Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Freund hat sonderbare Sexualpraktiken

Mein Freund hat sonderbare Sexualpraktiken

24. November 2011 um 10:35 Letzte Antwort: 24. November 2011 um 14:08

Also ich bräuchte mal euren Rat, denn ich weiß nicht so recht ob ich noch normal bin oder einfach nur ein bischen "weltfremd". Seit 6 Monaten habe ich einen neuen Freund. Wir haben uns über gemeinsame Bekannte kennengelernt. Alles läuft soweit wirklich gut, verbringen viel Zeit miteinander, waren auch schon gemeinsam im Kurz-Urlaub. Nur im Bett fängt es an mir etwas zu "anstrengend " zu werden. Zunächst war alle ganz normal, aber nun wir er immer fordernder und macht Dinge, die ich bisher noch nicht gemacht habe. Er will unbedingt mir mir Analverkehr haben und zwar jedesmal, wenn wi rmiteinander schlafen. Da mir das unangenehm war und weh tut, soll ich nun einen Analstöpsel tragen um meinen Anus zu weiten. Neulich kam er mit so einem Ding an, geschnitzt aus Ingwer. Das wäre gut für die Durchblutung. Sein Argument war: Bevor man etwas doof findet, müsste man es erst einmal ausprobieren. Dann will er auch immer mir ins Gesicht spritzen und ich soll sein Sperma schlucken. Mit seinem Handy wollte er das letzte mal filmen, wie ich Ihn oral befriedige. Außerdem will er jede Woche 2-3 x Sex haben. Nur mal kuscheln oder schmusen ist nicht. Da geht es immer gleich zur Sache. Ich kann mich zwar nicht beschweren, denn ich komme oft zum Höhepunkt, aber mal ehrlich. Ist das bei euch auch so ? Ich dachte eigentlich nach 6 Moonaten wird sich das ganze etwas einpendeln, aber ich habe die Befürchtung das wird noch schlimmer. Mal sehen, wann er mit der Idee für Gruppensex oder nem 3er ankommt. Ich bin mir unsicher. Was soll ich ihm sagen ohne ihn zu verärgern ?

Mehr lesen

24. November 2011 um 10:56

Liebt er Dich?
Wenn du das nicht machen willst würd ich ihm das in aller Ruhe sagen!
In einer Beziehung gehört viel geredet und ja er soll dir sagen was er will und du ihm auch... und dann muss man auf nen grünen nenner kommen!
Er ist dein Freund, Angst hat da nichts zu suchen...
Wenn er dich liebt, versteht er dich und geht mehr auf dich ein. Wenn er böse wird und es nicht versteht...dann würd ich ihn fragen ob er dich denn nun liebt oder nicht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2011 um 11:00

Schwierige Situation
Der beste Hinweis den ich dir da geben kann ist das du deinem Freund ehrlich sagst das es dir zu schnell geht und du auch noch andere Bedürfnisse hast als nur Beischlaf allein.
Natürlich sollte man offen für Neues sein, aber es ließt sich bei dir so als ob ihr Analverkehr schon zur Genüge probiert hättet und es dir immer noch nicht gefällt. Wenn das so ist sollte er das auch akzeptieren und dich nicht einfach übergehen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2011 um 11:39

Gleiche Meinung
Ich habe da die gleiche Meinung wie die anderen Schreiber. Tu nur das, was Du willst, und bei einer Gefälligkeit nur das, was Du verkraften kannst. Anal würde ich mich niemals nehmen lassen, aber ich bin ja auch ne Domme. Schlage ihm zur Gedankenanregung mal vor, dass Du ihn mit einem Umschnalldildo von hinten so richtig durchfickst. Glaube fast, das will er dann nicht.
Und das mit dem Ingwer lasse besser sein. Im BDSM gilt das als eine Strafe für den sub. Ausser natürlich Du seist masochistisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2011 um 12:06

Hallo Mirjam,
erst dachte ich, hier steht die Story von Jung-Verliebten, die noch keinerlei Erfahrungen im Sexleben gehabt und gespürt haben ...
und dann sah ich Dein Geburtsjahrgang, hab in Dein Profil geschaut: tatsächlich ... hier will uns eine 41jährige Dame "veräppeln"

Naja, solange es Dir Spass macht und Du niemandem irgendwie weh tust ... es sei Dir gegönnt !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2011 um 12:19

Klär mich mal auf .....
.... in einem anderem Forum schreibst du vor 3 Monaten einen Mann kennen gelernt zu haben und dich bei ihm geoutet hast, das du nun mehr für ihn empfindest und er sich jetzt nicht mehr meldet ..... bla bla bla. Welche Geschichte sollen wir nun glauben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2011 um 13:24

Die entscheidende Frage lautet:
Warum hast DU diesen Mann gewählt?!

Beschwer dich nicht, sondern wahre besser deine Grenzen. Jede Frau kann beispielsweise problemlos AV haben, wenn SIE das will. Da braucht nichts gedehnt werden. Es sei denn, dein Partner hat wirklich ein Riesending.

Das Geheimnis lautet: ENTSPANNUNG und SPASS.

Fehlt nur eines von beiden, dann wird das nichts.

Gilt auch für "ins Gesicht spritzen und ich soll sein Sperma schlucken" - wenn dus nicht magst, warum tust du es dann??

Achte mal mehr drauf was DU wirklich willst! Was dich heiß macht, sonst bist du immer die ZWEITE.

....und wenn DUs dann weißt, fordere es genauso wie ER ein und wenn er verweigert dann sagst du einfach:

"Bevor man etwas doof findet, müsste man es erst einmal ausprobieren."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2011 um 14:08

Und schon....
..ist das Profilfot gewechselt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram