Home / Forum / Sex & Verhütung / MEIN FREUND IST SCHLECHT IM BETT!!!HILFE!!

MEIN FREUND IST SCHLECHT IM BETT!!!HILFE!!

16. Februar 2008 um 23:21

Also ich bin seit ca. 1jahr mit meinem freund zusammen auch wenn ich noch ziemlich jung bin ich kann ja wohl unterscheiden was mir gefällt oder nicht
und es ist z.b so ich kann nur von oralsex bei mir oder halt sowas kommen,das heisst beim sex hab ich sozusagen nix davonund das weiss er auch ganz genau nun ist es aber so das er wenn er dann mal oralsex bei mir macht(was vllt 1-2mal im monat vorkommt ich meine halllllllooo??)es dann 3minuten lang macht wovon ich natürlich keine befriedigung "bekomme" ich hab ihn gefragt obs an meiner körperhygenie liege was ich mir aber nicht vorstellen konnte weil ich ein sehr hygenischer mensch bin und er sagte mir dann auch das es absolut nicht daran liege ich bin halt das 1.mädchen bei dem er das macht(ers 29!!!!)und manchmal wenn ers halt nicht von selber macht eckelt ihn das an..ist ja okay will ihn auch nicht zwingen aber er hat ja wohl auch noch ne hand oder??er gibt sich gar keine mühe das regt mich total auf erst wenn ich mal nen dummen spruch den ich natürlich "spassig" sage wie "emm langsam wärs mal an der zeit das ich auch meinen spass habe.."reagiert er erst also es kann sein das wir z.b 4mal sex haben und ich davon kein mal komme!!!HALLO????!!!das doch nicht normal...und langsam habe ich dann auch keine lust ihn oral zu verwöhnen weil ich mir dann auch immer denke wozu soll ich mir denn die arbeit machen!!!ich bin das mit dem nicht oralverkehr nicht gewöhnt er ist zwar der 1.mit dem ich schlafe aber mein exfreund für den war oralsex bei mir das tollste bei ihm gabs fast nix anderes als das,bei dem bin ich an einem abend 4mal locker durch oralverkehr gekommen...


was soll ich denn jetzt machen ich meine,mein jetziger freund ist zwar kein looser im bett aber irgendwie geht er nicht auf mich ein habt ihr ein tipp für mich?

Liebe Grüße!!!

16. Februar 2008 um 23:30

Hallöchen
ich bin 19 jahre alt was spielt das für eine rolle?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 23:31

Emmmmmm
also ich kenne viele die durch "normalen" sex nicht kommen,ausserdem gebe ich ihm keine schuld daran wie ich geschrieben habe ich bin es halt so nicht gewöhnt..schluss machen wegen sowas finde ich auch lächerlich ich dachte einfach vllt kennt sich jemand im forum damit aus oder hatte das gleiche problem..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 23:43

Jaaa..
ja ich verstehe ja was du meinst ich mach ihn deshalb auch nicht fertig oder sowas!!

okay oralsexphobie sowas ist ja echt schon krass...

hmm ja ich versuche das aber ich komme halt nicht so schnell auf tourenalso bis ich komme ist er schon 2mal fertig sozusagen obwohl er eigentlich lange aushält..man muss es halt nur so sehen für mich ist es halt auch irgendo "nervig" weil ich werde erregt ohne zu kommen und nach einiger zeit macht einen das echt ein bisschen gaga

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 23:54

Hahaha
hihi finde das voll lieb wie du mir helfen willst ABER jetzt kommt das nächste mein freund ist ein bisschen "verklemmt" liegt aber an seiner erziehung als ich ihn mal mit handschellen überraschen wollte ist der voll ausgetickt und meinte sowas ist pervers usw. haha ich meine ich fands lustig,also vibroringe oder so emm kannste dir ja selber beantworten ich glaube bevor er sowas ins bett lässt wird er zum oralverkehrmeisterhaha

und was ich auch ein bisschen komisch finde..eigentlich finden typen das doch voll toll wenn man sich vor denen anfässt und er macht dann jedes mal meine hand weg..ich hab ihn mal darauf angesprochen er meinte "wenn du es dir selber machen MUSST brauchst du mich ja nicht,dafür bin ich doch da.."



ach ja das war noch so schön als man unerfahren war,da hatte man so ne probleme nicht haha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 11:54

Grins
ich währe froh meine frau würde sich lecken lassen ich würde ihr gerne das vergnügen bereiten aber sie will nicht und ich weiß nicht warum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 12:11

Ich denke mal...
du meinst das du nur durch reibung am kitzler zum orgasmus kommst und nicht nur durch oralverkehr oder??
streichel die doch einfach beim sex selbst.
ich habe auch das problem recht schwierig nur beim sex zum orgasmus zu kommen.
aber herje mein mann hat ja schließlich nicht nur sein bestes stück um ihn mir reinzustecken
auch damit kann man wunderbar an der klitoris herum spielen.
es gibt auch viele spielzeuge die man hinzufügen kann.
ich kann mir schon vorstellen das es für deinen freund ein enormer druck ist das er weiß du kommst nur beim lecken zum orgasmus.
er sehnt sich bestimmt auch danach mit dir zusammen in dir zu kommen. darum verusche es wirklich mal dich dabei zu streicheln und dann gib ihn ein zeichen wenn du soweit bist das er sich auch hingeben kann.
und von dem thema das du keine lust mehr hast ihm oral zu verwöhnen weil er es ja schließlich auch nicht tut halte ich nicht viel.
ich weiß nihct wie oft mein mann es von mir bekommen hat. er dann wirklich eingeschlafen ist. (denke so geht es vielen mädels hier)
und ich habe da noch spitz in einem meer voll geilheit gelegen. gut ist vielleicht frustrierend aber selbst ist die frau.
ich könnte ihn in dem moment vielleicht killen.
aber wenn er dann am nächsten abend wieder neben mir liegt und ich sein bestes stück sehe da neigt sich mein kopf ganz schnell wieder hinunter weil ich es einfach geil finde zu merken das es ihm soooo gut dabei geht
so und nun fang an nicht nur an dich zu denken und findet gemeinsam ne lösung.
lieben gruß manu!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 12:21
In Antwort auf vlasi_12453959

Grins
ich währe froh meine frau würde sich lecken lassen ich würde ihr gerne das vergnügen bereiten aber sie will nicht und ich weiß nicht warum

Schon gefragt???
die antwort würde mich mal interessieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 13:34

..
Also, ich muss ganz ehrlich sagen oder auch zugeben, das ich einer der passieveren Teile in meiner Beziehunh bin Find ich zwar nich toll, aber is nunmal so, da man bei mir erst anfangen muss oder mich eben dazu bewegen..
Keine Ahnung, woran das liegt..Ist ja jetzt nun nicht immer so, aber doch überwiegt das.. im Gegensatz dazu, was mein Freund alles leistet. Aber ich brauche auch einen Mann, der die Führung in der Sache übernimmt..

Ich kann dir nicht sagen, woran das liegt, dass dein Freund nicht immer will!?
Vielleicht hat er wirklich nicht immer Lust.
Und, das mit dem Oralverkehr..also, dass du die erste bist, da finde ich, dass das kein Grund oder Argument ist, dass er da deswegen so schüchtern ist.
Ich denke, was ja nich stimmen muss, dass er sich dafür noch nicht so begeistern konnte und erstmal sehen muss, wie sehr dir das gefällt und ws man alles so machen kann. Oder er ist einfach ein kleiner sex-Muffel!?
Gibt es natürlich auch!

--> er lässt sich lieber verwöhnen, anstatt etwas zu tun ^^ Oder?

LG,Kathy

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 14:32

Jaaaa..
ja na klar habe ich meinen freund schon darauf angesprochen ganz normal ohne vorwürfe oder dergleichen,aber ich finde es ein bisschen "traurig" wenn man seinen freund schon darauf hinweisen muss das er mich verwöhnen soll..falls du verstehst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 14:35
In Antwort auf ivanna_12338092

..
Also, ich muss ganz ehrlich sagen oder auch zugeben, das ich einer der passieveren Teile in meiner Beziehunh bin Find ich zwar nich toll, aber is nunmal so, da man bei mir erst anfangen muss oder mich eben dazu bewegen..
Keine Ahnung, woran das liegt..Ist ja jetzt nun nicht immer so, aber doch überwiegt das.. im Gegensatz dazu, was mein Freund alles leistet. Aber ich brauche auch einen Mann, der die Führung in der Sache übernimmt..

Ich kann dir nicht sagen, woran das liegt, dass dein Freund nicht immer will!?
Vielleicht hat er wirklich nicht immer Lust.
Und, das mit dem Oralverkehr..also, dass du die erste bist, da finde ich, dass das kein Grund oder Argument ist, dass er da deswegen so schüchtern ist.
Ich denke, was ja nich stimmen muss, dass er sich dafür noch nicht so begeistern konnte und erstmal sehen muss, wie sehr dir das gefällt und ws man alles so machen kann. Oder er ist einfach ein kleiner sex-Muffel!?
Gibt es natürlich auch!

--> er lässt sich lieber verwöhnen, anstatt etwas zu tun ^^ Oder?

LG,Kathy

@katze314
naja ich sag mal so es gibt zeiten da ist ganz verrückt danach mich zu befriedigen(das kommt sehhhhhhhhr selten vor)und manchmal ist es halt wirklich so das er wirklich nur an seinen spass denkt!für mich ist es nicht das wichtigste beim sex zu kommen,es MUSS nicht jedes mal sein,aber wenn ich nach 1jahr nicht einmal bei ihm gekommen bin denke ich mir schon so meinen teil..
und JA er lässt sich sehhhr gerne verwöhnen anstatt was zu tun


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 18:05

Schlecht im Bett
Probleme löst man, indem man sich von Problemen löst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 21:34
In Antwort auf rupert_12096791

Schlecht im Bett
Probleme löst man, indem man sich von Problemen löst...

Hahahaha
haha naja das wäre natürlich auch eine lösung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen