Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein freund kann mich nicht richtig befriedigen

Mein freund kann mich nicht richtig befriedigen

14. August 2012 um 2:10

guten morgen allereseits

nun ja, mein titel verrät ja schon so einiges über mein problemchen...
mein freund gibt sich immer die grösste mühe, streichelt, massiert mich, doch passieren tut nich viel...es tut gut, ja, aber ich fühl mich anschliessend nicht wirklich befriedigt.
musste ihm schon oft sagen, er übt zu grossen druck auf den kitzler aus oder er hat die falsche stelle erwischt. er entschuldigt sich dann immer 1000 mal und versucht es erneut, aber irgendwie kriegt er es dann doch wieder nich hin... das tut mir dann immer so leid, dass ich ihm zu liebe gerne mal einen höhepunkt vortäusche (jaa, ich gebs ja zu ).
man sollt in einer beziehung ja ehrlich sein...aber könnt ihr mich verstehen? der arme legt sich immer so doll ins zeug und es will trotzdem nicht klappen... sollte vielleicht noch erwähnen, dass ich zwar seine 3. freundin, aber die erste bin, bei der er wirklich intim wurde...

trotzdem verstehe ich es nicht ganz, denn wenn ich mich selbst verwöhne, brauch ich 1-2 minuten, stell mir irgend ne heisse szene vor und ich kann mich kaum noch halten vor lauter lust. naja.
mein schatz stürzt sich auch immer sofort auf den kitzler, so ein langsames antasten (mich über die brust den bauch runter küssen z.B.) lässt er aus...aber ich kann ihm ja auch nich alles vorschreiben? so à la: links-rechts-links-brauch runter-weiter-halt-stopp-leck-links...etc.^^

soll ich ihm das trotzdem so mitteilen? irgendwie muss ich es ihm ja sagen. wir reden sonst über alles, aber in der sexualität scheint es ihm irgenwie unangenehm zu sein. ich will ihm doch nur helfen (habe auch schon mehr erfahrung wie er.... aber ich will nicht wie ne lehrerin rüberkommen...och menno, wie soll ich das anstellen?

grüsschen

14. August 2012 um 2:19

Ach ja...
...ich will meinem freund auch keine vorwürfe machen und ich bin wirklich sehr glücklich in unserer beziehung. trotzdem will ich ihm nichts vormachen müssen.
er hat auch oft das gefühl, völlig zu versagen - auch wenn ich ihn schon viele, viele male vom gegenteil versuchte zu überzeugen. was kann ich da machen?
er weiss, dass er sich bei mir zu nichts schämen muss, wenns mal nich klappt, dann versuchen wir es halt erneut, er bleibt für mich immer die nummer 1, könnt sich auch blamieren oder was weiss ich. ich liebe ihn ja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 5:41

Hahahah
haha... schön. Wieder was zum lachen gehabt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 13:46

"ich bin wirklich sehr glücklich in unserer beziehung"

Aha...und was soll dann dieser Thread hier?

Sorry aber manchmal kann Bit Euer Problem nicht nachvollziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 14:19
In Antwort auf mithra_11946266

"ich bin wirklich sehr glücklich in unserer beziehung"

Aha...und was soll dann dieser Thread hier?

Sorry aber manchmal kann Bit Euer Problem nicht nachvollziehen.

Hey
ich mein damit einfach, dass es ein kleineres problem in meiner beziehung ist. nicht dass mir einige wieder raten, mich von ihm zu trennen. ok?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 14:22
In Antwort auf royal_12237811

Hahahah
haha... schön. Wieder was zum lachen gehabt.

Wow!
ich hab sinn für humor. toll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram