Forum / Sex & Verhütung

Mein Freund hat für sich Damenwäsche entdeckt

Letzte Nachricht: 4. November 2004 um 13:35
dessousfan
dessousfan
19.10.04 um 16:16

Mein Freund war immer schon begeistert, wenn ich schöne Wäsche und Dessous getragen habe. Irgendwann am Wochenende sprachen wir beim Anziehen darüber und ich sagte scherzhaft zu ihm, wenn er Dessous so toll finde soll er doch selbst welche anziehen. Darauf hat er prompt reagiert und eines meiner Höschen und einen BH von mir angezogen. Wir haben so rumgealbert. Die Sachen hat er dann anbehalten und ich hatte den Eindruck, es hat ihm Spass gemacht. Offenbar habe ich das ganze unterschätzt, denn jetzt hat er ein paar Dessous gekauft und meinte die seien für ihn selber. So trägt er seit ein paar Tagen Höschen, BH und auch eine passende Strumpfhose. Er fühle darin wohl, waren seine Worte, als ich etwas überrascht reagierte.
Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Wie seid ihr damit umgegangen?

Mehr lesen

V
val_12755514
19.10.04 um 16:19

Es gibt viele
Männer, die man DTW, Damenwäscheträger nennt.

Mich würde ja interessieren, wie du dich dabei fühlst.

Ich finde es ok und wenn er mit dir offen darüber reden kann, dann ist er einer der wenigen Glückspilze.

Die meisten machen es ganz arg heimlich und leiden darunter, dass sie mit dieser Neigung abgelehnt werden.

LG küken

1 -Gefällt mir

E
erdar_12650293
24.10.04 um 11:59
In Antwort auf val_12755514

Es gibt viele
Männer, die man DTW, Damenwäscheträger nennt.

Mich würde ja interessieren, wie du dich dabei fühlst.

Ich finde es ok und wenn er mit dir offen darüber reden kann, dann ist er einer der wenigen Glückspilze.

Die meisten machen es ganz arg heimlich und leiden darunter, dass sie mit dieser Neigung abgelehnt werden.

LG küken

Unterwäsche
Ich genieße meine Unterwäsche, die sich so zart anfühlt, jeden Tag aufs Neue!
Warum sollten nur Frauen das genießen können?

2 -Gefällt mir

R
rocmo_12082746
25.10.04 um 18:00
In Antwort auf erdar_12650293

Unterwäsche
Ich genieße meine Unterwäsche, die sich so zart anfühlt, jeden Tag aufs Neue!
Warum sollten nur Frauen das genießen können?

Naaaa
weil die meiste Mode von Männern gemacht wird!

Was das wohl zu bedeuten hat?

Grüße Dagmar

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
ciril_12757648
26.10.04 um 22:47

RE
ich selber trage auch Desous und im Winter auch Strumpfhosen. Man muß allerdings bei der Auswahl schon darauf achten das es nicht lächerlich aussieht. Beispielsweise transparente Slips oder Microfaserslips sehen auch beim Mann wirklich sehr gut aus,ohne das man dabei die Männlichkeit verliert. Probiert mal verschiedene Sachen aus. Ihr werdet sehen daß es auch DW gibt die beim Mann auch sexy aussieht. Allerdings hätte ich ehrlich gesagt Bedenken wenn Dein Freund sich einen BH anzieht. Das ist für mich ein rein weibliches Kleidungsstück. Wozu soll soll man ihn tragen ? Wichtig ist das man bei all der DW nicht verkleidet wirkt. Dann ist es absolut ok, was auch der Standpunkt meiner Frau ist.

Gefällt mir

chrisrago
chrisrago
04.11.04 um 13:35

Ist doch nichts schlimmes dabei
Wenn es Deinem Freund gefällt, warum nicht? Ich trage selbst auch Damenwäsche und fühle mich darin wohl. Dazu gehören Strumpfhosen und auch Mieder, wobei ich etwas stärker formende Sachen bevorzuge. Es ist für mich einfach ein tolles Gefühl, von einem gutsitzenden Mieder geformt zu werden. Gerade die Einschränkung empfinde ich als angenehm. Auch kann ich nur sagen, daß ich gerne auch einen BH trage, da kann ich Deinen Freund verstehen.
Gut finde ich auch, daß er selbstbewußt und offen dazu steht. Überlege doch mal, ob es Dich stört, ansonsten ist es vielleicht ungewöhnlich, da sicherlich nur ein kleiner Teil der Männer Spaß daran hat. Obwohl, wenn man sich die Foren im net hierzu anschaut, stellt man fest, daß es eigentlich eine ganze Menge Miederfreunde gibt.
Und ein gut gemiederter Mann ist doch deshalb nicht weniger Mann, oder?

1 -Gefällt mir