Forum / Sex & Verhütung

Männer, warum leckt...

Letzte Nachricht: 16. Februar 2004 um 11:08
01.02.04 um 8:19

ihr nicht so gerne? Mein Freund und ich sind schon eine Weile zusammen und haben tollen Sex. Nur das mit dem Stimulieren wird langsam zum Problem, da Mr. X überhaupt kein Bock mehr drauf hat. Aber Bl.... ist wohl o.k. für ihn (da lehnt er sich zurück). Wo liegt denn eigentlich das Problem? Ich versteh das nicht! Schmeckt das komisch (wasche, dusche regelmäßig!!) oder ist es einfach nur Faulheit, die mit dem Alltag eintritt? Wir Frauen geben uns doch auch Mühe bei euch! Warum kann es dann nicht auch andersrum sein?
So was gehört doch einfach zum Liebesspiel dazu! Hat "Mann" das immer noch nicht kapiert??

Ich weiß nicht, vielleicht sollte mal jemand ein Leckkurs für Anfänger starten, da meine Freundinnen haben bisher auch nur schlechte Erfahrungen in dieser Richtung gesammelt. Sogar bei Typen über 30!!! Kaum zu glauben. Und wenn man sie drauf anspricht werden Gesichter gezogen, als müßten sie mal wieder den Müll rausbringen. Schrecklich!

Mehr lesen

01.02.04 um 11:05

Ich würd ja...
Was mich stört, ist einfach, dass meine Zunge erst durch einen dicken Busch Haare hindurch muss. Das ist einfach nicht wirklich appetitlich.

Außerdem hat sich noch jede Frau gescheut, sich über mein Gesicht zu hocken, oder auf allen Vieren mir den Po entgegen zu strecken. Wenn, dann möchte ich auch gern richtig rankommen. Es dauert ja dann doch recht lang.

Bisher sollte ich aufm Bauch zwischen ihren Beinen liegen, den Kopf nach hinten überstreckt und mit der Nase in den Haaren eine Viertelstunde lang genauso lecken, wie sie es mag.

Übrigens: Bevor man mich kreuzigt, weil ich auf rasierte Frauen stehe - ich bin seit Jahren rasiert, was immer wieder erfreut zur Kenntnis genommen wurde.

Gefällt mir

01.02.04 um 13:56

Weiß wie du dich fühlst...
Mir geht es mit meinem Freund genauso...

Ich wasche mich regelmäßig, bin kahlrasiert...

Tja, noch dazu darf ich ihm nicht sagen was ich gerne hätte, sonst macht ers aus prinziep nicht (er fühlt sich sonst gezwungen)

Und von sich aus macht ers auch nie...

Es ist ja soooooo anstrengen...
Und weils dann halt ein bisschen dauert...

OBwohl er weiß das ich (leider) nur so komme...

Aber wenn ich ihm einen blase ist er immer sofot begeistert...

Ich hätte kein Problem damit wenn er dann auch mal lust auf was (neues) hätte...


Nuja so sinnse die Männa...


lg

kleinefrau

Gefällt mir

01.02.04 um 14:12

Du hast einfach
den falschen Mann!

1 -Gefällt mir

01.02.04 um 14:18

So ist's ja gar nicht
Natürlich gibt es einige Männer die das schon aus Prinzip nicht machen, was ich für sehr erbärmlich halte. Ich kann es verstehen wenn man sagt, dass man sich davor vielleicht ekelt aber das tun bei weitem nicht viele Männer.
Mir Persönlich macht "Lecken" spaß, aber was das Rasieren angeht muss ich zustimmen, dass das einfach nicht schön ist. So ein Bär ist einfach ecklig. Ich könnte auch so nicht mit einer Frau schlafen die einen Bären hat.
Aber ich rasiere mich natürlich auch *g*

Gefällt mir

01.02.04 um 14:48

Kenn ich !!!
hi, find ich super das du das geschrieben hast, hätte glatt von mir sein können!!!
alsomein freund hat es glaube ich 2 mal gemacht, wir sind morgen ein jahr zusammen, also ist das so gut wie nie gewesen!!
seine antwort letztens(habe ihn daruf auch angesprochen) war, dass es nicht sein fall wäre
und dass er mich ja auch nicht dazu zwingt, bzw mich darum bittet!!!
ich finde so was gehört dazu, oder.
darufhin habe ich ihm eine email gschickt:

hi schatz, wollte dir mal wieder sagen wie doll ich dich liebe, jedoch kann ich dich nicht verstehn, dass du immer abblockst, wenn ich dir was über anal zeigen möchte, kann ja verstehn, dass es dir unangenehm war als ich mit steffi geredet hab, aber wenn du noch nicht mal mit mir darüber redest, oder dir mal durchliest, was ich denke und wissen will, find ich das sehr traurig!!!!!!ich will es nur besser machen und dich interessiert es nicht die bohne, so als würdest du denken, hauptsache ich hab meinen spaß, das find ich nicht toll, du weißt genau, dass ich dass alles umbedingt wissen will, und dass ich es nochmal probieren möchte!!! es ist nicht fair, ich versuch auch dir deine wünsche zu erfüllen, meinst deinsperma schmeckt nachh vanille??? mal so ne frage wann hast du mich denn das letzte mal oral befriedigt??? lang ist es her!!!naja ist ja nicht so wichtig!!!kannst ja mal darüber nachdenken
ich liebe dich deine maus
daruf hat er mir keine antwort gegeben, sondern so getan, als hätte er den brief nie gelesen!!
Jedoch muss ich sagen, dass er sich im bett mehr mühe gibt, jedoch mich immer noch nicht oral befriedigt, was kann man denn da noch machen???
liebe grüße syn

Gefällt mir

01.02.04 um 15:34

Ich kann nur
dazu sagen, dass mich ich die weibliche Scheidenflüssigkeit vom Geschmack und geruch her antörnt

Gefällt mir

01.02.04 um 15:44

Bei uns ist es umgedreht
Sie möchte nicht, dass ich lecke ob wohl ich das sehr erotisch finde wenn sie nass ist. Sie kommt auch, wenn ich sie überreden kann. Es passiert leider nur sehr, sehr selten.
Paul

Gefällt mir

01.02.04 um 15:46

LIEBE MÄNNERSCHAFT...
eine Vagina ist nichts, wovor man Angst haben muß. Eure Frauen rasieren sich für euch, betreiben Körperhygiene, BITTEN DARUM !!! Und ihr: überhört diese Bittgesuche und legt euch faul ins Bett um euch einen Blasen zu lassen + (die übliche Raus-Rein-Nummer?). Ja, das ist wirklich erbärmlich!!!!

Liebe Damen, das müßt ihr euch nicht gefallen lassen. Ich für meinen Teil habe damit abgeschlossen meinem Freund einen zu Blasen, wenn er es bei mir nicht machen will. Es kann doch nicht sein, dass man 3xWoche zusammen schläft und man davon 1xWoche seine Zunge spüren darf (auf gut deutsch: dann auch mal einen Orgas haben darf). DANKE AUCH, sehr nett!! Sind Orgasmen nur für Männer gebucht worden im Himmel und Vaginas nur fürs Kinder kriegen???? Da habt ihr wohl was falsch verstanden!

Vielleicht sollten wir euch täglich darauf aufmerksam machen, dass man mit unserer Vagina geduldig umgehen muß (wir kommen nicht nach 2 min. lecken!!!). Und wir spielen auch nicht das konzentrier-dich-Spielchen damit wir möglichst schnell kommen. Das setzt unter Druck und der Liebesakt ist ja schließlich kein Sport!! Etwas mehr Hochachtung vor dem weiblichen Geschlecht wäre angebracht!!!

Gefällt mir

01.02.04 um 16:25
In Antwort auf

LIEBE MÄNNERSCHAFT...
eine Vagina ist nichts, wovor man Angst haben muß. Eure Frauen rasieren sich für euch, betreiben Körperhygiene, BITTEN DARUM !!! Und ihr: überhört diese Bittgesuche und legt euch faul ins Bett um euch einen Blasen zu lassen + (die übliche Raus-Rein-Nummer?). Ja, das ist wirklich erbärmlich!!!!

Liebe Damen, das müßt ihr euch nicht gefallen lassen. Ich für meinen Teil habe damit abgeschlossen meinem Freund einen zu Blasen, wenn er es bei mir nicht machen will. Es kann doch nicht sein, dass man 3xWoche zusammen schläft und man davon 1xWoche seine Zunge spüren darf (auf gut deutsch: dann auch mal einen Orgas haben darf). DANKE AUCH, sehr nett!! Sind Orgasmen nur für Männer gebucht worden im Himmel und Vaginas nur fürs Kinder kriegen???? Da habt ihr wohl was falsch verstanden!

Vielleicht sollten wir euch täglich darauf aufmerksam machen, dass man mit unserer Vagina geduldig umgehen muß (wir kommen nicht nach 2 min. lecken!!!). Und wir spielen auch nicht das konzentrier-dich-Spielchen damit wir möglichst schnell kommen. Das setzt unter Druck und der Liebesakt ist ja schließlich kein Sport!! Etwas mehr Hochachtung vor dem weiblichen Geschlecht wäre angebracht!!!

???
Dich verstehe ich in diesem Beitrag nicht. Ich lese heraus, dass wir wollen aber nicht dürfen.

Gefällt mir

01.02.04 um 16:33
In Antwort auf

LIEBE MÄNNERSCHAFT...
eine Vagina ist nichts, wovor man Angst haben muß. Eure Frauen rasieren sich für euch, betreiben Körperhygiene, BITTEN DARUM !!! Und ihr: überhört diese Bittgesuche und legt euch faul ins Bett um euch einen Blasen zu lassen + (die übliche Raus-Rein-Nummer?). Ja, das ist wirklich erbärmlich!!!!

Liebe Damen, das müßt ihr euch nicht gefallen lassen. Ich für meinen Teil habe damit abgeschlossen meinem Freund einen zu Blasen, wenn er es bei mir nicht machen will. Es kann doch nicht sein, dass man 3xWoche zusammen schläft und man davon 1xWoche seine Zunge spüren darf (auf gut deutsch: dann auch mal einen Orgas haben darf). DANKE AUCH, sehr nett!! Sind Orgasmen nur für Männer gebucht worden im Himmel und Vaginas nur fürs Kinder kriegen???? Da habt ihr wohl was falsch verstanden!

Vielleicht sollten wir euch täglich darauf aufmerksam machen, dass man mit unserer Vagina geduldig umgehen muß (wir kommen nicht nach 2 min. lecken!!!). Und wir spielen auch nicht das konzentrier-dich-Spielchen damit wir möglichst schnell kommen. Das setzt unter Druck und der Liebesakt ist ja schließlich kein Sport!! Etwas mehr Hochachtung vor dem weiblichen Geschlecht wäre angebracht!!!

???
Du tust ja so als würden alle Männer Schweine sein...
Ich respektiere und achte das weibliche Geschlecht sehr!
Und beim Sex steht bei mir an oberster Stelle, dass beide Partner ihren Spaß haben!

Gefällt mir

01.02.04 um 17:01

Jeder Mensch-Mann ist anders
HAllo Weibgottes + Synt...?,

ich kann Euch vollends verstehen.

Mein vorheriger Freund hat mich iregnwann auch nicht mehr geleckt. er sagte, er stehe da eben nicht drauf. Ich war schon richtig depressiv.

Hatte überhaupt keinen Spass mehr beim Sex. Mit dem Resultat, dass ich
mich nicht mehr wie eine Frau gefühlt habe.

Aber dann habe ich meinen "neuen" Freund kennengelernt. Und gleich beim ersten Sex hat er mich geleckt. Und nach dem Orgie (hatte ca. 7 Jahre keinen Leck-Orgasmus mehr)habe ich vor Freude geweint.

Und jetzt werde ich wieder regelmässig geleckt, und für mich gibt es nichts geileres.

Also ich weiss, der Mann muss das Lecken geil finden, sonst bringt es nichts. Meiner leckt mich solange, bis ich komme, und manschmal ist man durch z.b. Stress bei der Arbeit so schlecht drauf, das es schon lange dauert (30 min?).

Auch wen mein Freund, dann über Muskelkater in der zunge jammert, er hält immer durch.

Jeder Mensch ist eben anders. Jeder hat seine Vor- und Nachteile. Und man muss eben abwägen, was für einem selbst das wichtigste ist. Das ist meine Lebenserfahrung.

LG

Delaila

Gefällt mir

01.02.04 um 18:31
In Antwort auf

???
Du tust ja so als würden alle Männer Schweine sein...
Ich respektiere und achte das weibliche Geschlecht sehr!
Und beim Sex steht bei mir an oberster Stelle, dass beide Partner ihren Spaß haben!

Stimulierungsmuffel
Ich hab nicht gesagt, dass alle Männer Schweine sind. Manche Männer sind allerdings als Sexpartner die reinsten "Stimulierungsmuffel"! Und ich finde, dass Frauen auch das Recht haben einen gebl... zu bekommen, findest Du nicht? Viele Frauen verzichten allerdings darauf, damit ihr Liebster sich nicht "überanstrengen" muß. So eine Art Schonung! Was ein Blödsinn!!!

Ich wünsche all solchen faulen Männern, dass sie im nächsten Leben als Frau zur Welt kommen!!

Gefällt mir

01.02.04 um 18:33
In Antwort auf

???
Dich verstehe ich in diesem Beitrag nicht. Ich lese heraus, dass wir wollen aber nicht dürfen.

?
völlig falsch verstanden!

Gefällt mir

01.02.04 um 18:35
In Antwort auf

Jeder Mensch-Mann ist anders
HAllo Weibgottes + Synt...?,

ich kann Euch vollends verstehen.

Mein vorheriger Freund hat mich iregnwann auch nicht mehr geleckt. er sagte, er stehe da eben nicht drauf. Ich war schon richtig depressiv.

Hatte überhaupt keinen Spass mehr beim Sex. Mit dem Resultat, dass ich
mich nicht mehr wie eine Frau gefühlt habe.

Aber dann habe ich meinen "neuen" Freund kennengelernt. Und gleich beim ersten Sex hat er mich geleckt. Und nach dem Orgie (hatte ca. 7 Jahre keinen Leck-Orgasmus mehr)habe ich vor Freude geweint.

Und jetzt werde ich wieder regelmässig geleckt, und für mich gibt es nichts geileres.

Also ich weiss, der Mann muss das Lecken geil finden, sonst bringt es nichts. Meiner leckt mich solange, bis ich komme, und manschmal ist man durch z.b. Stress bei der Arbeit so schlecht drauf, das es schon lange dauert (30 min?).

Auch wen mein Freund, dann über Muskelkater in der zunge jammert, er hält immer durch.

Jeder Mensch ist eben anders. Jeder hat seine Vor- und Nachteile. Und man muss eben abwägen, was für einem selbst das wichtigste ist. Das ist meine Lebenserfahrung.

LG

Delaila

Du arme...
hast freiwillig 7 Jahre lang verzichtet?!! Das könnte ich niiieee!! Vorher würde ich lesbisch werden.

Hast einen tollen Sex-Partner. Lobenswert!!

Gefällt mir

01.02.04 um 19:16
In Antwort auf

Du arme...
hast freiwillig 7 Jahre lang verzichtet?!! Das könnte ich niiieee!! Vorher würde ich lesbisch werden.

Hast einen tollen Sex-Partner. Lobenswert!!

DANKE...
...werde das Lob weitergeben. Er wird sich freuen.

Tja, die 7 Jahre waren sexmässig sehr traurig für mich. Wenn ich mich z.B. mal geil angezogen hatte, sagte mein Partner u.a. "Erkält Dich nicht, zieh Dir was warmes an" KEIN Scherz.

Naja, dafür war er sonst ein toller Partner. Hat mir im "normalen" Leben alle Wünsche vom Mund abgelesen, war intelligent, konnte man viel zusammen lachen und reden.

Naja, bloss eben der Sex. Und der ist mir nun mal sehr wichtig. Ohne Sex bin ich verkümmert. Das weiss ich eben für mich.

Aber das muss jeder für sich und seinen Partner entscheiden.

LG

Dalaila

Gefällt mir

01.02.04 um 20:05

Toll!
Lecken find ich ganz einfach toll. Ich könnte dies auch eine ganze Stunde lang, wenn es die Frau auch aushalten würde.. Frauen seid selbstbewusst und holt euch einfach das, was ihr braucht. Siehe mein Beitarg unter "Scheidenflüssigkeit"

Gefällt mir

01.02.04 um 23:13
In Antwort auf

Ich würd ja...
Was mich stört, ist einfach, dass meine Zunge erst durch einen dicken Busch Haare hindurch muss. Das ist einfach nicht wirklich appetitlich.

Außerdem hat sich noch jede Frau gescheut, sich über mein Gesicht zu hocken, oder auf allen Vieren mir den Po entgegen zu strecken. Wenn, dann möchte ich auch gern richtig rankommen. Es dauert ja dann doch recht lang.

Bisher sollte ich aufm Bauch zwischen ihren Beinen liegen, den Kopf nach hinten überstreckt und mit der Nase in den Haaren eine Viertelstunde lang genauso lecken, wie sie es mag.

Übrigens: Bevor man mich kreuzigt, weil ich auf rasierte Frauen stehe - ich bin seit Jahren rasiert, was immer wieder erfreut zur Kenntnis genommen wurde.

Also..
das mit den haaren kann ich absolut verstehen, ich steh auch auf rasierte frauen ist in meine augen auch hygenischer..aber ansonste lecke ich für mein leben gerne, meine frau lässt mich nur leider nicht immer bis zum schluss lecken sie sagt immer jetzt will was anderes haben aber bis das soweit ist können schon mal 20-30min vergehen aber es macht spass zu sehen wie sie sich regt, das macht mich an..

also männer ran an die muschis..*lach*

xterra

Gefällt mir

01.02.04 um 23:27

Frauen und Blasen
Du bist der Hammer, ich hab mich gerade weggeschmissen vor lachen!

Wenn ich daran denke, dass mir die Innenseite meiner Lippen immer voll weh tun vom Blasen, was würde dann "der Arme" hier machen?? Und vor allem ist Sperma ja auch nicht gerade die super-leckere Schokosauce überm Eis. Da ist unser "Muschisaft" Gold dagegen!!!

Gefällt mir

01.02.04 um 23:30
In Antwort auf

Also..
das mit den haaren kann ich absolut verstehen, ich steh auch auf rasierte frauen ist in meine augen auch hygenischer..aber ansonste lecke ich für mein leben gerne, meine frau lässt mich nur leider nicht immer bis zum schluss lecken sie sagt immer jetzt will was anderes haben aber bis das soweit ist können schon mal 20-30min vergehen aber es macht spass zu sehen wie sie sich regt, das macht mich an..

also männer ran an die muschis..*lach*

xterra

Ja, genau: ran an die Muschis!
...*super-mega-lach* !

Ich kenn das mit dem bis zum Schluß lecken. Manchmal hat man eben dann Lust auf was "handfestes"!

Gefällt mir

01.02.04 um 23:32
In Antwort auf

Weiß wie du dich fühlst...
Mir geht es mit meinem Freund genauso...

Ich wasche mich regelmäßig, bin kahlrasiert...

Tja, noch dazu darf ich ihm nicht sagen was ich gerne hätte, sonst macht ers aus prinziep nicht (er fühlt sich sonst gezwungen)

Und von sich aus macht ers auch nie...

Es ist ja soooooo anstrengen...
Und weils dann halt ein bisschen dauert...

OBwohl er weiß das ich (leider) nur so komme...

Aber wenn ich ihm einen blase ist er immer sofot begeistert...

Ich hätte kein Problem damit wenn er dann auch mal lust auf was (neues) hätte...


Nuja so sinnse die Männa...


lg

kleinefrau

Erziehung!
Also Deinen Freund würde ich mir zur Brust nehmen! Vielleicht sollte man ihn mal zappeln lassen und immer kurz vorm Kommen aufhören zu Blasen. Dann geht er die Wände hoch *grins*

Versuchs mal, macht Spaß! (So sinnse die Fraue..)

Gefällt mir

01.02.04 um 23:34
In Antwort auf

Toll!
Lecken find ich ganz einfach toll. Ich könnte dies auch eine ganze Stunde lang, wenn es die Frau auch aushalten würde.. Frauen seid selbstbewusst und holt euch einfach das, was ihr braucht. Siehe mein Beitarg unter "Scheidenflüssigkeit"

Adresse...
...bitte !!! *lach*

Gefällt mir

02.02.04 um 0:05
In Antwort auf

Ja, genau: ran an die Muschis!
...*super-mega-lach* !

Ich kenn das mit dem bis zum Schluß lecken. Manchmal hat man eben dann Lust auf was "handfestes"!

Oh bitte nicht....
wieder neue grenzen aufreißen: ob eine muschi behaart oder nicht behaart ist, sollte nicht wieder neue gräben und frustrationen schaffen. Ich (m) mag sie haarig und nicht haarig, sie sind einfach köstlich, es ist so viel zu entdecken in dieser landschaft, viele gräben, erhebungen, schluchten, gipfel, bäche, rinnsale - mmmhh - ach 'weibgottes', könnte ich (ich!) dir helfen....
sigimo

Gefällt mir

02.02.04 um 8:46

Erfüllung total
ich kann mir nicht besseres vorstellen und tue es auch gerne.für mich ist es schön und erfüllt mich zu sehen und fühlen wenn sich die frau fallen läßt ihr körper vibriert und zuckt als durchfließe sie strohm ich dann in sie eindringen darf und wir gemeinsam das selbe noch einmal fühlen und erleben so oft es möglich ist und das ohne jeglichen zeitdruck.für mich ist es auch schön wenn sie bl.aber bis jetzt hatte noch nie erleben können abzuspr.und sie schluckt.das stelle ich mir genau so schön vor.
sprichwörtich;was der bauer nicht kennt frißt er nicht.
mann: hat drei geschlechtsteile;zi.-zu.-zf. ich liebe weibergottes
gruß lektop

1 -Gefällt mir

02.02.04 um 9:40

An dermann v.lektop
ich bin überzeugt daß ist sexualität in höchster erfüllung für beide geschlechter
schade das viele mit sich selbst anfangen können

Gefällt mir

02.02.04 um 11:16

Mann, oh Mann
Liebes Weib Gottes (ein schöner Nick )!

Ich teile Ansicht, dass "Liebe" etwas mit Geben und Nehmen zu tun hat, und das in jeder Hinsicht. Die Ansicht, dass man Nachilfekurse für Anfänger starten soll, finde ich auch noch ok, empfehle Dir aber in dieser Hinsicht auch einen Nachhilfekurs für die RICHTIGE Partnerwahl anzubieten. Denn den hast Du Dir vermutlich selbst ausgesucht, oder ist er etwa als Geschenk Gottes vom Himmel gefallen?? )

Licht und Liebe
Ewald, der.moderne.Schamane
http://www.schamane.cc

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

02.02.04 um 11:23
In Antwort auf

So ist's ja gar nicht
Natürlich gibt es einige Männer die das schon aus Prinzip nicht machen, was ich für sehr erbärmlich halte. Ich kann es verstehen wenn man sagt, dass man sich davor vielleicht ekelt aber das tun bei weitem nicht viele Männer.
Mir Persönlich macht "Lecken" spaß, aber was das Rasieren angeht muss ich zustimmen, dass das einfach nicht schön ist. So ein Bär ist einfach ecklig. Ich könnte auch so nicht mit einer Frau schlafen die einen Bären hat.
Aber ich rasiere mich natürlich auch *g*

Yep, muss sein...
Lecken ist eine der schönsten beschäftigungen beim sex, aber ich finde auch, dass zur normalen hygiene zumindest eine teilweise rasur dazu gehört. Ich hab's noch nie unrasiert porobiert (hatte immer glück mit meinen freundinnnen), aber stell's mir nicht sonderlich lecker vor...
Micha

Gefällt mir

02.02.04 um 11:25
In Antwort auf

Frauen und Blasen
Du bist der Hammer, ich hab mich gerade weggeschmissen vor lachen!

Wenn ich daran denke, dass mir die Innenseite meiner Lippen immer voll weh tun vom Blasen, was würde dann "der Arme" hier machen?? Und vor allem ist Sperma ja auch nicht gerade die super-leckere Schokosauce überm Eis. Da ist unser "Muschisaft" Gold dagegen!!!

Kann ich nur
zustimmen!!!
Micha

Gefällt mir

02.02.04 um 14:06
In Antwort auf

Weiß wie du dich fühlst...
Mir geht es mit meinem Freund genauso...

Ich wasche mich regelmäßig, bin kahlrasiert...

Tja, noch dazu darf ich ihm nicht sagen was ich gerne hätte, sonst macht ers aus prinziep nicht (er fühlt sich sonst gezwungen)

Und von sich aus macht ers auch nie...

Es ist ja soooooo anstrengen...
Und weils dann halt ein bisschen dauert...

OBwohl er weiß das ich (leider) nur so komme...

Aber wenn ich ihm einen blase ist er immer sofot begeistert...

Ich hätte kein Problem damit wenn er dann auch mal lust auf was (neues) hätte...


Nuja so sinnse die Männa...


lg

kleinefrau

@kleinefrau
Meiner is auch so ne Schmolltüte...
Nur auf nix ansprechen, sonst macht ers erst recht nicht. Nicht nur im Bett.

(Aber Spaß haben wir trotzdem bei allem, Gott sei Dank)

Grüße!

Gefällt mir

02.02.04 um 14:45
In Antwort auf

Ich würd ja...
Was mich stört, ist einfach, dass meine Zunge erst durch einen dicken Busch Haare hindurch muss. Das ist einfach nicht wirklich appetitlich.

Außerdem hat sich noch jede Frau gescheut, sich über mein Gesicht zu hocken, oder auf allen Vieren mir den Po entgegen zu strecken. Wenn, dann möchte ich auch gern richtig rankommen. Es dauert ja dann doch recht lang.

Bisher sollte ich aufm Bauch zwischen ihren Beinen liegen, den Kopf nach hinten überstreckt und mit der Nase in den Haaren eine Viertelstunde lang genauso lecken, wie sie es mag.

Übrigens: Bevor man mich kreuzigt, weil ich auf rasierte Frauen stehe - ich bin seit Jahren rasiert, was immer wieder erfreut zur Kenntnis genommen wurde.

Gaaanz entspannt...
völlig entspannt und ohne steifen Nacken gehts, wenn du dich auf den Rücken legst, deine Partnerin sich rittlinks auf deinen Brustkorb setzt, sich dann nach hinten auf deinen Körper legt und zugleich den geöffneten Schritt bis über dein Gesicht schiebt. Mit deinen Händen kannst du nun den ihren ganzen Körper liebkosen, während du ganz entspannt, ohne Verrenkung beide Eingänge zum 7. Himmel direkt vor deinem Mund hast. Je nach dem, wie weit sie dann die Knie anwinkelt, oder durch ihre Beckenbewegung selbstbestimmend mitwirkt. Nun kannst du zusätzlich mit griffbreit gestelltem Champus, oder Oel von oben zugießen und alles mit dem ganzen Gesicht verteilen. Wenn du sie dann irgendwann (das kann ruhig lange dauern) soweit hast, dass sie kommt, hol tief Luft, denn wenn sie dabei die Schenkel zusammenpresst, könntest du ersticken.

Gefällt mir

02.02.04 um 16:37

Ha ha...sehr witzig
... phantasierst wohl wieder ganz wirres, unrealistisches Zeugs zusammen ...hä?

*grins*

Gefällt mir

02.02.04 um 17:33

Ich kannte mal einen Mann
...der konnte seine Ex nicht "riechen"...klingt blöde, aber das Mädel hat definitiv regelmäßig geduscht, aber sie hatte nun mal ihren ureigenen Duft und den kann vielleicht nicht jedermann ab...leider...für die Frau unsagbar schade...aber er ist eigentlich ein mann, der das Küssen bei der Frau mega gerne macht, aber er konnte es eifnach nicht...dabei kann sie da echt nix für...
Auch Männer duften jeweils anders, habe ich schon festgestellt, auch bei absoluter Hygiene...
Aber da skann nur eine kleine Option sein...manche mögen es einfach generell nicht sooo gerne...
Sprcih mal in Ruhe und offen mit ihm, ohne daß er sich unter Druck gesetzt fühlt, aber er sollte auch ehrlich sagen, ob etwas ernsteres als Null Bock dahinter steckt..was schon ernst genug ist, keine Frage..

Gefällt mir

02.02.04 um 19:01
In Antwort auf

Erziehung!
Also Deinen Freund würde ich mir zur Brust nehmen! Vielleicht sollte man ihn mal zappeln lassen und immer kurz vorm Kommen aufhören zu Blasen. Dann geht er die Wände hoch *grins*

Versuchs mal, macht Spaß! (So sinnse die Fraue..)

Lachen...
...mußte ich jetzt als ich das von dir gelesen habe...Frauen können schon radikale Gedanken haben,aber das ist ok wenns der Mann verdient hat

Gefällt mir

02.02.04 um 22:36

Einfach toll!!
Wenn ich alles lese, was bis jetzt zu diesem Thema hier bei Dir geschrieben wurde, kann ich nur den Kopf schütteln.
Ich find es riesig meine Partnerin mit der Zunge bis zum Höhepunkt zu bringen.
Sie zu erleben, wenn sie sich so richtig gehenlassen kann.
Wenn Sie meine zarte, aber doch bestimmende Zunge an Ihrer empfindlichsten Stelle spührt.
Ist doch einfach gigantisch, mehr ist nicht zu sagen.

Gruss Raffael

Gefällt mir

02.02.04 um 23:10

Also mein freund...
leckt mich auch total gerne...
Ihm macht es super spass und ist manchmal sogar beleidigt wenn ich keine lust darauf habe... dann meckert er und sagt..
Mann wieso darf ich nicht ich mache das so gerne bei dir...
also da habe ich absolut keine probleme mit!
ich mache es bei ihm genauso gerne wie er bei mir das ist total ausgeworgen!
hoffe das es sich bei dir bessern wird.

Also glaub mir es gibt viele Männer die es gerne machen hatte bis jetzt keine Probelem damit das es einer nicht machen wollte..
Frage deinen freund mal wieso er das nicht machen möchte...

LG
Misfit

Gefällt mir

02.02.04 um 23:36

Mal zustimmt
Also mein Freund leckt mich auch sehr gerne, außer ich hab meine Tage oder meinen Eisprung, aber er liebt es mich zu schmecken *freu* Mh, weiß net, was Dein Mann für ein Problem hat??!!!


lg mel.

Gefällt mir

03.02.04 um 16:03
In Antwort auf

DANKE...
...werde das Lob weitergeben. Er wird sich freuen.

Tja, die 7 Jahre waren sexmässig sehr traurig für mich. Wenn ich mich z.B. mal geil angezogen hatte, sagte mein Partner u.a. "Erkält Dich nicht, zieh Dir was warmes an" KEIN Scherz.

Naja, dafür war er sonst ein toller Partner. Hat mir im "normalen" Leben alle Wünsche vom Mund abgelesen, war intelligent, konnte man viel zusammen lachen und reden.

Naja, bloss eben der Sex. Und der ist mir nun mal sehr wichtig. Ohne Sex bin ich verkümmert. Das weiss ich eben für mich.

Aber das muss jeder für sich und seinen Partner entscheiden.

LG

Dalaila

Hammer....
das mit dem "Erkälte Dich nicht" - kaum zu glauben, dass es noch so Männer gibt!

Aber Du hast Recht: jeder muß für sich entscheiden, was einem in einer Partnerschaft wichtig ist.

Ich hatte auch schon die erste "Sex-Aussprache", vielleicht tut sich ja jetzt was *grins*

Dir noch viel Spaß mit Deinem Partner!

Gruß
WG

Gefällt mir

03.02.04 um 22:36

Den Leckkurs für Männer ...
hat bodengo schön beschrieben, wie ich finde. leider kostet die site jetzt EUR 4,95 für dauerhaften zugang, aber dennoch weiterhin SEHR empfehlenswert!!!

LG tini.

Gefällt mir

04.02.04 um 15:47

Eigentlich wollte ich gar nicht antworten
weil der Titel so reißerisch ist, dass er mir gefaked vorkam. Es ist allgemein bekannt, dass fast alle Männer gerne lecken, daher fand ich die Überschift sehr unpassend.
Aber wenns um die Sache geht:
Ich liebe es ebenfalls, es gehört für mich zum allerschönsten.
Aber ich hatte mal eine Affaire mit einer Frau, da hatte ich keinen Appetit. Also die hat sehr seltsam, gerochen, überhaupt nicht erotisch oder antörnend, sondern undefinierbar nach Gummi ? War auch beim Küssen schrecklich.
Sie hat sehr viel geraucht ohne Filter. Beim Küssen lag das sicher daran, ob sich das auch auf tiefere Zonen ausgewirkt hat, oder Zufall war keine Ahnung. Es hat keinen Spaß gemacht.
Da sieht man auch wie viel da mit Geruch und Pheromonen beim Sex im Spiel ist.
Das Süsskindche Parfum läßt grüßen.
Ob das bei dir zutrifft ? Keine Ahnung.

lg
eros@gofeminin.de

Gefällt mir

04.02.04 um 20:12

Mein freund macht es auch voll gern *g*
Also mein Freund hat auch nix dagegen er macht es auch voll gern....

Aber meistens ist es immer so spät....
Und wenn "es" mal länger braucht sagt er immer er hat rückenweh hmm

aber sonst ist alles ok!!

gruß, Alone

Gefällt mir

05.02.04 um 11:34

Schöne Grüße
von meinem Mann.Er meint auch es gebe nichts schöneres.Ein weiser Mensch sagte malas ist der beste Geschmack auf der Welt.
Aber Vorschlag:Lass das mal mit dem blasen.
Mal sehen was er dann dazu sagt,wenn er ewig nicht oral befriedigt wird.Wenn er fragt sag einfach erstmal das du es ekelig findest.
Es ist für eine Frau nicht so toll darüber nachzudenken ob sie vielleicht stinkt,weil er nicht lecken will,aber ich bin mir fast sicher das es nicht an dir liegt.Also lass dich nicht verunsichern.

Gefällt mir

05.02.04 um 15:03

Probier dich selber!!
Hallo!!
Ich glaube nicht, dass es Faulheit ist, dass dein Freund es nicht machen möchte. In der Tat schmeckt "Frau" ein wenig bitter. Wenn es dir nicht zu wider ist, kannst du deine Finger nach der Selbstbefriedigung ja mal ablecken, dann wirst du sehen, wie du schmeckst. Ich persönlich fand es nicht so angenehm, aber meinem Freund macht es nichts aus, er tut es immerwieder gern. *Gott sei dank*
LG; Sonnenblume

Gefällt mir

05.02.04 um 15:43

@weibgottes: probier mal
nu gibt es ja bekanntlich auch frauen, die männer nicht gerne oral befriedigen. und da kann mann noch so drum bitten, es sei einfach ekelig, nu ja mit der zeit stellt man sich dann auf diese wünsche ein und manche hat hinterher grossen gefallen dran gefunden: wenn sie nämlich merkt, dass er nach dem von ihm geliebten oralen Vorspiel beim Hauptspiel dann umso befriedigender für sie agiert, wird sie das mit dem Bl... dann vielleicht hinterher nach einiger Erfahrung anders sehen (und der Geschmack / Ekel stört dann vielleicht gar nicht mehr).

Nu isses bei Dir ja andersrum:
er mag das nicht, du schon. hmmm. Klar hat das so seinen eigenen Geschmack/Geruch, den ich immer wieder prickelnd finde. Duschen vorher muss da gar nicht mal immer sein, es sei denn, das liegt tagelang zurück. Kann aber vielleicht auch helfen. Vielleicht duscht ihr mal zusammen und das ergibt sich.

Andere Hilfsmittel: massageöl mit geschmack, vielleicht hilft ihm das, gibt es sicher auch schon irgendwo, oder aber: sahnespender missbrauchen, vielleicht hilft ihm das, den geschmack zu vergessen (wenn er keine sahne mag, gibt es sicher noch andere varianten, den geschmack da unten rum "zu verbessern".

69er-Stellung wäre auch ne alternative, wenn ihr euch gegenseitig da "helft".

Das mit der "Kein Bl...."-Alternative halte ich für nicht so sinnvoll, vielleicht machst du es genau andersrum und gibst dir hier noch mehr mühe, kann ja sein, dass er dann doch mal das macht, was mir persönlich - und anderen sicher auch - grossen spass macht und du so vermisst.


Sinnlich2004
der meint, dass nichts über ein ausgiebiges Vorspiel geht

Gefällt mir

06.02.04 um 19:40
In Antwort auf

@weibgottes: probier mal
nu gibt es ja bekanntlich auch frauen, die männer nicht gerne oral befriedigen. und da kann mann noch so drum bitten, es sei einfach ekelig, nu ja mit der zeit stellt man sich dann auf diese wünsche ein und manche hat hinterher grossen gefallen dran gefunden: wenn sie nämlich merkt, dass er nach dem von ihm geliebten oralen Vorspiel beim Hauptspiel dann umso befriedigender für sie agiert, wird sie das mit dem Bl... dann vielleicht hinterher nach einiger Erfahrung anders sehen (und der Geschmack / Ekel stört dann vielleicht gar nicht mehr).

Nu isses bei Dir ja andersrum:
er mag das nicht, du schon. hmmm. Klar hat das so seinen eigenen Geschmack/Geruch, den ich immer wieder prickelnd finde. Duschen vorher muss da gar nicht mal immer sein, es sei denn, das liegt tagelang zurück. Kann aber vielleicht auch helfen. Vielleicht duscht ihr mal zusammen und das ergibt sich.

Andere Hilfsmittel: massageöl mit geschmack, vielleicht hilft ihm das, gibt es sicher auch schon irgendwo, oder aber: sahnespender missbrauchen, vielleicht hilft ihm das, den geschmack zu vergessen (wenn er keine sahne mag, gibt es sicher noch andere varianten, den geschmack da unten rum "zu verbessern".

69er-Stellung wäre auch ne alternative, wenn ihr euch gegenseitig da "helft".

Das mit der "Kein Bl...."-Alternative halte ich für nicht so sinnvoll, vielleicht machst du es genau andersrum und gibst dir hier noch mehr mühe, kann ja sein, dass er dann doch mal das macht, was mir persönlich - und anderen sicher auch - grossen spass macht und du so vermisst.


Sinnlich2004
der meint, dass nichts über ein ausgiebiges Vorspiel geht

Wow...
...ich sag nur: sinnlich! Du hast ja wirklich gute Tips auf Lager!! Dankesehr!! Ich glaube nicht, dass es an der mangelnden Hygiene liegt, eher was mit "fauler Zunge"! Trotzdem nett!

I love 69....!

Gruss
WG

Gefällt mir

06.02.04 um 19:45
In Antwort auf

Eigentlich wollte ich gar nicht antworten
weil der Titel so reißerisch ist, dass er mir gefaked vorkam. Es ist allgemein bekannt, dass fast alle Männer gerne lecken, daher fand ich die Überschift sehr unpassend.
Aber wenns um die Sache geht:
Ich liebe es ebenfalls, es gehört für mich zum allerschönsten.
Aber ich hatte mal eine Affaire mit einer Frau, da hatte ich keinen Appetit. Also die hat sehr seltsam, gerochen, überhaupt nicht erotisch oder antörnend, sondern undefinierbar nach Gummi ? War auch beim Küssen schrecklich.
Sie hat sehr viel geraucht ohne Filter. Beim Küssen lag das sicher daran, ob sich das auch auf tiefere Zonen ausgewirkt hat, oder Zufall war keine Ahnung. Es hat keinen Spaß gemacht.
Da sieht man auch wie viel da mit Geruch und Pheromonen beim Sex im Spiel ist.
Das Süsskindche Parfum läßt grüßen.
Ob das bei dir zutrifft ? Keine Ahnung.

lg
eros@gofeminin.de

Nix gefaked...
...stell Dir vor, es gibt wirklich Partner, die nicht auf Lecken stehen. Was will man machen?? Kann sein, dass das mit den Pheromonen was zu tun hat, ist dann aber schlecht zu ermitteln!

Parfum? Ich???
Keine Ahnung...

Gruss
WG

Gefällt mir

06.02.04 um 20:05
In Antwort auf

Toll!
Lecken find ich ganz einfach toll. Ich könnte dies auch eine ganze Stunde lang, wenn es die Frau auch aushalten würde.. Frauen seid selbstbewusst und holt euch einfach das, was ihr braucht. Siehe mein Beitarg unter "Scheidenflüssigkeit"

Ja....
Wie mögen die Frauen es denn?

Also dass der Mann aufhört, wenn die zum Orgasmus gekommen ist, oder soll er weitermachen, sodass sie mehrmals kommt?

Gefällt mir

06.02.04 um 23:15
In Antwort auf

Kann ich nur
zustimmen!!!
Micha

Hi,,,,
Wie mögen die Frauen es denn?

Also dass der Mann aufhört, wenn die zum Orgasmus gekommen ist, oder soll er weitermachen, sodass sie mehrmals kommt?

Gefällt mir

10.02.04 um 20:48

Also ich als vertreter des männlichen geschlechts
muss jetzt auch mal meinen senf dazu geben.
ich für meinen teil liebe es nähmlich einer frau den liebesort so richtig schön auszulecken.
ich habe aber leider gegenteilige erfahrungen gemacht. die meisten frauen meinten sie stünden nicht drauf geleckt zu werden.

viel glück noch mit deinem freund by

Gefällt mir

12.02.04 um 17:33

Lecken ist das schönste
ich weiß nicht, wo das problem ist. meine freundin und ich genießen das spiel mit der zunge und den lippen stundenlang. und das nicht nur am kitzler oder an an der pussy sondern am ganzen körper. von den zehen bis zum kopf und zurück.

es ist für mich sehr erregend zu erleben, wie sie genießt , sich fallenlassen kann. männer es ist weder anstrengend und es schmeckt einmalig. frauen zeigt euren männern was sie tun sollen. die jungs wissen bloss nicht bescheid- sind halt männer

Gefällt mir

12.02.04 um 20:19
In Antwort auf

Eigentlich wollte ich gar nicht antworten
weil der Titel so reißerisch ist, dass er mir gefaked vorkam. Es ist allgemein bekannt, dass fast alle Männer gerne lecken, daher fand ich die Überschift sehr unpassend.
Aber wenns um die Sache geht:
Ich liebe es ebenfalls, es gehört für mich zum allerschönsten.
Aber ich hatte mal eine Affaire mit einer Frau, da hatte ich keinen Appetit. Also die hat sehr seltsam, gerochen, überhaupt nicht erotisch oder antörnend, sondern undefinierbar nach Gummi ? War auch beim Küssen schrecklich.
Sie hat sehr viel geraucht ohne Filter. Beim Küssen lag das sicher daran, ob sich das auch auf tiefere Zonen ausgewirkt hat, oder Zufall war keine Ahnung. Es hat keinen Spaß gemacht.
Da sieht man auch wie viel da mit Geruch und Pheromonen beim Sex im Spiel ist.
Das Süsskindche Parfum läßt grüßen.
Ob das bei dir zutrifft ? Keine Ahnung.

lg
eros@gofeminin.de

Also ich denk ma ....
Mein Freund verabscheut lecken, er hasst den Geschmack, und deswegen überleg dir deine kleine Philosophie von wegen 'fast alle Männer lieben es' noch mal ein bisschen, denn ich kenne viele, die das nich gern machen .... und das hat überhaupt nix mit Hygiene oder Faulheit zutun, es ist nun mal so.

Liebe Grüße, 3ewigkeiten

Gefällt mir