Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Männer und Anal

3. Februar 2012 um 16:51 Letzte Antwort: 26. März 2012 um 14:18

An alle Männer, die ihre Freundin gerne mal in den Arsch fi--en (wollen): Habt ihr euch jemals selbst ein Schwanzgroßes Teil (Dildo, Kerze, etc.) hinten reingesteckt? Also nicht mal einen feuchten Finger, sondern sagen wir mal ein durchschnittlich 15cm langes, vielleicht 4cm dickes Etwas? Wenn nicht, dann aber schnell. Wenn ja, Erfahrungen? Denkt dann anders über das Verhalten der Frau in Bezug auf Analsex?

Mehr lesen

3. Februar 2012 um 17:19

Da gibts....
.... Analspray ..... dann noch ein bisschen Erfahrung und
eine entspannte Frau, die dir vertraut ......... und dann ist
er plötzlich überrascht, wenn SIE sagt "magst mich
heute mal Anal nehmen? Ich hätt lust!"

Gefällt mir

3. Februar 2012 um 17:50


Genau so is das

Gefällt mir

3. Februar 2012 um 17:56

Mhh
Das habe ich eigentlich befürchtet. Die meisten meinen bisher also, die Frau wirds schon sagen obs weh tut oder nicht. Ist schon egoistisch. Auf das mit dem Sperma bin ich garnicht gekommen, aber stimmt, ähnlich gelagert. Für den Mann pfui, aber die Frau solls mal probieren

Gefällt mir

3. Februar 2012 um 22:16


omg ich würde das nie wollen das ist doch sooooooooo erniedrigend xD aber jedem das seine xD

Gefällt mir

4. Februar 2012 um 10:53
In Antwort auf


Genau so is das


und nicht anders!!!

Gefällt mir

4. Februar 2012 um 11:35

Also...
ich bin männlich und liebe anal! Meine Freundin machts mir, ich machs mir. Alles super. Ich habe schon, wie sagst du, 15cm lang, 4cm dick drin gehabt und es war richtig geil! Meine Freundin wird auch gerne in den Arsch gefi..t und gerät dabei richtig in ekstase. Also wo ist das Problem? Wenn ihr in einer Beziehung seid, in der Sexualität ein Problem ist, naja dann ist es meiner Meinung nach nicht das richtige. Man will ja (u.U.) sein ganzes Leben zusammen sein und dann eine Neigung einfach zu verdrängen ist halt einfach scheisse.
Wir hatten das Glück, dass alles was wir ausprobiert haben für und beide einfach geil war.
Wenn Männer keine A..löcher sind und die Freu nicht mega verklemmt (oder umgekehrt!!!!) dann funktioniert das alles schon!
Redet einfach! Sex ist sooooooooooooo wichtig in einer Beziehung!

Gefällt mir

7. Februar 2012 um 16:58

Wir sind ein paar Jahre dabei
aber AV haben wir einmal gehabt.
Für mich war es hammertoll, und für meine Frau auch.
Doch:
Es hat irgendwie so wie ein Einlauf gewirkt, und daß war äußerst abturnend!
Sauber muß es schon zugehen
So reifte die Erkenntnis, man muß nicht alles machen was geht.
Ich habe sowieso den Eindruck, es wird übertrieben.
Habe manchmal den Verdacht, es würde jedes nur mögliche Loch genutzt um was reinzuschieben.
Also, wenn sich das Ohr eignen würde, es wäre zum Geschlechtsteil erklärt.....
Und dann noch: Es ist gesundheitlich eine höchst sensible Stelle, und man sollte da nicht zu viel rumspielen.
Wenn ich so bedenke, manche sind am Penis gepirct, und dann die "Mastdarmakrobatik", oder gar fisten...grusel!
Sehr langwieriger Heilungsprozeß.
Fazit:
Wir verwöhnen uns ,natürlich an dieser hoch erogenen Stelle, aber nur äußerlich.
Und das, was der TE, mal so vorschlägt, es mal selber auszuprobieren, nee unangenehm.
Fritz

Gefällt mir

7. Februar 2012 um 17:16

Wem antwortest du denn?
Mir, dem TE? Wo habe ich denn was von Leid etc. geschrieben? Ich habe eine Frage gestellt. Ansonsten, um das mal klar zu stellen, mag ich eine Frau (siehe meinen Avatar!) gerne mal von hinten nehmen, auch anal. Nur zum anscheinend großen Unterschied vieler Männer hier, mache ich mir Gedanken, warum viele Frauen das ablehnen. Sich etwas selbst mal in den Arsch schieben bringt da schnell Aufklärung. Und das täte dir wohl auch mal gut, dann redest du vermutlich anders oder die vorlaute Klappe ist zu.
Ach ja, zu meinen Erfahrungen: Es tat scheiße weh den Vib da rein zu schieben.

Gefällt mir

7. Februar 2012 um 17:22


Genau

Gefällt mir

7. Februar 2012 um 17:35

Mal
am Rande, wie kommst du zu dieser Prozentzahl?

Gefällt mir

7. Februar 2012 um 17:54

Ja alles bekannt nichts neues,
auch wenn 7 deiner 8 Aufzählungspunkte mit Schmerzen zu tun haben, gibt es sicher Frauen, die es nach viel "Üben" auch "mögen".
Und hast du dir nun schonmal selbst entsprechend großes reingeschoben? Damit du nicht immer davon reden musst wie Frauen sich nach ein "bisschen weh tun" zu gewöhnen haben? Sicher nicht du Held des Analen.

Gefällt mir

7. Februar 2012 um 18:05
In Antwort auf

Ja alles bekannt nichts neues,
auch wenn 7 deiner 8 Aufzählungspunkte mit Schmerzen zu tun haben, gibt es sicher Frauen, die es nach viel "Üben" auch "mögen".
Und hast du dir nun schonmal selbst entsprechend großes reingeschoben? Damit du nicht immer davon reden musst wie Frauen sich nach ein "bisschen weh tun" zu gewöhnen haben? Sicher nicht du Held des Analen.

Wenn.....
... du es nicht kannst ...... dann lass es!!!

Meiner Freundin hat es nie weh getan, auch nicht beim
ersten mal. Sie wusste schon lange, dass ich es mal
probieren möchte und ich hab ihr einfach Zeit gelassen,
bis sie es selber wollte ..... und jetzt möchte sie öfter
als ich!

Bist du nur neidisch

Gefällt mir

29. Februar 2012 um 19:26

Sehr geil
U made my day

Gefällt mir

29. Februar 2012 um 19:32

Spielzeug
habe es schon einige Male mit einem relativ großen und dicken Dildo gemacht. Auf Tisch Glasplatte angesaugt und dann langsam draufgesetzt und bewegt. Ist echt ein geiles Gefühl wenn man dann noch zum Fenster rausschaut und beobachtet werden könnte, in der Dämmerung versteht sich! Bei meiner Freundin bin ich allerdings noch nicht soweit. Sie würde mich aber gerne mit einem Strap on von hinten bedienen, muss mir nur noch einen zulegen.

Gefällt mir

26. März 2012 um 14:18

FAIRPLAY
finde ich toll von Dir. Leider habe ich eine solch offene Frau noch nicht kennen gelernt...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers