Home / Forum / Sex & Verhütung / Mann kommt nach einigen Sekunden ??

Mann kommt nach einigen Sekunden ??

7. Juni 2009 um 11:39

Hatte Kontakt mit einem 48 jährigen Mann, habe ihn nur ein paar Sekunden über der Hose gestreichelt und plötzlich habe ich bemerkt das sein gutes Stück irgendwie extrem gezuckt hat. Er hat dann meine Hand weg genommen und ich hab mich schon gewundert warum, hatte ja noch gar nicht richtig angefangen. Bin dann 15 Min. später nochmal an die Hose und die war dann ziemlich nass, habe ihn dann wieder gestreichelt, diesmal etwas fester und länger, ca. 5 Min. Dann hatte ich ihn noch 10 Sek. im Mund und er zuckte schon wieder und kam dann (nochmal?). Jetzt die Frage, ist es möglich das ein Mann nach 3 mal über die Hose fassen schon kommt und dann kurz drauf nochmal. Weil die nasse Hose vorher kann ich mir sonst nicht erklären. Denke ihm war das peinlich.

Beste hilfreiche Antwort

16. August um 7:41

Ja, so etwas gibt es!
Das kenne ich noch aus der Teenagerzeit! 
Das war dann aber meine Schuld!
Weil - "Wenn Du auch so ein heißes Gerät bist! Da konnte ich es nicht mehr zurückhalten!"

Nun gut - auch eine Aussage, mit der ich seither leben muss!

Ich hatte beim Tanzen auch einmal einen Mann, der war so um die 35. Wir haben zusammen einen "engen Tanz" gehabt.....
Beim  2. Tanz ist er mitten im Tanz gekommen. Zum Glück waren die Musik lauter als sein Atmen und Stöhnen! Und er hatte auch einen Pullover dabei, den er sich um die Hüfte Band,  um das Missgeschick zu überdecken.

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2009 um 7:03

Jemand
auch Erfahrungen?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2009 um 10:50

Ja
das kenn ich hatte auch schon männer die in der hose gekommen sind nicht nur junge auch über 40 und beim 2.mal gings auch sehr schnell. ( beim einführen in die mu...)

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2009 um 11:46

Ihr
seid lustig !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2009 um 12:10

Ja
nur hatte ich das wirklich ernst gemeint was ich geschrieben habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2009 um 20:22

Noch jemand
ernst gemeinte Erfahrungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 6:27

Bin seit 2Jahren mit meinen Freund zusammen. Er kommt auch immer innerhalb von sekunden. Am anfang hat es gereicht das er einmal in mich eindringte oder ich ihn für 3 sekunden im Mund hatte. Also ja sowas ist durchaus möglich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 7:41

Ja, so etwas gibt es!
Das kenne ich noch aus der Teenagerzeit! 
Das war dann aber meine Schuld!
Weil - "Wenn Du auch so ein heißes Gerät bist! Da konnte ich es nicht mehr zurückhalten!"

Nun gut - auch eine Aussage, mit der ich seither leben muss!

Ich hatte beim Tanzen auch einmal einen Mann, der war so um die 35. Wir haben zusammen einen "engen Tanz" gehabt.....
Beim  2. Tanz ist er mitten im Tanz gekommen. Zum Glück waren die Musik lauter als sein Atmen und Stöhnen! Und er hatte auch einen Pullover dabei, den er sich um die Hüfte Band,  um das Missgeschick zu überdecken.

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 8:09
In Antwort auf saskia81007

Ja, so etwas gibt es!
Das kenne ich noch aus der Teenagerzeit! 
Das war dann aber meine Schuld!
Weil - "Wenn Du auch so ein heißes Gerät bist! Da konnte ich es nicht mehr zurückhalten!"

Nun gut - auch eine Aussage, mit der ich seither leben muss!

Ich hatte beim Tanzen auch einmal einen Mann, der war so um die 35. Wir haben zusammen einen "engen Tanz" gehabt.....
Beim  2. Tanz ist er mitten im Tanz gekommen. Zum Glück waren die Musik lauter als sein Atmen und Stöhnen! Und er hatte auch einen Pullover dabei, den er sich um die Hüfte Band,  um das Missgeschick zu überdecken.

Schuld ist wohl das falsche Wort, aber Du warst - ein Teil der - Ursache. Der andere Teil, so meine Einschätzung, dürfte sein, dass der Mann wohl etwas länger (wie lange ist individuell unterschiedlich) nicht mehr spritzte und geladen war. Oder wenn Mann den ganzen Tag schon sehr gereizt ist oder gereizt wird, dann gehts im Akt oder bei Berührungen sehr schnell. Dafür ist ja dann die zweite Runde da, um mehr geben zu können. (Nicht bei Dir, Saskia, und dem Tanz. Das ist klar. Das war ja wohl kein Partner, sondern Tanzkollege oder so.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 9:46
In Antwort auf julian_12675699

Schuld ist wohl das falsche Wort, aber Du warst - ein Teil der - Ursache. Der andere Teil, so meine Einschätzung, dürfte sein, dass der Mann wohl etwas länger (wie lange ist individuell unterschiedlich) nicht mehr spritzte und geladen war. Oder wenn Mann den ganzen Tag schon sehr gereizt ist oder gereizt wird, dann gehts im Akt oder bei Berührungen sehr schnell. Dafür ist ja dann die zweite Runde da, um mehr geben zu können. (Nicht bei Dir, Saskia, und dem Tanz. Das ist klar. Das war ja wohl kein Partner, sondern Tanzkollege oder so.)

Nein, es war kein Partner. Es war auf einer Party, ausgelassene Stimmung mit Tanz.....
Vielleicht habe ich "sein Kommen" auch ein wenig provoziert. Alternativ hätte er den Tanz aber auch abbrechen können.....
Seine Begründung "ich habe schon lange nicht mehr. Und wenn man als Mann dann mit solch einer Frau tanzt! Vielleicht hätte ich vorher doch SB machen sollen!" 
Das hat er mir bei einem "Cocktail und einer Zigarette danach" gebeichtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 9:49
In Antwort auf saskia81007

Nein, es war kein Partner. Es war auf einer Party, ausgelassene Stimmung mit Tanz.....
Vielleicht habe ich "sein Kommen" auch ein wenig provoziert. Alternativ hätte er den Tanz aber auch abbrechen können.....
Seine Begründung "ich habe schon lange nicht mehr. Und wenn man als Mann dann mit solch einer Frau tanzt! Vielleicht hätte ich vorher doch SB machen sollen!" 
Das hat er mir bei einem "Cocktail und einer Zigarette danach" gebeichtet.

Beim Tanz gibt es unweigerlich Reibungen und man spürt sich ja. Du scheinst es, so deute ich es, wirklich provoziert zu haben, gedrückt zu haben, gerieben, mitgemacht. Und er wollte das schöne Gefühl halt auskosten.  Das kann man ihm ja nicht verübeln, ob Partner oder nicht.

Eben, er hat lange nicht mehr, fand Dich total attraktiv und liess es darum zu. Du hast geholfen.

Danach drüber reden ist doch schön, auch wenn es nur der Tanzpartner war, mit dem Du so ein Erlebnis hattest. 

Für Dich war es nichts Spezielles im Sinn von erregend?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 10:02

Ist nicht euer ernst, ihr kramt einen 10 Jahre alten Beitrag aus??
Vielleicht sind die beiden garnicht mehr zusammen...

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 10:18

Ich verstehe Deine Aufregung nicht!

Das Thema ist doch zeitlos!

Zudem hat die Userin, die den Beitrag "rausgekramt" hat, dieses Thema gerade aktuell für sich entdeckt.
Sie hätte auch, anstatt den alten Beitrag "rauszukramen" für sich einen neuen Beitrag mit dem gleichen Inhalt schreiben können! 
Wenn Dich solch alte Beiträge nicht interessieren, musst Du ja nicht mitlesen! Und schon gar nicht kommentieren!

P.S.: da gofeminin eine Plattform von Frauen für Frauen ist, können Frauen auch einmal alte Beiträge "rauskramen", wenn das Thema für sie aktuell ist....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 10:22
In Antwort auf julian_12675699

Beim Tanz gibt es unweigerlich Reibungen und man spürt sich ja. Du scheinst es, so deute ich es, wirklich provoziert zu haben, gedrückt zu haben, gerieben, mitgemacht. Und er wollte das schöne Gefühl halt auskosten.  Das kann man ihm ja nicht verübeln, ob Partner oder nicht.

Eben, er hat lange nicht mehr, fand Dich total attraktiv und liess es darum zu. Du hast geholfen.

Danach drüber reden ist doch schön, auch wenn es nur der Tanzpartner war, mit dem Du so ein Erlebnis hattest. 

Für Dich war es nichts Spezielles im Sinn von erregend?

Da ich sehr gerne tanze und der Mann auch richtig gut tanzen konnte, habe ich den Tanz zur guten Musik genossen.....
Tanzen ist ja nicht nur "sich zur Musik bewegen"!
Wenn zwei Menschen gut zusammen Tanzen, ist das auch Lust und Leidenschaft.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 10:36
In Antwort auf saskia81007

Da ich sehr gerne tanze und der Mann auch richtig gut tanzen konnte, habe ich den Tanz zur guten Musik genossen.....
Tanzen ist ja nicht nur "sich zur Musik bewegen"!
Wenn zwei Menschen gut zusammen Tanzen, ist das auch Lust und Leidenschaft.....

Absolut! Tanzen ist was wunderschönes, wo man sich so nahe kommt wie sonst nie! Tanzen ist schlicht erotisch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 10:43
In Antwort auf natale_12761472

Hatte Kontakt mit einem 48 jährigen Mann, habe ihn nur ein paar Sekunden über der Hose gestreichelt und plötzlich habe ich bemerkt das sein gutes Stück irgendwie extrem gezuckt hat. Er hat dann meine Hand weg genommen und ich hab mich schon gewundert warum, hatte ja noch gar nicht richtig angefangen. Bin dann 15 Min. später nochmal an die Hose und die war dann ziemlich nass, habe ihn dann wieder gestreichelt, diesmal etwas fester und länger, ca. 5 Min. Dann hatte ich ihn noch 10 Sek. im Mund und er zuckte schon wieder und kam dann (nochmal?). Jetzt die Frage, ist es möglich das ein Mann nach 3 mal über die Hose fassen schon kommt und dann kurz drauf nochmal. Weil die nasse Hose vorher kann ich mir sonst nicht erklären. Denke ihm war das peinlich.

Ich habe das auch schon beim über der Hose rumfummeln und auch beim eng tanzen erlebt das es bei manchen Typen da plötzlich das Zucken anfängt und nass wird und das schon nach kürzester Zeit. Manche kommen dann sogar gleich wieder wenn man einfach weitermacht. Da haben sich manche echt nicht unter Kontrolle bzw. Sind so leicht erregbar 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 12:17
In Antwort auf kelsey_18536182

Ich habe das auch schon beim über der Hose rumfummeln und auch beim eng tanzen erlebt das es bei manchen Typen da plötzlich das Zucken anfängt und nass wird und das schon nach kürzester Zeit. Manche kommen dann sogar gleich wieder wenn man einfach weitermacht. Da haben sich manche echt nicht unter Kontrolle bzw. Sind so leicht erregbar 

ich glaub,das wird doch vielen so gehn. da kannst du dich auch nicht mehr bremsen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 22:59
In Antwort auf dreamboy00611

ich glaub,das wird doch vielen so gehn. da kannst du dich auch nicht mehr bremsen.

Warum auch bremsen? 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. August um 23:11

Wenn man eben so mega geil ist, und seine Kontrolle verliert, spritzt man eben schnell ab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 23:11

Wenn man eben so mega geil ist, und seine Kontrolle verliert, spritzt man eben schnell ab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 23:26
In Antwort auf natale_12761472

Hatte Kontakt mit einem 48 jährigen Mann, habe ihn nur ein paar Sekunden über der Hose gestreichelt und plötzlich habe ich bemerkt das sein gutes Stück irgendwie extrem gezuckt hat. Er hat dann meine Hand weg genommen und ich hab mich schon gewundert warum, hatte ja noch gar nicht richtig angefangen. Bin dann 15 Min. später nochmal an die Hose und die war dann ziemlich nass, habe ihn dann wieder gestreichelt, diesmal etwas fester und länger, ca. 5 Min. Dann hatte ich ihn noch 10 Sek. im Mund und er zuckte schon wieder und kam dann (nochmal?). Jetzt die Frage, ist es möglich das ein Mann nach 3 mal über die Hose fassen schon kommt und dann kurz drauf nochmal. Weil die nasse Hose vorher kann ich mir sonst nicht erklären. Denke ihm war das peinlich.

So ähnlich wie Du das beschrieben hast ging es einem guten Freund von mir. Er hatte das Problem unheimlich schnell zu kommen. Mittlerweile sagt er, dass er dieses Problem nicht mehr hat. Er vermutet, dass es am berufliche Stress gelegen hat?!? Seit er weniger arbeitet und etwas Yoga macht hat er dieses Problem nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August um 23:50
In Antwort auf saskia81007

Da ich sehr gerne tanze und der Mann auch richtig gut tanzen konnte, habe ich den Tanz zur guten Musik genossen.....
Tanzen ist ja nicht nur "sich zur Musik bewegen"!
Wenn zwei Menschen gut zusammen Tanzen, ist das auch Lust und Leidenschaft.....

Und dann kann man durchaus auch (schnell) kommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August um 11:04
In Antwort auf austinpowers

Wenn man eben so mega geil ist, und seine Kontrolle verliert, spritzt man eben schnell ab...

Da sollte Mann sich aber schon besser unter Kontrolle haben! 
Er war mir soweit sympathisch und ich habe das mit Humor genommen und sein Missgeschick diskret behandelt.

Ich kenne andere Frauen - wäre ihm das bei denen passiert, wäre er geläutert gewesen,  und das dann über den Abend hinaus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August um 11:27
In Antwort auf saskia81007

Da sollte Mann sich aber schon besser unter Kontrolle haben! 
Er war mir soweit sympathisch und ich habe das mit Humor genommen und sein Missgeschick diskret behandelt.

Ich kenne andere Frauen - wäre ihm das bei denen passiert, wäre er geläutert gewesen,  und das dann über den Abend hinaus!

Ja, das verstehe ich. Es ist ja nicht direkter Sinn und Zweck eines gemeinsamen Tanzes. Aber wenn Frau da mitreibt und die Errektion spürt, es somit weiss, dass da was "im Busch" ist, der sich mitvergnügt, da ist es halt realistisch, dass es passieren kann. 

Ich würde auch vorher mir Gedanken machen, wie es die Tanzpartnerin auffasst. Wenn so wie Du, locker, diskret, lustig oder gar miterregt, dann ist es ja in Ordnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August um 11:13

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei richtigen "ZUFRÜHKOMMERN" auch Runde 2 zu schnell ist, da hilft dann wohl wirklich nur noch so ein Spray wie das Marathon Night.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. August um 12:37

mir wird immer vorgeworfen meine vagina sei zu eng und deswegen kommen die typen so früh. aber ich finde das schwachsinn. Mann sollte schon länger als 2min. in einer vagina aushalten können.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

3. September um 2:12
In Antwort auf natale_12761472

Hatte Kontakt mit einem 48 jährigen Mann, habe ihn nur ein paar Sekunden über der Hose gestreichelt und plötzlich habe ich bemerkt das sein gutes Stück irgendwie extrem gezuckt hat. Er hat dann meine Hand weg genommen und ich hab mich schon gewundert warum, hatte ja noch gar nicht richtig angefangen. Bin dann 15 Min. später nochmal an die Hose und die war dann ziemlich nass, habe ihn dann wieder gestreichelt, diesmal etwas fester und länger, ca. 5 Min. Dann hatte ich ihn noch 10 Sek. im Mund und er zuckte schon wieder und kam dann (nochmal?). Jetzt die Frage, ist es möglich das ein Mann nach 3 mal über die Hose fassen schon kommt und dann kurz drauf nochmal. Weil die nasse Hose vorher kann ich mir sonst nicht erklären. Denke ihm war das peinlich.

Leider hab ich damit sogar sehr viel Erfahrung, den leider hab ich das Problem selbst. Was es dazu schlimmer macht ist das ich schon übelst erregt werde wenn ich nur ein nackten Frauenkörper anschaue. Ich versuche das so lange wie möglich mit dem Vorspiel der Frau schön zu erfüllen, zumal ich eh süchtig danach bin es ihr Oral zu machen. Eine andere Möglichkeit ist auch es mit Spielen zu verlängern. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 11:03

Die Ursache liegt (kein Scheiss) in der Urzeit...es musste schnell gehen!!
Mann musste sich schnell fortpflanzen, bevor von irgendwoher Gefahr im Anzug war. Säbelzahntiger, Feinde, o.ä.
Heute gilt das nicht mehr, trotzdem leiden viele besonders Junge Männer darunter. 
Wenn es sich um die angeborene Art der Ep. handelt, hilft auch kein Arzt. Mein Freund und ich haben sehr gute Erfahrungen mit dem Marathon Nights Spray gemacht, einfach aufsprühen, 10 Minuten warten (lässt sich gut ins Vorspiel einbauen) und dann abspülen, los gehts. Aber mein Freund sorgt auch immer schon beim Vorspiel dafür dass ich einen Orgasmus habe. Da ich klitoral und vaginal kommen kann, verschafft er es mir so meist 2 mal.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. September um 11:09

stimmt. oder es  dauert ne ganze Zeit, bis er wieder spritzen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September um 8:55

Frau braucht zur Fortpflanzung schließlich keinen Orgasmus............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September um 7:40

das kann aber nicht jeder mal so einfach....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September um 9:19
In Antwort auf selen_18547113

mir wird immer vorgeworfen meine vagina sei zu eng und deswegen kommen die typen so früh. aber ich finde das schwachsinn. Mann sollte schon länger als 2min. in einer vagina aushalten können.

Nur ne billige Ausrede seitens der Männer... sorry aber so ein Vergnügen, mit einer eng gebauten Frau hatte ich auch einmal, und da war nix mit schnell kommen bei mir... ehr im Gegenteil man sollte sowas schön die länge ziehen und genießen 😁

ich meine Ines es kommt ja auch nicht nur darauf an, wenn man so ein Problem hat sollte man um das Wohl der frau denken und mal ein längeres Vorspiel haben. So ist die Enttäuschung nicht all zu groß wenn es gleich vorbei ist, die Frau kam ja im Vorspiel auf ihre Kosten 😅

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. September um 9:59
In Antwort auf mrunknow47

Nur ne billige Ausrede seitens der Männer... sorry aber so ein Vergnügen, mit einer eng gebauten Frau hatte ich auch einmal, und da war nix mit schnell kommen bei mir... ehr im Gegenteil man sollte sowas schön die länge ziehen und genießen 😁

ich meine Ines es kommt ja auch nicht nur darauf an, wenn man so ein Problem hat sollte man um das Wohl der frau denken und mal ein längeres Vorspiel haben. So ist die Enttäuschung nicht all zu groß wenn es gleich vorbei ist, die Frau kam ja im Vorspiel auf ihre Kosten 😅

Ist ja schön, dass es bei dir so gut klappt, aber das kann halt nicht jeder.
Vorspiel ausdehnen, damit Frau nicht zu kurz kommt, ist auf jeden Fall ein guter Ansatz, und zusätzlich kann Mann ja noch sowas wie das Marathon Nights Spray benutzen, denn viele Frauen stehen auch auf einen vaginalen Orgasmus!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. September um 17:33
In Antwort auf furbb

Ist ja schön, dass es bei dir so gut klappt, aber das kann halt nicht jeder.
Vorspiel ausdehnen, damit Frau nicht zu kurz kommt, ist auf jeden Fall ein guter Ansatz, und zusätzlich kann Mann ja noch sowas wie das Marathon Nights Spray benutzen, denn viele Frauen stehen auch auf einen vaginalen Orgasmus!

Ach ganz ehrlich bei den Männern von heute mit dem riesigen Ego das sie aufbauen... meinst du wirklich das man denen so ein Spray aufdrücken kann? Sowas kommt von den man von sich aus oder garnicht... leider traurige Realität... (Ausnahmen gibt es sicherlich) 

ich rede hierbei so, weil ich als Mann selber weis wie wir ticken 😅 

das soll aber nicht heisen das du hierbei nicht  recht hast 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September um 23:11

Thema von 2009 - Respekt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September um 9:52
In Antwort auf sensualforscher

Thema von 2009 - Respekt!

Aber immer aktuell!!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. September um 10:11
In Antwort auf mrunknow47

Ach ganz ehrlich bei den Männern von heute mit dem riesigen Ego das sie aufbauen... meinst du wirklich das man denen so ein Spray aufdrücken kann? Sowas kommt von den man von sich aus oder garnicht... leider traurige Realität... (Ausnahmen gibt es sicherlich) 

ich rede hierbei so, weil ich als Mann selber weis wie wir ticken 😅 

das soll aber nicht heisen das du hierbei nicht  recht hast 😉

Und wo liegt das Problem, dass der Mann von sich aus was tut???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September um 10:15
In Antwort auf natale_12761472

Hatte Kontakt mit einem 48 jährigen Mann, habe ihn nur ein paar Sekunden über der Hose gestreichelt und plötzlich habe ich bemerkt das sein gutes Stück irgendwie extrem gezuckt hat. Er hat dann meine Hand weg genommen und ich hab mich schon gewundert warum, hatte ja noch gar nicht richtig angefangen. Bin dann 15 Min. später nochmal an die Hose und die war dann ziemlich nass, habe ihn dann wieder gestreichelt, diesmal etwas fester und länger, ca. 5 Min. Dann hatte ich ihn noch 10 Sek. im Mund und er zuckte schon wieder und kam dann (nochmal?). Jetzt die Frage, ist es möglich das ein Mann nach 3 mal über die Hose fassen schon kommt und dann kurz drauf nochmal. Weil die nasse Hose vorher kann ich mir sonst nicht erklären. Denke ihm war das peinlich.

Das kann immer passieren. Ist doch nicht schlimm. Der war einfachh zu aufgeregt. Und wenn er dann beim zweiten oder dritten mal schon 15 min braucht, ist doch gut. Mancher kann sogar nur einmal. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. September um 13:14
In Antwort auf natale_12761472

Hatte Kontakt mit einem 48 jährigen Mann, habe ihn nur ein paar Sekunden über der Hose gestreichelt und plötzlich habe ich bemerkt das sein gutes Stück irgendwie extrem gezuckt hat. Er hat dann meine Hand weg genommen und ich hab mich schon gewundert warum, hatte ja noch gar nicht richtig angefangen. Bin dann 15 Min. später nochmal an die Hose und die war dann ziemlich nass, habe ihn dann wieder gestreichelt, diesmal etwas fester und länger, ca. 5 Min. Dann hatte ich ihn noch 10 Sek. im Mund und er zuckte schon wieder und kam dann (nochmal?). Jetzt die Frage, ist es möglich das ein Mann nach 3 mal über die Hose fassen schon kommt und dann kurz drauf nochmal. Weil die nasse Hose vorher kann ich mir sonst nicht erklären. Denke ihm war das peinlich.

He du das doch nicht schlimm einfach weiter machen der wird sich schon beruhigen und nach 3~4 mal kommen auch länger durchhalten sag mal so einfach längeres Vorspiel mit so einem durchführen und ihn erstmal leer machen bevor er in dich eindringen darf zeitgleich sollte er sich aber auch um dich kümmern sonnst wäre es ja sehr einseitig schließlich sollten beide auf ihre Kosten kommen beim liebes Spiel liebes Fest oder wie ihr ess nennen sollt unterschätzt solche Männer nicht die können die ganze Nacht immer und immer wieder Hauptsache du ihr schafft es ihn immer wieder zu erregen 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. September um 13:17
In Antwort auf clea_12514521

Ja
das kenn ich hatte auch schon männer die in der hose gekommen sind nicht nur junge auch über 40 und beim 2.mal gings auch sehr schnell. ( beim einführen in die mu...)

Einfach einführen und erstmal drinnen lassen damit das beste Stück sich gewöhnt meistens ist das kopfsache wann mann kommt vieleicht zuvor erstmal richtig leer saugen und dann einführen wenn das auch nichts bringt einfach ihn sooft hernehmen bis er es schaft dich auch zu befriedigen 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. September um 13:24
In Antwort auf arya_17750865

Bin seit 2Jahren mit meinen Freund zusammen. Er kommt auch immer innerhalb von sekunden. Am anfang hat es gereicht das er einmal in mich eindringte oder ich ihn für 3 sekunden im Mund hatte. Also ja sowas ist durchaus möglich. 

Sehr ungewöhnlich meines Erachtens da ich persönlich im Mund sehr schwer komme da ich es eher genieße und nicht daran denke schnell abzuspritzen ich sehe es aus dem Aspekt wenn sie es richtig gut macht mit dem Mund bekommt sie es auch richtig gut von mir das gibt mir das gefühl oh ja die will es richtig und dann bekommt sie es auch dementsprechend wenn ich merke sie ist lustlos bei der sache geht's bei mir auch schnell aber Wehe sie zeigt Leidenschaft dann bekommt sie es schön ausgiebig und lang bis sie total die Kontrolle verliert ich empfehle einfach mal nach dem eindringen paar minuten nichts zu machen nur drinne lassen das sich der penis daran gewöhnt und er die Aufregung Erregung etwas abschwächen kann klar wenn er total  wahn ist kommt er schnell immer mit der ruhe klappt normal immer 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September um 16:03
In Antwort auf user56523

Sehr ungewöhnlich meines Erachtens da ich persönlich im Mund sehr schwer komme da ich es eher genieße und nicht daran denke schnell abzuspritzen ich sehe es aus dem Aspekt wenn sie es richtig gut macht mit dem Mund bekommt sie es auch richtig gut von mir das gibt mir das gefühl oh ja die will es richtig und dann bekommt sie es auch dementsprechend wenn ich merke sie ist lustlos bei der sache geht's bei mir auch schnell aber Wehe sie zeigt Leidenschaft dann bekommt sie es schön ausgiebig und lang bis sie total die Kontrolle verliert ich empfehle einfach mal nach dem eindringen paar minuten nichts zu machen nur drinne lassen das sich der penis daran gewöhnt und er die Aufregung Erregung etwas abschwächen kann klar wenn er total  wahn ist kommt er schnell immer mit der ruhe klappt normal immer 

Nem richtigen Schnellschießer hilft das auch nicht weiter!!! Es gibt auch solche, die kommen schon beim Eindringen. Wenns angeboren ist, helfen wirklich nu8r solche Dinge wie das Marathon Nights Spray oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober um 11:27
In Antwort auf user56523

He du das doch nicht schlimm einfach weiter machen der wird sich schon beruhigen und nach 3~4 mal kommen auch länger durchhalten sag mal so einfach längeres Vorspiel mit so einem durchführen und ihn erstmal leer machen bevor er in dich eindringen darf zeitgleich sollte er sich aber auch um dich kümmern sonnst wäre es ja sehr einseitig schließlich sollten beide auf ihre Kosten kommen beim liebes Spiel liebes Fest oder wie ihr ess nennen sollt unterschätzt solche Männer nicht die können die ganze Nacht immer und immer wieder Hauptsache du ihr schafft es ihn immer wieder zu erregen 

das kann nicht jeder...einfach weiter machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober um 20:14

ich kanns nicht...brauch dann erst mal ne weile, da besteht die Gefahr dass sie einschläft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 8:52
In Antwort auf mrunknow47

Ach ganz ehrlich bei den Männern von heute mit dem riesigen Ego das sie aufbauen... meinst du wirklich das man denen so ein Spray aufdrücken kann? Sowas kommt von den man von sich aus oder garnicht... leider traurige Realität... (Ausnahmen gibt es sicherlich) 

ich rede hierbei so, weil ich als Mann selber weis wie wir ticken 😅 

das soll aber nicht heisen das du hierbei nicht  recht hast 😉

wenn frau nicht feucht genug wird, nimmt sie gleitgel, sind die brüste zu klein nen push-up.........wo ist das problem, dass mann ein spray benutzt, wenn er sonst schon nach ein paar sekunden kommt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 12:38

Ja ist möglich, ist mir auch schon passiert 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 15:08
In Antwort auf natale_12761472

Ja
nur hatte ich das wirklich ernst gemeint was ich geschrieben habe.

Ich denke mal das der Mann extremen Druck hatte wer weiß wie lange er vorher nicht gekommen war.
Ich denke mal es wäre besser gewesen wenn er es offen angesprochen hätte so das ihr Beide dementsprechend darauf eingehen konntet
Nur wer redet dem kann geholfen werden.
Es gibt ja viele Männer denen sowas passiert wenn sie ewig lange keinen Orgasmus hatten oder noch nie eine Frau.
Ich hatte mal einen Kollegen der hat es die ersten Versuche nicht einmal geschafft in seine Freundin einzudringen.Die Gedanken wie es wie es sich wohl in einer Frau anfühlt haben ihn schon so geil gemacht das er seinen Samenerguß schon vor ihrem Eingang hatte .So nah und doch so fern......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 15:09
In Antwort auf amyas_13055674

Ich denke mal das der Mann extremen Druck hatte wer weiß wie lange er vorher nicht gekommen war.
Ich denke mal es wäre besser gewesen wenn er es offen angesprochen hätte so das ihr Beide dementsprechend darauf eingehen konntet
Nur wer redet dem kann geholfen werden.
Es gibt ja viele Männer denen sowas passiert wenn sie ewig lange keinen Orgasmus hatten oder noch nie eine Frau.
Ich hatte mal einen Kollegen der hat es die ersten Versuche nicht einmal geschafft in seine Freundin einzudringen.Die Gedanken wie es wie es sich wohl in einer Frau anfühlt haben ihn schon so geil gemacht das er seinen Samenerguß schon vor ihrem Eingang hatte .So nah und doch so fern......

Und dann noch die Freundin gefragt: "War ich gut"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober um 15:17
In Antwort auf moehrrchen

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei richtigen "ZUFRÜHKOMMERN" auch Runde 2 zu schnell ist, da hilft dann wohl wirklich nur noch so ein Spray wie das Marathon Night.

hallo und nein sowas ist viel Kopfsache
Wenn man offen darüber redet und dem Mann kein Druck gemacht wird kann man es auch üben
Es gibt ja zB diese stop and go Technik die man in Ruhe zusammen üben kann und irgendwann spielt es sich auch ein so das ihr einen intensiven Akt genießen könnt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober um 7:55
In Antwort auf amyas_13055674

hallo und nein sowas ist viel Kopfsache
Wenn man offen darüber redet und dem Mann kein Druck gemacht wird kann man es auch üben
Es gibt ja zB diese stop and go Technik die man in Ruhe zusammen üben kann und irgendwann spielt es sich auch ein so das ihr einen intensiven Akt genießen könnt

Dieses Stop and Go stelle ich mir aber für die Frau ziemlich frustrierend vor...wenn sie zB. kurz davor ist zu kommen, und dann hört man/n unvermittelt auf
Zu dem gibt es die angeborene Art des Ep, und da kann man/n nicht viel machen, ausser eben Hilfsmittel.
Ich wende jetzt seit über 1,5 Jahren erfolgreich das Marathon Nights Spray an, meine Freundin und ich bauen das ins Vorspiel ein, und wollen es nicht mehr missen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen