie es mit jedem mal ein bisschen besser, geiler und überhaupt wird.

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 17:35
In Antwort auf paule3000


Das klingt doch eigentlich gut .... Gib ihm die Chance und geh davon aus, dass es so ist wie er sagt. Und dann gnieß es, wie es mit jedem mal ein bisschen besser, geiler und überhaupt wird.

Ich werde
Deinen Rat mal beherzigen.... aber wenn es... in ...sagen wir mal 1 Monat noch nicht "besser" geworden ist, schleife ich ihn zum Sextherapeuten
Ach ich denke, dass braucht wirklich nur seine Zeit. Drück mir die Daumen

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 17:37
In Antwort auf nicklose26

Ich werde
Deinen Rat mal beherzigen.... aber wenn es... in ...sagen wir mal 1 Monat noch nicht "besser" geworden ist, schleife ich ihn zum Sextherapeuten
Ach ich denke, dass braucht wirklich nur seine Zeit. Drück mir die Daumen

Ich mach mit
... also beim Daumen drücken mein ich.

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 18:34
In Antwort auf paule3000

Ich mach mit
... also beim Daumen drücken mein ich.

Abstinenz
sag ihm einfach, er darf 1 woche nicht onanieren, dann kommt er 100 %.
hilft bei meinem immer

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 19:16
In Antwort auf julia3032

Abstinenz
sag ihm einfach, er darf 1 woche nicht onanieren, dann kommt er 100 %.
hilft bei meinem immer

Das wäre
mal ein interessanter und überlegenswerter Vorschlag, wenn mein Herr Freund nicht so ein runterhol- Muffel wäre. - Wie er behauptet, "braucht" er das nicht so oft. Nicht nachvollziebar, aber warum sollte lügen?! Nachdem wir etliche Male dieses "nicht-Abspritz-Fiasko" hatten,hab ich ihn dazu ermutigt, sich selbst einen runterholen, um überhaupt mal zu sehen, ob das denn wenigstens klappt... Klappte... Das ist jetzt ca. 2 Wochen her und seitdem hat er sich keinen mehr runtergeholt?! Soll ja Männer geben, die das nicht so oft brauchen. Aber von daher ist der Vorschlag mit der Abstinenz wohl nicht soo brauchbar. Aber trotzdem vielen Dank

Gefällt mir

23. Februar 2009 um 19:56
In Antwort auf nicklose26

Das wäre
mal ein interessanter und überlegenswerter Vorschlag, wenn mein Herr Freund nicht so ein runterhol- Muffel wäre. - Wie er behauptet, "braucht" er das nicht so oft. Nicht nachvollziebar, aber warum sollte lügen?! Nachdem wir etliche Male dieses "nicht-Abspritz-Fiasko" hatten,hab ich ihn dazu ermutigt, sich selbst einen runterholen, um überhaupt mal zu sehen, ob das denn wenigstens klappt... Klappte... Das ist jetzt ca. 2 Wochen her und seitdem hat er sich keinen mehr runtergeholt?! Soll ja Männer geben, die das nicht so oft brauchen. Aber von daher ist der Vorschlag mit der Abstinenz wohl nicht soo brauchbar. Aber trotzdem vielen Dank

Mist ...
jetzt wollt ich schon sagen, dass das ne richtig gute Idee ist mit der Abstinenz (auf sowas komm ich natürlich nicht), aber wie ich sehe ist das auch nicht der richtige Weg. *grübel* Vielleicht stimmt ja doch was mit seinem Hormonhaushalt nicht? Also wenn ich mir 2 Wochen keinen runterhol, dann komm ich innerhalb von 10 Sekunden... ungefähr.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Brüste extrem gewachsen!!??? Wer kennt sich mit so etwas aus??
Von: sunny5652
neu
23. Februar 2009 um 18:38
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen