Forum / Sex & Verhütung

Mehr Lust und längeres Vergnügen?

Letzte Nachricht: 31. Juli um 22:29
Y
yoko_12720846
31.01.02 um 13:57

Hallo ihr Lieben!
Ich würde gerne mal wissen, ob Penisringe wirklich so wirken, dass Mann länger kann und ihm mehr Lust bereiten.
Und hat schon jemand so Ringe ausprobiert, die beim Sex die Klitoris mit Noppen stimulieren?
Ist das wirklich so ein tolles Gefühl?
Über eure Antworten freue ich mich schon jetzt.
Tschüssi
Ruth

Mehr lesen

A
an0N_1212755699z
31.01.02 um 23:40

Am Besten testen...
Ich werde mir bei Gelegenheit einen solchen Ring zuleghen und mal am eigenen Leib testen, wie es auf mich wirkt.

Fakt ist, dass die Erektion schon dann länger hält, wenn man vorm, oder beim Kommen den Schwanz praktisch an der Leitung abdrückt ;o) Der O. kommt, aber der Saft bleibt drin. Beim nächsten O. gibts dann gleich noch mehr und er kann noch länger.

1 -Gefällt mir

Y
yoko_12720846
01.02.02 um 10:23
In Antwort auf an0N_1212755699z

Am Besten testen...
Ich werde mir bei Gelegenheit einen solchen Ring zuleghen und mal am eigenen Leib testen, wie es auf mich wirkt.

Fakt ist, dass die Erektion schon dann länger hält, wenn man vorm, oder beim Kommen den Schwanz praktisch an der Leitung abdrückt ;o) Der O. kommt, aber der Saft bleibt drin. Beim nächsten O. gibts dann gleich noch mehr und er kann noch länger.

Wie?
Hallo Fritz!
Erstmal vielen lieben Dank für eure Antworten
Das verstehe ich nicht ganz. So etwas habe ich ja noch nie gehört (außer beim Tantra )
Kannst du mir das bitte mal genauer erklären?
Würde mich wirklich interressieren wie du das machst.
Danke schön
Tschüssi
Ruth

1 -Gefällt mir

A
an0N_1212755699z
01.02.02 um 15:32
In Antwort auf yoko_12720846

Wie?
Hallo Fritz!
Erstmal vielen lieben Dank für eure Antworten
Das verstehe ich nicht ganz. So etwas habe ich ja noch nie gehört (außer beim Tantra )
Kannst du mir das bitte mal genauer erklären?
Würde mich wirklich interressieren wie du das machst.
Danke schön
Tschüssi
Ruth

So geht´s
Wenn er zu kommen droht (d.h. der Schwanz schon anfängt, zu zucken), dann fasst Du ihn an und drückst die Samenleitung (Unterseite des Schwanzes) zu. Der Saft kann nicht raus, sein Orgasmus wird aber nicht weniger heftig.

Danach gehts in die zweite Runde, die noch ausdauernder wird, als die erste...

1 -Gefällt mir

fuechslein-101
fuechslein-101
31.07.22 um 9:33
In Antwort auf an0N_1212755699z

So geht´s
Wenn er zu kommen droht (d.h. der Schwanz schon anfängt, zu zucken), dann fasst Du ihn an und drückst die Samenleitung (Unterseite des Schwanzes) zu. Der Saft kann nicht raus, sein Orgasmus wird aber nicht weniger heftig.

Danach gehts in die zweite Runde, die noch ausdauernder wird, als die erste...

Da dieser Irrglaube noch immer existiert, wärme ich mal diesen 20 Jahre alten Thread auf.

Durch das Abdrücken der Harnröhre kann zwar das Sperma nicht raus, es wird aber auch nicht als Reserve zurückgeschickt und gespeichert. Meiist fließt das Sperma dann später spontan ab. Schlimmstenfalls wird dadurch die Harnblasensperre (der sogenannte Samenhügel) an der Prostata überwunden, so dass das Sperma in die Blase gelangen kann (die sogenannte Injakulation). 

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
blowmore
31.07.22 um 22:19
In Antwort auf fuechslein-101

Da dieser Irrglaube noch immer existiert, wärme ich mal diesen 20 Jahre alten Thread auf.

Durch das Abdrücken der Harnröhre kann zwar das Sperma nicht raus, es wird aber auch nicht als Reserve zurückgeschickt und gespeichert. Meiist fließt das Sperma dann später spontan ab. Schlimmstenfalls wird dadurch die Harnblasensperre (der sogenannte Samenhügel) an der Prostata überwunden, so dass das Sperma in die Blase gelangen kann (die sogenannte Injakulation). 

Ist eine Injakulation schmerzhaft?

Gefällt mir

B
blowmore
31.07.22 um 22:22
In Antwort auf an0N_1212755699z

So geht´s
Wenn er zu kommen droht (d.h. der Schwanz schon anfängt, zu zucken), dann fasst Du ihn an und drückst die Samenleitung (Unterseite des Schwanzes) zu. Der Saft kann nicht raus, sein Orgasmus wird aber nicht weniger heftig.

Danach gehts in die zweite Runde, die noch ausdauernder wird, als die erste...

Das ist nicht richtig! Man kann den Penis schon abdrücken, aber man muss früh genug vor dem Orgasmus dran sein. Dann bewirkt dass  Abdrücken sogar eine Abschwächung der Erregung bzw Verzögerung des Orgasmus.

Gefällt mir

fuechslein-101
fuechslein-101
31.07.22 um 22:29
In Antwort auf blowmore

Ist eine Injakulation schmerzhaft?

Weiß ich nicht. Zumindest bringt es aber nicht den erhofften Erfolg, namlich die Spermamenge bei der nächsten Ejakulation zu erhöhen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers