Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein erster Dreier steht bevor!

Mein erster Dreier steht bevor!

28. August 2005 um 12:15

Hallo zusammen,

mit ziemlicher Aufregung erwarte ich meinen ersten Dreier.

Da meine Frau nicht davon begeistert wäre, wenn ich vor ihren Augen mit einer anderen schlafe und da ich in unserem Bekanntenkreis auch keine wüsste, mit der man dieses Thema ohne spätere Peinlichkeit ansprechen könnte, habe ich mich dazu entschieden, mir für dieses Vergnügen zwei Prostituierte zu buchen, die so etwas gemeinsam anbieten.

Hat es jemand hier schon einmal ähnlich gemacht? Wenn ja, wie war es? Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob dieses Erlebnis meinen Phantasien gerecht wird!

28. August 2005 um 14:36

Ja, wirklich schdae!
Hallo Engel,

ich würde es ja auch lieber mit meiner Frau machen, aber obwohl sie sexuell sonst sehr aufgeschlossen ist, möchte sie es nicht (darüber gesprochen haben wir schon oft). Und selbst wenn meine Frau es auch wollte, wüsste ich keine Freundin oder Bekannte, die man bezüglich dieses pikanten Themas ansprechen könnte.

In welcher Konstellation lief es denn mit Dir und Deinem Freund? Zwei Männer oder zwei Frauen? Und wen habt Ihr dazugeholt? War es geplant oder hat es sich ergeben?

Und ich hoffe natürlich, dass meine Frau das mit den zwei Prostituierten nie erfährt - es wird auf einer Geschäftsreise nach Süddeutschland sein, und sie werden mich auch nicht im Hotel besuchen, sondern ich werde hinfahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2005 um 17:56

...
eh man eh ich bekomm plak wenn ich so was lese ,deine arme frau denkst auch mal an sie,das du sie betrügst,ich sag nur du ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2005 um 19:01

Fragen
Hallo Engel,

da ist Euer Bekanntenkreis wohl wesentlich lockerer und offener als unserer. Ich wüsste gar nicht, wie ich da fragen sollte.

Wie war es denn für Dich, als noch eine zweite Frau dabei war? Warst Du eifersüchtig? Und wie war es hinterher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2005 um 19:21

Was für eine Ehe...
Weil du in deinem Bekanntenkreis keine wüsstest...weil deine Frau nicht begeistert wäre...oh Mann.

Kannst du dir viellecht vorstellen, dass sie das verletzt, wenn du mit einer anderen schläfst?

Kannst du dir denn vorstellen : 2 Männer und deine Frau?

Viele Frauen sind von dieser Konstellation eher angetörnt und wenn ihr das gemacht habt ist sie ja etwas in Zugzwang...versuch es doch mal so, anstatt wie ein kleiner Junge zu reagieren, der zur Oma geht, weil Mami ihm keine Schoki gibt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 15:57

An die Nörgler und Moralapostel
Meine Frau will keinen Dreier, egal in welcher Konstellation. Deswegen habe ich eben zu der Lösung mit den zwei Prostituierten gegriffen.

Da ist dann garantiert keine Liebe im Spiel; ich bin zufrieden, weil ich es mal erlebt habe; und meine Frau ist nicht genervt, weil ich immer wieder versuche, sie doch noch zu überreden.

Also, wo ist das Problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 17:06

Nun...
...ich persönlich hoffe, dass deine frau sich auch schon ihre gedanken macht.

denn sie hat eindeutig jemand besseren verdient,

jemanden der ihre wünsche bzw das was sie nicht wünscht akzeptiert auch wenn er dafür mal zurückstecken muss...

sowas ist zum kotzen und leider gibt es zu viele männer wie dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 17:10

Eine Erfahrung die jeder machen sollte
Also wenn deine frau wirklich nicht will,findeich die Idee mit zwei prostituierten gar nicht so schlecht. Du solltest es ihr nur danach nich auf die nase binden
Ausserdem kann dir so nichtpassieren, dass sich die frauen nr mit sich beschäftigen. Da ich bisexuell bin und einen relativ offenen Freundeskeis habe, kam ich schon in den Genuss. eS ist toll und ich kann es nur empfehlen. Aber vielleicht solltest du nochmal mit deiner frau über deine wünsche reden. Vielleicht,könnt ihr euch ja auch ein Video angucken, damit sie sieht, dass es echt spass machen kann.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 17:12
In Antwort auf orrell_11979004

An die Nörgler und Moralapostel
Meine Frau will keinen Dreier, egal in welcher Konstellation. Deswegen habe ich eben zu der Lösung mit den zwei Prostituierten gegriffen.

Da ist dann garantiert keine Liebe im Spiel; ich bin zufrieden, weil ich es mal erlebt habe; und meine Frau ist nicht genervt, weil ich immer wieder versuche, sie doch noch zu überreden.

Also, wo ist das Problem?

Das Problem?
Das Problem ist, dass du sie betrogen hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2005 um 17:18
In Antwort auf orrell_11979004

An die Nörgler und Moralapostel
Meine Frau will keinen Dreier, egal in welcher Konstellation. Deswegen habe ich eben zu der Lösung mit den zwei Prostituierten gegriffen.

Da ist dann garantiert keine Liebe im Spiel; ich bin zufrieden, weil ich es mal erlebt habe; und meine Frau ist nicht genervt, weil ich immer wieder versuche, sie doch noch zu überreden.

Also, wo ist das Problem?

Oh Mann...
...hast du denn kein Herz?

Du kennst das Problem ganz genau, denn wenn es kein Problem geben würde, dann könntest du ihr es doch sagen.
Statt dessen hoffst du, dass es niemals raus kommt...warum wohl?

Also stell dich nicht blöder als du bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2005 um 17:47
In Antwort auf orrell_11979004

An die Nörgler und Moralapostel
Meine Frau will keinen Dreier, egal in welcher Konstellation. Deswegen habe ich eben zu der Lösung mit den zwei Prostituierten gegriffen.

Da ist dann garantiert keine Liebe im Spiel; ich bin zufrieden, weil ich es mal erlebt habe; und meine Frau ist nicht genervt, weil ich immer wieder versuche, sie doch noch zu überreden.

Also, wo ist das Problem?

Na...
was die gute wohl immer so treibt, wenn du auf geschäftsreise bist... würde mich schon interessieren

vielleicht hat sich sich auch schon zwei knackige typen bestellt *fg*

wie fändest du denn so einen natürlich *hüstel* rein sexuellen seitensprung deiner holden...

du darfst, sie nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2005 um 0:28

Gekaufter Dreier ist doch nie so geil wie ein Echter
Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass sich gekaufter Sex mit zwei Frauen mit einem echten Dreier vergleichen lässt.

Jeder normale Mann würde sich beim weggehen 2 Frauen dafür aufreißen, warum schaffst du das nicht?

Echtes Gefühl - ob mit 2, 3 oder 4 Frauen - ist doch geiler als gekaufter Sex, gerade wenn es für die beiden Frauen Neuland ist, ist es doch das Spannende, wie sie sich küssen, gemeinsam an deinem Schwanz lutschen voller Leidenschaft und du zwei geile Ärsche ohne Hemmung nehmen kannst.

Wer gekauften Sex nötig hat, da fällt mir nichts zu ein, deiner Frau kannst du sicher auch keinen erfüllenden Sex bieten.

Schaffst du es nicht zwei normale Frauen zu befriedigen? Klar, Nutten brauchen nicht befriedigt werden, sie bekommen ja Geld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2005 um 11:19

Nicht zum thema
ich begreiffe nicht, warum manche leute heiraten, wenn sie dann den sex ausserhalb suchen.

um dies auszuleben gäbe es nämlich ein leben vor der ehe.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2005 um 11:20
In Antwort auf orrell_11979004

An die Nörgler und Moralapostel
Meine Frau will keinen Dreier, egal in welcher Konstellation. Deswegen habe ich eben zu der Lösung mit den zwei Prostituierten gegriffen.

Da ist dann garantiert keine Liebe im Spiel; ich bin zufrieden, weil ich es mal erlebt habe; und meine Frau ist nicht genervt, weil ich immer wieder versuche, sie doch noch zu überreden.

Also, wo ist das Problem?

Wenn
du deine frau lieben würdest, würdest du ihre meinung dazu respektieren und nicht protstituierte aufsuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2005 um 22:53

Gar nicht so schlimm
Deine Wünsche einen dreier zu starten finde ich gar nicht so schlimm - jeder hat eben seine sex. Wünsche.. Bei mir ist es umgekehrt. Mein Mann würde niemals zu dritt Sex wollen, da er eher der "verklemmte" ist.. wird schon rot, wenn ich das Wort Porno in den Mund nehme... nerv, naja, aber damit lebe ich.
Allerdings hab ich diese Erfahrung (2 Frauen, 1 Mann) schon mal erlebt und es war sehr befriedigend für alle... muss eben nur von den Personen her passen...
Also, vielleicht kannst Du solche Phantasien ja auch mal richtig ausleben und nicht mit 2 Professionellen... der Dreier ist näml sicher nicht mit nem "richtigen" zu vergleichen..... Vielleicht hätte Deine Frau ja Lust auf 2 Männer??? Wie wäre es, wenn Ihr so anfangt??!! Liebe Gr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 20:56
In Antwort auf kicki75

Gar nicht so schlimm
Deine Wünsche einen dreier zu starten finde ich gar nicht so schlimm - jeder hat eben seine sex. Wünsche.. Bei mir ist es umgekehrt. Mein Mann würde niemals zu dritt Sex wollen, da er eher der "verklemmte" ist.. wird schon rot, wenn ich das Wort Porno in den Mund nehme... nerv, naja, aber damit lebe ich.
Allerdings hab ich diese Erfahrung (2 Frauen, 1 Mann) schon mal erlebt und es war sehr befriedigend für alle... muss eben nur von den Personen her passen...
Also, vielleicht kannst Du solche Phantasien ja auch mal richtig ausleben und nicht mit 2 Professionellen... der Dreier ist näml sicher nicht mit nem "richtigen" zu vergleichen..... Vielleicht hätte Deine Frau ja Lust auf 2 Männer??? Wie wäre es, wenn Ihr so anfangt??!! Liebe Gr...

Ich hoffe nur, das du daran keinen gefallen findest und...
es dich dann immerwieder in den puff treibt.

hast du keine angst vor aids ? was ist, wenn dieser fall eintreffen würde und du so deine frau ansteckst ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2005 um 21:14

Na dann.....
also, wenn ich das richtig verstehe, weiss deine frau nichts von deinem geplanten besuch im freudenhaus...oder?
hälst du das denn für moralisch vetretbar deine sexuellen wünsche so auszuleben?
deine frau wird wohl ihre gründe dafür haben wenn sie eine abneigung für die körperliche liebe zu dritt hat oder?
du solltest das vielleicht nochmal überdenken....
naja...aber du musst ja selber wissen was du tust...
lg rauti007

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 12:34
In Antwort auf jonah_12698841

Na dann.....
also, wenn ich das richtig verstehe, weiss deine frau nichts von deinem geplanten besuch im freudenhaus...oder?
hälst du das denn für moralisch vetretbar deine sexuellen wünsche so auszuleben?
deine frau wird wohl ihre gründe dafür haben wenn sie eine abneigung für die körperliche liebe zu dritt hat oder?
du solltest das vielleicht nochmal überdenken....
naja...aber du musst ja selber wissen was du tust...
lg rauti007

Hallo Rauti!
Warum denn so Moralisch??????
HM??????

LG Ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 13:08

Es war GE-NI-AL!
So,

trotz aller Anfeindungen hier habe ich es am Mittwoch wahrgemacht.

Das Treffen fand in einem Appartement, das die beiden sich extra für ihre Tätigkeit gemietet haben, statt. Es war gemütlich eingerichtet, und das ganze hatte eine recht private Atmosphäre.

Nach Erledigung der finanziellen Seite und Klärung der Rahmenbedingungen (kein Anal, kein Schlucken, Verkehr mit Kondom etc) ging es dann sehr entspannt zu Sache. Und die beiden waren entweder super Schauspielerinnen, oder sie hatten wirklich so viel Spaß wie ich. Ich hatte auf jeden Fall die ganze Zeit das Gefühl, mit zwei Freundinnen im Bett zu sein.

Gute zwei Stunden waren wir zusammen, in denen ich dreimal gekommen bin, danach ging es mit ziemlich wackligen Knien wieder in's Hotel.

Es war für mich eine tolle Erfahrung, die ich auf keinen Fall missen möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 13:33
In Antwort auf orrell_11979004

Es war GE-NI-AL!
So,

trotz aller Anfeindungen hier habe ich es am Mittwoch wahrgemacht.

Das Treffen fand in einem Appartement, das die beiden sich extra für ihre Tätigkeit gemietet haben, statt. Es war gemütlich eingerichtet, und das ganze hatte eine recht private Atmosphäre.

Nach Erledigung der finanziellen Seite und Klärung der Rahmenbedingungen (kein Anal, kein Schlucken, Verkehr mit Kondom etc) ging es dann sehr entspannt zu Sache. Und die beiden waren entweder super Schauspielerinnen, oder sie hatten wirklich so viel Spaß wie ich. Ich hatte auf jeden Fall die ganze Zeit das Gefühl, mit zwei Freundinnen im Bett zu sein.

Gute zwei Stunden waren wir zusammen, in denen ich dreimal gekommen bin, danach ging es mit ziemlich wackligen Knien wieder in's Hotel.

Es war für mich eine tolle Erfahrung, die ich auf keinen Fall missen möchte.

Wenn ich..
deine frau kennen würde, dann würde ich es ihr sagen. ist echt widerlich was du ihr antust, denkst du denn nicht nach? nein weil du bist schwanzgesteuert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 15:58
In Antwort auf binlustig

Wenn ich..
deine frau kennen würde, dann würde ich es ihr sagen. ist echt widerlich was du ihr antust, denkst du denn nicht nach? nein weil du bist schwanzgesteuert.

Du bist ja gar nicht lustig!
Da bin ich ja wirklich froh, dass Du meine Frau nicht kennst!

Du würdest also wirklich eine ansonsten sehr glückliche Beziehung zerstören, nur damit Du Dich besser fühlst? Auf solche Freunde kann man echt verzichten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 16:52
In Antwort auf orrell_11979004

Du bist ja gar nicht lustig!
Da bin ich ja wirklich froh, dass Du meine Frau nicht kennst!

Du würdest also wirklich eine ansonsten sehr glückliche Beziehung zerstören, nur damit Du Dich besser fühlst? Auf solche Freunde kann man echt verzichten!

Och bitte...
Derjenige, der hier eine(anscheinend) intakteBezihung zerstört, damit er sich besser fühlt bist ganz alleine du...
...Auf solch einen Mann kann man echt verzichten.

Les dir dein Statement noch mal durch und achte mal auf die Ironie...

Ich hoffe echt, dass du genauso betrogen wirst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2005 um 21:51
In Antwort auf orrell_11979004

Du bist ja gar nicht lustig!
Da bin ich ja wirklich froh, dass Du meine Frau nicht kennst!

Du würdest also wirklich eine ansonsten sehr glückliche Beziehung zerstören, nur damit Du Dich besser fühlst? Auf solche Freunde kann man echt verzichten!

Was...
...kann denn an der beziehung noch glücklich sein, wenn du im bett nich zufrieden bist und nicht bereit bist deine wünsche für die LIEBE zurückzustellen.

wie gesagt von solchen männern wie dir gibt es LEIDER echt zu viele....


Ich kann nur hoffen dass deine frau irgendwann jemand besseren findet damit du mal siehst was du ihr antust

hast du eigentlich schonmal drüber nachgedacht das JEDE Frau hier, die ihrem Mann einen Dreier verweigert jetzt denken könnte das du ihr mann bist? wieviel streits es wegen deinen statements gibt und wieviele männer du auf DUMME gedanken gebracht hast und damit evtl ehen oder Beziehungen zerstörst?


Männer wie du ... schwanzgesteuerte Versager und nicht Beziehungsfähig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2005 um 18:53
In Antwort auf regena_12522529

Was...
...kann denn an der beziehung noch glücklich sein, wenn du im bett nich zufrieden bist und nicht bereit bist deine wünsche für die LIEBE zurückzustellen.

wie gesagt von solchen männern wie dir gibt es LEIDER echt zu viele....


Ich kann nur hoffen dass deine frau irgendwann jemand besseren findet damit du mal siehst was du ihr antust

hast du eigentlich schonmal drüber nachgedacht das JEDE Frau hier, die ihrem Mann einen Dreier verweigert jetzt denken könnte das du ihr mann bist? wieviel streits es wegen deinen statements gibt und wieviele männer du auf DUMME gedanken gebracht hast und damit evtl ehen oder Beziehungen zerstörst?


Männer wie du ... schwanzgesteuerte Versager und nicht Beziehungsfähig

Jetzt...
... übertreibst Du aber! Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass eine ansonsten intakte Beziehung durch meine Äußerungen hier zerstört werden könnte? Da hat dann aber bestimmt vorher schon einiges im Argen gelegen!

Und wenn ich hier einigen Männern einen Weg gezeigt haben sollte, wie sie sich den Traum von einem Dreier erfüllen können - umso besser!

Und wenn ich mir so Dein Profil ansehe, malinchen: Unsere Ehe dauert fast so lange wie Du auf der Welt bist, also komm mir bitte nicht mit so einem allgemeinen Urteil über die Beziehungsfähigkeit von "Männern wie mir". Stell erstmal selber was auf die Beine, bevor Du andere hier als "Versager" bezeichnest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 8:08
In Antwort auf orrell_11979004

Jetzt...
... übertreibst Du aber! Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass eine ansonsten intakte Beziehung durch meine Äußerungen hier zerstört werden könnte? Da hat dann aber bestimmt vorher schon einiges im Argen gelegen!

Und wenn ich hier einigen Männern einen Weg gezeigt haben sollte, wie sie sich den Traum von einem Dreier erfüllen können - umso besser!

Und wenn ich mir so Dein Profil ansehe, malinchen: Unsere Ehe dauert fast so lange wie Du auf der Welt bist, also komm mir bitte nicht mit so einem allgemeinen Urteil über die Beziehungsfähigkeit von "Männern wie mir". Stell erstmal selber was auf die Beine, bevor Du andere hier als "Versager" bezeichnest.

Ja...
ich hoffe auch, dass du genauso betrogen und verarscht wirst wie du es bei deiner frau getan hast. du bist ein egoist. würde es dir denn etwas ausmachen, wenn deine frau das auch tun würde? oder sich das auch wünschen würde, mit 2 männern?

männer wie dich widern mich echt an....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 9:31
In Antwort auf orrell_11979004

Es war GE-NI-AL!
So,

trotz aller Anfeindungen hier habe ich es am Mittwoch wahrgemacht.

Das Treffen fand in einem Appartement, das die beiden sich extra für ihre Tätigkeit gemietet haben, statt. Es war gemütlich eingerichtet, und das ganze hatte eine recht private Atmosphäre.

Nach Erledigung der finanziellen Seite und Klärung der Rahmenbedingungen (kein Anal, kein Schlucken, Verkehr mit Kondom etc) ging es dann sehr entspannt zu Sache. Und die beiden waren entweder super Schauspielerinnen, oder sie hatten wirklich so viel Spaß wie ich. Ich hatte auf jeden Fall die ganze Zeit das Gefühl, mit zwei Freundinnen im Bett zu sein.

Gute zwei Stunden waren wir zusammen, in denen ich dreimal gekommen bin, danach ging es mit ziemlich wackligen Knien wieder in's Hotel.

Es war für mich eine tolle Erfahrung, die ich auf keinen Fall missen möchte.

Irgendwann
wird deine Frau genauso wie viele andere (wie ich unter anderem) aufwachen und sich nicht mehr von egoistischen Arschlöchern vorführen lassen.

Denn du führst sie vor, du betrügst sie in ALLER ÖFFENTLICHKEIT, jeder weiss es hier, nur sie nicht, dass ist die letzte Demütigung, die man ertragen kann, schreib es doch gleich an eine Zeitung!!!!!

Oh glaube mir, es gibt so viele bessere Männer als dich, die nicht dass Geld zwei Nutten gegeben hätten, sondern ihre Frau auf ein nettes Wochenende eingeladen!

Du bist kein Mann, du bist ein Kind, dass nur an sein eigenes Spielzeug denkt und sie wird es merken, sie ist nicht doof.

Deine Beziehung ist jetzt schon Müll, du merkst es nur nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2009 um 16:49

Und wenn frau sich das wünscht?
hallo,

ich habe das glück in einer beziehung zu leben in der es keine tabus gibt. neben vielen phantasien die wir gemeinsam ausleben, gibt es auch die phantasie meiner frau, es mal mit einem andern machen zu dürfen...und ich bin dabei - ob aktiv oder nicht wissen wir noch nicht.

nun ja, vielleicht ist das moralisch verwerflich....sünde...was auch immer. tatsache ist doch, dass im kopfkino so manches filmchen abläuft, von dem die welt nichts erfahren darf....ob nun bei ihm oder bei ihr. und welches geschenk ist grösser, als dem partner seine geheimsten wünsche zu erfüllen.

stimmt schon, es wäre schön wenn man das mit dem eigenen partner erleben könnte ....nur gibts zwei dinge zu bedenken, bevor man mit jemandem zu gerichte zieht:

- wieviel macht man kaputt, wenn man vom partner etwas abverlangt was sie/er nicht geben kann?
- und dann wäre dann noch die frage, was man liebt: den körper oder sie seele eines menschen.....
was meine partnerin und mich betrifft heisst das: ihren körper kann berühren wer will (bzw. wen sie will), ihre
und meine seele und herz sind in liebe verbunden. im körperlichen bereich bleibt hoffentlich ein gutes gefühl-
oder die einsicht, dass man etwas probiert hat, was für einem nicht stimmt.

ich grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2009 um 18:17

...
Also, ich bin eine Frau. Vielleicht eine unbefriedigte, das kann sein .
Aber- alle Anschuldigungen mal beiseite: was glaubt ihr, warum es Prostitution überhaupt gibt? Weil die Frauen ihren Männern jeden Wunsch erfüllen?
Nein!
Ich finde es besser, wenn der Mann sich dann den Wunsch bei "Liebesdienerinnen" erfüllt, anstatt mit irgendwelchen Frauen in der Bar anzubandeln, die dann noch schwanger werden usw.. usf..
Ich finds schön, dass der Thread-Owner seinen Wunsch erfüllen konnte.

Und Mädels, die ihn hier so runtermachen: denkt ihr, dass die Frau dumm ist? Vielleicht lag sie in der Zeit ja auch mit nem Callboy im Bett

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 6:33

ABARTIG !!!
Wisst ihr was ich eigentlich am traurigsten finde...

Das Frauen solch erbärmlichen Repräsentanten
des männlichen Geschlechts ernst nehmen.
Ihr Frauen werdet immer dümmer.

Was würde passieren, wenn ich das gleiche täte...

Ich wohne in Berlin, ich bin 19 Jahre, ich studiere
Verhaltenspsychologie an der FU.

Das was ich hier tagtäglich sehe, sind besoffene
Schlampen aus irgendwelchen Discos, Weiber
die mit 15 Stammgast inner Abtreibungsklinik sind,
die mit 10 anfangen rumzuvögeln als gäbe es keinen
Morgen mehr, und das sind zu 90% alles Deutsche,
mit 13 Gruppensex...
Deutsche Weiber sind Schlampen, dies
bekommt man hier impliziert.

Wäre ich nun genauso befangen, hätte ich heute
keine Beziehung. Ich bin mit meiner Frau zusammen seit ich 13 bin, im Dez. sind es 7 Jahre.
Die ethnische Herkunft meiner Frau ist auch deutsch,
sie ist ein wunderbares Wesen, und dabei rangiert
ihr Äusseres noch an letzterer Stelle.
Ich würde im Traum nicht daran denken, sie mit anderen
Frauen zu vergleichen. Sie wiederspricht jeder Konvention,
sie bricht jedes soziale Skript und erreicht Tag für Tag
neuen Glanz, sie ist mit Gesocks wie euch nicht im Ansatz gleich. Ihre Intelligenz ist erhaben, was der Grund für ihre Einzigartigkeit ist,
denn nur Intelligenz ermöglicht es einem, an den
richtigen Stellen selbstkritisch zu sein, nur Intelligenz
erlaubt es einem, einzigartig zu werden,
seinen Charakter bis ans Lebensende zu formen,
und wirklich rauszufinden, wer man eigentlich ist.

Wie könnt ihr elendes Dreckspack es nur wagen,
Menschen unterschiedlicher Intelligenz in eine
Schublade zu stecken? Mann = Mann, Frau = Frau ?
Ist es das?

Ihr seid so bemitleidenswert.

Sowas wie den Threadersteller sollte man köpfen,
und euch gleich mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 8:49

Hey leute merkt ihr noch was ?
der beitrag ist 5 jahre alt !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 9:26

Ja.
Mehr sogar, ich kann sogar ganz genau erklären, wieso
ich mich so verhalte, ich kenne meine Persönlichkeitszüge
und ihre extremen Ausmaße, ganz im Gegenteil zu dir, denn du verstehst nicht...

Du verstehst einfach nicht... Wie solltest du auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Finger lutschen, saugen & lecken - sexy ?
Von: nolene_12477003
neu
31. Juli 2010 um 19:39
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest