Forum / Sex & Verhütung

Männer verstehen ???

Letzte Nachricht: 30. Januar 2009 um 15:13
24.01.09 um 13:38

Hi, wollt mal bei euch anfragen. Mein Ex-Freund hat mir zum Schluß noch diese tolle Botschaft per mail geschickt:

Ich bin hin und her gerissen, auch weil ich
immer wieder merke, daß mir der Sex mit Dir viel (aber nicht superviel) bringt.

Hätte er da nicht gleich sagen können, dass er mich für ne Niete im Bett hält

Mehr lesen

24.01.09 um 13:48

Also...
erfahrung mit anderen hat er mehr als genug Wenns genau wissen willst. also, erstmal ausgiebig oral, blasen bis zum schluß, dann kam er bei mir an die reihe. stellungswechsel war auch immer. also, bisserl reiten, bisserl missio, meist zum schlß noch doggy. ich hatte wirklich NIE danach den einddruck dass es ihm nicht gefallen hatte. er sagte auch nie was.

Gefällt mir

24.01.09 um 14:03

Bei uns...
stand sex an erster stelle. genau gesagt ging es bei uns nur darum. ich hatte gefühle für ihn, er sagte immer er hätte ausser etwas gern haben, keine wirklichen für mich. ich muss dazu sagen dass er verheiratet ist und diese ehe nie aufgegeben hätte, was für mich auch ok war.
wir brauchten uns nur anzusehen und es funkte total. wenn wir uns trafen, konnten wir nicht lange warten. es war ( so sehe ich das ) leidenschaft pur. kaum war die tür hinter uns zu lagen wir uns in den armen...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

24.01.09 um 14:31

Danke
... da ich nicht sooo viel erfahrung habe, habe ich tatsächlich schon an " meiner Qualität " gezweifelt und war tatsächlich dabei mich von allen männern zurück zuziehen. deine erklärung gefällt mir und ich werde versuchen "die Schuld" nicht weiterhin bei mir zu suchen.

Gefällt mir

30.01.09 um 15:13

............
mach Dir keinen Kopf, es lohnt nicht über so eine dumme Aussage nachzudenken

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers