Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein Freund hat keine Lusst auf Sex

Mein Freund hat keine Lusst auf Sex

19. Februar 2016 um 20:51 Letzte Antwort: 21. Februar 2016 um 4:11

Hallo ihr Lieben,
das ist das erstemal dass ich in einem Forum schreibe aber ich brauche einfach hilfe bzw. einen Ratschlag von euch:
Ich bin seit 1 1/2 Jahren in einer Beziehung. Wir beide sind 30 Jahre alt. Kurz bevor wir 1 Jahr zusammen waren, hatte er mit mir Schluss gemacht, da er nicht wusste was er will im Leben bzw. auch nicht wusste ob er mich liebt. Er ist ein Mensch so sagt er, der schwierig zufriedenzustellen ist egal ob Arbeit, Beziehung, etc. Er weis auch dass er manchmal schwierig ist. Der Sex war anfangs der Hammer aber dann hatte er innerhalb nach ca 6 Monaten Beziehung keine Lusst mehr, eben weil er Zweifel an der Beziehung hatte und dass es aber definitiv nicht an mir liegt. Er hat mich mehrmals abgwiesen weil er sich von mir eingeängt fühlt weil er nicht wusste was mit ihm los ist. Wir sahen uns maximal nur 3x in der Woche, also wir waren nicht aufeinandergessessen. Mir gings zu dieser Zeit sehr schlecht und habe noch nie so starken Liebeskummer gehabt wie zu diesem Zeitpunkt, da ich diesen Mann sehr liebe ihn aber natürlich gehen lies, er soll ja glücklich sein im Leben.

2 Monate später genau an meinem 30ten Geburtstag, hat er an meiner Tür geklingelt, kam rein mit Stoffherzen kniete vor mir heulend und sagte mir, dass er mich liebt und es ihm jetzt bewusst ist, dass ich seine Traumfrau bin und es ein grosser fehler war mich gehen zu lassen, aber dass er einfach auch die Zeit brauchte, dass ihm das klar wurde. Er kann in Augen anderer Frauen schauen, aber bei mir fühlt er sich zuhause. Ich verzeite ihm und küsste ihn nur noch.

Ab da war es besser als zuvor bis:
Langsam wieder der Sex nachlasste von seiner Seite aus. Ca 1x im Monat, weil er sich, zumindest fühlte es sich so an, seinen jobbals Freund erfüllen muss. Genau gestern Abend also fast ein halbes Jahr später nach der Türklingelüberraschung, stellte ich ihn zur Rede und es ist wieder wie damals. Er kann sich bei mir nicht fallen lassen, hat zweifel und weis nicht warum, er liebt mich wirklich sehr, hat aber keine Ahnung warum er schon wieder zweifelt. Er wünschte er könnte mich sexuell verwöhnen und alles machen, aber er kann es einfach nicht, da ihm die Lusst fehlt, eben weil er Zweifel hat. Wir sind jetzt verblieben, dass wir es mal noch vesuchen und so laufen lassen, weil ich kann nicht mit ihm Schluss machen, das bringe ich nicht fertig weil ich ihn so liebe und er bringt es auch nicht fertig, weil er mich so liebt.

Ich habe ihn weder unter druck gesetzt bei was und ich bin auch keine Frau die Klammert. Er hat seinen Freiraum so wie ich und er würde mir niemals fremdgehen, dass weis ich.

Meine Frage nun, ich kapiere nicht wie ein Mann eine Frau liebt, sie aber nicht anlangen kann bzw mit ihr kein Sex hat sondern lieber kuschelt? Er kann mir die Frage nämlich nicht beantworten. Ach und Schwul ist er auch nicht, nur so als Info.

Habt ih sowas schon mal gehabt oder wisst ihr eien Rat?

Lieben Dank schon mal

Mehr lesen

20. Februar 2016 um 13:25

Ja das ist schwierig
Danke arminh für deine Antwort und dein Ohr bzw Augen

Er hatte schon 3 mal was mit Männern, das wusste ich auch und er hat sich selbst sehr lange mit einem Mann der Schwul ist und auch Psychotherapeut unterhalten bzw sich komplett geöffnet und ihm alles offen und ehrlich erzählt, weil ich ihm schon gesagt habe ob er sich wirklich sicher ist, dass er nicht Schwul ist. Fazit war, dass er es definitiv nicht ist, sondern nur ein Reiz führ ihn war und er auch nicht das Bedürfnis nach einem Mann hat, so hat er es mir vorgestern gesagt.

Er Arbeitet in der Gastronomie als Kellner. Hat aber in seinem Leben auch nie den perfekten Job gefunden obwohl er leidenschaftlich in der Gastro arbeitet und hatte schon oft seine Arbeit gewechelt. Wie gesagt er ist nie mit etwas 100ig Glücklich bzw zufrieden.
Ich habe ihn gefragt, was denn Glück für ihn heisst bzw. bedeutet, aber das konnte er mir nur "ich weis es nicht" beantworten. Er ist im Leben offenbar noch nicht angekommen

Er war auch für 3 Jahre in Griechenland als Surfleherer eingestellt. Sein Sexleben war sehr ausgeprägt, hatte viele Frauen und auch sehr viel ausprobiert. Also schon sehr aktiv gewesen und er sagt auch selber, dass er es von sich nicht kennt das er Lusstlos ist.

Als Mensch ist er hilfsbereit und auch da wenn es einem schlecht geht sei es bei Freunden, Familie oder mir.
Er kuschlet gerne mit mir und ich bin auch dehr verschmusst und das geniesen wir beide, allderings gehört auch Sex irgendwann mal dazu.

Er kann sehr schnell ausflippen bzw kann sehr gereizt sein. Manchmal sagt er Worte zu mir, da weis ich nicht was ich antworten soll, da es sich wie ein Faustschlag ins gesicht anfühlt. Aber so barsch geht er manchmal auch mit seiner Schwester bzw Familie um. Er ist ehrlich was ich sehr an ihm schätze und sagt auch gleich alles knallhart ins Gesicht.

Und obwohl wir und max nur 3x in der Woche sehen, sagt er dass es ihm manchmal zuviel ist, wo ich mir denke dass man sich doch eigentlich so oft dehen möchte wie es geht.

Dann macht er mir so schöne persönliche Geschenke, überrascht mich mit einem Schaumbad mit Kerzen etc und dann ist er wieder zurückziehend. Wie du sagts schwierig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2016 um 16:25

Hallo zurück
Womöglich hast du recht. Ich kanns mir anders auch nicht erklären. Er ist vielleicht ein verkappter Schwuler, der es warscheinlich nicht eingestehen will und der Gesellschaft und Familie perfekt sein will, weil auch ein Perfektionist ist in allem was er tut. Er hat in mich warscheinlich seine Herzeigefeundin und liebt mich zwar schon aber kann mir die aufrichtige Liebe einfach nicht geben, weil er es nicht kann obwohl er es sich wünscht.

Mit dem finanziellen das glaube ich nicht, da er noch nie von mir Geld wollte oder sonst etwas in dieser Richtung. Nochdazu wäre er viel zu Stolz und er verdient wirklich sehr gut da wo er jetzt arbeitet, teilweise besser als ich, konnt ich auch zuerst nicht glauben.

Wenn dann nützt er mich emotional aus, weil er weis wie sehr ich ihn liebe und ihm ausgeliefert bin.
Ich denke bzw mein Herz sagt mir, dass es eh nicht mehr lange dauert, da zumal er einfach nichts dazu gibt bzw gerade jetzt mehr kommen sollte.

Ich bin wirklich überrascht muss ich zugeben, dass du gleich auf Schwul gekommen bist, obwohl ich bei meinem Beitrag anfangs absichtlich nicht erwähnt habe, dass er was mit Männern hatte. Dein Ratschlag ist wirklich gut, danke dir dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2016 um 17:26

...
Ja glücklich werde ich nicht, das ist richtig.

Ich kann nur nicht verstehen warum er dann mich hineinzieht und so grausam sein kann, zumal es ja eh schon einmal vorbei war. Ich kann nicht verstehen warum er zurückgekommen ist. Das ist das was mich noch belastet.

Alles muss man wohl nicht verstehen, was in der Psyche eines Menschen vorgeht. Ich versuche jetzt einfach loszulassen und hoffe dass ich es bald beenden kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2016 um 4:11

Das ist das problem vieler frauen
Das hat nichts mit Gefühle und Liebe zu tun! Alles was neu ist, ist auch interessant. Aber auf Dauer, wenn es immer das gleiche ist, verliert sich das Interesse daran auch. Der Sex ist dann nur noch reine Pflichterfüllung und den Druck ablassen. Offen gesagt, ich weiß da auch kein Heilmittel, was hier helfen könnte, ohne letztendlich die Bezeichnung zu gefährden. Aber eins kann ich sagen, wenn dein Freund überhaupt keinen Sex mehr möchte, dann ist er auf der Suche nach einer anderen Frau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Fast 17M und noch jungfrau
Von: prebzade
neu
|
20. Februar 2016 um 19:14
Pilleneinnahme verkürzen; Einnahmepause verkürzen
Von: hestia_12279870
neu
|
20. Februar 2016 um 18:05
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook