Home / Forum / Sex & Verhütung / Mehrmals Kommen!!??

Mehrmals Kommen!!??

21. August 2005 um 22:04

Hallo Ihr da draussen,

mein Freund "kommt nur einmal", dann braucht er eine mehrstündige Pause.
Ich komm wenn überhaupt auch nur einmal, dann brauch auch ich mein Päuschen! Und das ist ganz OK so.
Nix mit mehrmals oder multiplen Orgasmen.
Wenn ich "fertig" bin empfinde ich es sogar als unangenehm weiter Stimmuliert zu werden.

Wer bzw Wieviele von Euch schafft es tatsächlich mehrere Orgasmen hintereinander zu bekommen?

Oder ist das nur angeberei?

Steht ihr auf so einen mehrstündigen Sexmarathon?

21. August 2005 um 22:21

Hehe
Sexmarathon... mhh, da hab ich ne ganz schöne erinnerung an eine nacht... mein freund kam 4 mal in 4 stunden, d.h. stündlich einmal, wow, das war vielleicht eine nacht. war ganz schön ausgepowert und befriedigt
es kommt auch vor, dass ein mann 2 mal in nur ner halben stunde kommt, wenn mans richtig anstellt und er vorher keinen sex/orgasmus hatte...

LG
süßer honig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2005 um 22:31

Mehrmals ??
Also ich als Mann kann dazu nur sagen, dass es auf verschiedene Faktoren ankommt. Zum einen die mentale Verfassung, dann wie lange der letzte Sex her ist und wie stark man verliebt ist.
Dazu kommt natürlich noch die körperliche Verfassung. Aber viel entscheidender ist ja auch: Wie lange braucht man bis zum Orgasmus?
So kann ich z.B. sagen, dass ich mit meinen festen Freundinnen, in die ich richtig stark veriebt war bzw. richtig geliebt habe, auf wesentlich mehr Sex hatte. Auch hintereinander. In einer Nacht haben wir es auf 8 Mal Sex gebracht. Das war total verrückt und unglaublich. Da stimmte damals einfach alles.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2005 um 23:07

Ich warte noch auf mr.right!!!
also mit partner bin ich bisher nur 1mal gekommen. aber ich weiß ganz sicher das ich es, wenn ich es will auf mind.10mal komme.hatte halt nur noch nicht den richtigen partner.;-(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2005 um 23:57

Ich hab ihn
ich hab mr right gefunden und mit ihm klappts perfekt. manchmal kommen wir beide nur einmal, aber meistens dauert unser sex etwas länger und wir haben schon mehrere orgasmen. meistens habe ich so 3 bis 5 und er nur 1 weil er etwas länger braucht und danach nicht mehr kann aber letztens hat er auch 3 geschafft.

manchmal ist kurzer sex nicht schlecht aber ich steh eher so auf das mehrstündige. letztens war er knapp 2 stunden in mir drin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 12:38
In Antwort auf meera_11904346

Ich hab ihn
ich hab mr right gefunden und mit ihm klappts perfekt. manchmal kommen wir beide nur einmal, aber meistens dauert unser sex etwas länger und wir haben schon mehrere orgasmen. meistens habe ich so 3 bis 5 und er nur 1 weil er etwas länger braucht und danach nicht mehr kann aber letztens hat er auch 3 geschafft.

manchmal ist kurzer sex nicht schlecht aber ich steh eher so auf das mehrstündige. letztens war er knapp 2 stunden in mir drin...

Was?
2 Stunden für 1 Schuss??? Andere Leute schiessen nach 3 min ab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 12:43
In Antwort auf oren_11962600

Was?
2 Stunden für 1 Schuss??? Andere Leute schiessen nach 3 min ab...

Ja
ja das nach 3 min kommt manchmal auch vor. aber wenn er sich ganz doll zusammennimmt dann schafft ers auch länger. ich glaub das ist reine körperbeherschung.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 16:29

Naja
also schneller sex ist gut,mir gefällt aber zurzeit richtig langer und intensiver sex viel besser als das schnelle"muss jetzt was loswerden"!
jeder kann es schaffen,man muss sich aber echt zusammenreissen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 19:20

RE
muß man wirklich mehrere Orgasmen hintereinander haben ? Wer einen gewaltigen und befriedigten Orgasmus hat der braucht erstmal keinen weiteren. Wenn ich mich richtig satt gegessen habe will ich ja auch nix mehr. Ich glaube das mit den Multi ist absolut unwichtig.Es zählt doch nur die Befriedigung, sprich die Qualität. Wenn es nur zuckt und sich keine Befriedigung einstellt - auf den Orgi könnt ich echt verzichten. Wenn Frauen nach dem ersten Orgasmus auch erst mal ne Pause brauchen dann war er eben gut. Ich hatte mal in 3 Stunden 5 Orgasmen. Hinterher hatte ich 2 Tage lang keine Lust auf Sex.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 23:12

Mal ehrlich,
Ist Deine Frage ernst gemeint? Die Wahrheit ist doch die: 70% aller Paare haben beim Sex ZWEI Orgasmen, nämlich JEDER EINEN (wenn sie Glück haben). Danach wird noch ein bisschen gekuschelt. Und dann wird geschlafen. Weil man am nächsten Morgen zur Arbeit muss, noch schlapp vom vergangenen Arbeitstag ist, die Kinder schreien, oder ein anderer Grund einem die Lust auf mehr verdirbt. Ich kann zweimal hintereinander. Aber das funktioniert aus den genannten Gründen nur ziemlich selten.
Theoretisch wünscht sich wahrscheinlich jeder ein Leben, in dem er den ganzen Tag unter einer Palme liegen und poppen kann. Von daher - ja, auch ich "steh auf Sexmarathon". Die Realität sieht leider anders aus.
Ach ja, was ist mit den restlichen 20%? 10% gehen gar nicht mehr miteinander ins Bett, 15-18% versuchen es, und kriegen es nicht auf die Reihe, und 2-5% sind sexuelle Leistungssportler. Irgendwie so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 23:14
In Antwort auf mircea_12254395

Mal ehrlich,
Ist Deine Frage ernst gemeint? Die Wahrheit ist doch die: 70% aller Paare haben beim Sex ZWEI Orgasmen, nämlich JEDER EINEN (wenn sie Glück haben). Danach wird noch ein bisschen gekuschelt. Und dann wird geschlafen. Weil man am nächsten Morgen zur Arbeit muss, noch schlapp vom vergangenen Arbeitstag ist, die Kinder schreien, oder ein anderer Grund einem die Lust auf mehr verdirbt. Ich kann zweimal hintereinander. Aber das funktioniert aus den genannten Gründen nur ziemlich selten.
Theoretisch wünscht sich wahrscheinlich jeder ein Leben, in dem er den ganzen Tag unter einer Palme liegen und poppen kann. Von daher - ja, auch ich "steh auf Sexmarathon". Die Realität sieht leider anders aus.
Ach ja, was ist mit den restlichen 20%? 10% gehen gar nicht mehr miteinander ins Bett, 15-18% versuchen es, und kriegen es nicht auf die Reihe, und 2-5% sind sexuelle Leistungssportler. Irgendwie so.

Tschuldigung: 30%!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2005 um 12:50

Mir gehts ähnlich
Hallo,
also ehrlich gesagt, geht es mir da genau wie Dir wenn ich einen Orgasmus hatte, brauche ich auch erstmal eine Pause weil ich das ziemlich unangenehm finde dann weite zumachen. Aber ich glaube nicht, das es nur angeberei ist wenn jemand sagt das er mehrere Orgasmen bekommen kann. Naja jedenfalls bist du nicht allein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2005 um 1:13
In Antwort auf suesserhonig

Hehe
Sexmarathon... mhh, da hab ich ne ganz schöne erinnerung an eine nacht... mein freund kam 4 mal in 4 stunden, d.h. stündlich einmal, wow, das war vielleicht eine nacht. war ganz schön ausgepowert und befriedigt
es kommt auch vor, dass ein mann 2 mal in nur ner halben stunde kommt, wenn mans richtig anstellt und er vorher keinen sex/orgasmus hatte...

LG
süßer honig

Also
bei meiner freundin und mir ist es eigentlich regelmäßig so das wir mehr als einmal beim sex zum orgasmus kommen.
Man treibt es halt mal etwas länger ^^
Genug kriegt man eigentlich nie davon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2005 um 14:48

Wo ist dann das Problem?
Mann muss ja nicht mehrmals hintereinander Sex haben bzw. mehrmals zum Orgasmus kommen.
Wenn ihr beide da einigermaßen gleich seid, ist es doch ok. Und ob andere das mehrmals schaffen oder nicht, sollte für euch kein Maßstab sein.
Ich persönlich stehe mehr auf lange Vorspiele mit einem Orgasmus, und das kann unter Umständen ja auch über mehrere Stunden dauern, kommt drauf an, wie standhaft der kleine Freund von deinem Partner ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2011 um 1:21
In Antwort auf mircea_12254395

Mal ehrlich,
Ist Deine Frage ernst gemeint? Die Wahrheit ist doch die: 70% aller Paare haben beim Sex ZWEI Orgasmen, nämlich JEDER EINEN (wenn sie Glück haben). Danach wird noch ein bisschen gekuschelt. Und dann wird geschlafen. Weil man am nächsten Morgen zur Arbeit muss, noch schlapp vom vergangenen Arbeitstag ist, die Kinder schreien, oder ein anderer Grund einem die Lust auf mehr verdirbt. Ich kann zweimal hintereinander. Aber das funktioniert aus den genannten Gründen nur ziemlich selten.
Theoretisch wünscht sich wahrscheinlich jeder ein Leben, in dem er den ganzen Tag unter einer Palme liegen und poppen kann. Von daher - ja, auch ich "steh auf Sexmarathon". Die Realität sieht leider anders aus.
Ach ja, was ist mit den restlichen 20%? 10% gehen gar nicht mehr miteinander ins Bett, 15-18% versuchen es, und kriegen es nicht auf die Reihe, und 2-5% sind sexuelle Leistungssportler. Irgendwie so.

Mir gehts auch so
1 mal kommen reicht völlig! Es tut dannach zu doll weh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2011 um 2:08

Bei mir
ist das so, wenn ich gekommen bin, muss ich auch erstmal kurz warten (5-10 Minuten) weil es direkt nach dem kommen sehr unangenehm ist. aber ich denke das ist ganz normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen