Forum / Sex & Verhütung

Mal wieder: SCHWANGER trotz Pille?

25. März 2005 um 21:32 Letzte Antwort: 7. Januar 2008 um 16:18

also ich hab irgendwie das Gefühl das irgendwas nicht stimmt mit mir!!!
ich nehme Microgynon, schon seit Ewigkeiten, im Langzeitzyklus, von meiner Frauenärtzin empfohlen.
habe sie auch so gut wie nie vergessen.
nun hab ich aber in den letzten Wochen plötzlich sowas von zugenommen, ok bin eh schon etwas molliger, habe aber wie ich finde extrem zugenommen. zu dem kommt noch, das ich oft ein Schwindelgefühl habe und mir auch ziemlich oft übel ist, aber nicht morgens, sonderen eher abends. in den letzten Tagen war ich auch ständig total müde, obwohl ich viel geschlafen habe.
und seit paar wochen hab ich einen totalen Blähbauch und das jeden abend.
eine ausbleibende Periode hatte ich noch nicht, aber das liegt halt eben am langzeitzyklus.
kann es nicht sein, das wenn ich jetzt die gewöhnliche pause mache trotzdem meine blutung kommt?
weiß irgendwie nicht so richtig was ich tun soll, hab auch richtig Angst zum Arzt zu gehen.....
bitte sehr um rat!!!!
gruß an alle..

Mehr lesen

26. März 2005 um 0:21

Hm...
Ob du schwanger bist, kann ich dir natürlich nicht sagen, ich weiß aber, dass du echt so schnell wie möglich zum Arzt gehen solltest! Der hat jeden Tag solche Fälle und kennt sich doch damit aus. Falls du nämlich schwanger sein solltest, tut dem Baby die Pilleneinnahme auch nicht gut... und falls du es nicht wollen solltest, dann ist nach drei Monaten auch jegliche Intervention nicht mehr möglich! (schlimmes Wort in dem Zusammenhang, ich weiß) Also geh zum Arzt und falls das erstmal nicht möglich sein sollte, mach einen Schwangerschaftstest, dann bist du evtl. auch erstmal beruhigt! Aber warte bitte auf keinen Fall ab!!!

LG

Gefällt mir

26. März 2005 um 9:29
In Antwort auf

Hm...
Ob du schwanger bist, kann ich dir natürlich nicht sagen, ich weiß aber, dass du echt so schnell wie möglich zum Arzt gehen solltest! Der hat jeden Tag solche Fälle und kennt sich doch damit aus. Falls du nämlich schwanger sein solltest, tut dem Baby die Pilleneinnahme auch nicht gut... und falls du es nicht wollen solltest, dann ist nach drei Monaten auch jegliche Intervention nicht mehr möglich! (schlimmes Wort in dem Zusammenhang, ich weiß) Also geh zum Arzt und falls das erstmal nicht möglich sein sollte, mach einen Schwangerschaftstest, dann bist du evtl. auch erstmal beruhigt! Aber warte bitte auf keinen Fall ab!!!

LG

Hm
ja aber schwangerschaftstest? kann ich den machen wenn ich die pille nehme? verfälscht die Pille dann nich das ergebnis??

Gefällt mir

26. März 2005 um 9:53
In Antwort auf

Hm
ja aber schwangerschaftstest? kann ich den machen wenn ich die pille nehme? verfälscht die Pille dann nich das ergebnis??

Hi!
Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen! Wär ja furchtbar, wenn man, wenn man die Pille nimmt, keinen Schwangerschaftstest machen könnte...

Gefällt mir

26. März 2005 um 13:54

Quatsch...
wenn du keine Pille vergessen hast, bist zu mit sicherheit nicht schwanger. ich vermute, dass der sehr lange lanzeitzyklus deinen körper grade etwas überfodert. du kannst ja jetzt mal 7 tage pause machen. wenn dann deine periode kommt, bist du schon zu 150% nicht schwanger


ps: lass dir von den anderen hier keine panik machen.

liebe grüße

Gefällt mir

26. März 2005 um 15:24
In Antwort auf

Quatsch...
wenn du keine Pille vergessen hast, bist zu mit sicherheit nicht schwanger. ich vermute, dass der sehr lange lanzeitzyklus deinen körper grade etwas überfodert. du kannst ja jetzt mal 7 tage pause machen. wenn dann deine periode kommt, bist du schon zu 150% nicht schwanger


ps: lass dir von den anderen hier keine panik machen.

liebe grüße

Ich
will keine Panik machen! Ich meine nur, weil sie geschrieben hat, dass sie sie fast immer genommen hat, also wohl auch mal vergessen hat. Und eine Abbruchblutung ist meines Wissens nach kein sicheres Zeichen für keine Schwangerschaft... oder bin ich falsch informiert?

Gefällt mir

26. März 2005 um 15:27
In Antwort auf

Hi!
Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen! Wär ja furchtbar, wenn man, wenn man die Pille nimmt, keinen Schwangerschaftstest machen könnte...

...
Du kannst nen Schwangerschaftstest machen. Die Pille hat auf den keinen Einfluss - sprich das Ergebnis wird nicht verfälscht und dann kannste Dir auch sicher sein!
Alles Gute

*LG*

Gefällt mir

26. März 2005 um 16:44

Mmh
ja, da müsste uns die schreiberin mal sagen, ob sie sie wirklich nie vergessen hat..
aber eine abbruchblutung ist ein genauso sicheres zeichen, dass sie nicht schwanger ist, wie eine normale blutung ohne pille. in ganz seltenen fällen hat man dann trotzdem noch eine periode, aber das kommt so gut wie nie vor.

lg

Gefällt mir

26. März 2005 um 21:26

...
also vergessen hab ich sie nie, nur musste ich vor paar Monaten ziemlich in kurzen Abständen (so 3 wochen) Antibiotikum nehmen, aber ich denke mal, ich werde jetzt erst mal eine pillenpause machen, und dann sehen was kommt.. oder auch nicht!!
danke euch allen, und ich hoffe mal ich bild mir das alles nur ein
LG an euch alle

Gefällt mir

29. März 2005 um 14:08
In Antwort auf

Quatsch...
wenn du keine Pille vergessen hast, bist zu mit sicherheit nicht schwanger. ich vermute, dass der sehr lange lanzeitzyklus deinen körper grade etwas überfodert. du kannst ja jetzt mal 7 tage pause machen. wenn dann deine periode kommt, bist du schon zu 150% nicht schwanger


ps: lass dir von den anderen hier keine panik machen.

liebe grüße

Da muss ich mal was zu sagen!!!
ich nehme ein Jahr lang REGELMÄßIG ohne einnahmefehler oder Krankheit die Pille!!! Ich bin nun in der 21. SSW!!! Der Arzt sagte zu mir: "Das ist wohl Schicksal, die Pille wirkt halt nur zu 99% und nicht zu 100%! Schon gar nicht mal zu 150%
Antibiotika und Pille verträgt sich bekanntlich nicht!
Ich kenne einige die aus dem Grund schwanger geworden sind!
Schau mal im Forum Schwangerschaft nach, da gibt es einige die trotz Pille Schwanger geworden sind!
Achso und nochwas: Das bekommen der Periode ist kein Zeichen dafür das man nicht Schwanger ist!!! Das ist völliger Blödsinn!!! Es gibt eine menge Schwangere die ihre Periode bis zum 4. manchmal sogar bis zum 6. Monat haben!!!!

Wenn ich solche behauptungen höre werd ich echt sauer!

Gefällt mir

29. März 2005 um 14:11
In Antwort auf

...
Du kannst nen Schwangerschaftstest machen. Die Pille hat auf den keinen Einfluss - sprich das Ergebnis wird nicht verfälscht und dann kannste Dir auch sicher sein!
Alles Gute

*LG*

Und hier auch nochmal!
Es gibt eine Menge Schwangere die einen Schwangerschaftstest gemacht haben, der hat negativ angezeigt!!!
Es hat erst der Ultraschall bewiesen das sie schwanger waren!
Ist kein sicheres Zeichen wenn der Test negativ ist!

Gefällt mir

7. Januar 2008 um 16:18
In Antwort auf

Und hier auch nochmal!
Es gibt eine Menge Schwangere die einen Schwangerschaftstest gemacht haben, der hat negativ angezeigt!!!
Es hat erst der Ultraschall bewiesen das sie schwanger waren!
Ist kein sicheres Zeichen wenn der Test negativ ist!

..
ich habe ein riesen problem und weiss nicht weiter.
nehme die pille diane 25 seit 2-3jahren und habe bis jetzt in der siebentägigen pause immer meine periode bekommen.
oft ziemlich späte so am 6. 7. tag aber ich habe sie bekommen.
dieses mal hab ich sie nicht bekommen und ich glaube wirklich, dass ich schwanger bin.
obwohl ich sie regelmässig eingenommen habe ausser einem mal. aber ich verhüte auch mit kondom. ich weiss nich weiter.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers