Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Freund ist beschnitten,wie befriedige ich ihn am besten?

Mein Freund ist beschnitten,wie befriedige ich ihn am besten?

2. Juli 2002 um 15:09

Hi Leute,

ich hab eine kleine Wissenslücke und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!?!
Ich habe seit ein paar Wochen einen neuen Freund und habe festgestellt, dass er beschnitten ist. Frage an Euch: Wie befriedige ich ihn mit der Hand am besten? Wie wenn er nicht beschnitten wäre? Oder muss ich etwas beachten?

Ich würde mich über Eure Hilfe sehr freuen!!!

MFG Stupsele

2. Juli 2002 um 15:32

Ich habe ...
... die selbe Wissenlücke. Aber ich kann mir vorstellen, wenn Du es so machst, als wäre er nicht beschnitten, dann dürfte es ihm weh tun. Ich bin zwar nicht beschnitten, habe aber eine sehr kurze Vorhaut. Und wenn's mir meine Freundin mit der Hand macht, dann gleitet die Haut mit über die Eichel. Wenn sie mit einer Hand die Haut unten festhält, und dann mit der "Arbeits"hand weitermacht, dann ist die Reizung schnell zu heftig.
Und genau so stelle ich es mir bei Beschnittenen vor.

Was aber auf alle Fälle super ist, ist wenn Du viel Öl, irgendein Körperpflegeöl, Penaten, oder sonst was nimmst. Das nimmt viel Intensität weg und bringt eine Menge Spass

Grüße ...

1 LikesGefällt mir

2. Juli 2002 um 15:52
In Antwort auf RasierterMann

Ich habe ...
... die selbe Wissenlücke. Aber ich kann mir vorstellen, wenn Du es so machst, als wäre er nicht beschnitten, dann dürfte es ihm weh tun. Ich bin zwar nicht beschnitten, habe aber eine sehr kurze Vorhaut. Und wenn's mir meine Freundin mit der Hand macht, dann gleitet die Haut mit über die Eichel. Wenn sie mit einer Hand die Haut unten festhält, und dann mit der "Arbeits"hand weitermacht, dann ist die Reizung schnell zu heftig.
Und genau so stelle ich es mir bei Beschnittenen vor.

Was aber auf alle Fälle super ist, ist wenn Du viel Öl, irgendein Körperpflegeöl, Penaten, oder sonst was nimmst. Das nimmt viel Intensität weg und bringt eine Menge Spass

Grüße ...

Danke
...danke für deinen beitrag.
kann schon was dran sein was Du schreibst, dann werd ich mal noch auf andere beiträge warten. Aber auf jeden Fall danke für den Tipp!

Gruss Stupsele

Gefällt mir

2. Juli 2002 um 18:21

Erfahrung
Hi Stupsele,
ich wurde schon als Kind beschnitten und habe keine Vorstellung davon, wie es für einen Mann mit Vorhaut ist. Allerdings habe ich immer wieder bei Frauen erlebt, die nicht wissen, wie sie es machen sollen. Darüber kann man ja reden, oder? Am besten ist, wenn Du etwas vorsichtig machst und ihn fragst, ob es so OK ist. Er wird dir es dann schon sagen. Jedenfalls muß es dir nicht peinlich sein, daß du damit noch keine Erfahrung hast.

Die Eichel ist sehr empfindlich und trockenes Rubbeln mit der Hand läßt mich gleich die Flucht antreten. Was hilft ist eine Gleitcreme oder Spucke. Am schönsten ist es wenn sie erst oral für eine gewisse "Schmierung" sorgt und dann Hand anlegt.

1 LikesGefällt mir

2. Juli 2002 um 19:31
In Antwort auf Stupsele

Danke
...danke für deinen beitrag.
kann schon was dran sein was Du schreibst, dann werd ich mal noch auf andere beiträge warten. Aber auf jeden Fall danke für den Tipp!

Gruss Stupsele

Hi stubsele
naja recht haben sie schon mit der gewissen "schmierung". stell dir vor jmd. reibt in "trockenem zustand" deinen kitzler. AUA
mit babyöl oder bodylotion gehts aber super.
viel spass beim ausprobieren!
lg den

Gefällt mir

2. Juli 2002 um 20:25

Hi Onkel 1962
Hättest dir die Arbeit nicht machen brauchen.Ein Hinweis auf die Internetseite genügt.Das ist doch sicherlich sehr aufwändigdas alles abzuschreiben oder.....?!

1 LikesGefällt mir

2. Juli 2002 um 21:23
In Antwort auf velvet45m

Hi Onkel 1962
Hättest dir die Arbeit nicht machen brauchen.Ein Hinweis auf die Internetseite genügt.Das ist doch sicherlich sehr aufwändigdas alles abzuschreiben oder.....?!

Hi velvet45m
das wäre mir auch viel zu viel gewesen um alles abzuschreiben ,ich habe es einfach kopiert

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen