Home / Forum / Sex & Verhütung / Mann stoppt vorm Orgasmus, wieso?

Mann stoppt vorm Orgasmus, wieso?

6. Oktober 2013 um 13:22

Hey ihr Lieben,

Mein Freund stoppt mich immer bevor er kommt, wenn ich ihm einen runterhole.

Zwar kann ich manchmal kurz danach wieder Hand anlegen, aber diese kurze Pause ist da.

Aber wieso stoppt er mich bevor er kommt?
LG

6. Oktober 2013 um 13:55

Nee
sonst hätte ich hier nicht gefragt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 13:58

Aber wieso stoppt er mich bevor er kommt?
Ein liebevoller kerl,solltest ihn dir halten,hat angst,du könntest dich dabei überanstrengen ! so etwas ist heute sehr selten anzutreffen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 19:31

Tz....
die einen beschweren sich, weil ER in Rekordzeit kommt und dann nix mehr mit ihm anzufangen ist und die andere(n), weil er den Höhepunkt hinauszögert....

Freu dich doch, er ist anscheinend keiner, der möglichst schnell und dahingeklatscht zum Ende kommen will, sondern einer, der eure Intimität "zelebrieren" will.

Ist doch toll, viele andere würden so was willkommen heißen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 22:29

Er
ist eben ein Genießer, will es länger auskosten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 22:33
In Antwort auf vany0809

Tz....
die einen beschweren sich, weil ER in Rekordzeit kommt und dann nix mehr mit ihm anzufangen ist und die andere(n), weil er den Höhepunkt hinauszögert....

Freu dich doch, er ist anscheinend keiner, der möglichst schnell und dahingeklatscht zum Ende kommen will, sondern einer, der eure Intimität "zelebrieren" will.

Ist doch toll, viele andere würden so was willkommen heißen...

Vermutung bestätigt
Ich beschwer mich doch gar nicht.

Ich hab es vermutet, dass er es dadurch herauszögert, wollte nur 100% sicher sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 23:14
In Antwort auf kaila_12479634

Vermutung bestätigt
Ich beschwer mich doch gar nicht.

Ich hab es vermutet, dass er es dadurch herauszögert, wollte nur 100% sicher sein.

Ui,
sollte auch gar nicht so offensiv rüberkommen...

Na also, das ist doch wirklich schön
Wenn er sich bei dir auch ausgiebig Zeit nimmt, um so besser....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2013 um 5:47


Also mein Freund steht da auch total drauf und ich finds toll ihn immer geiler und geiler werden zu sehen. Wir genießen es beide sehr und spritz in solchen Fällen intensiver ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2013 um 18:19

Manchmal wird's einfach zuviel..
Beim Hand- oder Blowjob kann ich den Orgasmus intensiver und länger geniessen, wenn die Reizungen sanfter werden.
Du kennst das bestimmt auch als Frau: währen des Orgasmus ist Deine Clit sehr empfindlich, schnell kommt es während des Orgasmus zu einer Überreizung, wenn man(n) wie wild weiterrubbelt
So geht es mir auch. Am geilsten ist es, wenn sie immer langsamer wird, je näher ich an den Punkt komme. Kurz vor dem Ejakulieren hört sie manchmal ganz auf und hält meinen Kleinen nur noch fest. Für mich sind das quälend-schöne Sekunden, während sich mein Körper entscheidet ob er nun kommen kann oder ob es noch einer weiteren Session bedarf.

Als Junge hab ich mich anfangs geschämt, wenn ich spritzen musste beim Petting, dann ich hab versucht, es so lange wie möglich zurückzuhalten (wie beim Pinkeln) und wenns gar nicht mehr ging, habe ich manchmal auch die Sache gestoppt und irgendwie versucht, aus ihrem Blickfeld zu kommen, damit sie die Ejakulation nicht so direkt sieht. Das war mir irgendwie peinlich ..

Vielleicht helfen diese beiden Erklärungen weiter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen