Home / Forum / Sex & Verhütung / Mein erfahrener Freund möchte irgendwie nicht mit mir schlafen..

Mein erfahrener Freund möchte irgendwie nicht mit mir schlafen..

4. Februar um 14:29

Hallo zusammen, 

ich habe da ein Problem. Ich bin 20 und noch Jungfrau, klar in meinem Alter ist das in der heutigen Zeit echt unüblich. Aber ich war einfach noch nicht bereit dazu. Seit fast einem Jahr habe ich einebnen Freund. Er ist schon erfahren und hatte Beziehungen vor mir. Habe ihm von Anfang an gesagt das ich noch Jungfrau bin, für ihn war das kein Problem (eigentlich) er hat mir gesagt ich soll ihm bitte Bescheid geben wenn ich soweit bin. Er will mich nicht unter Druck setzen. Wir beide führen eine tolle Beziehung, wir erzählen uns alles (bis auf das Problem mit dem Sex). Natürlich fassen wir uns auch an, haben schon vieles zusammen erlebt. Das einzige was noch fehlt ist der wirkliche Sex. 
Immer wieder habe ich ihn gefragt ob es wirklich okay für ihn ist zu warten. Er meinte das es ihm wert ist und ich mich nicht unter Druck gesetzt fühlen soll. Er hat es sich schon in der Zeit mal gewünscht und hat sich gedacht das es mal an der Zeit ist. Aber er will warten bis ich bereit bin. 
Nun habe ich ihm vor 2 Monaten gesagt das ich den Schritt endlich gehen möchte.. allerdings passiert nichts mehr.. ich mache mir schon öfter Gedanken deswegen. Habe auch oft schon das Gespräch gesucht. Immer wieder sagt er „nein ich will es doch auch“.. habe ihn auch schon gefragt ob ich nicht mehr attraktiv genug bin, auch das hat er klar verneint.. einen Grund wieso es nicht passiert kann er mir aber auch nicht geben. Ich weiß nicht mehr weiter.. Anscheinend will er mit mir schlafen, aber es passiert nicht. Oft fange ich dann an mit küssen aber selbst das bringt nichts. Ich dachte sobald ich ihm sage das ich bereit bin passiert es die nächsten Tage.. aber leider nicht. Ich wünsche es mir sehr auch weil er der Richtige ist und er mit mir auch die Zukunft plant. Angst was falsch zu machen hat er auch nicht. Zumindest war das seine Antwort. Mir fällt echt nichts mehr ein was der Grund sein sollte. Am Anfang noch so und jetzt? Er hat auf mich gewartet.. jetzt warte ich auf ihn. Ich brauche einen ernsten Rat was helfen könnte. 
Liebe Grüsse und Danke! 

4. Februar um 14:38

Wenn er schon Beziehungen hatte, ist es jetzt vielleicht nicht mehr so vorrangig und manche Männer machen sich keinen Druck darin oder er hat sich an das Warten gewöhnt. Bei manchem ist nach langem Warten auch die Luft etwas raus.
Jetzt wirst du eben warten müssen und sicher wird das wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar um 14:39

Ich denke, er hat sich daran gewöhnt. Deshalb ist Verzicht durchaus manchmal sehr einschneidend für eine Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 8:10

Andere Sichtweise: Vielleicht geht er dir schon fremd mit Affäre und ONS und jetzt kommt sein Gewissen und er möchte nicht dass so einer wie er dir deine Jungfräulichkeit nimmt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 8:26
In Antwort auf leni1998

Hallo zusammen, 

ich habe da ein Problem. Ich bin 20 und noch Jungfrau, klar in meinem Alter ist das in der heutigen Zeit echt unüblich. Aber ich war einfach noch nicht bereit dazu. Seit fast einem Jahr habe ich einebnen Freund. Er ist schon erfahren und hatte Beziehungen vor mir. Habe ihm von Anfang an gesagt das ich noch Jungfrau bin, für ihn war das kein Problem (eigentlich) er hat mir gesagt ich soll ihm bitte Bescheid geben wenn ich soweit bin. Er will mich nicht unter Druck setzen. Wir beide führen eine tolle Beziehung, wir erzählen uns alles (bis auf das Problem mit dem Sex). Natürlich fassen wir uns auch an, haben schon vieles zusammen erlebt. Das einzige was noch fehlt ist der wirkliche Sex. 
Immer wieder habe ich ihn gefragt ob es wirklich okay für ihn ist zu warten. Er meinte das es ihm wert ist und ich mich nicht unter Druck gesetzt fühlen soll. Er hat es sich schon in der Zeit mal gewünscht und hat sich gedacht das es mal an der Zeit ist. Aber er will warten bis ich bereit bin. 
Nun habe ich ihm vor 2 Monaten gesagt das ich den Schritt endlich gehen möchte.. allerdings passiert nichts mehr.. ich mache mir schon öfter Gedanken deswegen. Habe auch oft schon das Gespräch gesucht. Immer wieder sagt er „nein ich will es doch auch“.. habe ihn auch schon gefragt ob ich nicht mehr attraktiv genug bin, auch das hat er klar verneint.. einen Grund wieso es nicht passiert kann er mir aber auch nicht geben. Ich weiß nicht mehr weiter.. Anscheinend will er mit mir schlafen, aber es passiert nicht. Oft fange ich dann an mit küssen aber selbst das bringt nichts. Ich dachte sobald ich ihm sage das ich bereit bin passiert es die nächsten Tage.. aber leider nicht. Ich wünsche es mir sehr auch weil er der Richtige ist und er mit mir auch die Zukunft plant. Angst was falsch zu machen hat er auch nicht. Zumindest war das seine Antwort. Mir fällt echt nichts mehr ein was der Grund sein sollte. Am Anfang noch so und jetzt? Er hat auf mich gewartet.. jetzt warte ich auf ihn. Ich brauche einen ernsten Rat was helfen könnte. 
Liebe Grüsse und Danke! 

Wieso gehst du nicht auf ihn zu? Mit 20 ist man doch kein kleines Maedchen mehr, was macht ihr denn sonst so wenn ihr euch trefft? Ich kann mir das nicht vorstellen das bei euch nichts geht. Ihm den Brocken "jetzt bin ich soweit" (??) hinzuwerfen und damit die Verantwortung auf ihn abzuschieben ist nicht gerade sehr erwachsen. Ich verstehe auch nicht warum um den ersten Sex so ein trara gemacht wird, in dem Alter will man doch dauernd!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 10:40

Vielleicht ist er ja auch nicht so erfahren, wie er es Dir hat Glauben machen wollen ?
Und jetzt fühlt er sich unter (Erfolgs)druck gesetzt ? Evtl. ist er ja selbst noch Jungfrau bzw. Jungmann und wollte es Dir nicht eingestehen ? Möglichkeiten gibt es viele...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 11:50
In Antwort auf leni1998

Hallo zusammen, 

ich habe da ein Problem. Ich bin 20 und noch Jungfrau, klar in meinem Alter ist das in der heutigen Zeit echt unüblich. Aber ich war einfach noch nicht bereit dazu. Seit fast einem Jahr habe ich einebnen Freund. Er ist schon erfahren und hatte Beziehungen vor mir. Habe ihm von Anfang an gesagt das ich noch Jungfrau bin, für ihn war das kein Problem (eigentlich) er hat mir gesagt ich soll ihm bitte Bescheid geben wenn ich soweit bin. Er will mich nicht unter Druck setzen. Wir beide führen eine tolle Beziehung, wir erzählen uns alles (bis auf das Problem mit dem Sex). Natürlich fassen wir uns auch an, haben schon vieles zusammen erlebt. Das einzige was noch fehlt ist der wirkliche Sex. 
Immer wieder habe ich ihn gefragt ob es wirklich okay für ihn ist zu warten. Er meinte das es ihm wert ist und ich mich nicht unter Druck gesetzt fühlen soll. Er hat es sich schon in der Zeit mal gewünscht und hat sich gedacht das es mal an der Zeit ist. Aber er will warten bis ich bereit bin. 
Nun habe ich ihm vor 2 Monaten gesagt das ich den Schritt endlich gehen möchte.. allerdings passiert nichts mehr.. ich mache mir schon öfter Gedanken deswegen. Habe auch oft schon das Gespräch gesucht. Immer wieder sagt er „nein ich will es doch auch“.. habe ihn auch schon gefragt ob ich nicht mehr attraktiv genug bin, auch das hat er klar verneint.. einen Grund wieso es nicht passiert kann er mir aber auch nicht geben. Ich weiß nicht mehr weiter.. Anscheinend will er mit mir schlafen, aber es passiert nicht. Oft fange ich dann an mit küssen aber selbst das bringt nichts. Ich dachte sobald ich ihm sage das ich bereit bin passiert es die nächsten Tage.. aber leider nicht. Ich wünsche es mir sehr auch weil er der Richtige ist und er mit mir auch die Zukunft plant. Angst was falsch zu machen hat er auch nicht. Zumindest war das seine Antwort. Mir fällt echt nichts mehr ein was der Grund sein sollte. Am Anfang noch so und jetzt? Er hat auf mich gewartet.. jetzt warte ich auf ihn. Ich brauche einen ernsten Rat was helfen könnte. 
Liebe Grüsse und Danke! 

Vielleicht empfiehlt es sich nicht nur verbal zu signalisieren das Du bereit bist! Schmink dich besonders schön und ziehe Dir nette reizwäsche an. Zeig ihm optisch das du bereit bist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 21:38

leni1998 == gentleberry ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar um 21:54

Das mit der Friendzone habe ich mir auch eben gedacht. Ein komplettes Jahr auf Sex verzichten, kann gut sein, dass er jetzt nur noch Gefühle auf der freundschaftlichen Ebene für sie hat. Ein ganzes Jahr warten...puh..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar um 9:31

kommt halt darauf an, warum man wieder anfangen will...

8 Jahre kein Sex, also da dürfte vorher auch nicht wirklich was gelaufen sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar um 8:27

Dem kann ich nichts mehr hinzufuegen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar um 8:36
In Antwort auf leni1998

Hallo zusammen, 

ich habe da ein Problem. Ich bin 20 und noch Jungfrau, klar in meinem Alter ist das in der heutigen Zeit echt unüblich. Aber ich war einfach noch nicht bereit dazu. Seit fast einem Jahr habe ich einebnen Freund. Er ist schon erfahren und hatte Beziehungen vor mir. Habe ihm von Anfang an gesagt das ich noch Jungfrau bin, für ihn war das kein Problem (eigentlich) er hat mir gesagt ich soll ihm bitte Bescheid geben wenn ich soweit bin. Er will mich nicht unter Druck setzen. Wir beide führen eine tolle Beziehung, wir erzählen uns alles (bis auf das Problem mit dem Sex). Natürlich fassen wir uns auch an, haben schon vieles zusammen erlebt. Das einzige was noch fehlt ist der wirkliche Sex. 
Immer wieder habe ich ihn gefragt ob es wirklich okay für ihn ist zu warten. Er meinte das es ihm wert ist und ich mich nicht unter Druck gesetzt fühlen soll. Er hat es sich schon in der Zeit mal gewünscht und hat sich gedacht das es mal an der Zeit ist. Aber er will warten bis ich bereit bin. 
Nun habe ich ihm vor 2 Monaten gesagt das ich den Schritt endlich gehen möchte.. allerdings passiert nichts mehr.. ich mache mir schon öfter Gedanken deswegen. Habe auch oft schon das Gespräch gesucht. Immer wieder sagt er „nein ich will es doch auch“.. habe ihn auch schon gefragt ob ich nicht mehr attraktiv genug bin, auch das hat er klar verneint.. einen Grund wieso es nicht passiert kann er mir aber auch nicht geben. Ich weiß nicht mehr weiter.. Anscheinend will er mit mir schlafen, aber es passiert nicht. Oft fange ich dann an mit küssen aber selbst das bringt nichts. Ich dachte sobald ich ihm sage das ich bereit bin passiert es die nächsten Tage.. aber leider nicht. Ich wünsche es mir sehr auch weil er der Richtige ist und er mit mir auch die Zukunft plant. Angst was falsch zu machen hat er auch nicht. Zumindest war das seine Antwort. Mir fällt echt nichts mehr ein was der Grund sein sollte. Am Anfang noch so und jetzt? Er hat auf mich gewartet.. jetzt warte ich auf ihn. Ich brauche einen ernsten Rat was helfen könnte. 
Liebe Grüsse und Danke! 

Er hat sich ans warten gewöhnt. Wenn du die Initiative nicht auf direkte Weise ergreifst wird nix passieren.  Du hast zu lange gewartet.  Es ist nur Sex. Alles andere ist wichtiger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar um 23:03
In Antwort auf leni1998

Hallo zusammen, 

ich habe da ein Problem. Ich bin 20 und noch Jungfrau, klar in meinem Alter ist das in der heutigen Zeit echt unüblich. Aber ich war einfach noch nicht bereit dazu. Seit fast einem Jahr habe ich einebnen Freund. Er ist schon erfahren und hatte Beziehungen vor mir. Habe ihm von Anfang an gesagt das ich noch Jungfrau bin, für ihn war das kein Problem (eigentlich) er hat mir gesagt ich soll ihm bitte Bescheid geben wenn ich soweit bin. Er will mich nicht unter Druck setzen. Wir beide führen eine tolle Beziehung, wir erzählen uns alles (bis auf das Problem mit dem Sex). Natürlich fassen wir uns auch an, haben schon vieles zusammen erlebt. Das einzige was noch fehlt ist der wirkliche Sex. 
Immer wieder habe ich ihn gefragt ob es wirklich okay für ihn ist zu warten. Er meinte das es ihm wert ist und ich mich nicht unter Druck gesetzt fühlen soll. Er hat es sich schon in der Zeit mal gewünscht und hat sich gedacht das es mal an der Zeit ist. Aber er will warten bis ich bereit bin. 
Nun habe ich ihm vor 2 Monaten gesagt das ich den Schritt endlich gehen möchte.. allerdings passiert nichts mehr.. ich mache mir schon öfter Gedanken deswegen. Habe auch oft schon das Gespräch gesucht. Immer wieder sagt er „nein ich will es doch auch“.. habe ihn auch schon gefragt ob ich nicht mehr attraktiv genug bin, auch das hat er klar verneint.. einen Grund wieso es nicht passiert kann er mir aber auch nicht geben. Ich weiß nicht mehr weiter.. Anscheinend will er mit mir schlafen, aber es passiert nicht. Oft fange ich dann an mit küssen aber selbst das bringt nichts. Ich dachte sobald ich ihm sage das ich bereit bin passiert es die nächsten Tage.. aber leider nicht. Ich wünsche es mir sehr auch weil er der Richtige ist und er mit mir auch die Zukunft plant. Angst was falsch zu machen hat er auch nicht. Zumindest war das seine Antwort. Mir fällt echt nichts mehr ein was der Grund sein sollte. Am Anfang noch so und jetzt? Er hat auf mich gewartet.. jetzt warte ich auf ihn. Ich brauche einen ernsten Rat was helfen könnte. 
Liebe Grüsse und Danke! 

Drück mal deinen Po an ihn !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar um 23:16
In Antwort auf leni1998

Hallo zusammen, 

ich habe da ein Problem. Ich bin 20 und noch Jungfrau, klar in meinem Alter ist das in der heutigen Zeit echt unüblich. Aber ich war einfach noch nicht bereit dazu. Seit fast einem Jahr habe ich einebnen Freund. Er ist schon erfahren und hatte Beziehungen vor mir. Habe ihm von Anfang an gesagt das ich noch Jungfrau bin, für ihn war das kein Problem (eigentlich) er hat mir gesagt ich soll ihm bitte Bescheid geben wenn ich soweit bin. Er will mich nicht unter Druck setzen. Wir beide führen eine tolle Beziehung, wir erzählen uns alles (bis auf das Problem mit dem Sex). Natürlich fassen wir uns auch an, haben schon vieles zusammen erlebt. Das einzige was noch fehlt ist der wirkliche Sex. 
Immer wieder habe ich ihn gefragt ob es wirklich okay für ihn ist zu warten. Er meinte das es ihm wert ist und ich mich nicht unter Druck gesetzt fühlen soll. Er hat es sich schon in der Zeit mal gewünscht und hat sich gedacht das es mal an der Zeit ist. Aber er will warten bis ich bereit bin. 
Nun habe ich ihm vor 2 Monaten gesagt das ich den Schritt endlich gehen möchte.. allerdings passiert nichts mehr.. ich mache mir schon öfter Gedanken deswegen. Habe auch oft schon das Gespräch gesucht. Immer wieder sagt er „nein ich will es doch auch“.. habe ihn auch schon gefragt ob ich nicht mehr attraktiv genug bin, auch das hat er klar verneint.. einen Grund wieso es nicht passiert kann er mir aber auch nicht geben. Ich weiß nicht mehr weiter.. Anscheinend will er mit mir schlafen, aber es passiert nicht. Oft fange ich dann an mit küssen aber selbst das bringt nichts. Ich dachte sobald ich ihm sage das ich bereit bin passiert es die nächsten Tage.. aber leider nicht. Ich wünsche es mir sehr auch weil er der Richtige ist und er mit mir auch die Zukunft plant. Angst was falsch zu machen hat er auch nicht. Zumindest war das seine Antwort. Mir fällt echt nichts mehr ein was der Grund sein sollte. Am Anfang noch so und jetzt? Er hat auf mich gewartet.. jetzt warte ich auf ihn. Ich brauche einen ernsten Rat was helfen könnte. 
Liebe Grüsse und Danke! 

Facesitting als ersten Schritt halte ich für übertrieben. Wäre aber schon etwas deutlicher, eine klare Ansage! Schade, dass so wenige Mädels ihren Freunden den nackten Po ins Gesicht drücken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen