Home / Forum / Sex & Verhütung / Mann will neuen Fischfetisch ausprobieren

Mann will neuen Fischfetisch ausprobieren

11. Februar 2017 um 19:45 Letzte Antwort: 15. Februar 2017 um 10:11

Hey,
mein mann wollte mal einen neuen fetisch ausprobieren. Und zwar findet er Fischr sehr attraktiv. Gerade glitschige Bärsche. Das hört sich vlt. Echt gefaked an, aber ich meine das ernst. Und nun hat er mir vorgeschlagen, mich mit einem Fisch zu befriedigen. Ich bin mir da nicjt sicher, findet ihr dass er zu weit geht? Bitte schnelle antwort
Liebe grüße christina

Mehr lesen

11. Februar 2017 um 20:03
In Antwort auf christina1009

Hey,
mein mann wollte mal einen neuen fetisch ausprobieren. Und zwar findet er Fischr sehr attraktiv. Gerade glitschige Bärsche. Das hört sich vlt. Echt gefaked an, aber ich meine das ernst. Und nun hat er mir vorgeschlagen, mich mit einem Fisch zu befriedigen. Ich bin mir da nicjt sicher, findet ihr dass er zu weit geht? Bitte schnelle antwort
Liebe grüße christina

Ein lebendiger barsch
ersetzt einen Vibrator. Anschließend kannst du den Barsch in seinen Arsch befördern.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2017 um 1:23

Najaa, ich denk mal, sowas kann ziemlich schmerzhaft werden und du könntest beim Arzt landen der dir den Fisch wieder entfernt. Soweit tatsächlich das einführen davon gemeint ist. 

Fische haben Schuppen, in die eine Richtung ist das schön glatt, in die andere hat man dutzende Widerhaken. Mit ganz viel Gefühl mah das vlt klappen, aber wenns nicht klappt wirst du bestimmt für die Zukunft Fische hassen. (Und den Verantwortlichen der dich dazu überredet hat)

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2017 um 9:51

Du bekommst hier wieder jede Menge Be- und Verurteilungen von Leuten, die den Fetisch nicht teilen. Wenn es um lesbischen Sex oder um Analverkehr geht, dann sind alle Männer total tolerant, wenn es etwas ist, was sie nicht kennen und nicht verstehen, dann sieht es schon ganz anders aus.

Wenn es der Fetisch Deines Mannes ist, dann musst Du entscheiden, ob Du es genießen oder zumindest über Dich ergehen lassen kannst. Dieser Fetisch ist nicht illegal und nicht besonders gefährlich, es spricht also nichts dagegen.

Übrigens haben die wenigsten Fische irgendwelche Widerhaken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2017 um 17:54
In Antwort auf menschoid

Du bekommst hier wieder jede Menge Be- und Verurteilungen von Leuten, die den Fetisch nicht teilen. Wenn es um lesbischen Sex oder um Analverkehr geht, dann sind alle Männer total tolerant, wenn es etwas ist, was sie nicht kennen und nicht verstehen, dann sieht es schon ganz anders aus.

Wenn es der Fetisch Deines Mannes ist, dann musst Du entscheiden, ob Du es genießen oder zumindest über Dich ergehen lassen kannst. Dieser Fetisch ist nicht illegal und nicht besonders gefährlich, es spricht also nichts dagegen.

Übrigens haben die wenigsten Fische irgendwelche Widerhaken.

Hahaha
Ihr nehmt das Thema wirklich ernst. Hahaha

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2017 um 18:49
In Antwort auf silviemmm

Hahaha
Ihr nehmt das Thema wirklich ernst. Hahaha

Ich bin voll drauf reingefallen 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2017 um 20:35
In Antwort auf menschoid

Ich bin voll drauf reingefallen 

Wirklich?
Kann ich nicht glauben. Aber wenn du das sagst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 1:49

Hast du keine Angst Bakterien zu bekommen ,die schwer zu behandeln sind , wen der mal in der scheide landet. Der Typ ist nicht normal mit seine idee

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 6:23

Ich brech ins Essen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 12:06

Lol, ok

In der Welt der Fetische gibt's halt nichts was es nicht gibt, wundern tu ich mich da bei nichts. 

Zartbeseitete sollten die nächsten Absätze vlt. überspringen


 In Japan wird der Fisch-Fetisch sogar am Pornomarkt bedient. Da werden dann Aale oder Tintenfische für sowas verwendet. Hat sogar nen eigenes Produktionshaus für sowas dort(Genki Genki, im Vice Magazin gibt's auch n Bericht darüber wen's intressiert ). Oder es gab(oder gibt noch immer?! Keine Ahnung) da auch so ne Art (recht perverse) Gameshow, bei der Kandidaten/innen wirklich fragwürdiges über sich ergehen lassen mussten wie z.b. dass sie einen Einlauf incl. kleiner Fischchen in Sardellengröße im Wasser bekamen. Wers überstand ohne sich zu übergeben oder so, ging mit nem batzen Geld nach Hause. (Weird Japanese shit. Sowas is ok, aber dann alle Geschlechtsteile in Pornos zensieren  

Auch intressant: Formicophillie. Der Fetisch bei dem man Insekten über seine Genitalien laufen lassen will. 
Oculolinctophillie:  Das lecken am Augapfel wird erregend empfunden. 
Vampirismus, klingt nach nem Fantasyroman, gibt aber wirklich Menschen mit diesem Fetisch.

Dann gibt's auch Fetische, die für die Person selbst oder deren Partner wirklich gefährlich werden können. Amputophillie und Apotemnophillie z.b... Das Bedürfnis sich selbst/jemand anderem Gliedmaßen amputieren zu wollen.


 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 12:28

als wirklich, ich würde mir niemals einen fisch in meine scheide einführen lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 12:33

@trivialname hat es mir vorweggenommen, so ist es.

Egal ob Fake oder nicht, generell sollte immer über allem die fette Überschrift stehen "Erlaubt ist, was BEIDEN gefällt".....

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 13:05
In Antwort auf daddybear1

@trivialname hat es mir vorweggenommen, so ist es.

Egal ob Fake oder nicht, generell sollte immer über allem die fette Überschrift stehen "Erlaubt ist, was BEIDEN gefällt".....

...es muss also der Frau und dem Fisch gefallen!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 13:44
In Antwort auf menschoid

...es muss also der Frau und dem Fisch gefallen!

Gebau! frau und fisch ...
muss es gefallen. Hihihi

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 16:42

Ein totes Tier ist kein Sexspielzeug. 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 17:03

In Asien gibts kranke Geister, die sich lebendige Tiere einführen und diese ersticken dann in dessen Vagina - das ist so widerlich. 

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2017 um 21:05
In Antwort auf rainbowcrash

Ein totes Tier ist kein Sexspielzeug. 

Du schlägst also vor, lebendige Fische zu nehmen? Ich bin schockiert, das hätte ich Dir gar nicht zugetraut!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2017 um 13:45
In Antwort auf christina1009

Hey,
mein mann wollte mal einen neuen fetisch ausprobieren. Und zwar findet er Fischr sehr attraktiv. Gerade glitschige Bärsche. Das hört sich vlt. Echt gefaked an, aber ich meine das ernst. Und nun hat er mir vorgeschlagen, mich mit einem Fisch zu befriedigen. Ich bin mir da nicjt sicher, findet ihr dass er zu weit geht? Bitte schnelle antwort
Liebe grüße christina

Wo bleibt der Aufschrei der Veganer? Wo man ja schon bei dem Lied "Fuchs du hast die Gans gestohlen" ein Problem hat. 

Spass beiseite - es gibt für mich schon noch Genzen. Die gehen bei Tiren ob tot oder lebendig los! Ganz von dem gesundheitlichen Risiko mal abgesehen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2017 um 19:17
In Antwort auf christina1009

Hey,
mein mann wollte mal einen neuen fetisch ausprobieren. Und zwar findet er Fischr sehr attraktiv. Gerade glitschige Bärsche. Das hört sich vlt. Echt gefaked an, aber ich meine das ernst. Und nun hat er mir vorgeschlagen, mich mit einem Fisch zu befriedigen. Ich bin mir da nicjt sicher, findet ihr dass er zu weit geht? Bitte schnelle antwort
Liebe grüße christina

Nur Pervers. Dein freund ist nur krank.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2017 um 19:18
In Antwort auf christina1009

Hey,
mein mann wollte mal einen neuen fetisch ausprobieren. Und zwar findet er Fischr sehr attraktiv. Gerade glitschige Bärsche. Das hört sich vlt. Echt gefaked an, aber ich meine das ernst. Und nun hat er mir vorgeschlagen, mich mit einem Fisch zu befriedigen. Ich bin mir da nicjt sicher, findet ihr dass er zu weit geht? Bitte schnelle antwort
Liebe grüße christina

Dein Freund ist nur krank. Lass den Mist

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2017 um 10:11

Mein Kopfkino... aua... Barsche haben doch Stacheln... 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club