Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Männer in Frauensachen

29. Oktober 2004 um 1:22 Letzte Antwort: 18. März 2012 um 17:13

Hi,

ich hab da ein kleines Problem, vieleicht könnt ihr mir helfen.

Ich bin männlich und 25 jahre alt.
ich trage für mein Leben gerne Feinstrumpfhosen oder Halterlose und dazu auch gerne mal Damenstiefel vor allem mit hohem Abstatz.

Wie könnt ich es anstellen damit meine freundin 19 Jahre alt besser damit klar kommt. wir sind mittlerweile 3 Jahre zusammen.

Sie weiß davon und weiß auch das ich feinstrümpfe und drei paar damenstiefel habe. nur kommt sie nicht damit klar wenn ich sie auch mal anziehe, deshalb ziehe ich sie mittlerweile nur noch an wenn sie nicht da ist um konflikten aus dem weg zu gehen.

Vieleicht hat wer von euch schon ähnliche erfahrungen

Vielen dank und bis dann

Mehr lesen

4. November 2004 um 13:42

Ist sicher auch eine Sache der Gewöhnung
Die meisten Frauen reagieren anfangs sofort ablehnend auf Männer, die gerne Damenwäsche tragen. An deiner Stelle würde ich dazu stehen. Wenn deine Freundin merkt, daß Du ein ganz normaler Mann bist, wird sie sicher keine Probleme damit haben. Die meisten Frauen denken leider sofort immer an Tunte oder was weis ich.

Gefällt mir

9. November 2004 um 8:47

Wie ich zum Feinstrumpf kam
Es gibt wohl kaum Männer, die bestrumpfte Frauenbeine kalt lassen. Irgendwann kommt dann mal der Wunsch, spüren zu wollen, wie es ist, wenn das hauchzarte Gewebe die eigenen Beine umspielt.
Ich war sehr überrascht als mich meine Frau an einem kalten Tag fragte, warum ich mich mit langen Unterhosen herumquäle, wo es doch Strumpfhosen gibt. Am nächsten Tag gingen wir einkaufen, wobei mich meine Frau wegen der Größe beriet (46/48). Damals gab es noch nicht WoMen und Co. Die alten Unterhosen zerschnitten wir gemeinsam zu Putzlappen. Jetzt trage ich bei kühlem Wetter immer FSH unter der Hose, je nach Temperatur zwischen 15 und 60 DEN. Wenn wir nach einem Spaziergang in die warme Wohnung kommen, ziehen wir oft nur die Hosen aus und laufen in Strumpfhosen herum. Meine Frau trägt auch oft halterlose Strümpfe. Einmal hatte ich mir auch welche gekauft. Als meine Frau mich sah, mußte sie erst lachen, dann hatten wir beide die Halterlosen in der Wohnung bis ins Bett anbehalten ....... !

Gefällt mir

9. November 2004 um 11:03
In Antwort auf

Wie ich zum Feinstrumpf kam
Es gibt wohl kaum Männer, die bestrumpfte Frauenbeine kalt lassen. Irgendwann kommt dann mal der Wunsch, spüren zu wollen, wie es ist, wenn das hauchzarte Gewebe die eigenen Beine umspielt.
Ich war sehr überrascht als mich meine Frau an einem kalten Tag fragte, warum ich mich mit langen Unterhosen herumquäle, wo es doch Strumpfhosen gibt. Am nächsten Tag gingen wir einkaufen, wobei mich meine Frau wegen der Größe beriet (46/48). Damals gab es noch nicht WoMen und Co. Die alten Unterhosen zerschnitten wir gemeinsam zu Putzlappen. Jetzt trage ich bei kühlem Wetter immer FSH unter der Hose, je nach Temperatur zwischen 15 und 60 DEN. Wenn wir nach einem Spaziergang in die warme Wohnung kommen, ziehen wir oft nur die Hosen aus und laufen in Strumpfhosen herum. Meine Frau trägt auch oft halterlose Strümpfe. Einmal hatte ich mir auch welche gekauft. Als meine Frau mich sah, mußte sie erst lachen, dann hatten wir beide die Halterlosen in der Wohnung bis ins Bett anbehalten ....... !

Na toll
und irgendwann muss auch der BH dran glauben...

Dr. Lovet

Gefällt mir

10. November 2004 um 3:10

Stimme zu
stimme Michael zu. Find Damenwäsche an Männer einfach nur bescheuert - überhaupt - sie steht ihnen nicht!

Gefällt mir

5. Juni 2008 um 11:30
In Antwort auf

Stimme zu
stimme Michael zu. Find Damenwäsche an Männer einfach nur bescheuert - überhaupt - sie steht ihnen nicht!

Meinung einer Frau
Als mein Mann mir im letzten Jahr gestand, daß er darauf steht, sich Frauenunterwäsche anzuziehen, war ich im 1. Moment geschockt und im 2. Moment erleichtert, daß er mich nicht mit einer Frau betrogen hatte.

Mir war ja schon seit langem aufgefallen, daß immer wieder Unterwäsche auftrauchte, die ich nicht kannte. Als ich ihn dann fragte, wo die her war, drugste er immer nur rum.

Nun war es endlich raus und er war richtig erleichtert ! Er hatte sich dafür geschämt - Er meinte er sei kein "richtiger" Mann mehr - Alles Quatsch !!!
Er ist nach wie vor MEIN richtiger Mann !

Das einzige womit ich nicht klar komme ist, daß er immer wieder Sachen anschleppt und die dann versteckt - Das find ich Scheiße ! Und das, obwohl er doch weiß, daß ich es tolleriere und versuche, damit klar zu kommen.

Das eizige was ich mir von ihm wünsche ist, daß er es nicht mehr heimlich macht und wir vielleicht auch mal gemeinsam shoppen gehen !

Also ihr da draussen, die ihr die gleiche Sehnsucht habt: Sagt es euren Frauen/Freundinnen - Es ist besser als sich zu verstecken und vielleicht auch noch eine Beziehung auf`s Spiel zu setzen !!!

In diesem Sinne Eure
Lovee

Gefällt mir

18. März 2012 um 17:10

Meine Güte! 2004
Der Phyl 158 hat gerade von Mailadressen geschrieben, welche hier nicht reingehören.
Wunder Dich nicht, Du bist wahrscheinlich gleich weg.
Zu Recht
Fritz

Gefällt mir

18. März 2012 um 17:13
In Antwort auf

Meine Güte! 2004
Der Phyl 158 hat gerade von Mailadressen geschrieben, welche hier nicht reingehören.
Wunder Dich nicht, Du bist wahrscheinlich gleich weg.
Zu Recht
Fritz

Stimmt, außerdem
hat sich der TE seit bald 8 Jahren hier nicht mehr blicken lassen, wozu ihm also eine Mailadresse andienen?

Gefällt mir