Home / Forum / Sex & Verhütung / Männer und Bordelle

Männer und Bordelle

14. Februar 2008 um 17:59

Hallo ihr lieben Geschlechtsgenossen,

ich würde gerne wissen, wer von euch schon mal im Puff war und was er für Erfahrungen dort gemacht hat.
Lieben Gruß

14. Februar 2008 um 18:42

Also ein
Kumpel von mir sehr schlechte.
Auf den Spruch: "Habt ihr den nicht noch ne Schönere für Weniger?", hats erst maln paar auf s Maul gegeben.

Als er sich endlich entschieden hatte, meinte er: "Sie ist zwei Minuten auf mir rumgeritten, dann bin ich gekommen." 200Euro flöten gegangem.

Sina

Gefällt mir

14. Februar 2008 um 18:53
In Antwort auf sina0307

Also ein
Kumpel von mir sehr schlechte.
Auf den Spruch: "Habt ihr den nicht noch ne Schönere für Weniger?", hats erst maln paar auf s Maul gegeben.

Als er sich endlich entschieden hatte, meinte er: "Sie ist zwei Minuten auf mir rumgeritten, dann bin ich gekommen." 200Euro flöten gegangem.

Sina

Haaahaaaaaa
sorry das ist mal echt zum totlachen

Gefällt mir

14. Februar 2008 um 21:52

Klar doch
War bisher 3 x im Puff.

1x in einer lustigen (und geilen) Männerrunde zum Abschluß des Abends
in Wilhelmshaven in einem kleinen netten und sehr sauberen Puff.
Tolle Frau, traumhafte Figur - hat alles gepasst. war echt geil.

und 2x in Fulda

dort war das Ambiente zwar eher Zweitklassig , jedoch die "Frauen" etwas ganz Besonderes ! waren total schöne und sehr weibliche Transsexuelle.
War ein geiles Erlebniss, das ich nach einigen Wochen wiederholt habe.

Also keine schlechten Erfahrungen.

Und ! Meine Partnerin weiß es . Und wäre bei den Transsexuellen gern dabei gewesen , aber zu dem Zeitpunkt war sie noch nicht aktuell.

GG

Gefällt mir

14. Februar 2008 um 21:59
In Antwort auf halbundhalb

Klar doch
War bisher 3 x im Puff.

1x in einer lustigen (und geilen) Männerrunde zum Abschluß des Abends
in Wilhelmshaven in einem kleinen netten und sehr sauberen Puff.
Tolle Frau, traumhafte Figur - hat alles gepasst. war echt geil.

und 2x in Fulda

dort war das Ambiente zwar eher Zweitklassig , jedoch die "Frauen" etwas ganz Besonderes ! waren total schöne und sehr weibliche Transsexuelle.
War ein geiles Erlebniss, das ich nach einigen Wochen wiederholt habe.

Also keine schlechten Erfahrungen.

Und ! Meine Partnerin weiß es . Und wäre bei den Transsexuellen gern dabei gewesen , aber zu dem Zeitpunkt war sie noch nicht aktuell.

GG

Ohhh haa
Sowas.

Wenns schee macht.

Gefällt mir

15. Februar 2008 um 10:42

Ja mag sein
jedoch würde ich da auch feine unterschiede machen, was den bewegrund des puffgehens angeht.
ich möchte mich da nicht vergleichen mit den typen die dahin gehen um überhaupt mal zu können. das kann ich auch woanders und günstiger.
aber wenn es sich mal um was Besonderes handelt.
wo kann man so schöne "Frauen" kennenlernen als im puff. war ein geiles gefühl sich von dieser traum"frau" einen blasen zu lassen, während ich mir die ganze zeit darüber gedanken machte, ob ihre geile oberweite wohl echt sei - sie war echt! und zur krönung sie dann noch in ihren schönen runden weiblichen arsch zu f.... n - war ein geiler anblick und ein geiles erlebniss. war übrigens eine Brasilianerin schön braun und sehr lecker. Wenn man ihr auf der straße begegnen würde, so würde niemand vermuten, das sie einen süßen schwanz zwischen ihren beinen hat.

Ich steh dazu und finde es nicht schlimm mal für etwas Besonderes zu bezahlen. Und wieschnell gibt man mal 50 für irgendwelchen mist aus, oder ? Der 50' war sehr gut angelegt

GG

Gefällt mir

15. Februar 2008 um 11:06

War so
aber damals waren es eben 100 DM.
Vielleicht sind die Preise auch gestiegen ?

Genau so wie geschildert!

Mit Sex Geschäfte machen ? Was soll man da sagen ? Beate Uhse, Orion usw. , zählt auch dazu . und da wird viel mehr geld ausgegeben für u.U. Selbstbefriedigung .

Wenn ich nur mal überlege was das Gelitmittel kostet, welches wir bevorzugen - 15.95

Müsste eigentlich jetzt noch mal im Puff nachfragen was das mittlerweile kostet.

Gefällt mir

15. Februar 2008 um 11:15

..
Denke auch, dass Prostituierte eine wichtige soziale Rolle in der Gesellschaft spielen!
welche wichtige Roll spielen Sie denn, wenn ich fragen darf?

Gefällt mir

15. Februar 2008 um 14:03

*lach*
wie geil... mittlerweile sicherlich ein Erlebniss über das man lachen kann... damals wars anfangs sicher ne komische Situation... finde es aber echt cool dass du das so offen erzählst... auch das du gekniffen hast

Gefällt mir

15. Februar 2008 um 14:11

Ja mit 17
war ich auch in Paris
Aber in einem Bordell nein, dafür haben wir andere sachen probiert *lach*
aber ganz ehrlich...wenn mir auf einmal 3 nackte Männer gegenübergesessen wären... ich glaube ich hätte die Flucht ergriffen...du hast noch 40 min mit ihnen geredet

Gefällt mir

15. Februar 2008 um 14:55

Klasse

da kann ich mich nur anschließen !
Allein rein rechnerisch schon nicht machbar ..

alle 10 min. ein anderer. sind 6 in der Stunde usw.

und da geht es NUR mit Gummi.

Und es muss ja keiner machen. Die Damen, welche in meinen genuss gekommen sind, waren alle sehr sauber und reinlich. Bei der einen durfte ich sogar zusehen, wie sie ihre geile V... im Bide frisch gemacht hat. das war schon ein geiler anblick. denke die ladys machen sich mehr gedanken darüber, was für eklige kerle zu ihnen kommen, als umgekehrt.

oh, ich komm ins träumen

ich bereue keine mark !

Gefällt mir

15. Februar 2008 um 16:06

Es gibt Männliche Prostituierte?
hätte gedacht der Markt dafür ist zu klein. Also ich habe so was noch nie gesehen...

Gefällt mir

15. Februar 2008 um 16:12

Ist eine N@tte erotisch ?
Die finde ich eher unappetitlich.


Was bezahlen die einem Mann eigentlich, dass er sie v@gelt ?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen