Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein erstes mal - Totale Angst!

Mein erstes mal - Totale Angst!

18. Februar 2014 um 1:39

Ich bin mit meinem Freund jetzt schon 1 Monat zusammen, er ist auch der erste der schon weiter ist als die ersten bei mir. Mit den anderen hab ich mich nur geküsst und 1-2 mal mit Zunge.. Er hat mich schon einmal gefingert, ein Finger und es Tat mir schon weh.. Seitdem hab ich totale Angst vor dem ersten mal mit ihm. Ich will es noch gar nicht aber ich hab Angst wenn es so weit ist. Ich rede auch offen mit ihm und er meinte selbst auch schon das er eher Angst um mich hätte das es mir weh tun würde weil er selbst meinte das sein Penis nicht wirklich 'klein' ist..
Es ist noch etwas bis hin bis wir mit einander schlafen.. Aber habt ihr denn Tipps für mich??

18. Februar 2014 um 21:04

"Tipps"
Du hast schonmal glück das mit jemandem machen zu können, der dir etwas bedeutet und mit dem du offen darüber reden kannst. das solltest du auch weiterhin tun. wenn ihr dann mal sex habt kannst du ja auch jederzeit stop sagen wenn es dir zu sehr weh tut aber du solltest auch nicht gleich überreagieren wenn es weh tut und direkt stop schreien. damit es nicht so weh tut ist es wichtig das du sehr feucht bist. dabei hilft auch spucke also ist oralsex als vorspiel sehr gut geeignet. das vorspiel sollte außerdem schon etwas länger sein damit du dich darauf einstellen kannst und feucht wirst. ansonsten kann auch noch gleitgel eine ganz gute lösung sein.
das ist jedoch keine garantie dafür,dass es nicht weh tun wird. ich kann dir jedoch versprechen,dass es nach dem 2. mal nicht mehr weh tun wird.
wenn ihr plant sex zu haben solltest du auf keinen fall von deiner angst so übermannt werden, dass du keine sexuelle erregung mehr verspürst denn dann habt ihr 1.keinen spaß und es wird nur zur qual es hinter sich zu bringen und 2. wirst du auch nicht richtig feucht, was es nur verschlimmert
ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und deine angst ein bisschen hemmen, da sie wirklich nicht notwendig ist. ich wünsche euch beiden viel spaß

Gefällt mir

30. Mai 2014 um 9:31

Völlig nutzlose Antwort!
solche Antworten sind total nutzlos. Die hättest du dir sparen können. Was willst du damit erreichen? Der Beitragserstellerin bringt sie jedenfalls nichts.

Gefällt mir

31. Mai 2014 um 1:38

Lass dir Zeit
Also fürs erste..würde ich es nicht so planen
Ich würde es einfach auf mich zukommen lassen ^^
Ich muss sagen mein erstes Mal war auch nicht der Himmel
Es tat weh... Ich habe es meinem Freund gesagt und er hat super langsam und vorsichtig gemacht Mittlerweile macht mir Sex einen riesen Spaß.
Ich denke wenn du deinem freund vertraust wird das schon ^^ sag ihm einfach wenn du bereit bist und denk nicht all zu viel darüber nach. Glaube mir...das macht es dir um einiges leichter ^^.

Vielleicht sollte er dich auch einfach öfters Fingern damit du dich daran gewöhnst und das erste mal schöner wird

LG.Ella

Gefällt mir

1. Juni 2014 um 14:00

Gedanken abschalten!
Vielleicht warst du noch zu verkrampft? Wenn du wirklich locker bist, tut es nicht weh. (also Finger)
Ich hatte das Glück, dass mein erstes mal nicht weh tat.
Ich habe damals (hier im Forum) den Tipp bekommen, nicht ihn eindringen zu lassen sondern mich auf ihn zu setzen und über den Pennis *rüberzurutschen* Manche haben das Glück, dass er dann schon von alleine reinrutscht.
Bei mir war es so, dass ich ein bisschen nach helfen musste. Hab ihn zurecht gerückt und mich langsam raufgesetzt. So konnte ich das Tempo selbst bestimmen und hatte echt überhaupt keine Schmerzen!

Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß

Gefällt mir

11. Juni 2014 um 6:59


@buschiuschi

was gibst du denn für schwachsinnige tips, absolut untauglich

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen