Forum / Sex & Verhütung

Massageworkshop in sinnlicher Massage

Letzte Nachricht: 24. Oktober um 10:46
S
sanftundsinnlich
23.10.21 um 15:40

Liebe Forumsmitglieder,

meine Frau und ich überlegen uns, mal an einem Massageworkshop für sinnliche Massage teilzunehmen. Im Netzt findet man ja viele Angebote zu Tantramassageworkshops für Paare. Allerdings haben wir dazu schon einige Filme im Netz und TV gesehen und was es da zu sehen gab, haben wir immer viel zu esoterisch angehaucht gefunden. Frage deshalb. Hat von Euch schonmal jemand an so einem Workshop teilgenommen, wo es weniger esoterisch zuging ?

Mehr lesen

B
bellakerstin
23.10.21 um 17:34

Vor 8 Jahren habe ich mal mit meinem damaligen Freund in Dresden an drei Wochenenden an einem Workshop  für Kamasutra , erotische Massage und Tantra teilgenommen. Ich fand es sehr interessant und wohltuend für mich. Für ihn war es leider nicht so das Richtige. Nur mit zuliebe hat er an der 3. Sitzung noch teilgenommen.

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
23.10.21 um 17:39
In Antwort auf bellakerstin

Vor 8 Jahren habe ich mal mit meinem damaligen Freund in Dresden an drei Wochenenden an einem Workshop  für Kamasutra , erotische Massage und Tantra teilgenommen. Ich fand es sehr interessant und wohltuend für mich. Für ihn war es leider nicht so das Richtige. Nur mit zuliebe hat er an der 3. Sitzung noch teilgenommen.

Was fand er denn daran nicht so toll ? 

Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
23.10.21 um 19:16

Wir waren bei mehreren Tantraseminaren. Tantra hat ja nunmal einen religionsphilosophischen Hintergrund und ohne diesen wird es wohl mehr "zu sexuell und mehr "swingerhaft". 

Aber es gibt Kurse für erotische Massagen ohne tantrische Einflüße. In Großstädten gibt es ja eine Menge Angebote. 
 

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
23.10.21 um 19:20
In Antwort auf gwenhy

Wir waren bei mehreren Tantraseminaren. Tantra hat ja nunmal einen religionsphilosophischen Hintergrund und ohne diesen wird es wohl mehr "zu sexuell und mehr "swingerhaft". 

Aber es gibt Kurse für erotische Massagen ohne tantrische Einflüße. In Großstädten gibt es ja eine Menge Angebote. 
 

Swingerhaft wollten wir jetzt nicht, aber Workshops für sinnliche Massage für Paare ohne den Tantrahintergrund haben wir bis jetzt auch nicht gefunden. Ist doch irgendwie alles Tantra. Oder hast Du da ein Beispiel für was ohne Tantra oder zumndest Tantraanbieter, die nicht so esoterisch sind ?

Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
23.10.21 um 19:26
In Antwort auf sanftundsinnlich

Swingerhaft wollten wir jetzt nicht, aber Workshops für sinnliche Massage für Paare ohne den Tantrahintergrund haben wir bis jetzt auch nicht gefunden. Ist doch irgendwie alles Tantra. Oder hast Du da ein Beispiel für was ohne Tantra oder zumndest Tantraanbieter, die nicht so esoterisch sind ?

Wir sind Tantriker und haben nie ein Problem mit der Esoterik gehabt. Es gibt in Wien einen Kursanbieter, welcher seriös zu sein scheint. Sonst Bücher oder Videos zum lernen?

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
23.10.21 um 19:34
In Antwort auf gwenhy

Wir sind Tantriker und haben nie ein Problem mit der Esoterik gehabt. Es gibt in Wien einen Kursanbieter, welcher seriös zu sein scheint. Sonst Bücher oder Videos zum lernen?

Wien ist ein bißchen weit von uns. Wüßtest Du irgendwas in Südwestdeutschland ?

Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
23.10.21 um 19:42
In Antwort auf sanftundsinnlich

Wien ist ein bißchen weit von uns. Wüßtest Du irgendwas in Südwestdeutschland ?

Leider Nein, ich komme aus Berlin. Aber im Süden gibt es echt gute Tantraanbieter...vlt könnt ihr ja den esoterischen Überbau ausblenden. 

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
23.10.21 um 20:42
In Antwort auf gwenhy

Leider Nein, ich komme aus Berlin. Aber im Süden gibt es echt gute Tantraanbieter...vlt könnt ihr ja den esoterischen Überbau ausblenden. 

Ja, das haben wir uns auch achon überlegt. Vielleicht versuchen wir das mal. Hast Du da einen Tipp für einen guten Anbieter ?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
russkaia1969
23.10.21 um 20:58

wir haben Mal bei so einem Kurs mit gemacht. aber das war richtig mit hands on und und Esoterik.
und danach ging es sogar richtig zur Sache. kein Wunder bei der aufgeheizten Stimmung.

ich meine der Club bietet diese Kurse auch heute noch sehr regelmäßig an.

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
23.10.21 um 21:02
In Antwort auf gwenhy

Wir waren bei mehreren Tantraseminaren. Tantra hat ja nunmal einen religionsphilosophischen Hintergrund und ohne diesen wird es wohl mehr "zu sexuell und mehr "swingerhaft". 

Aber es gibt Kurse für erotische Massagen ohne tantrische Einflüße. In Großstädten gibt es ja eine Menge Angebote. 
 

Was meinst Du eigentlich für Kurse für erotische Massagen ohne tantrische Einflüsse ? Habe sowas noch nie gefunden. Kennst Du da welche und wenn ja wo ?

Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
24.10.21 um 9:57
In Antwort auf sanftundsinnlich

Was meinst Du eigentlich für Kurse für erotische Massagen ohne tantrische Einflüsse ? Habe sowas noch nie gefunden. Kennst Du da welche und wenn ja wo ?

Es gibt ja auch in anderen Ländern erotische Massagen. ZB die Nurumassage aus Japan. Es gibt Kurse indem ein Einblick in unterschiedliche Techniken gegeben wird. Daher ist der esoterische Überbau gerin oder fällt ganz weg. Nach den Coronabeschränkungen werdet ihr wieder viele und unterschiedliche Kurse finden. 

 

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
24.10.21 um 10:07
In Antwort auf gwenhy

Es gibt ja auch in anderen Ländern erotische Massagen. ZB die Nurumassage aus Japan. Es gibt Kurse indem ein Einblick in unterschiedliche Techniken gegeben wird. Daher ist der esoterische Überbau gerin oder fällt ganz weg. Nach den Coronabeschränkungen werdet ihr wieder viele und unterschiedliche Kurse finden. 

 

Hm, kann da nichts Seriöses abseits von Tantra im Internet finden. Aber egal. Viellicht versuchen wir ja doch mal so einen Kurs.

Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
24.10.21 um 10:16
In Antwort auf sanftundsinnlich

Hm, kann da nichts Seriöses abseits von Tantra im Internet finden. Aber egal. Viellicht versuchen wir ja doch mal so einen Kurs.

Oder fragt doch einfach mal in einem Massagesalon nach Kursen. 

Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
24.10.21 um 10:19
In Antwort auf gwenhy

Oder fragt doch einfach mal in einem Massagesalon nach Kursen. 

Naja. Die sind halt entweder Prostitution oder Tantra. Ist wirklich schwierig. Nehmt Ihr als Tantriker denn oft an Workshops teil oder macht Ihr das nur unter Euch als Paar ?

Gefällt mir

gwenhy
gwenhy
24.10.21 um 10:39
In Antwort auf sanftundsinnlich

Naja. Die sind halt entweder Prostitution oder Tantra. Ist wirklich schwierig. Nehmt Ihr als Tantriker denn oft an Workshops teil oder macht Ihr das nur unter Euch als Paar ?

Nein, zum kennenlernen und ausprobieren haben wir an Seminaren teilgenommen. Einführungs- und Erweckungskurse zu Tantra und dem Tao, Beckenbodentraining und Tantrayoga (beides sehr Meditations/ Sportlastig), einen Massagekurs. Geübt, gelebt und entdeckt wird immer daheim und für uns. Ansonsten betrifft Tantra ja alle Lebensbereiche und ist nicht nur im Schlafzimmer existent. Es geht ja um das bewusste Gut/wertschätzend zu sich/ zu einander zu sein, sich tiefer als körperlich zu berühren und bewusster zu sein. 

1 -Gefällt mir

S
sanftundsinnlich
24.10.21 um 10:46
In Antwort auf gwenhy

Nein, zum kennenlernen und ausprobieren haben wir an Seminaren teilgenommen. Einführungs- und Erweckungskurse zu Tantra und dem Tao, Beckenbodentraining und Tantrayoga (beides sehr Meditations/ Sportlastig), einen Massagekurs. Geübt, gelebt und entdeckt wird immer daheim und für uns. Ansonsten betrifft Tantra ja alle Lebensbereiche und ist nicht nur im Schlafzimmer existent. Es geht ja um das bewusste Gut/wertschätzend zu sich/ zu einander zu sein, sich tiefer als körperlich zu berühren und bewusster zu sein. 

Ja, klingt gut. Danke für die Info.

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers