Home / Forum / Sex & Verhütung / Mann=Analsex, Frau=keinen Analsex! WAS NUN?TIPPS :

Mann=Analsex, Frau=keinen Analsex! WAS NUN?TIPPS :

20. März 2011 um 19:39

Was macht ihr wenn ihr einen Partner habt der Analsex will aber ihr das nicht möchtet weil ihr es einfach nicht mögt und nicht ausprobieren möchtet?
Und was ist wenn der Mann es unbedingt möchte (er hat Erfahrung damit!) und sagt das gehöre bei ihm mit in eine Beziehung und er das brauch?

20. März 2011 um 20:40


dann müsste er wohl ohne mich auskommen wenn ihm die arsch*ckerei wichtiger ist als unsere beziehung.

jeder hat grenzen und diese gilt es zu akzeptieren.

1 LikesGefällt mir

20. März 2011 um 20:52


So einen bescheurten Kerl zu haben, ist wol kein richtiger Treffer.
Anders kann ich das leider nicht beschreiben.

1 LikesGefällt mir

21. März 2011 um 10:35

Wenn...
er dich liebt dann akzeptiert er es.

1 LikesGefällt mir

21. März 2011 um 10:56

Kann mit Liebe nix zu tun haben
Sonst würd ers akzeptieren. Wenn das für ihn zu ner Beziehung gehört, würd ich gern wissen, was denn sonst noch alles für zu ner Beziehung gehört. Er dürft noch recht jung sein hätte er die Erfahrung, von der er da spricht, wüsste er, das die wenigsten frauen drauf stehn und erst mal (auf andere weise) überzeugt werden müssen bzw. das vertrauen haben muss um das mitzuspielen. Wenn er Probleme damit hat, Deine Grenzen zu akzeptieren möcht ich nicht wissen wie sich das sonst noch so äußert. "Weil er das braucht(!?!?!)" Oida, was für ein fader Schmäh, bruhahaha

1 LikesGefällt mir

21. März 2011 um 15:16


ich wäre dafür dass der gute mann es selbst mal probiert. einfach eine gurke in den allerwertesten. aber da lehnen die meisten ab und sie wissen warum! also wieso sollte eine frau das dann wollen?

2 LikesGefällt mir

22. März 2011 um 17:50

Auch wenn...
Auch wenn ich jetzt alle gegen mich habe aber ich kann mich in keine Frau verlieben die nicht auf Analsex steht. Einmal das Türchen in meinem Kopf geöffnet, will ich auch immer mal wieder in diesen Ausgang...Wer sagt "Liebe kommt vor dem Sex" ist unrealistisch! ZITAT aus: "Mars sucht Venus. Venus sucht Mars" (übrigens ein super Beziehungsbuch!)

@hollafee2 entweder er kann drauf verzichen oder nicht. Ich könnte es nicht

Gefällt mir

22. März 2011 um 18:32

Um welche Sexpraktik es auch geht,...
... wenn ich nicht mitmachen möchte, erwarte ich, dass mein Partner ein freundliches "Nein" akzeptiert.

Würde er wiederholt darum bitten, betteln oder gar darauf bestehen, weil's für ihn so gar nicht ohne geht, würde ich mich letztendlich nicht darauf ein-, sondern ihn verlassen.

In einigen wichtigen Aspekten einer Paarbeziehung sollte man nach Möglichkeit harmonieren.

1 LikesGefällt mir

22. März 2011 um 19:24


wenn er es unbedingt möchte dann soll er es bitte schön wie der schäfer halten, und sich ein dummes schaf dazu nehmen!
mal im ernst, wenn die frau es nicht will dann muss er es akzeptieren...
mein erster richtiger freund, mit dem ich natürlich auch sex hatte, hat liebend gerne pornos geschaut und mit seinen 14 jahren gedacht das mit dem arschfick muss so sein.
er hat es immer wieder versucht obwohl ich es nicht wollte, das ging soweit das ich ihm irgendwann eine gescheuert habe und weg war... er hat es mir führ jahre verdorben, ist ja nicht so das ich nicht gerne experimentiere, oder nicht auf sex stehen würde .... naja so mit 19 war da dann mal n kerl der es probiert hat, aber ganz lieb, nix mit drängen und siehe da, seit dem ist es toll, so zwischendurch mal :-P

Gefällt mir

22. März 2011 um 20:42

Tja
Ist nun mal so. Warum ist das hohl?

Und warum wirst du beleidigend?

Gefällt mir

22. März 2011 um 21:17

Klar...
Nüsse tretten und hohl ist natürlich eine Beleidigung.

Du kannst mir nicht mal erklären warum du es hohl findest. Das ist aber traurig!

Also ich lasse mir den Satz gerne 100 mal auf der Zunge zergehen, kann aber beim besten Willen nichts Schlimmes daran finden.

Tja, und da du mich nicht aufklären willst, werde ich wohl dumm oder besser gesagt hohl sterben

Gefällt mir

22. März 2011 um 22:03

...
Interessant dass du glaubst zu wissen was ich verstehe und was nicht, Papa!

Ich lasse natürlich keine Ruhe

Warum sollte man einem anderen "Nüsse treten" wünschen???

Ich glaube du denkst, dass ich die Frauen belüge oder benutze. Aber so ist das nicht. Seit dem ich meine Neigung kenne bin ich da sofort ganz ehrlich mit! Ich würde niemals verliebt sein vorgaukeln um an Sex ran zu kommen um zu sehen ob sie auch Anal macht.

Ich hoffe wenigstens das du jetzt aufgeklärt bist! Nicht dass wir beide noch dumm sterben....

Gefällt mir

22. März 2011 um 22:20

In
seinen Arsch tretten!
keiner braucht analsex.. und wenn der andere es nicht will dann muss man(n) bzw. frau das auch akzeptieren
anal und vaginal ist für die frau ja nicht das gleiche
manche finden es toll andere nicht

1 LikesGefällt mir

22. März 2011 um 22:22
In Antwort auf neudasbinich

Tja
Ist nun mal so. Warum ist das hohl?

Und warum wirst du beleidigend?

Manchmal
ist die wahrheit beleidigend..

1 LikesGefällt mir

22. März 2011 um 22:48

Erst der Analsex,
, dann das verlieben! Ganz offen und ehrlich als Fickbeziehung oder ONS angefangen! Noch Fragen?

Lieber Baldiun. Ich habs immer noch nicht kappiert.

Tut mir leid!

Gefällt mir

23. März 2011 um 10:25

Hallo hollafee2,
wenn ihr euch tatsächlich nicht über eure abendliche Freizeitgestaltung einigen könnt, sehe ich eher schwarz für eure Beziehung, denn die Sexualität ist nun mal ein wichtiger Bestandteil davon.

Wenn dein Männe es unbedingt haben will, wird es auch seine Aufgabe sein, dich dafür zu interessieren, besonders wenn er behauptet "es" unbedingt zu brauchen, aber wenn er sich nicht die nötige Mühe gibt, soll er sich nicht beschweren, wenn du weiterhin uninteressiert daran bist.

Das Problem liegt somit eher auf seiner, nicht auf deiner Seite. So, wie in den gefühlt 17 Milliarden Anal-Pornos gezeigt, läuft es jedenfalls nicht ab, das kannst du ihm schon mal, verbunden mit freundlichen Grüßen von mir, bestellen. Da wird er schon ein wenig feinfühliger vorgehen müssen.

Just my 2 Cents...

Gefällt mir

23. März 2011 um 11:27
In Antwort auf py158

Hallo hollafee2,
wenn ihr euch tatsächlich nicht über eure abendliche Freizeitgestaltung einigen könnt, sehe ich eher schwarz für eure Beziehung, denn die Sexualität ist nun mal ein wichtiger Bestandteil davon.

Wenn dein Männe es unbedingt haben will, wird es auch seine Aufgabe sein, dich dafür zu interessieren, besonders wenn er behauptet "es" unbedingt zu brauchen, aber wenn er sich nicht die nötige Mühe gibt, soll er sich nicht beschweren, wenn du weiterhin uninteressiert daran bist.

Das Problem liegt somit eher auf seiner, nicht auf deiner Seite. So, wie in den gefühlt 17 Milliarden Anal-Pornos gezeigt, läuft es jedenfalls nicht ab, das kannst du ihm schon mal, verbunden mit freundlichen Grüßen von mir, bestellen. Da wird er schon ein wenig feinfühliger vorgehen müssen.

Just my 2 Cents...

Doch!
> "So, wie in den gefühlt 17 Milliarden Anal-Pornos gezeigt, läuft es jedenfalls nicht ab..."

Doch! Bei meiner Perle aber und ich will nix anderes mehr

Gefällt mir

23. März 2011 um 14:32
In Antwort auf neudasbinich

Doch!
> "So, wie in den gefühlt 17 Milliarden Anal-Pornos gezeigt, läuft es jedenfalls nicht ab..."

Doch! Bei meiner Perle aber und ich will nix anderes mehr

Schön für dich, neudasbinich,
aber ich hab was anderes gemeint. Mag ja sein, dass deine Perle drauf steht, wenn du ihn ihr richtig schön reindonnerst, aber als Strategie um jemanden von einem vergnüglichen AV zu überzeugen, wirds vor allem zu Anfang wohl eher weniger taugen.

Freundliche Grüße,
Christoph

1 LikesGefällt mir

23. März 2011 um 14:41
In Antwort auf py158

Schön für dich, neudasbinich,
aber ich hab was anderes gemeint. Mag ja sein, dass deine Perle drauf steht, wenn du ihn ihr richtig schön reindonnerst, aber als Strategie um jemanden von einem vergnüglichen AV zu überzeugen, wirds vor allem zu Anfang wohl eher weniger taugen.

Freundliche Grüße,
Christoph

Ja!
Da gebe ich dir recht! Gerade zu Anfang sollte der Mann supervorsichtig vorgehen! Später natürlich auch noch aber dann wird die Frau es wohl auch mal etwas härter haben wollen.

Gefällt mir

23. März 2011 um 14:56

...
Wenn es wirklich seiner Meinung nach in eine Beziehung gehört und partout nicht aufhören will, obwohl es mir nicht gefällt, dann würde ich ihn vor die Wahl stellen: "Entweder änderst du dich für mich und verzichtet auf deine Vorliebe oder du kannst dir eine neue suchen, die das mitmacht"

LG

1 LikesGefällt mir

23. März 2011 um 15:40

Männer bewerten Analsex über
Vorab: Guter Sex ist, was beiden Spass macht, beim Zwang hört die Liebe auf.

Grundsätzlich finde ich, dass Männer Analsex total überbewerten, ich denke, das findet im Kopf statt. Weil es außergewöhnlich ist muss man(n) es einfach haben. Ich kann mittlerweile gut drauf verzichten, ein guter Blowjob oder normaler Verkehr sind mir eigentlich lieber. Meist ist es meine Freundin, die "darauf besteht", weil sie so einen Megaorgasmus bekommt.

So gesehen entgeht Dir was wenn Du es nicht probierst. Auch wenn ich die Art Deines Freundes Dich unter Druck zu setzen nicht besonders toll finde, würde ich es an Deiner Stelle mal probieren. Wenn er einfühlsam dabei vorgeht, bin ich mir fast sicher, das Du es geniessen wirst. Andernfalls hast Du für Dich die Gewissheit, dass es nichts für Dich ist, das hat er dann zu akzeptieren oder Du schießt Ihn in den Wind.

G.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen