Home / Forum / Sex & Verhütung / Mal wieder Pille und Antibiotika

Mal wieder Pille und Antibiotika

21. November 2007 um 11:41

Hallo,

Nun hab ich zum dritten mal die Packungsbeilage gelesen aber ich werd nicht wirklich schlau draus wie ich verfahren soll und ab wann ich wieder geschützt bin. Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ich nehme die Valette und hab bis einschließlich Montag, 19.11. Antibiotika genommen. Ich würde am Samstag meine letzte Pille nehmen und dann Pause machen. Somit hab ich aber ja nur 5 Tage ohne Antiobiotika die Pille genommen und bin also ja eigentlich noch nicht geschützt weil ich ja erst nach 7 Tagen wieder geschützt bin. Somit bin ich ja aber auch nach der Pause noch nicht geschützt, oder? Soll ich einfach noch 2 weitere Pillen nehmen und die Pause erst Dienstag beginnen? Wäre ich dann in der Pause auch schon geschützt?

Hoffe ich hab es einigermaßen gut erklärt.

Vielen Dank für eure Hilfe

21. November 2007 um 12:00

Pause
Ja, Du hast das verständlich erklärt. Ich würde den neuen Blister nahtlos anhängen oder Du machst normal die Pause und verhütest danach noch in den ersten Woche.

Es heisst in den Informationen zu den Wechselwirkungen, dass die AB-Einnahme unter Umständen wie eine Pillenpause wirkt. Deshalb sollten vor der nächsten siebentägigen Pause möglichst 14 Pillen korrekt in Folge genommen sein, damit ist frau auf der sicheren Seite. Das ist nicht gegeben, wenn Du jetzt noch 2 Pillen nimmst und dann die Pause machst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook